Autor Thema: Adytum  (Gelesen 150213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.655
Re: Adytum
« Antwort #80 am: 30. Januar 2006, 22:29:49 Uhr »
"Klingt alles ein bischen spacig, aber so heftig ist es auch nicht." merkt Sakaya an und steht nun direkt vor Vastins Nase. Schnaufend hebt sie die Hand. "Morgen Vastin - wo sind denn die anderen wieder hin?"

Offline Hellspawn

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.224
  • Herrlisch höllisch hessisch !
Re: Adytum
« Antwort #81 am: 30. Januar 2006, 22:35:21 Uhr »
Schnaufend kommt Vigo an der Seite von Sakaya zum Stehen.

"Man hast Du einen Schritt drauf Sakaya, da pfeift einem alten Raucher echt die Lunge" schnaufend und grinsend holt Vigo tief Luft.

"Hi Vastin" Vigo hebt nur kurz die Hand zum Gruß und wartet ab was Vastin wohl zu sagen hat.

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #82 am: 31. Januar 2006, 00:53:17 Uhr »
Nochimmer irrt Mandy ziellos in dieser ihr fremden "Stadt" umher auf der suche nach einem laden. Dabei kickt sie einen kleinen stein vor sich her, der immer wieder staub aufwirbelt wenn er auf den boden schlägt Gibt es denn in diesem ganzen gottverlassem ort keinen laden der auf hat
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #83 am: 31. Januar 2006, 19:29:33 Uhr »
Mandy kommt an Tubbys vorbei...................
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Adytum
« Antwort #84 am: 31. Januar 2006, 19:30:22 Uhr »
Mazzawaken war bei dem Überfall in Boneyard, vom Rest der Truppe getrennt worden. Aus einer Deckung heraus sah er die beiden Fahrzeuge in einem Feuerhagel davonbrausen. Eine halbe Stunde harrt er in seinem Versteck aus, einem Hauseingang dessen Treppenhaus sich im Keller stapelt. Ohne Ortskenntniss, irrt er umher, denn Spuren konnte er auf den Asphaltstrassen nicht erkennen. Glücklicherweise trifft er einen besoffenen Obdachlosen und bittet ihm zu erzählen in welche Richtung die Fahrzeuge weitergefahren waren. der Obdachlose war nicht sehr gesprächig.  Mazzawakens Messer am Hals von dessen Haustier, einen schwarz-weissgefleckten Mischlingshund,  zusammen mit der Versicherung das eine Lüge Animals Skalpsammlung bereichern würde überzeugten den Penner Animal den Weg nach Adytun zu weisen.

Nach mehreren Stunden Fußmarsch, den auf dem Mazzawaken sehr vorsichtig über Seitenstrassen und Hinterhöfe zurücklegte, erreicht er nun das beschriebene Stadtviertel. Er lässt sich in einer dunklen Ecke an einem größeren Platz nieder und mustert alle Leute die sich auf den Straßen befinden, darauf wartend ein bekanntes Gesicht zu erspähen....
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #85 am: 31. Januar 2006, 20:10:23 Uhr »
Mazzawaken, den die Torwachen nur unter strengen und neugierigen Blicken passieren lassen, sieht in einiger Entfernung Vastin und Vigo stehen...............
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #86 am: 31. Januar 2006, 20:12:29 Uhr »
Oh, das sieht doch nicht schlecht aus Mandy geht auf Tubbys zu und klopft ein paarmal kräftig
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Adytum
« Antwort #87 am: 31. Januar 2006, 20:18:51 Uhr »
Wortlos geht Animal auf die beiden zu, in seinem Gesicht schimmert kein Anflug von Ärger darüber das man ihn zurückgelassen hat. Mit einer kurzen Kopfbewegung gesellt er sich zu ihnen.
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #88 am: 31. Januar 2006, 20:41:23 Uhr »
Als mandy gegen die Türe klopft geht sie ganz automatisch auf, de Raum ist total leer, aber in der mitte geht ein Schacht nach unten...............
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #89 am: 31. Januar 2006, 20:55:03 Uhr »
Ohne zu zögern geht Mandy auf den schacht zu und ruft herunter Hallo, is da jemand
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #90 am: 31. Januar 2006, 22:10:21 Uhr »
"Ja, hier ist jemand", kommt die Antwort von unten nach oben.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #91 am: 31. Januar 2006, 22:19:52 Uhr »
Mandy ruft runter Was ist das hier? wenn das ne art laden ist, ich wäre an geschäften interessiert
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #92 am: 31. Januar 2006, 22:23:05 Uhr »
"Ja, wir sind ein Laden", ruft die Stimme von unten nach oben.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #93 am: 31. Januar 2006, 22:25:23 Uhr »
Sehr schön, und was muss ich tun damit ich hier mein geld loswerden kann
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #94 am: 01. Februar 2006, 19:10:24 Uhr »
"Runterkommen", sagt die offenb ar recht pragmatisch veranlagte Stimme.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #95 am: 01. Februar 2006, 19:18:26 Uhr »
Mady zögert kurz steigt dann aber in den keller hinab und schaut sich erstmal um
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #96 am: 01. Februar 2006, 19:20:52 Uhr »
Unten im Keller stehen haufenweise Kisten und Regele quer und übereinander, ein älterer Mann sitzt in der Mitte und tippt irgendwas auf einer kleinen notiermaschine ein.
"ja bitte", fragt er Mandy.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #97 am: 01. Februar 2006, 19:32:03 Uhr »
Ich weiss noch nicht genau, sag mir dochmal was du so im angebot hast, ich wäre evtl an werkzeugen aller art, elektrischen geräten und bauteilen und chemikalien interessiert, waffen sind nicht so mein ding
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Adytum
« Antwort #98 am: 01. Februar 2006, 20:02:48 Uhr »
Der mann blickt sich um in seinem vollgestelten Laden.

"Frag mich lieber was du wünschst, vielleciht habe ich es", sagt er. "Alledings beware ich hier keine Chemikalien auf."
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Adytum
« Antwort #99 am: 01. Februar 2006, 20:45:48 Uhr »
Was hastn du an werkzeug und technischen spielereien hier. Achja und drogen lassen sich auch immer gut unterbringen in meiner tasche, achja und die phiolen normgrösse 23a, dafür hätte ich auch verwendung
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!