Autor Thema: Englische Textfiles  (Gelesen 2785 mal)

Offline Serb

  • Outsider
  • Beiträge: 2
Englische Textfiles
« am: 07. Februar 2006, 16:44:47 Uhr »
Morgen allerseits,

ich hab mir gerade Fallout1 und F2 für nen Appel und n Ei zugelegt. Es sind beide deutsche Versionen. Da ich aber, von diversen Meinungen beeinflusst, glaube, dass die Spiele nur auf Englisch spielbar sind und die Seiten von Supermutant.de diese Files nicht mehr beinhalten und noch dazu hierher verweisen, wäre ich euch sehr verbunden, wenn ihr mir diese Dateien zukommen lasst.
Die Anleitung wie man das Spiel mehrsprachig gestaltet sind noch im Google-Cache verfügbar.


Danke

Serb

Falls das Thema schonmal aufgetaucht ist, habe ich es durch die Suchfunktion nicht gefunden. Hatte höchstwahrscheinlich nicht genug Charisma um den Suchroboter zur Suche zu bewegen.

Offline Projekt

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.040
  • I am the god of hellfire!
    • FalloutNow!
Re: Englische Textfiles
« Antwort #1 am: 07. Februar 2006, 18:29:58 Uhr »
Ich werd die Pakete heute abend auf die Seite hochladen - sorry kam noch nicht dazu die Downloads richtig aufzufüllen nach dem relaunch.  :)

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Re: Englische Textfiles
« Antwort #2 am: 07. Februar 2006, 21:06:01 Uhr »
Hier sind sie, musst nicht warten.  :)

http://rapidshare.de/files/12765074/English.rar.html

Offline Pirate85

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.217
  • Ich bin nicht immer Freundlich...
    • Website der Reichsmarine auf dem Navyfieldserver "Missouri"
Re: Englische Textfiles
« Antwort #3 am: 07. Februar 2006, 21:43:49 Uhr »
Sind auch schon auf der Mainpage... ;)

Fallout2/Downloads


G-r-e-e-t-z
Gruß

Martin
_______________________________________________________

Offline Projekt

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.040
  • I am the god of hellfire!
    • FalloutNow!
Re: Englische Textfiles
« Antwort #4 am: 08. Februar 2006, 01:10:53 Uhr »
Hier sind sie, musst nicht warten. :)

http://rapidshare.de/files/12765074/English.rar.html

Haha ich war ca. 3-4 Stunden schneller   :hrhr: :hrhr:

Offline Serb

  • Outsider
  • Beiträge: 2
Re: Englische Textfiles
« Antwort #5 am: 08. Februar 2006, 01:41:46 Uhr »
Danke nochmal.

Ich hab mir die Dateien gerade gezogen und werde jetzt versuchen jeglichen Virus im Spiel aufzuschnappen um letztlich auch ein Infizierter zu sein.

Serb

Punck_D

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #6 am: 04. März 2006, 23:00:56 Uhr »
Wo ist eigentlich bei Fallout 1 das Text-Folder? Hab mir schön die englischen Files gezogen aber is nich viel mit reinkopieren.

JA, ich habe Vollinstallation gemacht.

Von wem sind eigentlich die Text-files?

Offline Pirate85

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.217
  • Ich bin nicht immer Freundlich...
    • Website der Reichsmarine auf dem Navyfieldserver "Missouri"
Re: Englische Textfiles
« Antwort #7 am: 05. März 2006, 00:05:37 Uhr »
Geht genauso wie bei der 2

Sprich: "Master.dat" Entpacken &  dann unter Text/German/
in die Entsprechenden Sparten einfügen ;)

G-r-e-e-t-z
Gruß

Martin
_______________________________________________________

Punck_D

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #8 am: 05. März 2006, 00:45:32 Uhr »
Hm, also bei mir gibbets bei Fallout 2 einen Text-Ordner auch ohne die master.dat vorher zu entpacken.

Aber danke, weiß ich jetzt Bescheid.

Offline Pirate85

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.217
  • Ich bin nicht immer Freundlich...
    • Website der Reichsmarine auf dem Navyfieldserver "Missouri"
Re: Englische Textfiles
« Antwort #9 am: 05. März 2006, 01:31:32 Uhr »
Ansonsten machste es noch einfacher... (Sorry hab momentan den Kopf voll... -.- man merkts  :wallbash: ) ...

Legst einfach unter "Data" den "Text" ordner selber an...und alle Englischen Textfiles in den dazugehörigen "German" unterordner einfügen...Schreibgeschützt Attribut setzen und Fertig ist die Laube...

 :ugly: Meine Fresse ich hätte mich selber schlagen können als ich den Müll da oben von mir Gelesen hab :ugly:
Gruß

Martin
_______________________________________________________

Offline Ye ol' Dinkley McD0nk

  • Global Moderator
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 13.565
Re: Englische Textfiles
« Antwort #10 am: 26. März 2006, 22:13:35 Uhr »
mmk kann mir mal einer helfen?
wie zum henker bekomm ich f2 english?
rein kopiern in den German ordner und schreibgeschütz funzt net is immer noch teutsch
und wie ich die master.dat entpack hab ich grad keinen plan ^^

edit okeh erledigt habs hinbekommen *froi*
« Letzte Änderung: 27. März 2006, 00:36:50 Uhr von DemonKnight »
Männer sind wie Mikrowellen: Von einer Sekunde auf die nächste auf Betriebstemperatur. Frauen sind anders.
Kleiner Tipp von Oma: Du musst den Ofen erst anheizen, bevor du den Kuchen reinschiebst!

I fear no evil, for i am fear incarnate!

Zitat
LEXX sagt: Kein Wunder, dass es Kriege gibt. Es ist einfacher, dämlichen Menschen eine reinzuhauen, als jahrelang auf sie einzureden.

Ein Tag ohne Banane, ist wie ein Tag ohne Sonne.

<F0>: Widerstand ist F0lem

Kane

Punck_D

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #11 am: 09. April 2006, 18:56:55 Uhr »
Bei Fallout 1 kommt es beim Benutzen der englischen Textfiles zu Abstürzen. Und zwar sobald ich im Kampf getroffen werde. Außerdem zeigt mir das Nachrichtenfenster bei einem erfolgreichen Angriff meinerseits nicht den Schaden, den ich angerichtet hab, sondern nur einen Punkt (".") an.

Hab Fallout ver1.2 (laut ReadMe) und Win XP am laufen.

Ohne Installation der englischen Textfiles läuft das Spiel tadellos, habs gestern erst wieder druchgespielt.

Woran könnte das liegen?

chewie

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #12 am: 09. April 2006, 19:11:14 Uhr »
Mmh... von woher kommen diese Textfiles? Ich könnte mir vorstellen, das da (unsichtbar für den User) Zeichen drin sind, mit denen der Parser nicht klarkommt...

Diese Überlegung macht natürlich nur Sinn, wenn die Textfiles nicht direkt einer englischen Version entnommen wurden. Aber manchmal reicht ein Öffnen & Speichern mit dem falschen Editor aus, um da Chaos zu veranstalten...

Punck_D

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #13 am: 09. April 2006, 19:15:34 Uhr »
Es sind die Textfiles von FoNow. Könnte dieses Problem in der Combat.MSG sein?

chewie

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #14 am: 09. April 2006, 19:16:47 Uhr »
Ich hab die Files von FOnow noch nicht ausprobiert... aber evtl. kann ich dir meine schicken... ich hab FO1 als US-Version...

Punck_D

  • Gast
Re: Englische Textfiles
« Antwort #15 am: 09. April 2006, 19:29:17 Uhr »
Check PM.

Edit:
Auch mit deinen Files kommts zu dem gleichen Ergebnis. Trotzdem danke für die Hilfe. :)

Hm, ich werd mal versuchen, die englische combat.msg mit der deutschen zu ersetzen. Ist zwar nicht so toll, aber wenigstens hätte ich die englischen Dialoge. Verdammte deutsche Version.

Edit2:

Super. Jetzt funktioniert der DatExplorer nicht mit den deutschen .dat-Files von FO1 (mit denen von FO2 tadellos). Was hat das wieder für nen Grund? Diese verdammte deutsche Version.

Edit3 (kommt mir hier langsam wien Tagebuch vor):

Hab jetzt einfach die combat.msg gelöscht (warum nicht gleich so) und es funzt. Natürlich sind jetzt die Kampfmeldungen im Nachrichtenfenster auf deutsch und alles andere auf englisch, aber okay. Fürs erste möge das reichen.

Edit4:

Die englische combat.msg wurde der deutschen von mir angepasst, damit sie auch in der deutschen Version von Fallout funktioniert.

RAR-Archiv

Wäre nicht schlecht, wenn diese Datei auch bei FoNow! verwendet werden würde anstatt der jetzigen.
« Letzte Änderung: 09. April 2006, 23:30:06 Uhr von Punck_D »