Autor Thema: Klamath  (Gelesen 21086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Molot

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 6.815
  • See the light
Re: Klamath
« Antwort #180 am: 21. November 2010, 15:06:54 Uhr »
Schweigend begiebt sich Jay in den Bus. Er wiegt die Bozar in der Hand und überlegt, was man damit tun könnte. ~Hmm, verkaufen wäre eine Option... Aber eigentlich viel zu schade dafür. Sie zu handlen ist sie mir zu schwer und unhandlich obendrein.~ Da er scheinbar etwas Zeit hat legt er die Waffe in den Bus und klettert anschließend auf eben jenen. ~Wenn ich handwerklich geschickter wäre... Hmm, ob ein anderer das kann?! Später vielleicht mal fragen...~ Jay schwebt eine Öffnung im Dach vor und eine Reling, auf der man das Geschütz montieren könnte. Vielleicht auch mit einer Halterung, die man weitgehend adaptieren kann um auch andere Kaliber auf der Lafette zu montieren.
Im Schneidersitz geht er seinen Gedanken nach und wartet, dass alle abfahrbereit sind.
« Letzte Änderung: 21. November 2010, 17:30:36 Uhr von Molot »
Wer ist dieser Molot eigentlich?!

Heute singt für Sie...


Das Niveau!!!

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.340
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Klamath
« Antwort #181 am: 21. November 2010, 16:54:22 Uhr »
Für 15 Deckel bekommt Floyd eine reinigende warme Dusche.


___________________________


"Besuch mich mal wieder." Gibt Gerda Nini mit auf den Weg.
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Klamath
« Antwort #182 am: 21. November 2010, 17:27:46 Uhr »
Als Jay in den Bus einsteigt, dreht sie sich nach ihm um. Was machtn der mit der Bozar... Kurz fährt sie sich über die Augen und denkt nach. Den Bus mit ihm zusammen aufzupeppen war während ihrer Auszeit ganz lustig. Vielleicht könnten sie noch ein paar Waffen draufmontieren. Mike's Raider haben das ja auch so gemacht. Gatlings, Raketenwerfer, Flammenwerfer...oder auch einfach nur ein MG irgendwo. Gepanzert ist der Bus ja immerhin schon, aber dann müssten sie auch nicht mehr aussteigen, wenn etwas auf der Straße herumkreucht. 
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline elvis89

  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.711
  • Rockjunkie
    • the lonesome blog
Re: Klamath
« Antwort #183 am: 21. November 2010, 17:41:04 Uhr »
Floyd zahlt die 15 Deckel und geht dann duschen, endlich den Siff und Streß wegwaschen.

Sichtlich sauberer und entspannter kommt er zum Bus und steigt ein.
still alive
can't stop rockin'

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.340
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Klamath
« Antwort #184 am: 21. November 2010, 17:47:22 Uhr »
"Alle da? Dann können wir ja losfahren." Meint Cojoe und setzt sich auf den Fahrersitz.



Animal nimmt wieder auf dem Dach des Busses Platz.
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Klamath
« Antwort #185 am: 21. November 2010, 17:54:29 Uhr »
"Also ich bin da..." Bestätigt Valerie und nickt Vertigo zu, als diese ebenfalls in ihrer Nähe Platz nimmt.
« Letzte Änderung: 21. November 2010, 18:00:32 Uhr von Jessica »
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline elvis89

  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.711
  • Rockjunkie
    • the lonesome blog
Re: Klamath
« Antwort #186 am: 21. November 2010, 18:11:45 Uhr »
"Hit it" meint Floyd kurz un bezieht sich aufs Gaspedal. Er machts sich wieder bequem, AK und P90 gesichert neben sich, genau wie sein Messer und den Revolver.
Die restlichen Waffen verstaut er. Er zieht sich was von seinen neuen Klamotten an und mit irgendwas anderem polstert er sich den Kopf.
still alive
can't stop rockin'

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.340
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Klamath
« Antwort #187 am: 21. November 2010, 18:16:25 Uhr »
Blubbernd starten die Triebwerke und der Bus durchfährt Klamath und verlässt den Ort in Richtung Redding.

Weiter im Ödland
« Letzte Änderung: 21. November 2010, 18:20:34 Uhr von FEV-Infizierter »
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova