Autor Thema: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)  (Gelesen 10599 mal)

Offline Tonsigon

  • Bürger
  • Beiträge: 10
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #20 am: 30. November 2010, 15:00:27 Uhr »
Nachdem ich beim ersten Durchspielen einmal den Yes-man-Pfad gegangen und einmal der NCR geholfen habe, habe ich gestern mal einen bösen Charakter begonnen.
Ich muss sagen, es fiel mir nicht leicht, zusammen mit den Powders den Doc und die anderen netten Leute aus dem Städtchen am Anfang abzuknallen. Jetzt helfe ich denen bei der Verteidigung des Gefängnisses gegen die NCR. Auch ganz nett.

Natürlich kann ein "guter" Charakter nicht mit der Legion zusammenarbeiten.  Aber dafür ist es nun mal ein Rollenspiel. Da darf (und möchte) man halt auch mal das A...loch spielen.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.572
  • Discord #2324
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #21 am: 30. November 2010, 15:25:21 Uhr »
Darum gehts doch gar nicht.

Der Punkt ist doch, dass es für böse Chars wohl wesentlich weniger Quests gibt als für gute.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Apfelsator

  • Paladin
  • Beiträge: 687
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #22 am: 30. November 2010, 15:59:15 Uhr »
Darum gehts doch gar nicht.

Der Punkt ist doch, dass es für böse Chars wohl wesentlich weniger Quests gibt als für gute.
Ganz zu schweigen von den Begleitern.  ::)
(K)
Alle Rechte verdreht.

Gründer und selbsternannter Papst der Populären Diskordische Folksvront PDF
Mitwisser des Geheimnisses bei der Sache mit den blauen Orangen und rosa Elefanten
Mitglied im Plenum des Zentralkomitees einiger Diskordier ZED

"Was der Denker denkt, wird der Beweisführer beweisen." - RAW

"Glenn, begrab den Skanlenn Jungen und bring das Schwein in den Stall. Gibt'n leckeres Abendessen. Und fang mit Chuck noch'n Deadhead ein, aber nicht wieder so'n Dummbeutel wie die in der Scheune."
"Das sind alles Dummbeutel. Der Mensch stirbt und wird blöde."
George A. Romero "Survival of the Dead"

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.238
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #23 am: 30. November 2010, 17:05:07 Uhr »
Der Punkt ist doch, dass es für böse Chars wohl wesentlich weniger Quests gibt als für gute.

Anders ausgedrückt, als Legion spielt sich FNV wie Fallout3  :redfingr:

Offline Tonsigon

  • Bürger
  • Beiträge: 10
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #24 am: 01. Dezember 2010, 10:42:44 Uhr »
Darum gehts doch gar nicht.
Der Punkt ist doch, dass es für böse Chars wohl wesentlich weniger Quests gibt als für gute.

Das mag sein, aber als Rollenspielveteran gehe ich i.A. davon aus, dass - ähnlich wie in einem Film - der Hauptdarsteller erst einmal der Gute ist. Und von denen, die das Spiel nur einmal durchspielen, werden wohl fast 100% auch diesen Weg nehmen und damit auch all diese Quests machen können. Für uns Hardcorespieler ist es dann trotzdem nett, dass es noch andere Quests gibt.

Ich habe gestern das Gefängnis verteidigt. War schon recht hefig mit Level 4 (später 5) gegen einen ganzen Trupp NCR'ler. Ohne Criticals braucht man da pro Soldat schon so an die 10 Kopftreffer mit der Varmint/ServiceRifle.
Und als ich dann weiter in Richtung Novac unterwegs war, kam plötzlich so eine NCR-Lady und stellte mir ein Ultimatum, dass ich drei Tage hätte um mein Ansehen zu verbessern, sonst "kommen sie um mich zu holen". ;-)

Also die Möglichkeit, doch noch "gut" zu werden, die bekommt man quasi auf dem Silbertablett serviert.

..ich werde trotzdem weiter Dogtags sammeln gehen....

Offline Fallout_pro

  • Verbannt
  • Bürger
  • Beiträge: 21
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #25 am: 29. Dezember 2010, 12:55:29 Uhr »
mach so wie ich: radio an , gewehr am rücken , und erkunde die landschaft und pass gut auf todeskrallen sind überall

Offline Umbro

  • Bürger
  • Beiträge: 17
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #26 am: 24. Juni 2012, 22:16:46 Uhr »
RNK

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Fraktionen (Achtung Spoiler!!!)
« Antwort #27 am: 21. November 2012, 22:55:23 Uhr »
So, um mal Leichen auszubuddeln:

ich spiele mittlerweile auch NV, auch wenn nur sehr langsam, und finde eigentlich die Legion gar nicht mal sooo schlecht dargestellt. Klar, diese Römersache nervt manchmal ein wenig wenn es zu platt ist, und man merkt, dass sie nunmal der böse Part ist, aber ich finde man sollte sich vor Augen halten, dass es sich um Sklavenarmee handelt, in der die eigenen Legionäre so indoktriniert sind, dass sie nicht merken, dass sie eignetlich Sklaven für Caesar sind, während Cäsar alles langes Ziel vor Augen hat, die Legion von seiner Person zu trennen und von einer Nomadenarmee in eine Art Staat mit Machtpositionen statt Imperator zu verwandeln. Im Prinzip finde ich eher, dass sich die Legion an totalitaristische Systeme (Stalinismus?) gemixt mit Postapokalypse anlehnt. Caesar hat völligen totalen Zugrioff auf seine Untergebenen, Frauen sind Sklaven etc. aber alles dient dazu, eine Gesellschaft aufzubauen (und das Individuum muss sich dafür im Zweifel zugunsten des großen Ganzen opfern), und jede Leiche im Fundament ist nicht aus sinnlosen oder selbstsüchtigen Gründen dort eingebaut. Das macht sie beileibe nicht sympathisch, aber ich finde, es zeigt den Unterschied zwischen den verschiedenen Systemen [Und vor allem zwischen der Legion und irgendwelchen Raidern ala Khans oder PG]: Man kann zwischen Totalitarismus, Diktatur, Demokratie nach amerikanischen System mit all ihren Problemen plus Feudal-Südstaatenattitüde oder gemütlichen so-wie-bisher Stammesleben vor dem Hintergrund des Beeindigung der postapokalyptischen Barbarei entscheiden (was im letzten Fall zugunsten der Unabhängigkeit halt nicht unbedingt passieren würde).
« Letzte Änderung: 21. November 2012, 22:57:51 Uhr von Zitrusfrucht »
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht