Autor Thema: NPCs  (Gelesen 4460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
NPCs
« am: 16. Dezember 2005, 20:00:36 Uhr »
So, hier ist mal der NPC-thread, er wird sicherlich noch erweitert ;) Bedenkt: wenn eure Chars die entsprechende Person noch nicht getroffen hat kennt sie sie wahrscheinlich auch nicht.


NPCs:


Cafe

Name: Fernandez
Alter: 43
Rasse: Mensch
Aussehen: sehnig und drahtig, 1,70m, stark Sonnen gebräunte haut, schwarze kurz geschnittene Haare, er trägt eine alte Kampflederweste, ein altes ausgeblichenes T-Shirt welches mal schwarz gewesen sein müsste und zerschlissene Jeans, in einem Oberschenkelholster befindet eine .44 Magnum
Story: Er verließ genau wie die anderen Obdachlosen ihre Heimat Dörfer und Städte auf der suche nach einer neuen sichereren Heimt. Fernandez kam mit einigen anderen Obdachlosen zum Cafe und lies sich dort mit Vastin Erlaubnis nieder. Er wurde im Laufe der Zeit zu Vastins Stellvertreter und Assistent, er verwaltet das Cafe während Vastin Abwesenheit.

Name: Mandred
Alter: 42
Rasse: Mensch
Aussehen: muskulöse, mit einem ziemlich breiten Kreuz, 2,03m, kurze blonde Haare, er trägt eine Lederrüstung darunter ein dunkelgrünes T-Shirt und eine ziemlich staubige dunkel grüne Stoffhose, an seinem Gürtel sieht man ein Kampfmesser und er hat meist ein Jagdgewehr geschulter.
Story: Mandred ist ein alter Freund von Fernandez sie sind zusammen im selben Dorf aufgewachsen, sie hatten aber unterschiedliche Ansichten bezüglich des verlassens ihrer Heimat.
Nach dem sich Fernandez und die anderen um das Cafe niedergelassen hatten, hat Fernandez Mandred eine Nachricht zukommen lassen, darauf hin hat er sich auf den Weg gemacht.
Unterwegs traf er eine sehr interessante Gruppe, die sogar einen Guhl beinhaltete.

Name: Stan
Alter: 45
Rasse: Mensch
Aussehn: Stan ist ein wenig dick und ziemlich ungepflegt, seinen Bart hat er wohl seit über einer Woche nichtmehr rasiert und seine Haare hatten auch dringend eine Wäsche nötig.
Er ist ein mittelmäßiger Arzt und hat die meiste Zeit nichts zu tun, es sei denSaint oder ein anderer um ihn herum kommt von einem Abenteuer wieder.
Stan wurde damals von Jack in der NKR angeheuert und ist in Johnns alte Hütte gezogen. Beim neubau des Cafes wurde in die Hütte ein Behandlungssaal und ein alter AutoDoc, der aber noch immer seinen Dienst tut, eingebaut.
Dort ist Stan meistens anzutreffen wenn er nicht gerade irgendwo mit einer Flasche Schnaps liegt und schnarcht

Name: Rita
Alter: 45
Rasse: Mensch
Aussehn: beinharte Söldnerin, kräftig, gedrungen, sonnengegerbt, die braunen Haare oft zu einem strengen Knoten gebunden, trägt eine Metallrüstung MK 2 und bevorzugt schwere Waffen
Rita kommt aus Broken Hills und hat viel vom Ödland gesehen, sie hat sich schnell zur Sprecherin der Caféwachen hochgearbeitet und ist eine eher wortkarge Person. Sie hat die Eigenart die Dinge beim Namen zu nennen, was sie nicht immer zu einer einfachen Person macht.

Name: Stu
Alter: 19
Rasse: Mensch
Aussehen: ein halbnackter, durchtrainierter Sippling aus dem Nuukahvolk
Stu ist angehender Medizinmann, versteht sich auf Kräuterkunde und Medizin. Er wirkt naiver als er ist, durch Vanessas Schule hat er gelernt sich recht gut auszudrücken,

Name: Vanessa
Alter: 25
Rasse: Mensch
Aussehen: eine bildhübsche, dunkelhäutige Frau
Vanessa kam vor langer Zeit mit der Gruppe in Kontakt und ist seit geraumer Weile Saints Freundin.
Ist Mutter von Saints Tochter Laura und betreibt im Café eine Schule für Kinder und Erwachsene
Kommt sehr gut mit den Sipplingen um das Café klar

Name: Alice
Alter: 21
Rasse: Mensch
Aussehen: eine junge Frau, nicht besonders auffällig, eher ein Mauerblümchen, macht für Fernandez öfter die Bar und die Küche


Silbermine

Name: Jeremy
Alter: mitte 30
Rasse: Mensch
Aussehen: schwarzer 2,08m großer Mann, grau-blaue Augen, schwarze Haare, muskulös, trägt immer nen Grubenhelm, und sonst normale Stoffkleidung
Story: Kommt aus Redding und war dort Bergman

Name: Paul
Alter: anfang 30
Rasse: Mensch
Aussehen: 1,54m, grüne Augen kupferrotes Haar, stämmig.

Questschars 1

Name: Gabriel (tot)
Alter: 40? Bereits ergraut, angsteinflößende Gestalt.
Rasse: Mensch
 Anführer 'der Söhne Gabriels'. Wahnsinnig aber intelligent, etwa 40 Jahre alt, ergraut, Glasauge, muskelbepackter Körper, Powerrüstung. Ehemaliges Bruderschaftsmitglied, Militärerfahrung. Übernahm Führung der Söhne indem er ihren alten Anführer in Redding Öffentlich in Stücke schnitt. Lebte angeblich lange zeit im Boneyard, traf dort Saemon der seine truppe ausrüstete. Will nun Rache an Saemon dafür das er ihn einfach hat fallen lassen. Wurde von der Gruppe getötet.

Name: Percy (tot)
Alter: ???
Rasse: Zwerg
Percy war Techniker bei den Söhnen, sehr guter Techniker. Wurde von Vastin mit einer Schrotflinte erschossen, seine Leiche verbrannte zusammen mit dem Büro der Söhne.

Name: General Dang (tot)
Alter: 40
Rasse: Shi
General Dang war bis zuletzt ein treuer Untergebener von Gabriel, verbrannte zuerst lebensgefährlich bei der Explosion des Lagers der Söhne, dann schoss ihn Sir Gregor eine Kugel durch den Kopf.

Name: J. Canavera
Alter: ???
Rasse: Mensch
Bisher kennt ihn die Gruppe nur vom Hörensagen, er scheint sowas wie der Unterhändler der Söhen zu sein und sich in allerlei dubiosen Angelegenheiten verwickelt zu haben mit denen ihn Percy erpresst hatte. Seine letzte "Position" von der die Gruppe gehört hat war der Boneyard, seit über 2 Monaten scheint er sich nichtmehr bei den Söhnen gemeldet zu haben. Scheint ein charismatischer intelligenter Mann zu sein.

Name: Saemon(tot).
Alter: ???
Rasse: Mensch (?)
Oberst in der Bruderschaft, scheinbar Enklavenflügel, macht in Wirklichkeit jedoch schon lange sein eigenes Ding und spielt beide Parteien gegeneinander aus. Angeblich ein Biogenetisch-technologisches Eperiment. Wahnsinnig, hat androgene Gesichtszüge. Scheint teilweise Shiblut in den Adern zu haben und schaffte es durch diverse Intrigen den Großteil des Bruerschaftsmilitärs unter seine Kontrolle zu bekommen. Versucht die NKR und die Bruderschaft zu zerstören um so die Kontrolle über das Ödland (oder zumindest Teile davon) zu übernehmen.
Nachdem seine persönliche Leibgarde von Saint eliminiert wurde und ein von Gabriel programmierter Roboter das Panzerglas hinter dem er sich geschützt hat gesprengt hat wurde er von Saint und Sakaya mit Kugeln regelrecht durchlöchert - welche davon letzen Endes zum Tod führten weiß bei einem "Ding" wie Saemon keiner genau. Saint nahm seinen kopf mit, verlor ihn aber gleich wieder.

Name: Jane (tot)
Alter: 35?
Rasse: Mensch
Majorin der Bruderschaft, wurde von Saemon benutzt die Söhne aufzubauen, dachte Saemon wollte den Enklavenflügel und die korrupten Elemente der Bruderschaft entfernen und nicht die bruderschaft und die NKR vernichten. Jane steht gewissermaßen für die "alte" und "gute" Bruderschaft und deren Ideale und würde sich augenscheinlich auch für sie opfern. In der Waffenverschrottungsanlage haben sich die Wege zwischen ihr und der Gruppe vorerst verloren..........
Die Gruppe traf Jane kurz nachdem sie Saemon eliminierten wieder. Nach einem kurzen Gespräch wurde sie von Gabriel in den Rücken geschossen und starb einen langsamen Tod, den Lucy vorzeitig beenden konnte.

Name: Lucas
Alter: Über 40
Rasse: Mensch
Killer der für Bishop arbeitet. Harter Gegener. Schwarze Lederweste, weiße, kurze Haare, außerordentlich harte Gesichtszüge, linkes Auge ein Glasauge, mitleidloses Gesicht. Trinkt keinen Alkohol.

Questchars 2

Name: Zulustru (tot?)
Alter: ???
Rasse: ???
Im Boneyard ansässiger Verbrecherboss, Vodoopriester, dunkler Geselle. Die Gruppe zerstörte sein Hauptquartier und seine Bande und durchkreuzte so seine Pläne - ob er tot ist oder nicht ist nicht geklärt.

Name: Jason (tot)
Alter: 40-50
Rasse: Mensch
Anführer der Skintaker. Wurde in Watertown getötet, angeblich alter beinahe-Schamane des Bärenstamms.

Andere:

Name: Phillidias Derron
Alter: 30?
Rasse: Mensch
Arbeitet im Golden Globes in New Reno, allerdings nicht als Star sondern in einer Art Empfangsdamen- und Skretärinnenfunktion. Grüner Irokesenschnitt, schwarze Lederklamotten, Nieten und haufenweise Piercings im Gesicht und weiß der teufel noch wo sonst.

Name: Charles Grimes
Alter: 67
Rasse: Mensch
Senator in Bunkerstadt, reich, lebt ein wenig spartanisch, moderne Einstellung für einen Bunkerstädtler. Gab gegen die Tötung von Ray tompkins der Gruppe ein paar wichtige Infos und leitete sie weiter zu Anderson.

Name: "Senator" Anderson
Alter: 50
Rasse: Mensch
In der NKR ansässiger Senator, baute seine Macht nach dem Tod Westins aus, kaufte sogar dessen Farm auf. Machtmensch und Politiker. Scheint in diverse dubiose Geschäfte verwickelt zu sein, darunter mit Bishop und anderen Mafiafamilien. Sehr einflussreich in NeuKalifornien.

Name: Darcian (Echter Name unbekannt, wahrscheinlich aber ebenfals Darcian^^)
Alter: 26-28
Rasse: Mensch
Besonderheiten: Hat einen Hund
War in genau derselben Raidertruppe wie Lucy. Flüchtete ins Café und lebte dort lange Zeit - schien zwar loyal, aber immer ein wenig distanziert und düster zu den anderen zu sein, er schien nicht gewillt zu sein wirklich mit seinem Raiderleben abzuschließen so wie Lucy es sich durch den Kopf gehen lässt. Als das Lager der söhne hochgejagd wurde verschwand er mysteriös............
Darcian ist ein begnadeter Nahkämpfer, von Fernwaffen versteht er nicht viel (abgesehen vom Messerwerfen). In auf Messerlänge heranzulassen dann tödlich sein........... Genauso wie Lucy wird auch Darcian steckbrieflich gesucht.

Name: "Kommandant" Dalton
Alter: Über 50
Rasse: Mensch
Der autoritär wirkende Kommandant der Ranger ist 1,78 Meter groß, trägt kurze, seit über 30 Jahren ergraute struppige 5mm-Haare und einen kurzgeschnittenen Bart. An seiner rechten Hand fehlt der Mittelfinger. Jeder Quadratzentimeter seines Körpers dürfte mit Narben bedeckt sein. Jeder Ranger weiß trotz Daltons Strenge das auf den Kommandanten bedingungslos Verlass ist, seine Verdienste und Kampferfahrungen sind außerordentlich und er steht immer hinter seinen Männern und der Sache der Ranger. Gerüchten zufolge wurde ihm vor 10 Jahren der linke Fuß abgeschossen, aber die NKR ließ es sich nicht nehmen für ihn eine Gentherapie in Frisco zu bezahlen bei der ihm ein neuer Fuß angeklont wurde.


John Bishop: Kennt ja wohl jeder. Mächtigster Mann in New Reno.

Name: Aldeen "Raven" Dodger
Alter: 33
Rasse: Mensch
Anführerin der Deathripper, eine trotz Muskeln relativ hübsche Frau, aber kalt wie Stahl, gewissenlos, hochintelligent und berechnend. Sie hat es auf dubiosen Wegen geschafft an die Spitze der Deathripper zu kommen und hat bisher dort keine Schwäche gezeigt. Ist außerordentlich schlecht auf Teile der Gruppe zu sprechen (Vastin und Saint), da diese sie bei der Zerstörung des Büros der Söhne in Redding um ihren Preis betrogen haben. Der Preis bestand aus dem Waffenlager der Söhne. Allerdings wollten die Boneheads nicht das den Rippern so etwas wichtiges und mächtiges in die hände fällt. sie schafften es die Gruppe zu überreden stattdessen das Bro restlos hochzujagen.
Aldeen hat wie alle anderen der offiziellen Deathripper eine Gasmaske auf ihren rechten Oberarm und über ihren Herzen eintätoowiert. Außerdem hat sie eine Tätoowierung auf ihrer linken Backe + Wangenknochen in Form eines mutierten Ödlandschlange. Als Anführerin der DR hat sie einen gewissen Einfluss bei so manchen Abschaum des Ödlands.

Name: Hendy
Alter: Zwischen 30 und 40
Rasse: Mensch
Der kahlköpfige, große, dünne Mann scheint so etwas zu sein wie Aldeens rechte Hand. Er wirkt ziemlich gefährlich, obwohl er nicht unbedingt von muskolöser Gestalt ist.

Cojoe
Alter: sicherlich über 40
Rasse: Mensch
Hautfarbe: Schwarz
Ein über 2 Meter großer Deathripper. Scheint religiös und gebildet zu sein. Gefährlicher Nahkämpfer und fähiger Feldarzt. Trägt offenbar einige dunkle Geheimnisse in sich.

Valverde
Alter: Mitte bis Ende 20
Rasse Mensch
Ein drahtiger Deathripper. Exzellenter Scharfschütze und Spurenleser. Aldeen passt höllisch auf das ihm nichts zustößt.

Justin Green
Alter: Unbekannt, vermutlich Ende 30 oder Anfang 40
Rasse: Mensch, dunkelhäutig
Der Sheriff von Redding ist ein großer kräftiger Kerl, den man für gewöhnlich in seinem Büro antrifft.
Er scheint mit den ganzen Banden leicht überfordert zu sein und ist auch sonst nicht wirklich ein Optimist, durch die Vernichtung der Söhne jedoch wieder besser gelaunt. Steht Rangern ausgesprochen freundlich gegenüber.

Bürgermeister Ascorti
Alter: Unbekannt
Rasse: Mensch
Ascorti ist ein großer Schwarzer mit einem charismatischen, aber harten Äußeren. Der Bürgermeister von Redding und besitzt neben einer Menge Erfahrung wertvolles Wissen über die umliegenden "Gangs" und "Banden". Bertreibt sowohl das Casino in Redding als auch die "Ascorti-Wanamingo-Mine".

Name: Regina Darkwater
Alter: 37
Rasse: Mensch (rote Haare, strenges aber nicht unfreundliches Gesicht).
Bürgermeisterin von Junktown, leitet den örtlichen Krämerladen. Hat eine Tochter und überraschenderweise eine Katze. Trifft sich angeblich nachts heimlich mit dem Sheriff.

Izo
Alter: 38?
Rasse: Mensch
Unglaublich fetter, hässlicher Typ. Leitet das Casino in Junktown, scheint ein Nachfahre Gizmos zu sein..........

Name: Jim Morrison
Alter: 40?
Rasse: Mensch
Sheriff von Junktown, ein netter, aber strenger Mann, bereits ein wenig ergraut. Hat scheinbar viel Erfahrung und Routine in seinem Job. Man munkelt er habe ein Verhältnis mit der Bürgermeisterin.

Name: Harry Tolkens
Alter: 38?
Rasse: Mensch
Leiter des Boxrings in Junktown, ekliger schmieriger Kerl. Immer umgeben von einen Haufen Söldnern.
 
Sam
Alter: 38
Rasse: Mensch
Wache aus Juktown, hat sich mit Shibo angefreundet. Hat eine Frau und drei Kinder.

Scott
Alter: 34
Rasse: Mensch
Offizielle Torwache von Junktown, begrüßt Reisende mit der Floskel: "Macht keinen Ärger."

Name: Louis
Alter: über 200 Jahre mit Sicherheit
Rasse: Ghul
Louis, der Anführer der Ghuls in Necropolis, ist ein ziemlich scheußlicher Anblick. Scheinbar wurde er von allerlei Schrott und Glasscherben zerspießt und zerschossen als die Bombe in Bakersfield einschlug. Dieser ganze Schrott hat sich mehr oder weniger in seinen Körper integriert, sein Gestalt ist klein, schmächtig und sehnig, seine grün-weiße Haut schrumplig und glänzt wiederwärtig, scheinbar sondert seine Haut eine seltsame Flüssigkeit ab. Sein rechtes Auge ist von Glassplittern umrahmt und ist widerlich aufgequollen. Louis Geisteszustand scheint auchnichtmehr der Beste zu sein...........

Harris
Alter: Weit über 200
Rasse: Ghul
Ein widerlicher Anblick der Würgreize bei Menschen herbeiruft. Seine kleidung ist scheinbar mit seinem Körper verschmolzen und Großteile seines Gesichts wurden weggerissen. Er macht im Aussehen Louis ziemliche Konkurrenz. Allerdings ist Harris ein umgänglicher Bastler der irgendwo in Necropolis seinem "Hobby" fröhnt und auch an Reisende Waren eintauscht -  egal ob Ghul oder Mensch. Allerdings muss man seine Hütte erstmal durch die Trümmerlandschaft hindurch finden...........

Sus/Susi
Alter: Unbekannt, wahrscheinlich über 40
Rasse: Mensch
Sus/Susi ist die Bardame/Puffmutter in einer Bar in Redding. Sie kennt Vanessa aus früheren Zeiten und scheint auch sonst recht vertraut mit Prostituierten zu sein.

Gatti
Alter: Unbekannt
Rasse: Supermutant
Geschlecht: männlich (?)
Gatti ist angehöriger der NKR-Rangers. Er ist ziemlich leicht, Gatti zu provozieren und sich somit auf einen Kampf mit ihm einzulassen - seine Freizeit versäuft er meistens in der Bar im Vorhof der NKR.
Es scheint schon öfter vorgekommen zu sein, dass Gatti ein paar Leute zusammengeschlagen hat. eine Tätoowierung an seinem linken Arm und Rücken zeigt das er einstens zur Armee des Meisters gehört hat.
Gatti ist auf Menschen nicht unbedingt gut zu sprechen, verfolgt aber Sklavenjäger ohne Gnade und handelt sehr verantwortlich für seine Leute. Viele Ranger verdanken ihm das Leben. Ist Major bei den Rangern - auchwenn es dort keine wirklichen Ränge insofern gibt. Keiner weiß warum Gatti bei den Rangern ist.

Elridge
Alter: 42
Rasse: Mensch
Der freundliche Besitzer des größten Waffenladens in New Reno. Hat bereits eine Halbglatze.

Name: Eddie Knight
Alter: Etwa um die 50
Rasse: Mensch
Groß, stattlich und außerordentlich cholerisch. Hat einen Bart und graue Haare. Anführer der LAPD.

Name: Stanley Huckfell
Alter: 53
Rasse: kleinwüchsiger Mensch
Der einhändige und einäugige Krämer im Hub war früher mal ein bekannter Abenteurer im Ödland bis er sich im Hub zur Ruhe gesetzt hat. Angeblich schmuggelt er gefährliche Waren in den Hub und lagert sie in seinem 'Geheimversteck'.

Tobey:
Alter: ???
Reisender Ghul, reitet auf seiner 'zahmen' Maulwurfsratte Betsy IX .


------------------------------------ NPCs die man gewissermaßen Chars "zuweisen" kann:


Saints NPCs:

Name: Vanessa
Alter: 22
Rasse: Mensch
Prostituierte aus New Reno, stammte angeblich aus Redding, allerdings hat sie dafür eine außerordentlich gute Impfung als Kleinkind gegenüber allereli Krankheiten erhalten. Liiert mit Saint. Wurde zusammen mit Sandra vonihren zuhälter nach Bunkerstadt verkauft, dot allerdings von Ray Tompkins gekauft. Nachdem sie eine Woche mit Drogen vollgepumpt und missbraucht wurde, wurde sie schließlich von der Gruppe (eher zufällig) gerettet. Mitlerweile schwangere Freundin von Saint.

Name: Ray Tompkins (tot)
Alter: 45
Rasse: Mensch
Kaufte Vanessa als "Geschenk" unwissentlich von Saemon. Sein Gehirn wurde von Saint auf seinem kleinen, hässlichen Blümchenkissen verteilt.

Name: Sandra
Alter: 18
Rasse: Mensch
Prostituierte in New Reno im Dienste eines zuhälters die widerrum für die Mordinos gearbeitet hat, wurde an unbekannten Ort verkauft. Rev aus Bunkerstadt wird der Gruppe, genauergesagt Saint, nach ein paar Monaten mehr sagen können.

Name: Phil "Lucky Thomas" Ordgen (tot)
Alter: 37
Rasse: Mensch
Zuhälter von Sandra und Vanessa in Reno (und gewissermaßen ihr Ex-Eigentümer), verkaufte die beiden hoch nach Bunkerstadt. Saint hat ihn in seinem brodelnden Wahnsinn über den Haufen geschossen

Lucy

Name: Hagfried Bonehamp
Alter: Über 50
Rasse: Mensch
Lucys Vater! Augenscheinlich hat sie kein gutes Berhältnis zu ihm, er ließ die Familie im Stich als Lucy und ihre Schwester ein kleines Kind war (ihre Mutter war eine Prostituierte aus dem Hub) um sich seinen archäologischen Studien zu widmen. Er überließ Max sein buch mit den Aufzeichnungen. Die Gruppe traf ihn, erkrankt an einer schweren Lungenentzündung, in einem alten Fabrikgebäude bei den Apokalypten. Von ihm erhielt die Gruppe die Information mit Necropolis. Da kaum ein noch lebender Char Hagfried kennt hat weiß niemand außer Lucy - welche dies durch Zufall erfahren hat - dass er augenscheinlich genesen ist und sich bester Gesundheit erfreut.............
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 22:29:24 Uhr von FEV-Infizierter »
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht