Autor Thema: Fallout unter Windows 7  (Gelesen 21325 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MelvinSmiley

  • Outsider
  • Beiträge: 2
Fallout unter Windows 7
« am: 19. Juni 2010, 00:04:20 Uhr »
Hallo,

ich habe mir letztes Wochenende auf dem Flohmarkt ne alte Fallout 1 CD gekauft (Back to Games-Version, von frogster-intertainment), weil die Screenshots auf der Rückseite mich sehr an Jagged Alliance 2 erinnert haben, was ich sehr gerne spiele. Jetzt wollte ich das Spiel installieren, doch nachdem ich beim Autostart Intstallieren gedrückt habe, wird mir erklärt, dass Fallout mit dieser Windows-Version (Windows 7 64 Bit) nicht kompatibel ist.

Ok, dachte ich, eine einfache Installation eines so alten Spiels wäre ja zu schön gewesen. Also hab ich es mit dem Kombatibilitäts-Modus von Windows probiert. Kein Erfolg.
Dann bin ich zu Google und lese schon jetzt seit mindestens 2 Stunden verschiedene Möglichkeiten.

So habe ich eine Manuelle Installation vorgenommen (wie hier auf eurer Seite beschrieben http://www.falloutnow.de/forum/joomla/index.php/fallout/manuelle-installation) und dann die Exe betätigt. Ich sehe kurz (vielleicht 1-2 Sekunden) einen grauen Bildschirm (wie so ein altes amerikanisches Testbild mit den Worten "Please stand by" und werde dann wieder auf die Windows-Oberfläche rausgekickt. Auch wenn ich hier den Kombatibilitäts-Modus benutze komme ich zu keinem anderen Ergebnis.

Dann hab ich noch die Falloutw.exe durch die gepatche 1.1-Exe, die auch auf der CD enthalten war, ersetzt. Doch auch hier komm ich zu keinem Ergebnis.

Jetzt bin ich ein wenig mit meinem Latein am Ende und hab auch keine anderen Möglichkeiten bei Google mehr gefunden. Deswegen wende ich mich an euch und wollte mal fragen, ob ihr nicht noch Ideen habt, wie ich das RPG zum Laufen bringen könnte.

Ich bin für jeden Ratschlag dankbar, Melvin Smiley

Offline MrTom

  • Administrator
  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.883
  • Ottmy the Monster
    • A Freaky school day
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #1 am: 19. Juni 2010, 00:12:31 Uhr »
Also ich hab Version V 1.2 und damit läuft das Spiel ganz gut, bis auf einige seltsame Abstürtze im Spiel funktionierts da auch mit Windows 7 ganz gut.

Hier ein Link wo einige Patches liegen du du vielleicht durchprobieren willst :D
« Letzte Änderung: 19. Juni 2010, 11:38:01 Uhr von MrTom »
"Es ist viel einfacher, Menschen für Bildung zu begeistern, wenn sie etwa auf dem Mond einen Stein auf ein Stück Glas werfen können, und bei dessen Zerbrechen werden dann noch Roboter herausgeschleudert" - Gabe Newel

Offline MelvinSmiley

  • Outsider
  • Beiträge: 2
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #2 am: 19. Juni 2010, 13:32:22 Uhr »
Vielen Dank für die schnelle Antwort.  Konntest du Fallout ohne Probleme von der Autostart.exe gleich installieren, oder hast es auch manuell installiert, MrTom?

Also ich hab jetzt mal den Fallout Patch 1.2 ENG TeamX  ausprobiert und dann auch noch den Fallout Patch 1.3.4 ENG TeamX  und noch den Fallout1 High Resolution Patch 2.2b  ausprobiert. Jedesmal hab ich aber das gleiche Problem, dass ich noch nicht mal ins Programm hineinkomme, sondern es mich sofort wieder rauswirft.
Ich habe jetzt häufiger gelesen, dass es nicht unbedingt am Win 7 (64 bit) liegt, da mehrere Personen es geschafft haben Fallout ohne Probleme zu Installieren.
Ich weiß jetzt auch nicht mehr, was ich noch machen könnte.
Was ist denn die einfachste Möglichkeit mit nem Emulator oder so, ne alte Windows-Version (hab hier noch ne Wind 98-CD rumliegen) auf meinem Rechner zu installieren?


Offline MrTom

  • Administrator
  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.883
  • Ottmy the Monster
    • A Freaky school day
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #3 am: 19. Juni 2010, 14:13:44 Uhr »
Also das Spiel läuft auch ohne Probleme bei Windows 7 64Bit + Nvidia.
Ich hab mal die wichtigsten Datein im Fallout1 Ordner zusamemngepackt.
Die Datein aus der Fallout.rar in deinen vorhandenen Fallout1 Ordner kopieren.

http://ifile.it/tngar1q/Fallout.rar
"Es ist viel einfacher, Menschen für Bildung zu begeistern, wenn sie etwa auf dem Mond einen Stein auf ein Stück Glas werfen können, und bei dessen Zerbrechen werden dann noch Roboter herausgeschleudert" - Gabe Newel

Offline Zyankali!

  • Paladin
  • Beiträge: 614
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #4 am: 19. Juni 2010, 14:22:40 Uhr »
Bei der Installation musst du den Kompatibilitätsmodus bei der Stetup.exe  (Win 95 oder Win98/ME) setzen und ausführen. Farblich sollte es komisch aussehen, aber es sollte klappen. :D
Bein Starten der falloutw.exe den Kompatibilitätsmodus wieder setzten plus Häkchen bei 256-Farben, Bildschirmauflösung 640x480 und Visuelle Designs deaktivieren setzen.  

Offline Hellfreezer

  • Raider
  • Beiträge: 250
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #5 am: 07. Juli 2010, 09:44:51 Uhr »
Also ich hatte nur den lustigen Farbbug unter win7 (64bit), falls dus draufbekommen hast und den auch hast einfach den High Resolution Patch benutzen =)

gibts zb hier

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.647
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #6 am: 07. Juli 2010, 11:22:38 Uhr »
Einfach nur Sfall installieren und auf 16bit Farbmodus umstellen (in der ddraw.ini) reicht auch, um das Problem zu beheben.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Borath

  • Geckojäger
  • Beiträge: 25
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #7 am: 08. September 2013, 18:44:16 Uhr »
Auch wenn der Thread schon steinalt ist, häng ich mich mal hier dran.
Ich hab das gleiche Problem wie der TE, nachdem kurz "Please stand by" in der amerikanischen schwarz-weiß testbildmäßigen Grafik angezeigt wird lande ich wieder auf dem Desktop.
Alle Tipps die man so klassischerweise ausprobieren kann hab ich glaub ich getestet:

- Mehrfach neuinstalliert in dem DOS-kopatiblen Pfad "C:\Spiele\Fallout"
- mehrfach verschiedenste Patches ausprobiert
- sfall und highres-patch mit allen möglichen und unmöglichen Kombinationen getestet

Ich bekomme es unter Windows 7 Professional x64 einfach nicht ans laufen.
Langsam befürchte ich, ich muss auf DOSbox ausweichen, obwohl es da wieder andere Probleme gibt (gemountete HD hat angeblich nur 256MB frei...)

Schade, ich dachte ich könnte das einfach mal eben installieren und ein wenig zocken.
Ich werde noch mal den XP-Mode von Win7 antesten und berichten, ansonsten halt DOSbox mit mittlerer installation. :S

Edit: im XP-Modus funktioniert trotz neuestem DirectX bereits die Installation nicht. Sie quittiert mit "Fehler bei der Initialisierung des Videomodus"


Grüße
B
« Letzte Änderung: 08. September 2013, 18:48:01 Uhr von Borath »

Offline Borath

  • Geckojäger
  • Beiträge: 25
Re: Fallout unter Windows 7
« Antwort #8 am: 13. September 2013, 19:32:57 Uhr »
Also ich habe wirklich alles ausprobiert und Ich kann jetzt spielen:
Ich habe VirtualBox installiert und ein Windows XP SP3 aufgesetzt.
Dort DirectX 9 und alle Updates (Winboard update pack) installiert.

Dann Fallout + Blutpatch, + themex +neuesten Hires-Patch installiert.
Keine chance für DX7 oder DX9 modus, also normal.

Nur noch die Mauszeiger integration deaktivieren und dann klappte es...