Autor Thema: Forenränge gesucht!  (Gelesen 26021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline General Bale

  • Elder
  • Beiträge: 913
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #40 am: 04. Januar 2006, 14:37:49 Uhr »
Nun ja, Leute!  :o
Wir sind doch nicht beim Bund oder ner anderen Armee!  :o


Hast du das klein gedruckte bei der zustimmung nicht gelesen? Jeder der zustimmt meldet sich bis er in Rente geht zum Bund ohne irgeneine Möglichkeit von Wiederrufung.
 :ugly:


I can hear the symphony of war, that I haven't heard for so long. Composed of the mixed chorus of agonized cries.

Offline Eich

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 55
  • -- Deus Ex Machina --
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #41 am: 04. Januar 2006, 14:42:58 Uhr »
NNNNNNNNNNNNNNNEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNN!  :ugly:

Sharcc

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #42 am: 04. Januar 2006, 14:48:09 Uhr »
Man sollte sich selbst einen Rang aussuchen können. Das wäre es meiner Meinung nach. So gibt es auch keine Streitereien wegen einem Rang bzw Spam um den nächsten Rang zu erreichen.

Wie meinst du das Folem? Das man sich den höchsten Rang selber aussucht,
oder das man von Anfang an einem Admin sagt "ich möchte so und so heißen" ?

Wenn du das zweite meinst dann hätten die Admins bei ca. 100 Usern schon eine
harte und unnötige Arbeit... weil dann kommen alle gleich an und spammen die mit zig PMs,
und wollen später denn Rang  wieder ändern "ach der gefällt mir nicht so, könnt ich ein Super-Hyper-Paladin" sein?

Offline General Bale

  • Elder
  • Beiträge: 913
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #43 am: 04. Januar 2006, 14:55:42 Uhr »
Ja das würde es nicht bringen lieber an ner bestimmten postzahl.


I can hear the symphony of war, that I haven't heard for so long. Composed of the mixed chorus of agonized cries.

Offline Vault 0 Bewohner

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 142
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #44 am: 04. Januar 2006, 16:36:00 Uhr »
Hier hab ich noch einige die ganz HOCH sind:

Ruler of the Wasteland
Keeper of the knwoledge
Illuminated of the technology
Guard of the technology
Radioactively contaminated of the destruction
Avenger of the condemned
Fallen chosen

Ihr könnt euch die ja selbst übersetzen wenn nötig.

Mafio

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #45 am: 04. Januar 2006, 17:30:42 Uhr »
wir haben aber noch keine aus der TF sektion des Forums  was ist mit

GNO-Soldat
Schatten
Seeker*
Nomade*
Wasserträger
Einsiedler



die mit * haben vieleicht ne chance

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #46 am: 04. Januar 2006, 22:59:58 Uhr »
@sharcc ich glaub er meint das eher so das man das im Profil änder kann
so kenn ich das zumindest aus anderen Foren.
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Projekt

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.040
  • I am the god of hellfire!
    • FalloutNow!
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #47 am: 05. Januar 2006, 02:51:24 Uhr »
Wir haben die Funktion. Allerdings ist die auf Admins beschränkt. Zu sehen bei F0lem oder Zitrusfrucht, die haben beide einen individuellen Titel. Ich dachte eher das wir uns das für was besonderes aufheben - bekommt man quasi nur durch einen besonderen Ruf oder Verdienste im Forum. Ausserdem könnt ihr den Text unter eurem Avatar verwenden - den ich aber verkürzen werde. Der wird teils für ganze Sätze verwendet - so hatte ich mir das nicht gedacht.

Offline Dr. Mabuse

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 101
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #48 am: 05. Januar 2006, 11:06:47 Uhr »
Tut mir leid das ich mich mit einmische aber ist es wirklich ne gute Idee Stundenlang darüber zu Diskutieren welches nun der Beste Titel für einen Viel Poster ist.
Verleitet das einem nicht eher dazu nutzlose Posting zuverfassen.
Und damit letzten Endes das Forum zu zu Müllen.
"durch unerforschliche und scheinbar sinnlose Verbrechen, die niemandem Nutzen bringen, die nur den Sinn haben, Angst und Schrecken zu verbreiten; denn der letzte Sinn der Verbrechens ist, eine unbeschränkte Herrschaft der Verbrechens aufzurichten? Das Testament des Dr. Mabuse D-1933

Punck_D

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #49 am: 05. Januar 2006, 11:37:58 Uhr »
Der wird teils für ganze Sätze verwendet - so hatte ich mir das nicht gedacht.

Sondern?
Gehts auf die Bandwidth?

Offline Vault 0 Bewohner

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 142
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #50 am: 08. Januar 2006, 17:31:24 Uhr »
Wird hier noch weiter über Ränge diskutiert oder ist der Thread geschlossen?

Offline Projekt

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.040
  • I am the god of hellfire!
    • FalloutNow!
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #51 am: 08. Januar 2006, 18:06:52 Uhr »
Wenn der Thread geschlossen wäre könntest du nicht posten. Nur zu  ;)

Mafio

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #52 am: 08. Januar 2006, 20:33:42 Uhr »
werden einige rönge noch geändert?

Offline Projekt

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.040
  • I am the god of hellfire!
    • FalloutNow!
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #53 am: 08. Januar 2006, 20:35:47 Uhr »
Geändert wahrscheinlich nicht. Aber wir suchen noch immer die letzten 4-5 Ränge.

Offline YetiXXL

  • Ranger
  • Beiträge: 330
  • XXL steht nicht nur für die Länge der Beiträge ;-)
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #54 am: 11. Januar 2006, 20:05:48 Uhr »
Hier noch mein Senf (kein Englisch find ich gut):
° Held des Ödlands
° Leguan-am-Spieß (bzw. das Schaschlik-Äquivalent à la Doc Morbid...)
° Junktown-Wache
° Cat's Paw Pin-Up

na so in der Art eben



Offline Vault 0 Bewohner

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 142
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #55 am: 18. Januar 2006, 14:44:02 Uhr »
Herrscher des Ödlands
Wächter des Wissens
Erleuteter der Technology
Wächter der Technology
Radioaktiv verseuchter der Zerstörung
Rächer der Verstrahlten
Rächer der Verurteilten
Gefallener Auserwählter

Nach meiner Meinung sind diese namen für hohe ränge passend.

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #56 am: 28. Januar 2006, 18:03:12 Uhr »
naja sind ja ganz nett nur der mit dem radioaktiv dingsie is zu lang
und der gefallene uhm oO das kilngt wirr
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Sharcc

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #57 am: 23. Februar 2006, 22:21:45 Uhr »
Ist nun was neues dazu gekommen? @ Foren Team

chewie

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #58 am: 24. Februar 2006, 21:17:09 Uhr »
Wie wärs eigentlich, wenn man diese kopletten Forenränge läßt bzw. nicht durch die üblichen Wörter ausdrückt, sondern durch den uns allen bekannten REDESKILL von unserem geliebten Spiel?

Beispiel:
Neuer User:
2 % (is manchmal auch so...  :ugly: )

[..]

Poweruser
166% Extraperk: Du kannst schwafeln wie kaum ein 2.

Und für die Oldschooluser kann es ja ab un zu einen Extraforenrang geben.

Ich finde, nicht immer muss man die vorhandene Technik so nutzen, wie es jeder tut ^^.

Sharcc

  • Gast
Re: Forenränge gesucht!
« Antwort #59 am: 25. Februar 2006, 10:13:34 Uhr »
...
Poweruser
166% Extraperk: Du kannst schwafeln wie kaum ein 2.
...

Und wenn einer 5 Jahre registriert ist? Dann trifft das mit dem "herum-Spamen" nicht zu.
Das kann auch irgendwo als Beleidigung wirken...
Es würde gehen wenn man sowas als Durchschnitt werten würde,
irgendwie "Registrierdatum" : "Anzahl der Beiträge",
aber... ich glaub nicht das sich allgemein jemand  für sowas die Zeit "kaputt macht".

Manchmal sind "traditionelle Forenränge" so wie auch hier, besser,
und ich bin auch dafür das es so bleibt.