Autor Thema: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread  (Gelesen 70326 mal)

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #360 am: 29. November 2012, 13:07:33 Uhr »
Es geht mir nicht um die Entscheidung an sich, sondern darum, dass man sich in Fo3 ja ganze Handlungsstränge verbauen konnte, weil man bestimmte Quests zu früh annahm.

Edit:

Da fällt mir gerade auf: Mit "verbauen" meine ich nicht die allfälligen Konsequenzen meiner Handlungen, sondern das 'technische Verbauen' durch mögliche Designfehler, wie es bei Fo3 vorkommen konnte.
Ich meine, das Ziel bisher ist ja, den Typen zu finden, der dem Kurier in den Kopf geballert hat. So wie's aussieht, muss ich mich dafür mit grösster Wahrscheinlichkeit nach Vegas begeben. Der Konflikt zwischen NCR und Legion brodelt bisher nur im Hintergrund vor sich hin. Daher erscheint mir die ganze Kraftwerkssache doch etwas verfrüht. #hmm

Wie gesagt, in Fo3 konnte es ja teilweise vorkommen, dass man durch die verfrühte Annahme bestimmter Quests, die eigentlich viel später in der Haupthandlung erteilt werden sollten, ganze Stränge schlichtweg nicht nicht mehr spielbar waren, was von den Entwicklern an sich nicht vorgesehen war. Andererseits wird einem der Besuch des Kraftwerks ja richtiggehend aufgezwungen: Der Turm ist schon von weithin sichtbar, mehrere NPCs berichten darüber, Mrs. Gibson erteilt detailliert Auskunft...

Ich bewege mich irgendwie im Kreis... :s000: Liegt wohl daran, dass ich schon lange kein richtiges Open World-RPG mehr gespielt habe. ;)
« Letzte Änderung: 29. November 2012, 13:35:52 Uhr von kaubonbon »

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.665
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #361 am: 29. November 2012, 17:27:20 Uhr »
Du kannst dir in dem Stadium keine Handlungsstränge verbauen. Und wenn du es doch versuchst, wird dich das Spiel früh genug auf verschiedene Arten warnen.

Und selbst wenn, jeder Charakter im Spiel (außer einer) kann vom Spieler umgelegt werden und trotzdem ist das Spiel noch durchspielbar.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #362 am: 29. November 2012, 21:00:06 Uhr »
Gut zu wissen, danke. Dann kann ich den Post-Helios-Spielstand gleich weiterführen. :)

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #363 am: 14. Dezember 2012, 09:35:00 Uhr »
Lohnt sich das All Roads-Comic?

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #364 am: 14. Dezember 2012, 14:04:30 Uhr »
Lohnt sich das All Roads-Comic?

Das kommt ganz darauf an, was du für Ansprüche hast. Man erfährt, was vor dem Intro passierte und kann vielleicht 2, 3 Geschehnisse und Orte im Spiel besser einschätzen. Zum Bsp. gibt's da irgendwo auch Chances Karte, die er mit dem Messer umrissen hat.
Zitat von: Cliff Bleszinski
"Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'."
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Zitat von: Zitat des Tages
"Inwieweit hilft Ihnen hier das eigene Urteil und der eigene Verstand weiter?"
Mer wes et nisch. Wozu überhaupt selber denken? Können andere eh viel besser.

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #365 am: 15. Dezember 2012, 19:47:20 Uhr »
Hört sich interessant an. Erfährt man da etwas bezüglich des grösseren Zusammenhangs oder bezieht sich das Ganze eher unmittelbar auf das Intro? Ich hab' mir die Beschreibung im Wiki wegen allfälliger Spoiler nicht angeschaut.

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #366 am: 16. Dezember 2012, 01:03:32 Uhr »
Schon größere Zusammenhänge. (Benny, Mr. House, Chip, Courrier) Aber immer schön da herum. Also aus New Vegas treten sie glaub ich nicht heraus.
Zitat von: Cliff Bleszinski
"Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'."
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Zitat von: Zitat des Tages
"Inwieweit hilft Ihnen hier das eigene Urteil und der eigene Verstand weiter?"
Mer wes et nisch. Wozu überhaupt selber denken? Können andere eh viel besser.

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #367 am: 17. Dezember 2012, 13:26:25 Uhr »
Alles klar. Mal schauen, wie das bei Dark Horse so läuft. Leider kann man ja keine Print-Fassung mehr kaufen.

Offline kampftier

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 106
  • Fallout 4 und Star Wars VII, 2015 kann gut werden
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #368 am: 01. Januar 2013, 02:51:17 Uhr »
Ich hätt da ein kleines Problem mit New Vegas, ich spiele auf der XBox 360. Sämtliche Texturen im Spiel sind leicht verschwommen und das Bild ist dunkler und farbärmer. Das Pip Boy Interface und das HUD dagegen sind normal, also gestochen scharf und in sattem orange. Konsole wurde mehrmals neugestartet, alte Spielstände wurden testweise geladen. Hatte jemand das Problem schon einmal und wenn ja, lässt es sich beheben ohne nochmal neu anzufangen?

Offline Gauss

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.470
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #369 am: 07. März 2014, 13:02:01 Uhr »
Hello Boys,

ich fang jetzt mal mit Vegas an. Ich hab mir damals immer gerne an den alten Hasen orientiert, die mir vorher schonmal beschrieben habe, wie man beim ersten durchspielen skillen soll (Fo1 u. 2) und bin damit immer gut gefahren. Die Experimente habe ich mir dann für das nächste mal durchspielen aufgehoben. Aber wie gesagt, beim ersten Mal möchte ich noch nichts falsch machen. Ich hasse nichts mehr, als zu bemerken, dass ich mich komplett verskillt habe.

Da ich schon gehört habe, dass es zum Beispiel große Unterschiede gibt, ob man jetzt VATS benutzt oder nicht, frag ich einfach mal nach. Vielleicht kann mich ja auch jemand verweisen oder mir ein bisschen auf die Sprünge helfen. Durch die Suchfunktion habe ich leider keine für mich passenden Tips erhalten.

PS: Hallo zusammen:) Hoffe es geht euch gut! <3
With no guide by my side just this heart counting down out of time...

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.572
  • Discord #2324
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #370 am: 07. März 2014, 14:17:41 Uhr »
Ich finde die SPECIAL Werte nicht mehr so gewichtig wie in Fo1 und 2. Die Skills machen da schon mehr aus, obwohl auch erstere in Dialogen abgefragt werden. Es macht natürlich einen Unterschied, wie du deine Skills zu Beginn wählst und wie leicht die ersten Spielstunden dadurch werden. Es gibt am Anfang z.B. kaum oder keine Energiewaffen und Munition für diese. Ich würde gleich in Schusswaffen, Reparieren und Reden investieren, ein paar Punkte für Nahkampfwaffen schaden auch nicht. Wenn du das Craftingsystem nutzen möchtest, ist der Überleben-Skill wichtig, der aber auch eine Weile warten kann. Ich habe das Crafting kaum genutzt, weil mir die Zutaten zu unübersichtlich sind. Vor allem das Inventar ist schnell verstopft. Wenn man gezielt craften will, führt das außerdem unweigerlich zu endlosen Suchtouren in die Wüste und Gebäude - das kann man natürlich zu einem Rollenspielelement erheben, wenn einem der Sinn danach steht. Ich finds eher mühselig.

Der Reden Skill bringt dich in vielen Dialogen weiter und eröffnet alternative Wege, Quests zu erledigen. Das kann man aber auf fast alle Skills erweitern, da so ziemlich jeder irgendwann abgefragt wird. Etwa wenn du NRC Rekruten den Umgang mit Gewehren oder Sprengstoff nahebringen sollst, Drogenköche mit neuen oder besseren Rezepten oder als Seelsorger behilflich sein kannst. Wenn du dich im abgefragten Skill nicht auskennst, bist du in beratender Funktion oder als Lehrkraft auch keine große Hilfe. ^-^

Eine Patentlösung gibt es, wie in den Classics, ohnehin nicht. Wie in Oblivion oder Fallout 3 wirst du auch in NV an einem bestimmten Punkt nach dem "Tutorial" nochmal gefragt, ob du die Gewichtung der Perks und SPECIAL-Werte beibehalten möchtest. Viel falsch machen kann man nicht.

Je nach Schwierigkeitsgrad brechen dir bestimmte Gegner, vor allem Cazadores mit ihren Vergiftungen allerdings schnell mal das Genick. Wenn du im Hardcoremodus und wenigstens dem mittleren Schwierigkeitsgrad spielst, musst du mit Items, Munition und Gegenmitteln sowie Buffs schon umzugehen wissen und haushalten. Die Gegner stecken nämlich einiges weg. Und ab da wird das mit dem Skillen erst richtig wichtig. Da musst du dich aber selbst durchbeißen, schätze ich. Allein die Auswahl an Extras, die man alle 3 (?) Level wählen oder steigern kann, machen extrem viel aus und haben Einfluss auf jeden Aspekt der Charaktergestaltung.
« Letzte Änderung: 07. März 2014, 14:26:09 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline custor86

  • Scribe
  • Beiträge: 791
  • Ist Pro Endzeit
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #371 am: 25. April 2014, 22:16:23 Uhr »
Hab mal ne Frage zu 2. DLc honest Heards. Hab ihn gerade erst angefangen zu spielen und bin gerade in der neuen Gegend angekommen.
Meine Karavane wurde überfallen, alle sind hops gegangen. Als Optionale Quest hatte ich alle Weißbeine zu töten was ich auch getan hatte.

Anschließend hat mich der Missionsmarker über den Fluß geschickt. In dem Moment wurde ich wieder von zwei Weißbeinen angegeriffen. Ein normaler und einer mit Name (irgend was mit weißer Kreide) hab sie beide gekillt. Anschließend wurde mir angezeigt, dass 3 oder 4 Quest fehlgeschlagen sind die noch gar nicht aktiv waren. Ich hab eine neue Quest bekommen die hieß Chaos in Zion und der Questmarker schickt mich genau an das andere ende der Karte.

Ist das normal oder hab ich was falsch gemacht?

Tribut an Operation Flashpoint

"Einhörner sind Ponys mit Umschnalldildos": Allen Harper

Offline Surf Solar

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.737
  • #
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #372 am: 26. April 2014, 00:19:22 Uhr »
Verkackt. ;) Haettest den benannten NPC nicht toeten duerfen.

Offline custor86

  • Scribe
  • Beiträge: 791
  • Ist Pro Endzeit
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #373 am: 26. April 2014, 11:25:12 Uhr »
Ist aber auch blöd gemacht, der hat mich sofort angegriffen. Ich hab ihn wohl aus versehen angeschossen, als ich vom Weißbein angegriffen wurde.

Tribut an Operation Flashpoint

"Einhörner sind Ponys mit Umschnalldildos": Allen Harper

Offline Der Dude

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.264
  • Hear Me, See Me
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #374 am: 06. Juli 2015, 07:40:42 Uhr »
Yow ich bräucht mal Hilfe.
Hab mir die New Vegas Ultimate Edition in Steam rausgelassen, hatte aber davor das Hauptspiel schon in meiner Bibliothek. Jetzt hab ich das Problem, dass mein Game noch cut ist, weil einfach nur die DLCs hinzugefügt wurden.
Wie bekomm ich mein Game uncut?

aber was ist mit den Indern... hm, die ham ihre Finger noch drinn,

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.665
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #375 am: 06. Juli 2015, 07:57:54 Uhr »
Glaub das geht gar nicht.

/Edit: Kannst ja das probieren. http://www.gutefrage.net/frage/fallout-uncut-patch-nach-update

Und PS: Wenn möglich, unbedingt auf Englisch spielen.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2015, 08:00:43 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Der Dude

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.264
  • Hear Me, See Me
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #376 am: 06. Juli 2015, 08:39:01 Uhr »
Englisch ist eh klar, deswegen hab ich mir die Ultimate Edition hauptsächlich rausgelassen.

Mh habs versucht aber hat nicht geklappt. Hatte die Zeilen nicht in der ini und wenn ich sie hinzufüge läuft das game nicht.

Hatte mal auf /v/ gelesen, dass Leute dem Steam Support geschrieben haben und der dann das Game aus der Bibliothek entfernt und wieder hinzugefügt hat.
Danach war das Game uncut aber ich hab nicht mal ne Ahnung wie ich den Steam Support anschreibe  :s000:
Wenn ich mich da bei Support durchklicke lande ich immer auf der Bethesda-Seite.

aber was ist mit den Indern... hm, die ham ihre Finger noch drinn,

Offline kampftier

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 106
  • Fallout 4 und Star Wars VII, 2015 kann gut werden
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #377 am: 06. Juli 2015, 11:41:57 Uhr »
Bei Steam Support anmelden und ein Ticket schreiben. Erklär ihnen das du dir zusätzlich zur geschnittenen deutschen Basisversion von FNV jetzt die ungeschnittene Ultimate Edition gekauft hast und ob sie den Basiskey auf Uncut ändern könnnen bzw, die geschnitte Version entfernen. Ich denke das die dir da schnell helfen werden, weil du wahrlich nicht der einzige mit diesem Problem bist (danke USK und Zensurzwang).

Es kann sein das du dir für den Support einen seperaten Account erstellen musst, zumindestens war das bei mir damals der Fall.
Support klickst du hier: https://support.steampowered.com/?l=german

Offline Der Dude

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.264
  • Hear Me, See Me
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #378 am: 07. Juli 2015, 00:15:12 Uhr »
Yaaay genau danach hab ich gesucht. Ticket ist noch offen, hoff das wird die Tage bearbeitet.

Dickes Merci!

aber was ist mit den Indern... hm, die ham ihre Finger noch drinn,

Offline kampftier

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 106
  • Fallout 4 und Star Wars VII, 2015 kann gut werden
Re: Der kurze Fragen, kurze Antworten Thread
« Antwort #379 am: 07. Juli 2015, 11:15:16 Uhr »
Sach Bescheid wenn Steam in Wallung gekommen ist  ;D.