Autor Thema: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread  (Gelesen 18646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« am: 03. Mai 2009, 21:29:18 Uhr »
Denke dafür wird es langsam Zeit, denn die Frage nach dem Setting dürfte inzwischen ja geklärt sein,oder?
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Thirteen

  • Raider
  • Beiträge: 292
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #1 am: 05. Mai 2009, 14:43:02 Uhr »
So liebe Leute, ich habe gestern schön durchgeschlafen und bin wohl auch wieder auf den Damm.

Kurzer Zwischenstand:

Die Listen für die Gegenstände des alltäglichen Lebens und die im Probeabenteuer verfügbaren Rüstungen sind fertig- nicht dass ihr noch glaubt ich halte euch hin ^^-. Ich füge den höchstens noch die Qualität der Kleidung hinzu. Allerdings habe ich bei den alltäglichen Gegenständen NUR die billigsten Preise hinzugefügt. Sollte es auch teuer ausfallen können, markiere ich diese noch mit einem "*"(also diesen * <- Stern) und beantworte Fragen darauf.

Eure Cyberware lasse ich im allgemeinen durchgehen, da es zu mühselig ist da noch was ändern oder bestimmen zu wollen, auf Grund der Vielfältigkeit der Cyberware. Außerdem ist das Zeug schon teuer genug.

Zu den Waffen: An die Liste werde ich mich auch machen. Ich würde sagen, leichte bis mittlere Pistolen(gibt es ja wohl), Schrottflinten, MP's und vielleicht ein zwei Gewehre sind erlaubt. Granaten gehen auch bis zu einem gewissen Limit(2 Granaten mehr nicht).

Also hauptsächlich noch erträgliches Kaliber(sorry Jessica^^), damit wir nicht schon zu Beginn eine Großfahndung nach militanten Terroristen aussprechen müssen.

Batgilla hat mich übrigens zurecht auf das Schadensystem hingewiesen. Da habe ich einfach noch(für die Liste vergleichsweise) zwei schwere Panzerungen hinzugefügt. Wer sicher gehen will, kann sich die dann kaufen, wenn er noch Geld hat.

Ich werde übrigens jetzt, mit CoolD's hinzukommen(ja, Du BIST dabei ;) ) ein vorgefertigtes Szenario mit den Titel "Der Koffer" verwenden. Wenn das schon einer gelesen hat, bitte teilt mir das aus Fairness gegenüber den anderen mit :).

Zum Setting: Wie gesagt, ich habe da schon einige Ideen und wohl auch Vorgaben, aber ich will erstmal das Abenteuer in Ruhe leiten. Sollte es aber ein Erfolg werden, können wir uns gerne noch einmal alle zusammensetzen(oder chatten) und nochmal hier und gemeinsam einiges ausarbeiten, aber erstmal sollten wir das Spiel erfolgreich abschließen.

@CoolD

Hast Du ICQ? Wenn ja würde ich mich sehr über deine Adresse freuen, um mit dir noch ein paar Punkte deiner Biographie zu besprechen.

Vielen Dank schonmal im voraus :).

Gruß Thirteen :)

 HIER: Sind schonmal die Ausrüstungslisten.

http://www.mediafire.com/?sharekey=b4099c76c859202236df4e8dca141969c23d2c6957fc8bccb8eada0a1ae8665a

Hier schonmal die bisherigen Ausrüstungslisten :).



« Letzte Änderung: 06. Mai 2009, 20:27:50 Uhr von Thirteen »
Das Leben funktioniert ohne Ironie nicht.

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #2 am: 05. Mai 2009, 17:58:05 Uhr »
Müßte eigentlich in meinem Profil stehen, aber nagut, hier haste sie:
^^ 374126991
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #3 am: 05. Mai 2009, 23:22:09 Uhr »
Öhm...Bat hat vorgeschlagen, dass wir die Attributspunkte (65) per Hand ohne Würfel verteilen, dann hat jeder genauso viel...wäre ich auch für.

Und ne Frage hätt ich...Jacks linker Arm ist ja bereits verchromt und alles...wenn ich in den Roboarm aber noch mehr Technik stopfe, verliere ich noch mehr HC? Warum das? ^^ Der ist ja schon nicht mehr menschlich. Ich mein...ist doch Wurst, ob ich eine abnehmbare Hand dranschraube oder mal auf eine Kettensäge ausweiche. ^^

Und...was sagt Zielgenauigkeit genau aus?

Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #4 am: 05. Mai 2009, 23:51:12 Uhr »
Also ich bin eigentlich dagegen das mit den festen Werten zu machen (immerhin hab ich meine Werte ja nicht umsonst so ausgewürfelt und bilden ja auch mit eine der Grundlagen für meinen Charakter, seine Wesenheit und seiner Geschichte [außerdem würde ich mit 65 Punkten schlechter dabei wegkommen ^^"])

Die Sache mit der Menschlichkeit ist eine Sache, die nicht nur auf der körperlichen Basis beruht Jessi.
Es hängt auch stark mit der Psyche und dem seelischen Teil zusammen.
Was wäre wenn du weißt, dass du künstliche Lungen hast?
EIn Rippenbruch macht dir deswegen nichts mehr aus, aber das Wissen, dass du insoweit Maschine bist, dass dich eine EMP Granate umbringen kann ist alles andere als beruhigend.

Menschlichkeit hat um es vereinfacht auszudrücken: Je mehr Mensch, desto mehr Menschlichkeit.
Ergo: Je weniger menschenähnlich du durch deine Implantate wirst, desto mehr Menschlichkeit verlierst du.
Kann ein normaler Mensch eine Waffe aus seinem Arm ausklappen?
Nein.
Kann er ohne Hilfsmittel 10 Meter durch die Luft springen?
Nein.
Kann er ohne Hilfsmittel mehrere Stunden unter Wasser bleiben?
Nein.

Du musst verstehen, dass Cyberimplantate weniger Hilfsmittel, Werkzeuge oder Gegenstände sind, als vielmehr direkte Teile deines Körpers.
(deswegen auch Unterschied zwischen Cyberware und Bioware. [erstere machinisiert dich, letztere wertet dich zu einen Übermenschen auf{weswegen erstere im vergleich zu zweiteren recht billig ist}])
Denn Cyberimplantate kannst du im Gegensatz zu einer richtigen Kettensäge oder einem Nachtsichtgerät nicht ablegen und aus und einschalten wie es dir beliebt.
Und manchmal können Fehlfunktionen in der teilweise doch recht empfindlichen Technik verherrend sein.

Es ist eine Sache, ob du fühlst wie du die Kettensäge in der Hand hälst, oder aber die Kettensäge selbst fühlst und mit deiner Gedankenkraft die Sägegeschwindigkeit bestimmst, genauso als würdest du mit deiner Hand fester zudrücken.
Du spührst es wie einer Art verlängerten, verdrehten und veränderten Muskel.
Ein Teil deines Körpers, ohne wirklich dein Körper zu sein.
Zu leben ohne den göttlichen Funken des Lebens in sich zu tragen.
Zu verrosten ohne zu verrotten.

Und die Zielgenauigkeit, ist glaube ich soetwas wie ein Bonus auf deinen Trefferwurf.
Da allerdings eine gute Waffe noch keinen guten Schützen ausmacht, ist dieser Bonus eben minimal.
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #5 am: 06. Mai 2009, 00:10:43 Uhr »
Ich frage mich eh, wie du auf diese extrem hohe Anzahl gekommen bist...xD Meine Würfelwürfe waren ja schon toll.

Und die der NCs sind am Schlimmsten. Da laufen teilweise Solos als Team herum, bei dem jeder 2x 10, 2x 9, 2x 8 und der Rest 6-5 Attributspunkte hat. oO

@ CoolD: Naja, das meine ich aber doch. Eine Cyberhand, die sich abnehmen und wieder neu dransetzen lässt...die Kettensäge zB kann man abmontieren und dafür was anderes wieder dran...auch die Hand wieder.

Dann müsste man ja eigentlich HC wieder zurückbekommen, wenn man sich mit der C-Hand menschlicher fühlt. 

Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #6 am: 06. Mai 2009, 00:19:21 Uhr »
Hatte Glück beim Würfeln. (du darfst ja 11 Mal Würfeln und die beiden schlechtesten gelten als Streichergebnis)

So einfach geht das nicht Jessi. >.>
Du kannst eine Cyberhand nicht einfach abschrauben (denn sonst könnte das ja auch jeder und so könnte zum Beispiel der flinke Kung Fu Kämpfer den Solo Richard der schon fast nen Cybergrunt ist ja in Sekunden in seine EInzelteile zerlegen.)
Um Cyberimplantate und Körperteile anzupassen bzw. zu entfernen braucht man entsprechendes technisches und medizinisches Equipment wenn du nicht willst, dass das Zeug vom menschlichen Körper abgestoßen wird.
Außerdem muss man auch beim abnehmen von solchen Geräten spezielles Werkzeug benutzen und behutsam vorgehen (zumindestens wenn mans wiederverwenden will).

Menschlichkeit lässt sich durch soetwas nicht wiedergewinnen, da du ja nicht automatisch deine alte Hand wieder hast, sondern bestenfalls dann eben ein Krüppel mit Metallstumpf, an der Stelle wo vorher dein Cyberkörperteil war, bist.
Ansonsten um dann eben so eine Kettensäge raus, Arm rein/Umgekehrt Funktion zu haben brauchst du so einen Pop Out(oder wars Up?) Arm in dem eben die Funktion diese Waffe auszuklappen eben schon intergiert ist.
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #7 am: 06. Mai 2009, 00:27:50 Uhr »
Wenn ich das Wechselgelenk habe, kann ichs aber wohl einfach abnehmen. ^^ (wenn ich richtig gelesen habe)

Zitat
da du ja nicht automatisch deine alte Hand wieder hast, sondern bestenfalls dann eben ein Krüppel mit Metallstumpf, an der Stelle wo vorher dein Cyberkörperteil war, bist.


Hm, das verstehe ich allerdings nicht. Jack hat sich den gelähmten Arm komplett ersetzen lassen und wenn ich dich richtig verstanden habe, dann ist eine Cyberhand doch immer noch menschlicher als eine Kettensäge. Er läuft ja nicht mit dem Stumpf rum, sondern baut sich die Hand wieder dran.

Naja...aber wenns hart auf hart kommt, werde ich J. eh in eine Maschine verwandeln, da guck ich dann nicht mehr nach der Menschlichkeit. (da müsste aber schon viel für passieren)


Edit:

Was passiert eigentlich bei Menschlichkeitswerten, die deutlich unter 0 liegen? -10 bis -3000...^^

Hab mir grade ein paar Ganzkörpervercyberungen angesehen. Aber irgendwie muss das dann ja gehen, dass man NICHT Amok läuft?

Ansonsten machen solche OPs, die auf einen Schlag sämtliche EPs verbrauchen, doch gar keinen Sinn.

« Letzte Änderung: 06. Mai 2009, 00:36:36 Uhr von Jessica »
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #8 am: 06. Mai 2009, 11:25:55 Uhr »
Die Cyberhand sieht zwar menschlich aus, ist aber dennoch nicht menschlich und das erkennt man auch auf dem ersten Blick.

Was das letztere angeht, da hab ich zu wenig Ahnung von den Cybers.
(sollte ich vielleicht ändern wenn ich nen MedTech spielen will ^^")
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline batgilla

  • Ranger
  • Beiträge: 443
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #9 am: 06. Mai 2009, 13:18:29 Uhr »
@CoolID
Hatte Glück beim Würfeln. (du darfst ja 11 Mal Würfeln und die beiden schlechtesten gelten als Streichergebnis)

Das sind eigentlich die Regeln zur Erstellung von NPCs  ;). Menschliche Spieler würfeln, entweder 9W10 und verteilen frei oder würfeln nacheinander 9W10 (und wiederholen jeden Wurf kleiner 3) und teilen die Würfe auf Werte auf.

@ 65 Attributspunkte bei Charerstellung
Gut, 65 Punkte lägen bei ~72% der möglichen Attributspunkte und sind deshalb vielleicht "zuviel". Bleibt aber der Punkt das manche Beispiel-NPCs einfach nur über sind :(. Zudem würde das unter den SCs gerechte Ausgangsbedingungen schaffen. Aber Ich kann auch nachvollziehen, dass man zum Beginn eines Spiels nicht mit Hausregeln übertreiben sollte.

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #10 am: 06. Mai 2009, 13:21:59 Uhr »
Außerdem denke ich, dass es gut ist, dass nicht jeder Charakter gleich ist.
(sonst könnten wir gleich ne Gruppe von Solos spielen, die sich NUR durchballern und völlig verchromt durch die Gegend rennen und Boosters, Konzerner und was sich noch sonst so alles bietet über den Haufen natzzen. XD)
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline batgilla

  • Ranger
  • Beiträge: 443
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #11 am: 06. Mai 2009, 13:27:23 Uhr »
Würde nicht behaupten, dass wir dann alle uniform wären - Jessica hat auch nur 2 Punkte mehr als Ich, trotzdem unterscheidet sich unsere Wertverteilung relativ stark ^^.

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #12 am: 06. Mai 2009, 13:32:07 Uhr »
Eben weil sie Solo und du ein Dealer bist! XD
Aber ich meine ja nur, wenn wir jetzt mit diesem Einheitsbrei anfangen könnten wir ja gleich ALLES gleich machen.
*seinen tollen und längst eingefleischten Charakter nicht hergeben will*
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #13 am: 06. Mai 2009, 16:32:47 Uhr »
Mhh...wenn mans ganz genau nimmt, hast du aber einige Male zu oft gewürfelt xD

Ich hatte insgesamt 2 Runden (die erste war absolut grottig, die letzte okay).

Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline CoolD

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 3.681
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #14 am: 06. Mai 2009, 17:14:33 Uhr »
la lala la la la *sich die Ohren zuhalt und nichts davon hören will*  ;)

Na ne, die beiden Ergebnisse die ich zuviel gewürfelt hatte waren sowieso weniger als meine ursprünglichen, von daher hatte mir das Streichergebnis wenig gebracht (übrigens ist mit mal aufgefallen, dass ich wesentlich besser mit einem W10 als mit einem W6 Würfel, wisst ihr woran das liegt?  ??? )
"Shit happens, get used to it!" -Ich-
http://www.falloutnow.de/fn/index.php?topic=3925.0
<----- Der Link zu meinen post-apokalyptischen Kurzgeschichten. ^^

Offline Thirteen

  • Raider
  • Beiträge: 292
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #15 am: 06. Mai 2009, 18:08:44 Uhr »
Ein Vorscvhlag. batgilla hat ja schon gefragt, also wie wäre es wenn wir morgen Abend loslegen und erstmal eure Vorstellung hinter euch bringen. Am besten ganz klassisch in einer Bar, mit anschließenden Gespräch und so, danach folgt der Auftrag.

Gruß Thirteen:)

Edit: Ob sich eure Charaktere schon kennen, überlasse ich euch und die Hintergründe können wir ja noch privat besprechen.
« Letzte Änderung: 06. Mai 2009, 18:18:12 Uhr von Thirteen »
Das Leben funktioniert ohne Ironie nicht.

Offline Thirteen

  • Raider
  • Beiträge: 292
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #16 am: 06. Mai 2009, 19:06:01 Uhr »
« Letzte Änderung: 06. Mai 2009, 20:26:55 Uhr von Thirteen »
Das Leben funktioniert ohne Ironie nicht.

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #17 am: 06. Mai 2009, 23:55:04 Uhr »
Öhm...wie viel kostet eine Brieftasche und eine Armbanduhr? ^^°
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline batgilla

  • Ranger
  • Beiträge: 443
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #18 am: 07. Mai 2009, 23:59:58 Uhr »
@Jessica

Mach 5$ und 20$. So teuer wird das Zeug in der Zukunft auch nicht sein  :).

@CoolId

Ich add dich mal bei ICQ.

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.724
Re: Cyberpunk 2040 Diskussionsthread
« Antwort #19 am: 08. Mai 2009, 13:34:15 Uhr »
Kay...hab noch Werfen ^^ gestrichen und dafür steht jetzt Einschüchtern auf 4.
« Letzte Änderung: 08. Mai 2009, 14:00:20 Uhr von Jessica »
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)