Autor Thema: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?  (Gelesen 7161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline VBA

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 65
Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« am: 05. März 2011, 19:33:37 Uhr »
Hi Leute,wie ihr wisst,arbeitete BIS an Van Buren,bis das Projekt eingestellt wurde wegen finanziellen Gründen.Am 19. Oktober ist aber Fallout New Vegas erschienen,welches von Obsidian entwickelt wurde,zudem arbeiteten auch viele ehemalige Mitarbeiter von BIS an FNV.Deshalb würde es mich interessieren,ob Van Buren noch noch fertiggestellt wird,weil Obsidian wegen dem Erfolg wieder genug Geld haben dürfte.Allerdings wird man wohl die Grafik stark aufrüsten müssen,denn wer will heutzutage noch ein Spiel mit solcher Grafik spielen wollen?(Fallout Fans natürlich ausgeschlossen)
Gott schuf Mensch und Tier, doch keinen Unteroffizier. Diese Art von Affen hat die Bundeswehr geschaffen!

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.517
  • No horse, no wife, no gun.
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #1 am: 05. März 2011, 19:37:00 Uhr »
Nein. Nein. Nein.
Van Buren ist geschasst und bleibt es auch.

Obsidian hat New Vegas auch nur im Auftrag von Bethesda Softworks entwickelt und gar keine Rechte, Van Buren wiederzubeleben.

Außerdem ist einiges an Inhalten, die für Van Buren geplant waren, in New Vegas eingeflossen.


Das wie, was, warum genau kann ich allerdings nicht beantworten. Da gibts hier andere. :>
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline VBA

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 65
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #2 am: 05. März 2011, 19:43:21 Uhr »
Nein. Nein. Nein.
Van Buren ist geschasst und bleibt es auch.

Obsidian hat New Vegas auch nur im Auftrag von Bethesda Softworks entwickelt und gar keine Rechte, Van Buren wiederzubeleben.

Außerdem ist einiges an Inhalten, die für Van Buren geplant waren, in New Vegas eingeflossen.


Das wie, was, warum genau kann ich allerdings nicht beantworten. Da gibts hier andere. :>

Nun,das wäre zwar schade,aber was soll man machen?Trotzdem danke für die Antwort.
Gott schuf Mensch und Tier, doch keinen Unteroffizier. Diese Art von Affen hat die Bundeswehr geschaffen!

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #3 am: 08. März 2011, 01:05:49 Uhr »
Der einzige, der das momentan könnte, wäre Bethesda und ... hehe.
Hast du Fallout 3 schon gespielt? Das hätte ja theoretisch Van Buren werden können.
Wobei ich mich schon wundere. Normalerweise werden doch häufig und gerne Plots ausgeschlachtet.
Denke mir, Bethesda wollte Fallout zu einer eigenen Marke aufziehen und hat sich daher auch eine hauseigene Geschichte ausgedacht.

Naja, warum auch immer. Aber so bald wird es leider kein *echtes* Fallout im Stile FO1 und 2 mehr geben.
Zitat von: Cliff Bleszinski
"Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'."
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Zitat von: Zitat des Tages
"Inwieweit hilft Ihnen hier das eigene Urteil und der eigene Verstand weiter?"
Mer wes et nisch. Wozu überhaupt selber denken? Können andere eh viel besser.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.615
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #4 am: 08. März 2011, 06:23:49 Uhr »
Bethesda hat sich für die Ostküste und 100% neuem Material entschieden, weil sie sich so nicht um die Vorgeschichte kümmern müssen. Deswegen gehen Bethesda "Rollen"Spiele auch immer nur vorwärts in der Zeitlinie und niemals zurück...

Abgesehen davon wäre ein Nachbau von Van Buren von Bethesda ein noch größerer Tritt in die Eier geworden, als es Fallout 3 schon ist.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Knoedel

  • Outsider
  • Beiträge: 2
  • BÄM
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #5 am: 12. März 2011, 16:52:04 Uhr »
Vielleicht werden es ja irgendwann Fans mit Ahnung "einfach nur weil sie es können" ja doch noch Programmieren.... wer weiß? ;)
Gibt es eigendlich eingefleischte Vegetarier?

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.517
  • No horse, no wife, no gun.
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #6 am: 12. März 2011, 16:54:32 Uhr »
Heh....heheheheh!  :s000:


Scheiiiiiißeee...

Das hat jetzt nichts mit dir zu tun. Es gab so ein Vorhaben tatsächlich mindestens einmal, aber man nimmt sich einfach zuviel vor - vor allem wenn 2/3 der zunächst* motivierten Leute keine Ahnung vom Programmieren, Skripten und Modden haben und einer ( :para ) nur leidlich englisch kann.

*heißt: für 1-2 Wochen :s000:
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Knoedel

  • Outsider
  • Beiträge: 2
  • BÄM
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #7 am: 12. März 2011, 17:36:48 Uhr »
Ich glaubs zwar selbst nicht dass es noch irgendjemand durchzieht.
aber man darf doch wohl noch hoffen :D
Gibt es eigendlich eingefleischte Vegetarier?

Offline Surf Solar

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.737
  • #
Re: Van Buren vielleicht doch noch veröffentlicht?
« Antwort #8 am: 12. März 2011, 17:40:47 Uhr »
Sag niemals nie.

Heißt natuerlich nicht dass das Ding, wie soviele Fallout TCs auch beendet wird.