Autor Thema: Waffenfabrik  (Gelesen 28070 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #700 am: 27. August 2012, 13:49:51 Uhr »
"Menschenfleisch." grunzt der Supermutant und fängt dann brühllend an zu lachen.
"Keine Angst, Normalo, is stinknormaler Geckogulasch." antwortet er, nachdem er sich beruhigt hat, Valerie und schöpft mit einer Kelle so groß wie Nini mehrere Portionen ab, die er der Gruppe hinstellt.

"Haut rein. Vielleicht wachst ihr noch ein bisschen."lacht der Mutant und stapft zu einer Feuerstelle bei der er dann einen Gecko mit bloßen Händen zerbricht und nach und nach zerpflückt.
Dann beginnt er das Fleisch scharf anzubraten und eine weitere Ladung Gulasch zu kochen.
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Waffenfabrik
« Antwort #701 am: 27. August 2012, 14:03:28 Uhr »
Prompt lässt die Scavengerin ihre Wasserflasche fallen. Zum Glück stellt der Mutant mit seiner Erdbeben-Lache sicher, dass sich auch in ihrem Kopf die Erkenntnis eines Witzes durchsickert...langsam. "Oh, hm...wusste ich gleich." Lügt sie wenig überzeugend und füllt doch jetzt schon ihr Wasser auf, als sie hört das es Gulasch gibt. Wer weiß, womit der Große das Essen würzt.

"Ja...danke, sieht gut aus." Sagt sie wieder am Tisch und ringt sich ein Lächeln ab. Für einen Augenblick war sie versucht gewesen, aus dem Zelt zu rennen. Das wäre arg peinlich gewesen...Kopfkratzend schnappt sie sich einen Löffel und pustet ausgiebig, bis sie probiert.
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Lisa

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.060
  • Goooooldfüsch!
Re: Waffenfabrik
« Antwort #702 am: 27. August 2012, 16:50:40 Uhr »
Dina läuft Val hinterher und setzt sich neben sie. Den derben Menschenfleisch-Witz hat sie allerdings nicht ganz mitgekriegt - umso mehr freut sie sich auf's Essen... "Endlich wieder was zu beißen, ich dachte da unten schon, mein letztes Stündlein hätte geschlagen", seufzt sie, während sie das Gulasch probiert. "Gibt's hier eigentlich auch normale Kerle?", fragt sie unbedarft in die Runde - wachsen wird Dina in ihrem Leben wohl nicht mehr. Dem Mutanten sagt sie dann auch noch beiläufig Hallo, als sie schon einen halben Teller geleert hat...
(Thema StasiVZ etc.)
<Balthasar> ach komm Lisa...Profile sind doch das A und O einer Person heutzutage ;D...bevor ich ein Mädel küssen kann muss ich ihr Profil studiert haben...is doch klar
<Balthasar> mann war das doppeldeutig
_______________________________
Jup, hatte statt Bräute, Breute geschrieben.
Manchmal geht halt alles schief. Erst die Finger, dann der Arm und nun auch noch die Frau dazwischen...
_______________________________
<Lisa> http://z0r.de/4043
<jess> jetzt bin ich noch lesbischer als ohnehin schon

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #703 am: 27. August 2012, 19:44:45 Uhr »
Der Gulasch schmeckt... gulaschig.
Mit einer angenehm leicht nachbrennenden Schärfe und viel Geckofleisch.
"Ich bin immer wieder erstaunt, wiviel ihr kleinen Geschöpfe verdrücken könnt."
meint der Koch und wirft zwei Pranken Fleisch in den Topf und beginnt mit einem Löffel umzurühren der der Kelle in nichts nachsteht.
Anscheinend wurde der Löffel aus einem alten Stopschild gefertigt....
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Waffenfabrik
« Antwort #704 am: 28. August 2012, 01:11:30 Uhr »
Nini setzt sich zur Gruppe und mampft vor sich hin, ab und zu wirft sie einen misstrauischen Blick zum Supermutanten - grüne Riesenkerle mit unbegrenzter Kraft sind ihr nicht sonderlich geheuer, erstrecht nicht wenn es auch noch irgendwelche Brutalosupermegamutanten sind. Man weiß ja, wie die so drauf sind .... auch wenn keiner genau weiß wer 'man' eigentlich so ist.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline Lisa

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.060
  • Goooooldfüsch!
Re: Waffenfabrik
« Antwort #705 am: 28. August 2012, 13:06:02 Uhr »
"Tja, wir haben ja auch hart geackert, da muss man schon essen", stellt Dina geflissentlich fest und lässt sich noch einen Teller geben. "Wir sollten uns im Café ein paar Drinks genehmigen", ist ihre nächste Feststellung. "Wir brauchen dringend wieder ein wenig Spaß und Freizeit. Was ist denn überhaupt als nächstes geplant?"
(Thema StasiVZ etc.)
<Balthasar> ach komm Lisa...Profile sind doch das A und O einer Person heutzutage ;D...bevor ich ein Mädel küssen kann muss ich ihr Profil studiert haben...is doch klar
<Balthasar> mann war das doppeldeutig
_______________________________
Jup, hatte statt Bräute, Breute geschrieben.
Manchmal geht halt alles schief. Erst die Finger, dann der Arm und nun auch noch die Frau dazwischen...
_______________________________
<Lisa> http://z0r.de/4043
<jess> jetzt bin ich noch lesbischer als ohnehin schon

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #706 am: 28. August 2012, 16:07:57 Uhr »
Der Supermutant grunzt als Antwort irgendwas undefiniertes und schenkt Dina eine weitere Portion ein.
Nachdem sich Megan auch einen Teller hat geben lassen, wendet sich der Mutantenkoch wieder der geräuschvollen Zerteilung der Geckos zu.

Mit einem Seufzer lässt sich Megan neben Nini plumpsen und beginnt ebenfalls zu essen.
"Naja, einladen schätz ich mal..." meint sie nach den ersten Bissen.
"Und dann zurück zum Cafe, oder was meinst du?"
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Waffenfabrik
« Antwort #707 am: 28. August 2012, 18:19:16 Uhr »
"Tja, warum nicht", meint Nini und mampft auf ihrem Gulasch herum. "Andererseits - warum nicht nach Reno? Oder von mir aus in die NKR, ein wenig streunen gehen, Deckel auf den Kopf hauen statt immer nur auf dieser Farm abhocken?"
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Waffenfabrik
« Antwort #708 am: 28. August 2012, 18:58:56 Uhr »
"Wir kriegen unseren Teil von der Aktion und bringen es im Cafe vorbei. Ist nicht so ganz günstig, dass da nur so wenige...hm...kräftige Leute vor Ort sind. Glaub, mit den ganz großen Kalibern kann echt nur eine Handvoll umgehen. Vielleicht sollte ich das mal lernen..." Überlegt Valerie während des Essens und sieht zu Dina. "Wirst hier wohl nicht fündig werden. Haste wieder Langeweile? " Geschäftstüchtig, die Frau...

"Was wir dann weiter machen...keine Ahnung. Erst mal schauen, wies Zuhause aussieht."
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #709 am: 29. August 2012, 12:43:54 Uhr »
Schwigend isst die Gruppe auf und füllt ihre Wasservorräte nach. Genauso schweigend kocht der Mutant weiter, vom obligatorischen Knochenknacken mal abgesehen.

Nach etwa einer halben Stunde kommen Arcadi und TT aus dem Zelt raus und bewegen sich auf die Gruppe zu.
Die beiden anderen Guhle verschwinden in Richtung Fabrikeingang.

Mit einem rauen Knirschen setzt sich TT neben der Gruppe an den freien Tisch, während sich Arcadi auf die Tischplatte hockt.
"Erstmal vielen Dank das ihr uns geholfen habt." beginnt er in seinem ruhigen Tonfall zu sprechen und nickt der Gruppe zu.
"Eine Bitte hab ich noch: Gebt TT die Ausweise und den Schlüsselbund die ihr in der Anlage eingesammelt habt. Den Rest könnt ihr behalten und anfangen die Munition einzuladen. Merry wird euch helfen." Arcadi deutet dabei auf den Supermutant der bei ihrer ersten Begegnung einen Sattelzug ausgehoben hat.
"Aber sagt ihm deutlich was ihr wollt, er is nich der hellste..." kräht TT lachend.
"Sagt ihm einfach, ich schick euch. Ladet soviel Munition ein wie ihr braucht. Es gibt von allen Sorten mehr als wir alle zusammen jemals verschießen könnten." fährt Arcadi fort und steht dann vom Tisch auf.
"Es war mir ein Vergnügen mit euch Geschäfte zu machen." verabschiedet er sich dann mit seinem ominösen Lächeln und nickt der Gruppe noch einmal zu.
TT bleibt erstmal sitzen und kaut auf einem saftigen Stück Brahmin rum.
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Waffenfabrik
« Antwort #710 am: 29. August 2012, 14:46:41 Uhr »
Nach dem Essen trinkt Valerie noch ein paar Schlucke und fühlt sich schon wieder etwas besser. Trotzdem, eine lange Dusche und ein weiches Bett kämen gerade durchaus gelegen. Wortlos nickt sie Arcadi zu, der ihnen für den 'Geschäftsabschluss' dankt. "Kein Problem." Murmelt die Scanvegerin und steht auf, um den Ausweis zurückzugeben. Jetzt, wo sie sich schon mal erhoben hat, kann sie auch gleich stehen bleiben.

"War nett mit Ihnen zu arbeiten, Mister Arcadi. Ich hoffe, wir erwischen diese Kerle irgendwann noch." Erwidert die Blondine bei seiner Verabschiedung und sieht dem Bürgermeister nach, ehe sie sich an die Gruppe wendet. "Haben wir eigentlich eine Liste oder sowas gekriegt? Ansonsten weiß ich ungefähr aus dem Gedächtnis, was im Cafe so herumliegt..."
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Waffenfabrik
« Antwort #711 am: 29. August 2012, 15:57:36 Uhr »
Nini trinkt noch einen Schluck und rülpst anschließend damenhaft.
"Puh - gleichfalls", antwortet sie, wischt sich mit der Hand über den Mund und legt Schlüssel und Ausweis einfach achtlos auf den Tisch. Sie sieht zu Valerie.
"Liste - wat? Keine Ahnung." Sie zuckt mit den Schultern.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #712 am: 29. August 2012, 22:13:02 Uhr »
"Is doch wurscht was ihr braucht!" kräht TT mit halbvollem Mund.
"Von der ganzen konventionellen Munition sind Berge da drin! Ihr werdet zwar weder Gauss-Munition noch Energiezellen finden, aber sonst is alles vertreten. Von der Panzergranate bis zu 22.er" klärt er die Gruppe auf.

"Seht ihr." freut sich Megan "Müssen wir doch nicht erst Saint ran karren. Lasst uns einfach von allem was wir denken genug mitnehmen!"
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Waffenfabrik
« Antwort #713 am: 30. August 2012, 08:17:26 Uhr »
"Na gut, wenn da wirklich so viel ist...dann rüsten wir mal auf. 5mm, .223er und Raketen wären auf jeden Fall nicht schlecht. Huh, ich frag mich, wie man mit Raketenwerfern übt... " Für Normalsterbliche ist entsprechende Munition schließlich unerschwinglich. Egal, jetzt haben sie davon bergeweise. Valerie wartet, bis der Rest aufgegessen hat und marschiert dann zum Mutanten namens Merry. Wie er aussieht, weiß sie ja schon.

"Hey, Mister Arcadi schickt uns. Er sagte, du sollst uns dabei helfen ein paar Waffen und Munitionskisten zu verladen." 
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Lisa

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.060
  • Goooooldfüsch!
Re: Waffenfabrik
« Antwort #714 am: 30. August 2012, 09:45:13 Uhr »
"Kranker Scheiß", stellt Dina fest. "Dann können wir ja quasi alles umnieten, was uns in den Weg kommt und nicht besser gepanzert ist als wir", führt sie ihre Überlegungen fort. Sie folgt Val, um ihr beim Einladen zu helfen... bzw. den Mutanten zu kommandieren.
« Letzte Änderung: 30. August 2012, 09:46:49 Uhr von Lisa »
(Thema StasiVZ etc.)
<Balthasar> ach komm Lisa...Profile sind doch das A und O einer Person heutzutage ;D...bevor ich ein Mädel küssen kann muss ich ihr Profil studiert haben...is doch klar
<Balthasar> mann war das doppeldeutig
_______________________________
Jup, hatte statt Bräute, Breute geschrieben.
Manchmal geht halt alles schief. Erst die Finger, dann der Arm und nun auch noch die Frau dazwischen...
_______________________________
<Lisa> http://z0r.de/4043
<jess> jetzt bin ich noch lesbischer als ohnehin schon

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #715 am: 30. August 2012, 10:27:13 Uhr »
"Hu?" brummt Merry und schaut verwundert zu Val herab.
"Wer bist du denn?" fragt er und streckt einen dicken Finger aus um Valerie sacht an die Schulter zu stupsen.
So sacht, das sie einen Schritt zurück machen muss um nicht umzufallen.
"Wo ist denn Mister Arcadi?" fragt er dann und schaut sich suchend um.
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Waffenfabrik
« Antwort #716 am: 30. August 2012, 11:51:06 Uhr »
"Mit ihren Mitteln sind sie zwar immer noch ein Problem, aber wenigstens brauchen wir jetzt echt nicht mehr auf unsere Munition zu schauen." Nickt die Scavengerin mit einem schmalen Lächeln zu Dina. Als der Mutie ihre Zeit verschwendet, seufzt sie leise.

"Valerie. Wir haben dabei geholfen, das Tor zu öffnen...Mister Arcadi hat uns dafür zugesagt, dass wir uns bedienen können und du uns dabei hilfst. Er ist gerade aus dem Zelt gegangen, wahrscheinlich hat er noch etwas vor." Sie deutet auf das Zelt, aus dem sie kamen und runzelt die Stirn als sie angetippt wird. Es ist nicht unbedingt so, als ob sie diesen Giganten bereits völlig über den Weg trauen würde...

"Wenn du sicher gehen willst, kannst du ja TT fragen. Der müsste gleich nachkommen- ist noch essen."
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #717 am: 03. September 2012, 14:46:37 Uhr »
"Hey, Merry, ganz ruhig. Das Mädel sagt die Warheit!" kräht TT und stackst zur Gruppe hinüber, in der Hand immernoch einen Teller Gulasch.
"Lad den Hübschen mal nen Haufen Munition ein." weist er den Mutanten an und stellt sich zu Val.
Merry schaut noch kurz zu den kleinen weiblichen Normalos herrab und zuckt dann mit den Schultern.
"Verdammter Dickschädel... eh da was durchdringt is die Welt nochmal untergegangen." raunt TT Valerie zu während Merry beginnt riesige Kisten an Munition herranzuschleppen.
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Waffenfabrik
« Antwort #718 am: 05. September 2012, 13:53:07 Uhr »
Nini steht etwas abseits und beobachtet den Mutanten - etwas skeptisch.
"Wenigstens muss ich nicht selbst räumen", meint sie dann schulterzuckend, setzt sich und wartet darauf dass alles verpackt und abmarschbereit ist.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.588
Re: Waffenfabrik
« Antwort #719 am: 06. September 2012, 07:34:36 Uhr »
Nach und nach verläd der Mutant gut 2 dutzend Kisten mit der unterschiedlichsten Munition.
Als er sich grunzend verabschiedet liegt der Bus nun deutlich tiefer...
"Also, Jungs und Mädels, hat Spaß gemacht. Können wir gern mal wieder machen. Lassts euch gut gehen!" verabschiedet sich TT von der Gruppe.
Einer nach dem anderen steigt zu und Dina startet den Motor... vorsichtig vor sich hin hubbelnd fährt sie los in Richtung Cafe.


weiter im Cafe *beam*
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane