Autor Thema: Borderlands  (Gelesen 23580 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stone

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 223
Re: Borderlands
« Antwort #40 am: 04. Dezember 2009, 08:55:37 Uhr »
Wäre es ein reiner Shooter würd ich das Game als grottenschlecht bezeichnen ;)

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.567
  • Discord #2324
Re: Borderlands
« Antwort #41 am: 04. Dezember 2009, 16:09:35 Uhr »
Das ist es doch auch so.... -.-*
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.409
Re: Borderlands
« Antwort #42 am: 05. Januar 2010, 09:56:54 Uhr »
Hmm isses wirklich so scheisse? Mehr Feedback bitte. ^^
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline custor86

  • Scribe
  • Beiträge: 791
  • Ist Pro Endzeit
Re: Borderlands
« Antwort #43 am: 05. Januar 2010, 13:24:26 Uhr »
Ich habs ne weile im Koop gezockt und kaufe es warscheinlich bals nen Kumpel für nen 20ger ab.
Das Spiel ist eigentlich auf den ersten Blick nicht schlecht, allerdings ist sehr schnell die Luft raus. Die Handlung zieht sich ewig hin man muss immer ewig lang laufen. Alleine hätte ich das Spiel sicher nicht lange gespielt.
Die Musik ist aber recht stimmig, allerding gibt es glaube ich nur ein Lied im ganzen Spiel, zumindest hab ich nichts witeres gehört. :s000:
Das ist allerdings nicht schlecht.

Tribut an Operation Flashpoint

"Einhörner sind Ponys mit Umschnalldildos": Allen Harper

Offline Stone

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 223
Re: Borderlands
« Antwort #44 am: 14. Januar 2010, 08:32:23 Uhr »
Hmm isses wirklich so scheisse? Mehr Feedback bitte. ^^

Ich finde nicht - vorallem zu Beginn ists recht ok.

Später wirds dann aber echt langweilig. Missionen bestehen meist aus: Gehe zu Ort X und hole Gegenstand Y - oder Gehe zu Ort Y und töte dort alls was rumläuft.

Das wars auch schon mit Vielfalt. Wid halt auf die Dauer recht mau.

Aber der Multiplayer ist sehr gut gelungen!

Offline Dr.Popitz

  • Scribe
  • Beiträge: 879
Re: Borderlands
« Antwort #45 am: 20. Januar 2010, 17:56:45 Uhr »
Ich find das Spiel einfach genial. Das ist wie Diablo als Shooter. Nur halt etwas mehr auf Coop ausgelegt und mit weniger „Endgame-Content“. Für mich eines der absoluten Topspiele des letzten Jahres. Wenn mein PC endlich mal aus der Reparatur zurück ist, werd ich mir wohl noch die DLCs holen.
Fallout, then fall over.
Zitat von: Eraser
In Rollenspielen geht es ums sammeln neuer Waffen und Items. Das ist die zugrunde liegende Spielmechanik.
OMG...ich hab grad was gutes an Fo3 gefunden.^^

Offline Der Dude

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.264
  • Hear Me, See Me
Re: Borderlands
« Antwort #46 am: 28. Januar 2010, 14:10:01 Uhr »
Habs mir auch im Laufe des Steam-Weihnachtsausverkaufs zugelegt und finds totlangweilig. Wär vllt auch minimalst spaßiger wenn ichs nicht allein zocken würde.

aber was ist mit den Indern... hm, die ham ihre Finger noch drinn,

Offline Dr.Popitz

  • Scribe
  • Beiträge: 879
Re: Borderlands
« Antwort #47 am: 28. Januar 2010, 15:17:45 Uhr »
Indeed. Aber wem's alleine schon so gar keinen Spaß macht, der wird wohl auch im Coop nich viel mehr Freude daran haben.
Fallout, then fall over.
Zitat von: Eraser
In Rollenspielen geht es ums sammeln neuer Waffen und Items. Das ist die zugrunde liegende Spielmechanik.
OMG...ich hab grad was gutes an Fo3 gefunden.^^

Offline Der Dude

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.264
  • Hear Me, See Me
Re: Borderlands
« Antwort #48 am: 28. Januar 2010, 15:23:06 Uhr »
Sprich: Ich hab mein Leben vertan?

NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

aber was ist mit den Indern... hm, die ham ihre Finger noch drinn,

Offline MrSlayrer

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 203
Re: Borderlands
« Antwort #49 am: 14. Februar 2010, 13:58:23 Uhr »
Mal ne Frage: Hat einer schon das DLC Zombie Island ausprobiert?

Offline MrSlayrer

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 203
Re: Borderlands
« Antwort #50 am: 23. Februar 2010, 21:04:00 Uhr »
#push

Offline Dr.Popitz

  • Scribe
  • Beiträge: 879
Re: Borderlands
« Antwort #51 am: 24. Februar 2010, 18:34:41 Uhr »
#push

Wenn keiner antwortet bedeutet das wohl "nein"... ;)

Aber frag mich in zwei Wochen oder so nochmal. Wenn ich meinen neuen PC hab, werd ich mir alles DLC besorgen.
Fallout, then fall over.
Zitat von: Eraser
In Rollenspielen geht es ums sammeln neuer Waffen und Items. Das ist die zugrunde liegende Spielmechanik.
OMG...ich hab grad was gutes an Fo3 gefunden.^^

Offline MrSlayrer

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 203
Re: Borderlands
« Antwort #52 am: 24. Februar 2010, 20:28:13 Uhr »
K, danke

Offline custor86

  • Scribe
  • Beiträge: 791
  • Ist Pro Endzeit
Re: Borderlands
« Antwort #53 am: 02. März 2010, 00:52:15 Uhr »
Alos ich habs jetzt ne Weile gespielt, hat auch Spaß gemacht jetzt ist aber langsam die Luft raus.
Die Quest sind einfach zu monoton.
Das schlimmst sind aber die Leute in den Städten, die stehen nur als Deko in der Ecke rum und bewegen sich keinen Milimeter. Das zerstört irgendwie jede aufkeimende Atmosphere.
Das einzige was mich noch immer motiviert ab und zu weiterzuspielen ist das finden von immer bessere Ausrüstung.
Wobei auch in dem Punkt ein paar nervige sachen gibt. Zb hab ich vor kurzen ein echt geniales Sniper Gewehr gefunden. Jedoch brauche in noch 7 Level um es bennutzen zu können. Also hab schön gelevelt, bis ich es benutzen konnte, jedoch hat jetzt so gut wie jeder Bandit einen bessere Waffe dabei. Jetzt hab ich Ewigkeiten eine sau gute Waffe gehabt, die mir überhaupt nichts gebracht hat.

Tribut an Operation Flashpoint

"Einhörner sind Ponys mit Umschnalldildos": Allen Harper

Offline Dr.Popitz

  • Scribe
  • Beiträge: 879
Re: Borderlands
« Antwort #54 am: 02. März 2010, 18:16:10 Uhr »
Das Spiel macht auf Dauer auch nur im Coop Spaß. Für ein Singleplayer-Spiel sind die Quest wirklich zu öde. Aber mit ein paar Freunden auf Monsterhatz zu gehen macht echt Laune.
Fallout, then fall over.
Zitat von: Eraser
In Rollenspielen geht es ums sammeln neuer Waffen und Items. Das ist die zugrunde liegende Spielmechanik.
OMG...ich hab grad was gutes an Fo3 gefunden.^^

Offline Lord Crome

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 247
Re: Borderlands
« Antwort #55 am: 02. März 2010, 18:53:45 Uhr »
so schlecht das spiel  :D habs 6 stunden lang gezockt und danach weggestellt...seitdem nie wieder angerührt, frag mich was die sich dabei gedacht ham

Offline custor86

  • Scribe
  • Beiträge: 791
  • Ist Pro Endzeit
Re: Borderlands
« Antwort #56 am: 03. März 2010, 12:34:39 Uhr »
so schlecht das spiel  :D habs 6 stunden lang gezockt und danach weggestellt...seitdem nie wieder angerührt, frag mich was die sich dabei gedacht ham
Der Smily in deinem Post verwirrt mich gerade ein wenig, der passt irgendwie nicht zum Inhalt deines Posts.

Tribut an Operation Flashpoint

"Einhörner sind Ponys mit Umschnalldildos": Allen Harper

Offline MrSlayrer

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 203
Re: Borderlands
« Antwort #57 am: 12. März 2010, 15:47:56 Uhr »
Habs jetzt durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Übrigens ist Borderlands kein Endzeitspiel, sondern ein Sci Fi Game

Offline Syrics

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 79
Re: Borderlands
« Antwort #58 am: 12. März 2010, 21:15:09 Uhr »
Wenn man das Endzeitzeug weglässt, könnte man denken dass ihr hier über WoW als Singleplayer redet - Schlechtestes Spiel ever?

Diesen Post fand ich sehr passend :

Zitat
Alos ich habs jetzt ne Weile gespielt, hat auch Spaß gemacht jetzt ist aber langsam die Luft raus.
Die Quest sind einfach zu monoton.
Das schlimmst sind aber die Leute in den Städten, die stehen nur als Deko in der Ecke rum und bewegen sich keinen Milimeter. Das zerstört irgendwie jede aufkeimende Atmosphere.
Das einzige was mich noch immer motiviert ab und zu weiterzuspielen ist das finden von immer bessere Ausrüstung.
Wobei auch in dem Punkt ein paar nervige sachen gibt. Zb hab ich vor kurzen ein echt geniales Sniper Gewehr gefunden. Jedoch brauche in noch 7 Level um es bennutzen zu können. Also hab schön gelevelt, bis ich es benutzen konnte,

 :s000:

Zum Spiel und meinen Erfahrungen : Hatte schon nach Level 8 kb mehr..

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.567
  • Discord #2324
Re: Borderlands
« Antwort #59 am: 05. Oktober 2010, 20:22:33 Uhr »
"Der kleine Roboter ist arg ramponiert, sieh zu ob du etwas finden kannst, um ihn zu reparieren."
Ich würd ja viel lieber etwas finden, womit ich die nervtötende Mistsau in ihre verfluchten Einzelteile sprengen kann.

Hab jetzt nochmal mit dem dürren Snipertypen angefangen...mal sehen...
Beim letzten Mal hab ich auf Lv14, oder so aufgehört, weils mir zu blöd wurde.
Dann hab ichs nochmal angemacht und es stürzte immer wieder an derselben Stelle ab.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev