Autor Thema: Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?  (Gelesen 6601 mal)

Offline Macros

  • Outsider
  • Beiträge: 3
Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?
« am: 16. März 2011, 05:42:28 Uhr »
Hoi,

ich hatte nach Unzeiten mal wieder Lust auf Fallout Tactics aber bin ziemlich schnell auf ein Problem gestoßen:

Bei der 2. Mission,  in der man den Ältesten des nahe gelegen Dorfes aus Freeport befreien soll, finde ich nach der getanen Arbeit den Evakuierungspunkt nicht.
Ich habe den Ältesten gefunden, alle Raider erledigt, die Destille zerschossen, die 2. Gefangene befreit  und ihm dann Bescheid gegeben dass er verschwinden kann.
Zurück in  der Basis kann ich die Mission nicht abschließen..
Ich bekam zwischenzeitlich eine Meldung, dass ich die befreite Gefangene hätte Befragen sollen aber man ansonsten mit mir zufrieden sei, könnte es daran liegen?
Nachdem ich in de rKomplettlösung las man müsse ihn am ominösen Evakuierungspunkt treffen, habe ich Freeport und das Dorf des Ältesten nochmals abgesucht, leider ohne Erfolg.
Ep für den Auftrag sollte ich, dem Lvlup eigentlich eigentlich bereits bekommen haben und wenn das ein Bug ist, muss ich leider nochmal komplett von vorne anfangen da ich die Spielstände blöderweise überschrieben habe^^

Hoffe hier schaut noch ab und an jemand rein..

grüße aus den Wastelands, Macros

Offline MrTom

  • Administrator
  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.885
  • Ottmy the Monster
    • A Freaky school day
Re: Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?
« Antwort #1 am: 16. März 2011, 13:48:16 Uhr »
Also der Evakuierungspunkt ist ganz oben auf der Karte. Wenn man durch den Eingang reinkommt wo der Destillator stand imm weiter nach oben. Dort müsste dann auch der Boden grün leuchten. Die Gefangene rennt sobald du die Tür aufmachst los. Soweit ich weiß hab ich immer alle gekillt dann den Ältesten geholt und bin zusammen mit ihm nach oben gelaufen.
"Es ist viel einfacher, Menschen für Bildung zu begeistern, wenn sie etwa auf dem Mond einen Stein auf ein Stück Glas werfen können, und bei dessen Zerbrechen werden dann noch Roboter herausgeschleudert" - Gabe Newel

Offline Macros

  • Outsider
  • Beiträge: 3
Re: Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?
« Antwort #2 am: 23. März 2011, 22:21:39 Uhr »
Sry mein Stromanschluss wurde schändlich gekappt..

Danke, soweit hatte ich den Ältesten auch, nur war die Mission danach leider trotz erhaltener Ep nicht abgeschlossen.
Wird dann wohl ein Bug sein. Ich versuchs dann eben nochmal von vorne und hoffe, dass diesmal nichts schief geht..

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?
« Antwort #3 am: 18. Januar 2013, 12:00:20 Uhr »
Ich wollte keinen neuen Thread für den Quatsch aufmachen. Ich hab FO:T mal wieder installiert und lustlos die erste Mission gespielt.
Jetzt hab ich soweit ich sehen kann alle Raider und den Anführer erledigt. Der Dorfälteste hat aber nichts zu sagen, die gefangenen auf der Map hocken da rum und ich krieg die scheiß-Tür an der Festung zum Leveleingang nicht auf. Muss also ständig hin und herlatschen und bin am Rumsuchen. Überseh ich da irgendwas? Ich steh jetzt mit meinen Buddys am Evakuierungspunkt und es passiert gar nichts. Muss man da irgendwas drücken zum Abschließen?

Dann noch was. Es sind überall noch rote Punkte auf der Minikarte, aber null Anzeichen von Gegnern zu erkennen. Sind das nur vermutete Gegner, die da von Anfang an eingezeichnet sind? Von der BoS-Aufklärung, oder was weiß ich?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev

Offline Tyler

  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.618
  • Discord #2324
Re: Mission 2: Wo ist der Evakuierungspunkt?
« Antwort #4 am: 20. Januar 2013, 14:48:29 Uhr »
Ups...
Sorry. Falscher Thread.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2013, 14:50:04 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev