Autor Thema: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie  (Gelesen 48851 mal)

Offline Hornet

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.493
The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« am: 23. Juni 2010, 16:13:51 Uhr »
Ich hab mich überschlagen als ich es gerade gefunden habe..

http://www.serienjunkies.de/news/the-walking-25744.html

Ich bete inständig das es nicht so ein scheiss wie Terminator SCC wird..
Da der Vater der Serie aber ein Auge drauf haben wird und es von einem Spartensender in den USA produziert wird.. Nur zu!
Khilrati schrieb:
Zitat
Wir stellen Fhyngs Mutter als Sling Bubble vor die Tür und jumpen durch das Fenster rein um den Kühlschrank zu hotdroppen und in in den Reinforce zu saufen. Wir sind halt Trux. Die machen sowas.^^

Offline Seewolf

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 59
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #1 am: 01. November 2010, 23:45:20 Uhr »
hab letztens auch den ersten Trailer gesehen und bis jetzt sah es gut aus, die Frage ist natürlich in wie weit sie sich an den Comics orientiert und ob sie sich halten wird. Gibt genug gute Beispiele wo die Serie guten Stoff hatte und teilweise gut umgesetzt wurde es aber am Ende irgendwie versaut wurde bzw, es bei den Amis nicht gut ankam und wir in die Röhre gucken.

Beispiel. "Jericho"
Der Plot der Story ist meiner Meinung nach gut auch wie sie aufbereitet wird, jedoch ist die 2. Staffel mist bzw. wurde so gemacht das es ein schnelles Ende gibt. Jericho ist soviel mir bekannt ist, die ersten paar Folgen recht gut angekommen aber nach der 2 oder 3 sind die Quoten nach unten gegangen und das wars mit der Serie. Pro Sieben hat ja ebenfalls ich glaube nur die ersten 3 oder 4 Folgen um 20:15 Uhr gebracht und danach ist es auf 22:00 Uhr oder noch später verschoben worden.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.718
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #2 am: 07. November 2010, 00:39:36 Uhr »
Erstmal informieren bitte. Die zweite Staffel von Jericho ist nur so kurz, weil die Staffel auf Fan-Drang nachgeschoben wurde. Eigentlich war die Serie nämlich nach der ersten Staffel eingestampft und es sollte gar nichts mehr kommen.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #3 am: 07. November 2010, 01:07:53 Uhr »
Ich hab heute die erste Folge von "The Walking Dead" gesehen und fand das bisher gesehene krasser als jeden Zombiefilm,
an den ich mich grad erinnere (ausgenommen "28 Days Later").

Den Comic kenn ich allerdings nicht...kann ja sein, dass die Serie voll dagegen abstinkt.
Die Situation am Ende der ersten Folge ist jedenfalls schonmal sehr, sehr geil. #lachen#
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Apfelsator

  • Paladin
  • Beiträge: 687
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #4 am: 07. November 2010, 03:43:07 Uhr »
Ich hab heute die erste Folge von "The Walking Dead" gesehen und fand das bisher gesehene krasser als jeden Zombiefilm,
an den ich mich grad erinnere (ausgenommen "28 Days Later").

Den Comic kenn ich allerdings nicht...kann ja sein, dass die Serie voll dagegen abstinkt.
Die Situation am Ende der ersten Folge ist jedenfalls schonmal sehr, sehr geil. #lachen#

AHA!  :wtf  :P
Ich fand das wirkt wie ein guter Zombiefilm nur eben als Serie....länger also. Und bis jetzt halten sie sich auch ziemlich an die Comics.

Den erste Zombie der stirbt find ich immer noch am amüsantesten...
Spoiler for Hiden:
...das Mädchen mit dem Teddy....und das im amerikanischem Fernsehen.  :s000:
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED

"Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen." - RAW

"Glenn, begrab den Skanlenn Jungen und bring das Schwein in den Stall. Gibt'n leckeres Abendessen. Und fang mit Chuck noch'n Deadhead ein, aber nicht wieder so'n Dummbeutel wie die in der Scheune."
"Das sind alles Dummbeutel. Der Mensch stirbt und wird blöde."
George A. Romero "Survival of the Dead"

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #5 am: 07. November 2010, 10:06:01 Uhr »
AHA!  :wtf  :P
Wie soll ich das verstehen? ???
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Surf Solar

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.737
  • #
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #6 am: 07. November 2010, 11:58:03 Uhr »
Wenn Zombiefilme nicht so abgedroschen waeren und die Story als Aufhaenger mehr als "Mann sucht Frau" haette, wuerde ich mir das evtl anschauen.

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #7 am: 07. November 2010, 12:26:35 Uhr »
Wenn du davon ausgehst, wirst du schon in der ersten Folge ne böse Überraschung erleben.
Ich kann wirklich empfehlen, es zumindest mal anzusehen und dann zu urteilen. :>
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Grizly

  • Far Go Traders
  • Scribe
  • Beiträge: 873
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #8 am: 07. November 2010, 16:02:12 Uhr »
Habe die erste Folge auch gesehen, allerdings auf englisch. Hat mir sehr gut gefallen. Vor allem wie die Zombis sich benehmen, zB als die eine Frau nach Hause kam und auf die Tür gestarrt hat und an dem Griff gedreht hat. Wo kann man den Film denn in deutscher Sprache anschauen?

Offline Apfelsator

  • Paladin
  • Beiträge: 687
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #9 am: 07. November 2010, 19:27:33 Uhr »
Wie soll ich das verstehen? ???

Am besten gar nicht, kuck mal auf die Uhrzeit.  'räusper' :s000:
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED

"Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen." - RAW

"Glenn, begrab den Skanlenn Jungen und bring das Schwein in den Stall. Gibt'n leckeres Abendessen. Und fang mit Chuck noch'n Deadhead ein, aber nicht wieder so'n Dummbeutel wie die in der Scheune."
"Das sind alles Dummbeutel. Der Mensch stirbt und wird blöde."
George A. Romero "Survival of the Dead"

Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Beiträge: 691
  • Der Letzte seiner Art
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #10 am: 07. November 2010, 21:22:49 Uhr »
Auf welchem Sender lief oder läuft das denn..?
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Seewolf

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 59
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #11 am: 07. November 2010, 21:33:52 Uhr »
genau wo und möglicherweise wie kann man den sehen :)

Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Beiträge: 691
  • Der Letzte seiner Art
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #12 am: 08. November 2010, 02:39:14 Uhr »
Hab es jetzt auch auf Deutsch gesehen, kommt gut rüber halt leider auch geschnitten.  #thumbdown
Gibt es eine Möglichtkeit, das auch unzensiert zu schauen...?
Egal ob auf Englisch oder Deutsch...wollte ich nur mal nebenbei bemerken.. ;)
« Letzte Änderung: 08. November 2010, 02:40:58 Uhr von Smilodon »
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #13 am: 08. November 2010, 02:52:23 Uhr »
Sagt mal...habt ihr Internet, oder tut ihr nur so?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Seewolf

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 59
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #14 am: 08. November 2010, 20:02:51 Uhr »
wir tun nur so ^^

hab die erste folge nun auch runtergeladen und gesehen.

Muss sagen die erste Folge gefällt mir und hoffe das das nicht wieder so nee eine Staffel Serie wird die nach n paar Folgen im Untergrund verschwindet.

Im goßen und ganzen hält sich die Serie an die Comicvorlage. Aktuell habe ich nur 2 3 Abweichungen gesehen, die aber nicht weiter ins Gewicht fallen. Die Folge beginnt etwas anders als das Comic ein bischen mehr vorgeplänkel zwischen den beiden Cops. Der Schluss weicht ebenfalls von der Comicvorlage ab, sowie im Krankenhaus gibt es einen etwas anderen Verlauf der Dinge.

Noch als Info, das Ende der 1. Folge ist etwa die Mitte des 1. Comic Bandes, dort wo Rick mit seinem Pferd in Atlanta überrascht wird.

Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.409
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #15 am: 09. November 2010, 16:24:17 Uhr »
Erstmal informieren bitte. Die zweite Staffel von Jericho ist nur so kurz, weil die Staffel auf Fan-Drang nachgeschoben wurde. Eigentlich war die Serie nämlich nach der ersten Staffel eingestampft und es sollte gar nichts mehr kommen.

So siehts aus und dafür das die 2.te quasi "Bonus" ist, haben die das echt gut gemacht.
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Beiträge: 691
  • Der Letzte seiner Art
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #16 am: 24. November 2010, 18:26:29 Uhr »
Ich habe mir gerade die dritte Folge angesehen, und ich muß sagen, das es eben eine typischer Serienstaffel ist...aber halt, wenn einem das Genre gefällt, es doch beim anschauen nicht langweilig wird und doch schon ein gewisses Suchtpotenzial entwickeln kann .... 8)
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #17 am: 24. November 2010, 18:29:09 Uhr »
Ich war von der 2. Folge schon iwie gelangweilt und hab die dritte bisher nicht gesehen.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Smilodon

  • Verbannt
  • Paladin
  • Beiträge: 691
  • Der Letzte seiner Art
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #18 am: 05. Dezember 2010, 18:36:18 Uhr »
ich bin grad beim fünten Teil, finde die Serie immer noch ganz ansehnlich... ;)

« Letzte Änderung: 05. Dezember 2010, 18:41:02 Uhr von Smilodon »
Wenn du der Meinung bist, Privatsphäre sei egal, nur weil du nichts zu verbergen’ hast, dann kannst du genau so gut sagen, dass Redefreiheit egal sei, nur weil du nichts zu sagen hast.

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: The Walking Dead - Comic Adaption als Serie
« Antwort #19 am: 01. Januar 2011, 20:29:13 Uhr »
Hab die erste Staffel inzwischen komplett gesehen und muss sagen, dass die Serie ab Folge 3/4 dann doch zu fesseln weiß.
Hab mich 2 Wochen gewundert, wo die 7. Folge bleibt, bis ich festgestellt hab, dass die erste Season nur 6 hat. :wall1cf:

Mehr!!!
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev