Autor Thema: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung  (Gelesen 4522 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zombi1978

  • Moderator
  • Scribe
  • Beiträge: 763
Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« am: 09. August 2009, 13:16:59 Uhr »
Bis um 20:00 Uhr des 10. August ist es hier möglich, seine eigene Bewertung(en) für die Bilder abzugeben.
Keep on rocking!  ;)

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #1 am: 09. August 2009, 19:10:46 Uhr »
so ich fange mal an.

PLATZ 1: NIMO.
Schönes Motiv! Das nenne ich mal mechanisches Lebewesen, der Zeichenstil ist auch schön lässig. Einfach ein tolles Bild.
An dieser stelle, siehe PM.  :angel:

PLATZ 2; CANDO
Cando mit seinem Bild, dass er wohl schnell beim kacken gekritzelt hast (an dieser Stelle nicht falsch verstehen, die besten Ideen kriegt ich auch aufn Klo^^ ) Aber im Ernst wirkt für mich so also ob er sich n Spaß erlaubt,bzw. nur so zum Spaß irgendwas in die Runde wirft. Oder er ist wirklich so "scheiße" im zeichnen.  #lachen# MOOOOOOOOOOOOOM. Ich versuch etwas anders zu formulieren. Auf mich wirkt das Bild so, als ob nicht viele Arbeitsstunden dahinter stecken würden, und bei nen so talentierten Jungen wie unsere Candy, kann ich nicht glauben das er ernsthaft an dem Bild gesessen bin, SO! TROTZDEM PLATZ 1, warum siehe andere Bewertungen. P.S. Ich muss sagen das Bild hätte aber durchaus Potenzial. (Also das Motiv das gewählt wurde)

PLATZ 3: MICKY
Schönes Puzzle ^^ was auch immer das ist, mehr habe ich dazu nicht zu sagen. ;)

PLATZ 4: ZOMBIE.
SRY BRO. Einfach Begründung, es ist halt nicht fertig, aus meiner Sicht wäre das unfair gegenüber den anderen. Also Platz 4


EDIT:
Kein Bangen. Deine Bewertung kann von mir aus jetzt gelten.
« Letzte Änderung: 09. August 2009, 20:23:36 Uhr von Mr.Wolna »
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.635
  • SUP BITCHES?
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #2 am: 09. August 2009, 20:36:57 Uhr »
PLATZ 1: Nimo

In meinen Augen das am besten gezeichnete Bild. Und eine sehr kreative Interpretation des Themas. Es scheint hier ja einige Zweifel an der Authentizität des Bildes zu geben.

ABER böswillige Intention hin oder her Nimo hat gegen keine geltenden Regeln verstossen. Soweit ich das sehe, steht nirgendwo geschrieben, dass man das gepostete Bild auch selber zeichnen muss.  :coffee Nachzulesen hier, mit keiner Silbe wird auf Eigenkreationen bestanden.  #hmm

PLATZ 2: Cando

Sehr schönes Motiv. Ich wette Jeronimo hat noch ne tieferere Bedeutung, aber im Moment steig ich nicht dahinter. Egal Kokain, Piraten, Kreissägen? Was brauch man mehr zum Glücklichsein.

PLATZ 3: Micky

Naja etwas zusammengewürfelt alles, nicht nur durch die verschiedenen Blätter, was durchaus kreativ ist, sondern auch das ganze Zeug auf der Figur. Ich kann beim besten Willen nicht erkennen, was das soll?

zombi freiwillig ausgeschieden, keine Bewertung.

Ausdruck etc. bewerte ich evtl. später, bis sich die "Nimosache" geklärt hat. Wär schade um mein Aufzeigen dieses offensichtlich fatalen Patzers im Regelwerk.

"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Zitat von: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline zombi1978

  • Moderator
  • Scribe
  • Beiträge: 763
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #3 am: 09. August 2009, 22:11:49 Uhr »
1.Nimo
An Originalität fehlt es dir absolut nicht. Das Bild ist richtig gut geworden und verdient auf jeden Fall den höchsten Platz.
Schön anzusehen ist, dass das Küken lebensnah gezeichnet wurde und die gezeichneten Schatten auf dem Bild korrekt verlaufen.
Der Begriff Mechanisches Lebewesen wurde hierbei vollstens getroffen und bildlich klasse dargestellt.
Ebenso ist die Erscheinung des Bildes. Sie regt zum Nachdenken an.
Was wäre, wenn es in Zukunft nur noch Massentierhaltung geben wird und es keine freien Bauern mehr existieren werden?

2.Micky
Es war schwer sich zwischen den letzten beiden Bildern zu entscheiden, aber für den zweiten Platz wählte ich dich.
Dein Bild ist, knapp aber, mehr detailierter als das von Cando, aber eigentlich solltet Ihr beide den selben Platz teilen.
Hat das Geschöpf
Das Originalbild kenne ich ja bereits aus der PM, aber in Zukunft solltest Du das Zusammenschuhstern von Bildern unterlassen.

3.Cando
Es tut mir Leid, aber das Bild kommt mir zu schnell dahin gekritzelt vor.
An Fantasie mangelt es dir ganz und gar nicht, aber etwas an der korrekten Verbildlichung von Details.
Zum Beispiel sieht der Kasten auf dem Rücken sieht zu flach aus. Das linke Auge sieht auch "zu komisch" aus, leider im Negativen gemeint.
Zum Punkt Anatomie: der Nippel gehört ebenfalls etwas nach rechts verschoben.

Und: Wieso nicht das ganze Blatt nutzen? Du hast nur die obere Hälfte ausgenutzt.

~~~
Soweit ich das sehe, steht nirgendwo geschrieben, dass man das gepostete Bild auch selber zeichnen muss.  :coffee Nachzulesen hier, mit keiner Silbe wird auf Eigenkreationen bestanden.
Wen kratzt es denn jetzt?

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #4 am: 09. August 2009, 22:36:53 Uhr »
1. Nimo: Jow..ich wiederhol mich eh...finde ich am Besten gezeichnet und das Thema ist gut getroffen. Der Toaster gefällt mir ziemlich gut.

2. Cando: Dafür, dass es ne Klokritzelei ist *g*, find ichs bis auf einige Fehler die schon angesprochen wurden ganz gut. Hätte besser werden können, deshalb nur knapp am 3. vorbeigeschrammt.

3. Micky: Etwas mehr Details, allerdings finde ich, es hat etwas weniger Charme. Die Puzzlelei find ich jetzt auch nicht so super, deswegen den 3....aber im Grunde liegen 2 & 3 beinahe gleichauf.
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.306
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #5 am: 10. August 2009, 10:08:10 Uhr »
1. Nimo
Du bist besser als ich dachte. Ich hab gleich gewusst das keiner ein besseres bringen wird, nachdem Zombie leider ausgestiegen ist. Die Schatten sind auch klasse getroffen. Außerdem steckt ein gewisser Sinn hinter deinem Bild, was mir ebenso gut gefällt.

2. Cando
Ich finds simpel, aber trotzdem cool. Allerdings glaub ich nicht das dass Ding wirklich lebt, sieht mehr wie ein Roboter aus. oO

3. Zombie
Da das Bild noch nicht fertig ist nur der dritte Platz, hoffe es wird irgendwann beendet. :>


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."

Offline Nimo

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 76
    • Johnny without Cash
Re: Art-Contest 2009: Vorrundenbewertung
« Antwort #6 am: 10. August 2009, 19:31:51 Uhr »
So dann will ich auch mal meine Meinung abgeben:

1. Platz @ Micky:
Weil einfach troz einem nicht besonders guten können mit liebe zum Detail gearbeitet wurde. Ich finde den grammophonhörer als ohr und das abgeschlossene Herz interressant und interpretierenswert.
Des weiteren finde ich einfach dass das Bild in sich abgeschlossen und fertig wirkt.

2. Platz @ Cando:
Ich mag zwar an sich die Stilrichtung in die du gegangen bist. Das militärische mit Sprüchen auf der Rüstung.
Und ich finde auch das du sehr schön sauber gezeichnet hast. Doch irgendwie sieht das Bild für mich unfertig aus. Das Wesen hätte einfach noch Beine usw bekommen sollen. Deswegen nur zweiter

3. Platz @ Zombie:
Ich finde es schade dass  du dein Bild nicht fertig gekriegt hast. Das musst du umbedingt noch nachholen. Was man bis jetzt sehen kann sieht interressant aus, so würde ich es gerne mal im Endstadium sehen.
I like burning houses down, and factories as well.
I like burning anything, it's the truth I tell.
Libraries and museums, both of them have fell,
I like burning things, burning things is swell.

I would like to start it as a fashion trend,
Amongst the young people, then the world might end.
Wouldn't it be fun, to ring the funeral bell,
On our civilization, and watch it burn in Hell.