FalloutNow! Forum

Neuigkeiten => News => Thema gestartet von: persistent_gloom am 03. Januar 2012, 21:47:31 Uhr

Titel: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: persistent_gloom am 03. Januar 2012, 21:47:31 Uhr
Laut Berichten scheint es, dass ein Vergleich in dem sich schon lange hinziehende Rechtsstreit zwischen Bethesda und Interplay gefunden wurde, der im Zuge der Gerichtsverhandlung zustande kam. Viel bekannt ist darüber zur Zeit nichts, Details sollen aber noch diesen Monat bekanntgegeben werden.

Die detailliertere Meldung:
Zitat
we can report that on the day of trial, the atmosphere in the court room was tense until the judge recessed. This recess was extended, and then they recessed for lunch. After the lunch recess, the court room was locked to everyone except attorneys and clients. When our source asked why this was the case, our source was told it was because they were working out a settlement. The following day, another source called the court reporter to ask what the next hearing schedule for the case was - this source was told there was no schedule as a settlement had been reached.

Und hier die Übersetzung:
Zitat
Wir können von der Gerichtsverhandlung berichten, dass die Atmospäre im Gerichtssaal angespannt war, bis der Richter pausierte. Die Pause wurde verlängert und danach wurde eine Mittagspause eingelegt. Nach der Mittagspause wurde der Gerichtssaal für jeden gesperrt, ausgenommen Rechtsanwälte und Klienten. Als unsere Quelle nachfragte, warum das gemacht wurde, wurde ihr gesagt, dass an einem Vergleich gearbeitet wird. Am darauffolgenden Tag rief eine weitere Quelle den Gerichtsreporter an, um nachzufragen für welchen Termin die nächste Anhörung angesetzt ist. Dieser Quelle wurde mitgeteilt, dass es keinen weiteren Termin gibt, da ein Vergleich gefunden wurde.

Unklar ist immer noch, wer nun die Rechte an Fallout Online hat. Wir werden euch darüber auf dem Laufenden halten.

Link:
Meldung im Duck&Cover-Forum (http://duckandcover.cx/forums/viewtopic.php?t=25887)
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: persistent_gloom am 03. Januar 2012, 22:05:37 Uhr
Das klingt irgendwie, als hätten die nur Pausen gemacht.
Könnte aber auch an der bekackten Übersetzung liegen :D.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Abram am 04. Januar 2012, 15:32:42 Uhr
Och, naja, also eigentlich steht in der Übersetzung alles was auch im Englischen Text steht. Demnach haben sie jede Menge Pausen gemacht und scheinbar einen Vergleich erziehlt. Wäre jetzt natürlich interessant zu wissen was das für Fallout bzw. für ein offizielles Fallout Online bedeutet...
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Abram am 06. Januar 2012, 10:55:45 Uhr
Auf D & C gab es noch ein Update, wonach Bethesda ihre Klage offenbar zurückgezogen haben und zwar so, dass sie Interplay wegen der Sache nicht mehr belangen können.

Auf D & C sind viele der Meinung, dass diese Einigung einen großen Sieg von Interplay gegen die fiesen Säcke von Bethesda wäre. Ich persöhnlich kenne mich mit dem Rechtsstreit jetzt nicht gut genug aus um da parteiisch sein zu können.

Ich hoffe einfach mal dass jetzt der Weg frei ist für ein Fallout MMO. Würde mich schon interessieren sowas.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: persistent_gloom am 06. Januar 2012, 21:16:32 Uhr
Ehrlich gesagt erwarte ich nicht allzuviel von einem Fallout MMO, ich bin aber allgemein kein großer Fan von MMO- bzw. MMORPG-Spielen, weil alles irgendwie recht generisch rüberkommt.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Zitrusfrucht am 07. Januar 2012, 01:42:03 Uhr
Hm, es ist halt die Frage - ist das eine Einigung, ein Vergleich, oder ein Rechtsspruch? Die Übersetzung von settlement ist da ein wenig komisch, und ich bin auch kein Jurist. oO
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Lexx am 07. Januar 2012, 10:40:18 Uhr
Der Fall wurde von Bethesda komplett zurück gezogen.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Partybeule am 07. Januar 2012, 12:42:12 Uhr
Was könnte das denn für Interplay bedeuten? Gibt es denn seitens I.den Willen, ein Fallout Online zu schreiben? Und die erforderliche Asche?

Ein Vergleich muss für Interplay ja noch lange kein Gewinn sein, oder?
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Tyler am 07. Januar 2012, 12:45:26 Uhr
Das Spiel ist schon seit Jahren in Arbeit. Interplay steht seit ewig schon dauerhaft kurz vor dem Bankrott, soweit ich weiß. Die haben keine Asche. Keine Ahnung wer das z.Zt. noch finanziert. Glaub es gab irgendwann mal eine News, dass sie ne Geldspritze bekommen hätten...aber viel war das wohl nicht.

Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: persistent_gloom am 07. Januar 2012, 13:56:03 Uhr
Ich bin mir nicht sicher, inwieweit Interplay selbst daran arbeitet, auf jeden Fall sind sie wohl in einer Kooperation mit einem Entwicklerstudio namens Masthead.

Hier ein Screenshot von Project V13 (der Arbeitstitel des MMORPG):
(http://mastheadstudios.com/images/v13.jpg)


Sieht bisher nach Standard-MMORPG aus.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Tyler am 07. Januar 2012, 13:58:42 Uhr
Sieht vor allem alles nach "braucht kein Schwein" aus. Aber wer weiß...vielleicht kommt mit den ersten Gameplayinfos ja die große Offenbarung.
Außer Interplay ist so clever und machts wie alle anderen - so kann nicht viel schiefgehen, aber auch nicht viel bei rauskommen. Ich tippe auf letzteres.

Wenn denn überhaupt nochmal jemals irgendwas bei Interplay...und so...
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Ralexand am 07. Januar 2012, 15:30:19 Uhr
Oh ja, 1, 2 Screens und schon siehts nach "standard" und "braucht kein schwein" aus  :wall1cf: :wall1cf: :wall1cf: :wall1cf: fuck you kindly.

egal, ich freu mich für interplay :)
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Tyler am 07. Januar 2012, 15:31:53 Uhr
Oh ja, 1, 2 Screens und schon siehts nach "standard" und "braucht kein schwein" aus  :wall1cf: :wall1cf: :wall1cf: :wall1cf: fuck you kindly.
Was erwartest du denn?

Ich nicht viel. Und ich mag MMO's sowieso nicht. Kein bisschen. Das spielt sich doch alles gleich - zumindest gleich langweilig.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Lexx am 07. Januar 2012, 15:33:59 Uhr
Aha, durch deine persönliche Meinung nimmst du dir also heraus, für alle zu sprechen. :>
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Tyler am 07. Januar 2012, 15:35:23 Uhr
Selbstverständlich. :smug:
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Ralexand am 07. Januar 2012, 15:42:37 Uhr
LOL. jo.
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Tyler am 07. Januar 2012, 15:45:23 Uhr
Ich bitte euch. Nur weil das da steht, muss ich das nicht zwingend so gemeint haben.
Ich hab meine persönliche Meinung schon immer so radikal ausgedrückt, das wisst ihr. Ich sag nicht dass das gut ist, nur dass ich das halt so mache.

Und wenn Ralex freundlich "fick dich" sagt, frag ich freundlich: "warum siehst du das anders?"

 #hmm


EDIT: Liegts an meinem Ava? Der hat beim ersten Mal schon alle so wuschig gemacht...^^
Titel: Re: Rechtsstreit Bethesda gegen Interplay: Vergleich bestätigt
Beitrag von: Ralexand am 07. Januar 2012, 15:55:57 Uhr
Mir gehts nur langsam echt auf die Ketten das dieses MMO, wo noch irgendwie garnix groß bekannt is, schon schlecht gemacht wird. Wir werden ja sehen ob es standard mist ist oder ob Interplay sich was besseres einfallen lässt. Allerdings weiß ich nicht ob die kooperation mit den "Masthead/ Earthrise" Leuten so gut is ... den deren MMO is nich so das wahre :D