Autor Thema: Teure Klassiker  (Gelesen 2805 mal)

Offline Hornet

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.493
Teure Klassiker
« am: 11. Juni 2013, 16:55:17 Uhr »
Ich bin gerade mal meine Amazon Merkliste durchgeblättert. Besonders die hinteren Seiten.

Es ist ja unglaublich wie teuer die ganzen Klassiker geworden sind.

100 Suns, der Bildband mit den Atomexplosionen. Reingelegt hatte ich es mir bei 89 Euro. Mittlerweile sind wir gebraucht bei über 400..
Gesamtausgabe von Nikopol. Damals 99 Euro, mittlerweile bei 200...

Ich bin dann doch etwas überrascht das bei solchen Preisen auch keine neu gedruckt werden. Der Bedarf scheint ja da zu sein. Obs die jetzt als E-Book gibt hab ich nicht geschaut, aber bei den Preisen würden Nachdrucke zum Originalpreis sich doch sicher auch noch richtig lohnen.

Hat jremand ähnliches beobachtet?
Khilrati schrieb:
Zitat
Wir stellen Fhyngs Mutter als Sling Bubble vor die Tür und jumpen durch das Fenster rein um den Kühlschrank zu hotdroppen und in in den Reinforce zu saufen. Wir sind halt Trux. Die machen sowas.^^

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.644
  • SUP BITCHES?
Re: Teure Klassiker
« Antwort #1 am: 11. Juni 2013, 17:27:36 Uhr »
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Zitat von: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline Cando Garon

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.594
Re: Teure Klassiker
« Antwort #2 am: 11. Juni 2013, 18:12:07 Uhr »
Kann auch sein, dass nicht jeder die Kreditkarte seiner Eltern benutzen darf  :redfingr:
„Wer die Vergangenheit kontrolliert, hat Macht über die Zukunft.
Wer Macht über die Zukunft hat, erobert die Vergangenheit.”

Zitat von: Tschätt
<Jazz> kenn nur den Dildo in den Duschen
:s000:

Typisch für die Bayernhater ist eine unerklärbare Antipathie und ein Hass auf "die da oben" der bei einigen sicher schon an latenten Antisemitismus grenzt.
::)

Ich rede verrücktes Zeig

Offline Hornet

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.493
Re: Teure Klassiker
« Antwort #3 am: 11. Juni 2013, 18:28:11 Uhr »
Khilrati schrieb:
Zitat
Wir stellen Fhyngs Mutter als Sling Bubble vor die Tür und jumpen durch das Fenster rein um den Kühlschrank zu hotdroppen und in in den Reinforce zu saufen. Wir sind halt Trux. Die machen sowas.^^