Autor Thema: Van Buren Items  (Gelesen 7833 mal)

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Van Buren Items
« am: 13. Mai 2007, 18:36:07 Uhr »
Wie der ein oder andere ja bereits weiß, sind einige Van Buren Items vor kurzer Zeit an die Öffentlichkeit gelangt, siehe auch unsere Galerie. Man kann hier zwar natürlich nicht von den finalen Items ausgehen, wie sie dann auch im Spiel aufgetaucht wären, aber eine kleine Bewertung anhand des optischen Erscheinungsbildes wäre doch keinesfalls unangebracht, oder?  ;)

Also was haltet ihr von den Items? Wäret ihr hiermit glücklich gewesen oder seid ihr ganz und gar nicht zufrieden?

Mafio

  • Gast
Re: Van Buren Items
« Antwort #1 am: 13. Mai 2007, 18:42:49 Uhr »
tjo  wie gesagt   ich hab mir schon das ava drauß gebastelt.  (die idee find ich auch garnicht so schlecht  :s000: )


Sind halt eben unsere alten Wegbegleiter nur  neu aufbereitet und in ner höheren auflösung  ;)

Sharcc

  • Gast
Re: Van Buren Items
« Antwort #2 am: 13. Mai 2007, 19:33:36 Uhr »
Mir gefallen sie durchaus, die Helme hätten sie villeicht anderst machen können,
auch manche Waffen wie die Axt hätte man besser machen können...
die Ammo sieht jedenfalls klasse aus.

Im Übrigen geht das auf der HP mit der Navigation links nicht,
man kommt nicht auf die Items, nur auf Concept Art und Fotos...

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Re: Van Buren Items
« Antwort #3 am: 13. Mai 2007, 20:05:05 Uhr »
Also bei mir funktioniert es problemlos.

Offline SteWoBo

  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.565
  • Wächter des Chat
Re: Van Buren Items
« Antwort #4 am: 13. Mai 2007, 21:16:43 Uhr »
bei mir auch, hab mir die schon angesehen^^

"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die andern können mich."
(Zitat: Konrad Adenauer)
„Ryle Hira, das Leben ist was es ist.“
Zitat Elizabeth Haydon

Sharcc

  • Gast
Re: Van Buren Items
« Antwort #5 am: 13. Mai 2007, 23:15:38 Uhr »
Jop, bei mir jetzt auch, musste wohl aktualisiert werden.  #hmm  ;D

Offline RunningJack

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 547
  • Running To The Vault
    • RunningJack's
Re: Van Buren Items
« Antwort #6 am: 13. Mai 2007, 23:50:45 Uhr »
Ich finde die Sammlung nicht so prall. Das Sortiment war schon riesig, aber recht einfallslos. Zum Beispiel die Helme: Alles gleiche Modelle, nur in anderen Farben und Attributen ->langweilig.
Soviel zum Inhalt!

Zum Optischen Erscheinungsbild:
War ihnen gut gelungen, nur scheint es mir, als ob die alten Grafiken nur in höheren Auflösungen gebracht wurden, ansonsten keine grafischen Neuerungen. :-\

War aber nur ne Demo. Man sollte also nicht schlecht darüber urteilen, also nicht ernst nehmen.

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.335
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Van Buren Items
« Antwort #7 am: 14. Mai 2007, 06:31:43 Uhr »
Ich denke das da noch ziemlich viel Platzhalter dabei sind, die Sprites also nur bedingt etwas über das fertige Spiel aussagen. So könnten die Helme einfach auch Platzhalter für noch nicht fertige, Frisuren und Haarfarben von NPCs-Feinden sien...
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline le Chew

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.808
    • zero-projekt.net
Re: Van Buren Items
« Antwort #8 am: 14. Mai 2007, 13:45:08 Uhr »
Wegen HP & Navigationslink:

Das Menü basiert auf Grafiken - wenn es bei irgendjemandem nicht angezeigt wird, dann muss man den Browsercache neu aufbauen - also auf der Hauptseite einfach mit STRG+R einen kompletten Reload machen. Danach wird das VanBuren-Menü + Unterkategorien angezeigt.

Grüßsche,
chewie

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.335
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Van Buren Items
« Antwort #9 am: 14. Mai 2007, 14:20:01 Uhr »
Danke für die Mühen und willkommen zurück im Forum  #hand
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Van Buren Items
« Antwort #10 am: 15. Mai 2007, 09:20:55 Uhr »
Ich finde die Sammlung nicht so prall. Das Sortiment war schon riesig, aber recht einfallslos. Zum Beispiel die Helme: Alles gleiche Modelle, nur in anderen Farben und Attributen ->langweilig.
Soviel zum Inhalt!

Da Van Buren mit 3D Modellen arbeitet, fänd ich die Idee mit den verschieden farbigen Helmen eigentlich gar nicht schlecht - Helme von einem Typ mit den gleichen Attributen aber anderen Texturen. So hätte man mehr Auswahlmöglichkeiten, wie man seinen Charakter kleiden will. :>

Ansonsten: Ich denke, es ist fakt, das sehr viele der Bilder einfach nur Platzhalter sind. Sollte doch mittlerweile auch der letzte Begriffen haben, oder? ;)
« Letzte Änderung: 15. Mai 2007, 09:22:28 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline RunningJack

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 547
  • Running To The Vault
    • RunningJack's
Re: Van Buren Items
« Antwort #11 am: 15. Mai 2007, 11:45:03 Uhr »
Ansonsten: Ich denke, es ist fakt, das sehr viele der Bilder einfach nur Platzhalter sind. Sollte doch mittlerweile auch der letzte Begriffen haben, oder? ;)

Hmm, vielleicht begreifen es die, die nicht wahrhaben wollen, dass es sich nicht um Platzhalter handelt  ;D

Offline sucher

  • Geckojäger
  • Beiträge: 27
Re: Van Buren Items
« Antwort #12 am: 01. Juli 2007, 09:15:56 Uhr »
die bilder lassen einen hoffen .

Sharcc

  • Gast
Re: Van Buren Items
« Antwort #13 am: 01. Juli 2007, 10:28:46 Uhr »
die bilder lassen einen hoffen .

Auf was? Gute Pizzen bei McDonalds?  ???
Van Buren hat nichts mit Fallout 3 zutun....

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.312
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Van Buren Items
« Antwort #14 am: 03. November 2008, 14:35:54 Uhr »
Meiner Meinung nach hatten die Items von Van Buren, Fallout 3 etwas ganz bestimmtes vorraus. Sie waren falloutig, was man von den Gegenständen bei Fallout 3 nicht behaupten kann. Wieso zum Henker gibt es beispielsweise ne neue Powerrüstung, ganz einfache Antwort. Beth will seinen Stempel auf eine herrausragende RPG Reihe drücken, das is pure profilierei. Die 10mm is auch nicht das wahre, aber das sind nur kleine Beispiele.


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."