Autor Thema: Artworks - allgemeine Diskussion  (Gelesen 14982 mal)

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Artworks - allgemeine Diskussion
« am: 16. Mai 2007, 09:50:23 Uhr »
Ich wollte das ganze mal von den anderen Threads abspalten. Was haltet ihr von den bisher veröffentlichten Artworks?

Nummer 1:

 

Nummer 2:



Nummer 3:



Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #1 am: 16. Mai 2007, 09:52:44 Uhr »
Das letzte Bild ist das absolut beste.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Molot

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 6.815
  • See the light
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #2 am: 16. Mai 2007, 09:52:57 Uhr »
Find ich echt geil gemacht, wirken auch sehr realistisch.
Würden meiner Vermutung nach sehr gut in Zwischensequenzen passen.
Wer ist dieser Molot eigentlich?!

Heute singt für Sie...


Das Niveau!!!

Offline HumanGrunt

  • Verbannt
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.481
  • FLACHZANGE!!!
    • Bullshit
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #3 am: 16. Mai 2007, 09:53:27 Uhr »
JEPP.. alle sehr geil... das letzte ist aber der ober hammer
Machterhaltung um jeden Preis Ihre Politik der Lüge erstickt jeden freien Geist!

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #4 am: 16. Mai 2007, 11:26:52 Uhr »
Bei dem aktuellem Artwork mit dem Träger muss ich andauernd an die alte Highlander Zeichentrickserie denken. Verdammt! Ich muss die unbedingt mal wieder sehen...
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.335
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #5 am: 16. Mai 2007, 11:33:17 Uhr »
Rein vom künstlerischen Aspekt find ich die Artworks einwandfrei. Allerdings fehlt mir irgendwo der cartoonhafte Falloutbezug. Ok die Perspektiven lassen keine Details erkennen aber für die nächsten Artworks wünsche ich mir irgendwas detaillierteres, ein halb verschütteter Nuka-Cola Automat, ne PipBoy Werbung oder ne Charakterskizze. 
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline RunningJack

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 547
  • Running To The Vault
    • RunningJack's
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #6 am: 16. Mai 2007, 11:53:47 Uhr »
Ich finde das letzte auch phänomenal! Da sieht man richtig, dass die Menschen jedes erdenkliche Bauwerk als Behausung nutzen.

Und irgendwie hat es Ähnlichkeit mit der Schmiede in Loom: ;D


Ich freu mich schon auf das nächste Artwork. :D

PS: Weiß jemand in welchem Zeitintervall die Artworks auftauchen?

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #7 am: 16. Mai 2007, 12:03:39 Uhr »
Sie kommen wöchentlich. Das nächste wird dann wohl auch wieder Anfang nächster Woche anstehen.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #8 am: 16. Mai 2007, 12:06:51 Uhr »
Und der Teaser wird dann ein 30 Sekunden Zusammenschnitt aus den Artworks mit jeweils einem Wort Text dazwischen eingeblendet.  :s000: Das wär's noch...
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Sharcc

  • Gast
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #9 am: 16. Mai 2007, 12:07:04 Uhr »
Naja es sind einfach schicke Artworks, da kann man nie besonderst viel rauslesen wie das Spiel sein könnte.
Man kann vermutten das die Fallout 3 Welt rießig sein wird, da ja gigantische Städte und Ödland gezeigt wurde.
Mir fehlt der 50er Jahre Fallout-Flair, wie schon FEV sagte er vermisst Nuka-Cola Werbung usw. so gehts mir auch...
Das man nichts davon sehen kann, könnte daran liegen das die Bilder eine zu große Fläche zeigen.
Angenommen es gäbe Plakate mit Rad-Away Werbung, oder was weiß ich,
dann wäre es so klein dimensioniert das man es auf diesen Artworks eh nicht erkennen sondern nur vermutten kann.

« Letzte Änderung: 16. Mai 2007, 16:01:05 Uhr von Sharcc »

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #10 am: 16. Mai 2007, 12:08:55 Uhr »
Wisst ihr, was mir gerade ins Auge fällt? Ich frage mich, wie die Menschen es geschafft haben eine so lange Brücke ohne Stützpfeiler vom Träger bis zum Hochhaus zu spannen! Oder sind die Häuser doch kleiner, als wir dachten? :>
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline F0lem

  • Vaultboy
  • Beiträge: 8.641
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #11 am: 16. Mai 2007, 12:12:06 Uhr »
Was ist das eigentlich? Autos? Zelte?

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.335
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #12 am: 16. Mai 2007, 12:19:34 Uhr »
KA die Auflösung ist zu gering um das genauer zu identifizieren. Die Gangway deutet auf jeden Fall auf Überlebende hin und die Häuser sind nicht klein sondern der Pott ist gigantisch. Vielleicht hat ein von Atombomben ausgelößter Tsunami den Seelenverkäufer dahin geschleudert?
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.177
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #13 am: 16. Mai 2007, 13:32:49 Uhr »
Ich muss sagen, ich könnte mir viele Artworks als *stadtkarte* wie in Fo1+2 vorstellen.
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 18.335
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #14 am: 16. Mai 2007, 13:35:15 Uhr »
Bei dem letzten Artwork musste ich an das Skintakerschiff im Boneyard denken...  ;)
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Beiträge: 345
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #15 am: 16. Mai 2007, 13:41:27 Uhr »
also mir wird langsam richtig gribbelig bis zum release des teasers. zwar fehlt der 50er jahre flair auf diesen bildern, aber end-zeit kommt auf jeden fall rüber. dazu noch diese musik, hat irgendwie etwas episches. mann ich bin froh das es nun mit f3 langsam in die gänge kommt.

schön!

Offline Grizly

  • Far Go Traders
  • Scribe
  • Beiträge: 873
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #16 am: 18. Mai 2007, 11:30:12 Uhr »
Na bei diesen Bildern ist mir das Wasser im Munde zusammengelaufen.
Da hätte ich auch nichts gegen eine 3D-Perspektive, um die Atmosphäre besser auf sich einwirken zu lassen. Ich bin gespannt, wie das Spiel wirklich sein wird.

Offline RunningJack

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 547
  • Running To The Vault
    • RunningJack's
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #17 am: 18. Mai 2007, 12:51:27 Uhr »
Hmm, ja dieses Spiel wird wahrscheinlich was ganz besonderes. Schließlich ist das das erste Spiel seit langem, dass postapokalyptisch und die neueste Grafiktechnologie nutzt! Ich freu mich auf das Ergebnis. :)
(Ausserdem ist es auch besser, dass ein erfolgreiches Unternehmen, wie Bethesda Fallout fortsetzt, als eine noname Firma, die nur mist auf dem Markt gebracht hat. Nur mal so nebenbei  ;D)

Sharcc

  • Gast
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #18 am: 18. Mai 2007, 13:09:09 Uhr »
Schließlich ist das das erste Spiel seit langem, dass postapokalyptisch und die neueste Grafiktechnologie nutzt!

Kennst du Stalker?  :s000:  #lachen#

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.719
Re: Artworks - allgemeine Diskussion
« Antwort #19 am: 18. Mai 2007, 13:13:48 Uhr »
Na ja.. wenn man so will.. das nächste Spiel, was nach Fallout 3 (oder noch im Verlauf) entwickelt wird, wäre ja auch das "erste Spiel seit langem, dass [...] und die neuste Grafiktechnologie nutzt".

Ich hab schon gar keine Lust mehr, über Fallout 3 zu spekulieren... es muss endlich was festes her.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die