Autor Thema: Bugfixes und Workarounds  (Gelesen 22870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zyankali!

  • Paladin
  • Beiträge: 614
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #20 am: 08. Mai 2011, 18:54:39 Uhr »
Also ich hatte den selben Fehler: Im Launcher war alles auf "hoch", aber der PipBoy sah extrem schlecht aus. Dann im Menü die Texture Size geändert und voilà - alles wieder im Lot.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #21 am: 09. Mai 2011, 14:58:56 Uhr »
Ich hab vorhin ne Runde Half-Life 2 gespielt. Die Texturen der Resistance-NPC's waren dort auch total verwaschen.

Hab gegoogelt und jemand meinte, man solle bei dem Problem das Mipmap-Filtering auf hoch einstellen.
Das allein hat bei mir nichts gebracht, also hab ich den neuesten Catalyst installiert, Mipmap hoch gestellt und jetzt ist alles wieder in Ordnung, auch in NV.
Hoffe nur, dass ich mit dem neuen Treiber keine Probleme bekomme, so wie bei der vorletzten Version.

Keine Ahnung was der Quatsch soll. Sowas dürfte eigentlich nicht passieren. Aber wo was funktioniert, stell ich keine Fragen mehr. :s000:
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #22 am: 22. August 2011, 16:29:03 Uhr »
Yo...hab seit gestern, nach ner Neuinstallation und wieder aufspielen aktuellerer Versionen der von mir benutzten Mods immer dann nen Crash, wenn ich auf den Goodsprings-Friedhof gehe und mich auf der anderen Seite dem Rand nähere. Woran das liegt find ich hoffentlich noch raus, wenns sich nicht durch nochmaliges ändern der Loadorder eh erledigt hat.

Viel nerviger ist, dass man, wenn NV erstmal hängt, nicht mehr alt+tabben kann oder den Taskmanager öffnen - jedenfalls schiebt der sich dann nicht in den Vordergrund.
Manchmal flackert unten die Taskleiste oder was anderes, aber um die Reset-Taste komme ich dann nicht mehr rum, was vielleicht nicht gut für meinen Rechner, aber ganz sicher scheiße für meine Nerven ist. Im Fenstermodus gestartet und zum Absturz gebracht, taucht der TManager zwar auf, aber ich sehe meistens keinen Mauszeiger und muss da umständlich mit der Tastatur über Buttons fuchteln...
Kann man da irgendwas machen?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Partybeule

  • Scribe
  • Beiträge: 780
  • ''Phew, did someone just cut a muffin?''
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #23 am: 22. August 2011, 16:40:56 Uhr »
ist seit dem letzten Patch sowieso echt beschissen geworden, was Stabilität angeht... meins stürtz in 2h sicherlich 4-6x ab.

Aber zum Tmgr komme ich immer noch, hab aber W7, vielleicht hängts ja damit zusammen...
''This little prick stonewallin' me!
Ok, time for plan b.

---

http://fallout.wikia.com/wiki/Fallout_Bible_0

Offline Metzger

  • Paladin
  • Beiträge: 719
  • Rattendompteur
    • Terminal 47 - Die LCARS-Datenbank
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #24 am: 22. August 2011, 16:43:07 Uhr »
Unter Win7 funktioniert alt+tab bei mir noch. Auf meinem XP-Rechner muss ich aber auch reseten sobald NV erstmal hängt. Sowohl mit als auch ohne Mods. Der letzte Patch hat da offenbar mehr kaputt gemacht als repariert. Eine Lösung hab ich bisher noch nicht finden können.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #25 am: 22. August 2011, 16:49:39 Uhr »
Dann ist da wohl nichts zu machen. Nutze halt XP.
Wenigstens hat sich die Scheiße grad endlich im Fenstermodus starten lassen - so hat man immer noch ne Chance ohne Reset.
Der Crash am Friedhof blieb diesmal auch aus. Vllt einfach weil da zuviel auf einmal aufploppt...nervig.
Hatte mich echt gefreut, jetzt mit DLC's und neuen Mods nochmal durchzustarten und dann kommt einem diese Bug- und Stabilitätskacke ins Gehege. ::)
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline le Chew

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.811
    • zero-projekt.net
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #26 am: 22. August 2011, 17:13:09 Uhr »
Was ist mit STRG+ALT+Entf? Hab XP nie benutzt, aber die Affenklaue sollte eigentlich jedes Windows beherrschen..?

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #27 am: 22. August 2011, 17:26:07 Uhr »
...was den Task Manager öffnet, ja - normalerweise. Ich hab oben beschrieben was passiert.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline le Chew

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.811
    • zero-projekt.net
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #28 am: 22. August 2011, 18:09:54 Uhr »
Ah okay - hab das "oder" überlesen - mea culpa :/

Auch wenns nicht hülft - bei mir ist NV seit Honest Hearts extrem stabil. Ich kann jetzt sogar Abspänne betrachten. Vorher ist mir das Ding schon abgeschmiert wenn ich mit "Q" durch die Wüste gelatscht bin. Hab hier Vista am laufen.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #29 am: 22. August 2011, 18:28:54 Uhr »
Ah okay - hab das "oder" überlesen - mea culpa :/
:D

Naja...vielleicht war nur n Fehler in der Loadorder...also da war sogar ganz sicher mindestens einer -
allein schon die Aufstellung der Community Patch-esp's. Aber kp ob der sowas verursacht hätte.

Muss jetzt erstmal wieder für bessere Performance sorgen. Vurt's Bäume hacken da doch ordentlich die fps runter und sorgen für Nachladeruckler...
« Letzte Änderung: 22. August 2011, 19:19:57 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #30 am: 22. August 2011, 19:20:06 Uhr »
Ja...geil...kann nicht behaupten, dass das noch Spaß macht. Habs grad nochmal starten wollen und das Spiel hängt sich zum zweiten Mal schon im ersten Ladebildschirm, also nach laden des Savegames aus dem Hauptmenü, auf. Diesmal wollte Windows sogar das Dateisystem prüfen...hab ich ja noch nie gesehen.
Woran zum Fuck liegt denn das? Beim ersten Mal dachte ich, weil ichs im Fenstermodus starten will...der Fehler kann ja praktisch überall herkommen bei der Kack-Fick-Drecks-Wichs-Pimmel-Engine... :wall1cf: :wall1cf:


EDIT: ...SAU!


EDIT2: Grad 2. Absturz hintereinander. Da muss irgendne Mod scheiße bauen. Anders kann ich mir das nicht erklären.
« Letzte Änderung: 22. August 2011, 19:59:33 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.238
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #31 am: 23. August 2011, 08:51:03 Uhr »
Versuch mal den CommPatch zu deaktivieren. Bei mir lag es an dem. Gleicher Fehler.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #32 am: 23. August 2011, 08:57:54 Uhr »
Hatte gestern noch einen 3. und 4. Absturz, mal im Fenster-, mal im Vollbildmodus.
Also hab ich die letzten 2 installierten Mods wieder rausgehauen, das waren Detailed Normals und Vurts Pflanzendings.
Danach konnte ichs 2mal normal starten. Kp...vllt der Arbeitsspeicher, oder wie das Spiel damit umgeht, oder...einfach kein Bock. Man weiß es nicht.
Jedenfalls zehrts an Spielspaß und Motivation, wenn man ständig Angst hat, dass einem davon der Rechner abrauscht oder die Saves rumfukken.

Und ohne CommPatch ist doch auch nicht das Wahre.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #33 am: 23. August 2011, 12:39:05 Uhr »
ist seit dem letzten Patch sowieso echt beschissen geworden, was Stabilität angeht... meins stürtz in 2h sicherlich 4-6x ab.

Aber zum Tmgr komme ich immer noch, hab aber W7, vielleicht hängts ja damit zusammen...

Hats du ein neues Spiel gestartet? Ich mit meine alten Saves auch merkwürdige CTDs und sehr merkwürdige Bugs. Es scheinen auch ne Menge Statistiken hinzugekommen zu sein, die alle möglichen Dinge zählen, was du so machst und die mit alten Saves nicht richtig geführt werden etc. Da gibt's dann CTDs beim Händler, beim Caravane, einfach beim rumrennen durchs Ödland.

Mit einem frisch angefangenem Spiel hatte ich das bisher noch nicht, allerdings hab ich bisher nur bis zum Mojave Outpost gespielt, weil mir der Ladebug nicht so ganz geheuer ist.


Muss jetzt erstmal wieder für bessere Performance sorgen. Vurt's Bäume hacken da doch ordentlich die fps runter und sorgen für Nachladeruckler...

Ich glaub das ist weniger ein Performance-Problem, denn eines der Programmierung. Ich kann Crysis mit den höchsten Settings spielen und das sogar noch bei 30 FPS aufnehmen und habe keine aufploppenden Texturen und diese kleinen Ruckler.

Joar und FNV/FO3 brauchen ja garnicht so viel Ressourcen. Auf der xbawks und der pesi3 läuft der Mist ja auch halbwegs flüssig.

Das liegt wahrscheinlich eher ein wenig an dem Multiplattform-Kram. Mach das Spiel gleichzeitig für 3 Plattformen, aber für keine richtig - oder so. Auch das Testen der Patches ist wohl eher so ein Multi-Task, den man gerne der Community auslagert.
« Letzte Änderung: 23. August 2011, 12:42:31 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
"Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'."
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Zitat von: Zitat des Tages
"Inwieweit hilft Ihnen hier das eigene Urteil und der eigene Verstand weiter?"
Mer wes et nisch. Wozu überhaupt selber denken? Können andere eh viel besser.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #34 am: 23. August 2011, 12:42:19 Uhr »
Mit aufploppenden Objekten waren eig. nur die neuen Bäume gemeint. Liegt halt an der Mod.
Ob das der Auslöser für die Crashes im Spiel war, weiß ich nicht. Die Nachladeruckler hingegen wurden mit Sicherheit dadurch verursacht.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #35 am: 23. August 2011, 12:50:30 Uhr »
Hatte zwischenzeitlich mein ganzes OS neu aufgesetzt und das Spiel völlig ohne Mods angespielt. Und trotzdem ploppen die vanilla Texturen auf. :-/

Damit, dass CTDs und Nachladeruckler auch von Mods verursacht werden können, hast du ja völlig Recht. Trotzdem hat die Engine damit generell grundsätzliche Probleme. Das Speichermanagement scheint auch gerade auf stärkeren Rechnern irgendwie versemmelt worden zu sein.
Zitat von: Cliff Bleszinski
"Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'."
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Zitat von: Zitat des Tages
"Inwieweit hilft Ihnen hier das eigene Urteil und der eigene Verstand weiter?"
Mer wes et nisch. Wozu überhaupt selber denken? Können andere eh viel besser.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #36 am: 23. August 2011, 13:09:04 Uhr »
Will da gar nichts anderes behaupten. Ich hab nur speziell von meinem Problem gestern geredet, nicht vom Spiel allgemein.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #37 am: 26. September 2011, 22:08:30 Uhr »
Es macht echt keinen Spaß mehr. Hab jetzt ewig rumprobiert verschiedene Plugins und Fomods an- und abzuschalten,
die Loadorder geändert, dies und jenes mit den Grafikeinstellungen versucht, aber die Scheiße lässt sich einfach nicht rekonstruieren - das Spiel stürzt immer noch bei jedem 2. bis 3. Ladeschirm ab.
Wenn ich überhaupt mal ins Spiel komme, passiert das meistens, wenn ich nach ner Weile in ner Interior zurück ins offene Ödland will.
Keine Ahnung was ich noch machen soll. :wall1cf:

Jemand noch irgendeine Idee?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.664
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #38 am: 26. September 2011, 22:18:37 Uhr »
Also ich habe beobachtet, dass das Spiel bei mir häufig ca. alle drei Ladebildschirme einfriert (also der Ladekreisel bleibt stehen), wenn ich sehr weit im Spiel fortgeschritten war. Das war später wirklich eine Qual gewesen, weshalb ich nur noch so schnell wie möglich durch bin und dann ein neues Spiel gestartet habe.... und dann die nächsten paar Stunden keine Probleme hatte.

Ich spiele genau deswegen ja nur noch im Fenstermodus. So kann ich wenigstens per Alt+Tab raus und den Prozess killen.

Jedenfalls, im Moment vermute ich, dass es irgendwas mit meinem Ram zu tun hat. Scheinbar hängt sich das Spiel immer beim Laden auf, wenn es ca. 700 bis 800mb Speicher verbraucht. Kann mich hier aber auch irren... werde das wohl demnächst herausfinden, wenn meine neuen Ramriegel da sind. Dazu ist mir allerdings auch aufgefallen, dass diese Abstürze bisher hauptsächlich nur im Hauptspiel auftauchen. In den DLCs konnte ich meistens einige Stunden am Stück spielen, ohne dass mir das Spiel verreckt ist (könnte noch ein Hinweis auf den Speicherverbrauch sein. Die DLC Landschaften waren noch frisch und unbesucht, sind außerdem viel kleiner).
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.569
  • Discord #2324
Re: Bugfixes und Workarounds
« Antwort #39 am: 26. September 2011, 22:33:42 Uhr »
Ich hab auch schon spekuliert, dass das was mit dem Speicherverbrauch zu tun haben könnte (und ich meine "spekuliert" - ich bin ja völlig planlos eigentlich, was die Technik im Detail angeht), verstehe aber nicht, warum das Problem jetzt so massiv auftaucht, während ich beim ersten Durchlauf im letzten/Anfang diesen Jahres keine oder kaum Probleme hatte, vor allem nicht von dieser Art. Gelegentliche Abstürze, ja, aber nicht so ne Scheiße die NV quasi unspielbar macht.
Vielleicht sind das die Mods. Ich hab ja einige drin, die zwar im Einzelnen nicht besonders viel verändern, aber vielleicht machts die Masse.
Außer NSkies URLified und Aeronovalis hab ich auch keinen visual-enhancement-Kram laufen und NSkies hab ich jetzt deaktiviert.

Außerdem bin ich noch nicht besonders weit. Erst in Novac, bzw in der Repcon-Anlage jetzt. Das geht mir alles total aufn Sack und 2 GB Ram müssten eig. absolut ausreichen.


EDIT: So...grad nochmal ne Handvoll Plugins ausgemacht und zum 4. Mal versucht aus der Repcon-Anlage zu kommen. Da gibts scheinbar kein Entrinnen.
Hab mir auch schon gedacht..."hey, vielleicht ist einfach die Ladeanimation zuende" und dann 15-20 Minuten gewartet, nur um das auszuschließen. Gnah!
« Letzte Änderung: 26. September 2011, 22:41:01 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev