Author Topic: Fallout 3 Allgemeine Diskussion  (Read 189950 times)

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #40 on: 08. July 2007, 11:28:24 Uhr »
So ein Szenario fänd ich eigentlich gar nicht so schlimm, sofern man die Ghule nicht zu bloßen Kanonenfutter degeneriert. Und dafür das es an der Ostküste wesentlich mehr Ghle gibt als an der Westküste sprechen eigentlich viele Dinge, Bevölkerungsdichte, zu wenig Platz in den Vaults um nur einige zu nennen. Das hat nichts mit Clichè zu tun wenn wesentliche Einrichtungen und Orte von Ghuls dominiert würden und diese Mutanten gewissen Mneschen-Gruppierungen ein Dorn im Auge sind und umgekehrt einige Ghule sich nicht den Glatthäuten unterwerfen wollen.

Denn das was sich momentan abzeichnet, eine Storyverbiegung die den SMTs ein Auftauchen an der Ostküste ermöglicht, das ist für mich Clichè.

"Superghule" also wenn das Ghule wären die sich Offroadrollstühlen und künstler Gliedmassen bedienen fände ich ziemlich cool und es wäre auch logisch da Ghule ja doch nur verstrahlte Menschen sind, die irgendwie versuchen sich mit technischen Hilfsmitteln ihre Überlebenshilfen zu verbessern. (Was ja die unmutierten Menschen auch tun)
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 17.726
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #41 on: 08. July 2007, 12:13:55 Uhr »
Also ich fände es nicht uneinleuchtend, dass Supermutanten an der Ostküste auftauchen. Immerhin sind die ja nach der Vernichtung des Meisters zersplittert und haben sich in alle Himmelsrichtungen verteilt. Also halte ich auch für möglich, dass irgendwelche Supermutanten zur Ostküste gewandert sind.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Posts: 345
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #42 on: 08. July 2007, 12:51:56 Uhr »
Also ich fände es nicht uneinleuchtend, dass Supermutanten an der Ostküste auftauchen. Immerhin sind die ja nach der Vernichtung des Meisters zersplittert und haben sich in alle Himmelsrichtungen verteilt. Also halte ich auch für möglich, dass irgendwelche Supermutanten zur Ostküste gewandert sind.

Genau, das habe ich in einer anderen FO3 Diskussion auch mal erwähnt. Wahrscheinlich haben sich die Beth Leute auch daran orientiert.

Dieses Info von Lexx finde ich interessant:
Quote
- When you first leave the vault, skeletons of people locked out are there, still holding their placards and signs reading 'Let us in'.

Solche Kleinigkeiten finde ich gut.

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #43 on: 08. July 2007, 13:27:13 Uhr »
Ok es wäre möglich allerdings hat sich ja die Armee des Meistern nach dessen Ende in alle Winde zerstreut und ich halte eine nennenswerte Konzentration von SMT´s im 3000 Kilometer entfernten Washington für ziemlich unwahrscheinlich. Ein paar NPC´s Ok eine Bande randalierender Supermuties vielleicht auch noch, aber es sollten schon deutlich weniger anzutreffen sein als in den Vorgängern.
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Posts: 2.638
  • SUP BITCHES?
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #44 on: 08. July 2007, 13:40:03 Uhr »
aber es sollten schon deutlich weniger anzutreffen sein als in den Vorgängern.

Ich glaube darauf wirst du verzichten müssen. Was ich von Beth erwarte, werden massenweise SMT´s sein. Ich geh soweit zu sagen, dass sie der Standardgegner werden, da es ja nur "Menschenähnliche" Wesen sind, und man auf die eher ballern darf als auf Menschen. Und die Zeiten haben sich geändert bzw. muss man ja auf die Altersgruppen achten, damit viele das Spiel kaufen.
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Quote from: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline Shadowrunner

  • Elder
  • Posts: 912
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #45 on: 08. July 2007, 14:40:38 Uhr »
Was ich von Beth erwarte, werden massenweise SMT´s sein.
Bingo. SMTs sind genauso FO-Typisch wie der Vault-Boy. Und da Beth Fo ausgeschlachtet hat....ach nein, die Dev haben Fo ja intensiv gespielt um sich in die Welt hinein zu versetzen... um typische Elemnete in ihr Shooter-RPG einzubinden, muss der SMT natürlich auch in Massen drin vertreten sein. Obs sinn macht wird da nicht gefragt. auch obs Konform ist wird dabei wohl kaum beachtet.

Ich frag mich eh warum Beth mit dem FO-Setting so offensichtliche Probleme hat, wahrscheinlich kommen sie nicht mit klar das in FO das beliebte gut-böse-Schema nicht passt.
Na weil sich niemand wirklich die Zeit genommen hat, um sich effektiv mit dem FO-Universum auseinander zu setzen und alle FO-Fakts zu studieren. Ich denke es wird auch einige Ungereimtheiten zwischen Fo1&2 und FO3 geben.

Weil wir grad bei den SMTs sind, kommt es mir nur so vor oder haben die FO3-SMTs ähnlichkeit zu denen aus FoT?

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #46 on: 08. July 2007, 17:23:43 Uhr »
Was ich von Beth erwarte, werden massenweise SMT´s sein.
Bingo. SMTs sind genauso FO-Typisch wie der Vault-Boy. Und da Beth Fo ausgeschlachtet hat....ach nein, die Dev haben Fo ja intensiv gespielt um sich in die Welt hinein zu versetzen... um typische Elemnete in ihr Shooter-RPG einzubinden, muss der SMT natürlich auch in Massen drin vertreten sein. Obs sinn macht wird da nicht gefragt. auch obs Konform ist wird dabei wohl kaum beachtet.

Hmm so gesehen muss ich euch zustimmen. Der Weg zum bösen Endboss ist demnach mit SMTs verstellt, jetzt weiss ich endlich wozu man den Atomraketenwerfer eingebaut hat.... :wall1cf:  :-X  #thumbdown

Quote
Weil wir grad bei den SMTs sind, kommt es mir nur so vor oder haben die FO3-SMTs ähnlichkeit zu denen aus FoT?
Kommt mir auch so vor. Die Darstellungen bei FOT waren schon fast ne Vorlage dazu... Und den Screenies nach ist da Bth schon nahe dran.  :'(



SMT in FOT                                                              SMT in FO3-Screenie
« Last Edit: 08. July 2007, 17:51:29 Uhr by FEV-Infizierter »
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Shadowrunner

  • Elder
  • Posts: 912
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #47 on: 08. July 2007, 17:44:29 Uhr »
Die Darstellungen bei FOT waren schon fast ne Vorlage dazu... Und den Screenies nach ist da Bth schon nahe dran.  :'(
Gut das mich mein Eindruck dann doch nicht getäuscht hat. Der FO3-SMT sieht allerdings aus als hätt man nen FoT-SMT 12 Wochen zur Kur in ner Weight-Watchers-Fettweg-Klinik gesteckt  :s000:
Seis drum. Hässlich sind beide, wobei der von FO3 den Massenware-Vogel abschiesst.


Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #48 on: 08. July 2007, 18:06:41 Uhr »
Hab mal den F=3-SMT oben reineditiert..

Jo auch die Avas waren bei Fot schon Shice..


Bei FOriginals sahen die so aus, viel cooo0oooler!




Schon im eigenen intersse will ich FEV-Infizierte nicht als kleinköpfige, nicht lauffähige, Riesenkrüppel, dargestellt sehen! FEV-Opfer sind auch nur Menschen  ;D kein Kanonenfutter, dumme Chars können wunderbar mit diesen Wesen kommunizieren, besser als mit normalen Menschen. Das ist Fakt, so wars in Fallout und es gibt keinen triftigen Grund sowas zu verändern. Supermutanten sind gezeichnete Wesen, ihre gebückte Körperhaltung resultiert an den genetischen Defortmationen des FEV, möchte nicht wissen was für Gelenkschmerzen die haben müssten^^ Also sowohl Ghule als auch SMTs hatten in FO1/2 auch noch erkenntlich menschliche Züge. (Arschkratzanimation usw.."


Ich fürchte Beth hat das wirklich nicht geschnallt und baut SMT und Ghule wirklich nur als Gegner ein....
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Shadowrunner

  • Elder
  • Posts: 912
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #49 on: 08. July 2007, 21:46:43 Uhr »
Quote
Ich fürchte Beth hat das wirklich nicht geschnallt und baut SMT und Ghule wirklich nur als Gegner ein....
Beth hat vieles nicht geschnallt was FO angeht. Es ist ein Unterschied, ob man ein Spiel aus interesse spielt, sich davon fesseln lässt und in die Welt eintaucht, oder ob man es zur Ausschlachtung zockt.

Wie ich schon mal erwähnte erinnern mit die FOrginalen (geiles wort ;) )SMTs an den Hulk. Demjenigen der die Entworfen hat ist meines erachtens ein Meisterstück gelungen. Für Beth sind die jedoch nur mittel zum zweck. Lieblos, massentauglich, seelenlos. Frei nach dem Motto:"Wir machen halt nen muskelbepackten Glatzkopf und verkaufen den als SMT".
Und wenn sie das schon mit den SMTs anstellen kann man sich ja an 2 Fingern ausrechnen was aus den Gouhls, den Detahclaws, und was sonst noch so alles in FO rumgehüpft ist, machen.

Die FoT-Avas sollen SMTs sein? Sehen für mich eher wie halb vergammelten Zombies aus nem B-Movie aus.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 17.726
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #50 on: 09. July 2007, 08:29:04 Uhr »
Mal eine Frage am Rande, ohne Partei zu ergreifen: Wie könnt ihr sagen, dass Bethesda vieles nicht geschnallt hat (vor allem im Bezug auf Masse der Supermutanten), wenn man - bis auf den Screen - noch gar nicht viel davon weiß? Ich meine, klar, es ist naheliegend, dass sicher viele Supermutanten auftauchen werden, aber ob das jetzt _wirklich_ so sein wird, kann zumindest im Moment noch niemand von uns fest behaupten.

Oder wisst ihr schon mehr von F3, als ich? :>
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #51 on: 09. July 2007, 10:25:49 Uhr »
@Lexx: sry das meine Ironie nicht deutlicher herausgetreten ist, ich schrieb nämlich zuerst das ich das massenhafte Auftreten von SMT allein durch die Entfernung zum FEV-Projekt in Mariposa für unwahrscheinlich halte.
Der Rest war nix weiter als überzeichnete Spekulation... die ich mit mit der wohl im Spiel enthaltenen "Fat-Man" in Verbindung gebracht habe. (gegen Supermutanten helfen Superwaffen,,,)

Ansonsten weiß ich auch nicht mehr als du ;)
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 17.726
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #52 on: 09. July 2007, 10:47:44 Uhr »
Aso. Na ja, kam halt so rüber. ;)

Im Moment kann man halt vom Inhalt her noch nicht so wirklich viel sagen.. deswegen verstehe ich auch einige Leute bei NMA nicht ganz. Das ist wie künstliches "sich über etwas aufregen". Sobald wir genau wissen, dass es so und so laufen wird, sieht die Sache ja wieder anders aus.. aber im Moment..
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Shadowrunner

  • Elder
  • Posts: 912
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #53 on: 09. July 2007, 13:48:43 Uhr »
@Lexx:
Es ist natürlich in gewisser weise völlig Sinnfrei zu behaupten das Beth im bezug auf FO vieles nicht geschnallt hat, solange mans nicht mit eigenen Augen gesehen hat. Betrachtet man sich jedoch die ganzen aussagen der devs und die fakten, so liegt die vermutung doch sehr nahe.

Beispielsweise, das man sich mehr/sehr an FO1 orientiert und wenig an FO2. Was gabs in FO1 zu hauf? SMTs als Kanonenfutter  ;). Ergo liegt die vermutung nahe das man dies auch in FO3 aufgreift. Schließlich sind die SMTs ein lieb gewonnenes Feindbild. Oder wozu bräuchte man sonst so ne Monsterkanone ala Fat-Man?

Es gibt noch einige weitere Indizien die dafür sprechen das Beth sich nicht wirklich was aus der FO-Welt macht, aber ich wills jetzt nicht übertreiben.

Ich denke, es ist individuelle ansichtssache was Fallout für den einzelnen darstellt, weswegen meine Aussagen natürlich nur für meine Sichtweise sprechen. Und für mich sprechen all die dinge die man bisher zu lesen/sehen bekommen hat eine sehr eindeutige sprache.


Offline Gauss

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Posts: 4.470
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #54 on: 10. July 2007, 17:57:37 Uhr »

Die FoT-Avas sollen SMTs sein? Sehen für mich eher wie halb vergammelten Zombies aus nem B-Movie aus.

für mich sehen die irgendwie nach "Lordi" aus ...  ;)
With no guide by my side just this heart counting down out of time...

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 24.200
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #55 on: 10. July 2007, 18:17:07 Uhr »
Also bzgl. dem SMT: Ich finde, der Fo3-Smt hat kaum Ähnlichkeit mit dem aus Tactics (in Tactics sieht eh alles etwas mainstreamiger-schleimiger aus^^). Eher mit denen aus Fo1/2 - nur vielmehr auf Massenverkaufbarkeit getrimmt, sprich aufrechter Gang, keine bullige "Panzererscheinung", weitaus glatter etc. Dadurch sieht er aus wie ein Ork oder Oger.........
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Posts: 2.638
  • SUP BITCHES?
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #56 on: 10. July 2007, 18:19:54 Uhr »
Oger

Genau das war meine Assoziation. Vergleicht mal die Oger aus Baldur´s Gate II mit den SMT´s.  Da besteht eine verblüffende Ähnlichkeit. Aber die SMT´s haben leider keine so coolen Sprüche drauf wie: "Dum-didel-dei aus dir mach ich Brei"  ;D
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Quote from: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 17.726
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #57 on: 13. July 2007, 09:04:44 Uhr »
Quote
Other factions: one of the radio stations mentioned by in game dialogue is apparently run by The Enclave.

Ich habs doch gesagt.. die Enklave ist zurück.. :>
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Zen Inc

  • Elder
  • Posts: 950
  • Denunziant, ganz übler Zeitgenosse
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #58 on: 13. July 2007, 10:17:21 Uhr »
NeoGAF Fallout 3 Q&A:

Quote
How dialogue works?

Branching dialogue tree, different choices/chances of success based on charisma and speaking skill.
Poor INT will NOT affect your dialogue choices.

Teh fuck???


Quote
How far can camera zoom out?

Pretty much full control over camera and can get into an iso/top-down view.

...und?
Mass Effect 2 is an RPG. The blue lesbian species are pretty much elves, and biotics are magic. It probably has some lightsaber ripoff too.
Call of Duty, on the other hand, is not an RPG. While it has knives, which count as swords in a pinch, the closest it gets to Elves and magic are Russians.

I don't get the industry's obsession with people who don't like RPGs. Why make RPGs that play like action games? Why not make action games instead? - Vault Dweller

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 17.726
Re: Fallout 3 Allgemeine Diskussion
« Reply #59 on: 13. July 2007, 10:27:11 Uhr »
Das mit den Dialogen... fand ich zuerst auch derb scheiße, dann ist mir aber eingefallen, dass es egal ist, ob man einen dummen Charakter hat oder nicht. Sogar bei Oblivion ist es ja egal. Ich meine, du hast sowieso nur Schlagwörter zur Verfügung. Ich sag nur "Rumors!". Also ich meine, das ist ja quasi schon die Dialogoption für INT < 4. Da noch mehr rauszuholen, fänd' ich schon etwas schwer.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die