Author Topic: Fallout: Nuka Break  (Read 17014 times)

Offline ebenholzjunge

  • Karawanenwache
  • Posts: 51
Fallout: Nuka Break
« on: 29. January 2011, 02:29:05 Uhr »
"Der amerikanische Künstler und Schauspieler Zack Finfrock hat in Zusammenarbeit mit der unabhängigen Filmemacher-Gruppe Wayside Creations einen Kurzfilm zum Rollenspiel Fallout: New Vegas gedreht. Der Film erzählt von einer Gruppe Wasteland-Bewohner auf der Suche nach einer eiskalten Flasche Nuka Cola, dementsprechend auch der Name des Film: »Fallout: Nuka Break«. Die Odyssee stellt sich jedoch schnell als riskante Angelegenheit heraus, denn in der postapokalyptischen Fallout-Welt warten jede Menge Gefahren. Und so bietet der mehr als 15 Minuten lange Film auch Schießereien. Der Fallout-typische Humor kommt dabei aber nie zu kurz, wie schon die Ablehnung der Haftung auf der Webseite zum Film beweist. Darin heißt es: »Nuka Break ist ein nicht-kommerzieller Film von Fallout-Fans. Bitte verklagt uns nicht, wir haben kein Geld. Wirklich, absolut keins.« "

http://www.vtfilms.com/nukabreak/
« Last Edit: 29. January 2011, 03:45:56 Uhr by ebenholzjunge »

Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Posts: 689
  • Der Letzte seiner Art
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #1 on: 29. January 2011, 04:04:27 Uhr »
Holy crap...this is hilarious.... #thumbsup
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Surf Solar

  • Vertibirdpilot
  • Posts: 1.737
  • #
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #2 on: 29. January 2011, 11:52:29 Uhr »
Quote
Der Fallout-typische Humor kommt dabei aber nie zu kurz[...]

 ::)


Mich hat schon der Trailer nicht im Geringsten ueberzeugt, werde mir auch den kompletten "Film" nicht ansehen.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Posts: 5.609
  • Discord #2324
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #3 on: 29. January 2011, 21:56:44 Uhr »
Ich finds ulkig. Vor allem der Vault10-Hintergrund.  :s000:
Aber ich nehm das Ding auch kaum ernst...
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Posts: 689
  • Der Letzte seiner Art
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #4 on: 30. January 2011, 16:32:11 Uhr »
Der Film ist ja auch nicht " ernst " gemeint,  es handelt sich ja hier wohl mehr um eine Parodie... :P
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Apfelsator

  • Paladin
  • Posts: 687
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #5 on: 30. January 2011, 17:06:37 Uhr »
Reichlich unpraktisch die Klamotten des weiblichen Parts ::) :s000:
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED

"Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen." - RAW

"Glenn, begrab den Skanlenn Jungen und bring das Schwein in den Stall. Gibt'n leckeres Abendessen. Und fang mit Chuck noch'n Deadhead ein, aber nicht wieder so'n Dummbeutel wie die in der Scheune."
"Das sind alles Dummbeutel. Der Mensch stirbt und wird blöde."
George A. Romero "Survival of the Dead"

Offline Gorny1

  • Elder
  • Posts: 949
  • Für den Imperator!
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #6 on: 30. January 2011, 17:08:22 Uhr »
Ich fand den Film echt gut. Vor allem die gute Einbindung dieser Zeichentrick-passagen (Vault 10 Hintergrundinfo etc.).

Natürlich war der nicht sonderlich ernst gemeint, aber mich störts nicht.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Posts: 1.409
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #7 on: 30. January 2011, 17:34:21 Uhr »
Reichlich unpraktisch die Klamotten des weiblichen Parts ::) :s000:

Hrhr, klar musses ne hot fap biatch geben ... obwohls natürlich zum Augenrollen einlädt. Aber sonst ....vom Stil und Equipment her ... ganz große Klasse!  ;D
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Posts: 345
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #8 on: 30. January 2011, 18:35:34 Uhr »
Gut gemachter Film. Schade dass er nur aus albernen Slaps Sticks besteht. Fallout 3 Humor.

Offline Apfelsator

  • Paladin
  • Posts: 687
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #9 on: 31. January 2011, 15:45:16 Uhr »
Hrhr, klar musses ne hot fap biatch geben ... obwohls natürlich zum Augenrollen einlädt. Aber sonst ....vom Stil und Equipment her ... ganz große Klasse!  ;D
Ich weis nicht, ich mag sowas nicht, passt zwar zu diesem Film aber ansonsten...
Auch ist der Film nicht so wirklich meins, Humor bei sowas ist ja nicht falsch(als Beispiel: Sunabozu: Desert Punk :s000:) aber ich fände ein "seriöses" Fanmovie in der Qualität bei weitem besser, etwas was auch von der Story her ein Niveau hat wie F1 oder F2, meinetwegen auch F:NV.
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED

"Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen." - RAW

"Glenn, begrab den Skanlenn Jungen und bring das Schwein in den Stall. Gibt'n leckeres Abendessen. Und fang mit Chuck noch'n Deadhead ein, aber nicht wieder so'n Dummbeutel wie die in der Scheune."
"Das sind alles Dummbeutel. Der Mensch stirbt und wird blöde."
George A. Romero "Survival of the Dead"

Offline Gorny1

  • Elder
  • Posts: 949
  • Für den Imperator!
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #10 on: 31. January 2011, 16:05:24 Uhr »
Das Problem ist, das bei Fanmovies meist nie so tolle Dialoge eingebaut werden können durch die meist eher durchwachsene schauspielerische Leistung. Da kommen die besten Dialoge nicht richtig rüber, da passt sowas "albernes" eben besser.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Posts: 345
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #11 on: 31. January 2011, 16:37:11 Uhr »
Das Problem ist, das bei Fanmovies meist nie so tolle Dialoge eingebaut werden können durch die meist eher durchwachsene schauspielerische Leistung. Da kommen die besten Dialoge nicht richtig rüber, da passt sowas "albernes" eben besser.

Ich denke das Problem ist nicht tiefsinnige Dialoge zu schreiben und schauspielerisch umzusetzen - die schauspielerische Leistung war, meiner Meinung nach, recht gut. Die albenen Figuren habe ich ihnen abgekauft. Die Qualität des Films insgesamt auch sehr gut.

Die Leute die diesen Film gemacht haben definieren Fallout für sich einfach anderes - schlicht durch fette Knarren, Nuka Cola saufen und lolz ... lol  ;)

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Posts: 10.725
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #12 on: 01. February 2011, 00:49:47 Uhr »
Also ich fand den Film echt sehenswert. Von der schauspielerischen Leistung, der Technik, den Kostümen und den Ideen her für einen Fanfilm durchaus etwas Besonderes. Das hat mich mehr unterhalten als 50 Stunden NV zu spielen...
Quote
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Posts: 5.609
  • Discord #2324
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #13 on: 01. February 2011, 08:02:27 Uhr »
Glaub ich dir nicht. :wtf
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Cerebro

  • FoCafé SL
  • Heilige Granate
  • Posts: 5.965
  • 4 8 15 16 23 42
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #14 on: 01. February 2011, 12:38:38 Uhr »
Von der Präsentation her fand ich den Film bis auf 1 Szene (Die Distanzaufnahme mit der Autobahnbrücke sah echt billig aus) für ein Fanprojekt echt gut gemacht. Viele Items hat man wiedererkannt, aber die Soundeffekte aus Fallout 3 (die AK hört sich imho schrecklich an) hätte man ruhig weglassen d.h. andere nehmen können. ^^

Die Schauspielerische Leistung geht imho ok, die Handlung allerdings hat mich jetzt nicht so vom Hocker gerissen. Das kleine Zwischenspiel mit Erklärung über die Vaults und die Vault des Protagonisten fand ich dagegen wieder ziemlich cool und auch lustig.

Alles in allem sehenswert und für einen Fan-Film imho. gut gemacht.

Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Posts: 1.409
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #15 on: 04. February 2011, 10:28:17 Uhr »
Die Erklärung mit der Vault fand ich auch am besten.  ;D
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline Palim Palim

  • Bürger
  • Posts: 12
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #16 on: 05. February 2011, 23:09:43 Uhr »
Hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Vault Erklärung auf jedenfall ganz weit vorne dabei, aber auch die Aussage vom Händler, damit sie seine Munition kaufen, gefällt.

Was soll heißen, dass er nur aus albernem Slap Stick besteht? Da rutscht doch keiner auf einer Bananenschale aus. Ist natürlich teilweise albern, aber ohne den Humor käme der Film nur absolut lächerlich rüber und kann mir auch nur schwer vorstellen, dass man in der Post Apokalyptischen Welt ohne Humor überleben kann.

Offline Gorny1

  • Elder
  • Posts: 949
  • Für den Imperator!
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #17 on: 06. February 2011, 13:39:07 Uhr »
Ich stimme Palim Palim da zu, der Humor trägt den Film. Ohne und auch dann mit besseren ernsten Dialogen oder so, kann ich es mir nur schwer vorstellen, dass das ein guter Film geworden wäre.

Die Erzählerparts im Film find ich auch einfach sehr genial!
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Urlag

  • Elder
  • Posts: 925
  • AWESOME!
    • Urlag Entertainments Website
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #18 on: 14. March 2011, 01:00:23 Uhr »
Also ich finde den Film sehr genial!

Definitiv der beste Fallout-Fanfilm den es gibt, und natürlich der Falloutigste endzeitfilm überhaut.

Offline Partybeule

  • Scribe
  • Posts: 780
  • ''Phew, did someone just cut a muffin?''
Re: Fallout: Nuka Break
« Reply #19 on: 14. March 2011, 10:21:14 Uhr »
naja, ist mir zu platt, der Humor.
Nette Idee, aber insgesamt doch eher langweilig und iwie zu lustig(klingt komisch, ist aber so)  :s000:






VG
''This little prick stonewallin' me!
Ok, time for plan b.

---

http://fallout.wikia.com/wiki/Fallout_Bible_0