Author Topic: Schneller als die Polizei erlaubt  (Read 6713 times)

Offline Dr_Baltar

  • BoS Neuling
  • Posts: 521
Schneller als die Polizei erlaubt
« on: 20. November 2011, 12:09:06 Uhr »
könnte Uncle Sam demnächst die Chinesen wegputzen:

http://www.welt.de/politik/ausland/article13723511/US-Superbombe-fliegt-fuenf-Mal-schneller-als-der-Schall.html



Als eingefleischter Defcon-Spieler kann ich mir denken, was das für Gegenmaßnahmen zur Folge haben wird: Aufgabe bodengestützer Silos und Verlagerung des Raketenarsenals auf mobile Basen, z.B. U-Boote oder mobile Abschussrampen. Im Fall eines Angriffs würde ich als attackiertes Land sofort alles auf den Weg schicken, was ich habe, um die kurze Reaktionszeit zu nutzen, die bleibt. Also streng nach dem Motto: Nicht denken, handeln!

Auf jeden Fall sind wir damit wieder einen Schritt näher am FO-Szenario, auch wenn das offiziell sicher wieder in die Kategorie "Den Frieden sichern" eingeordnet wird.
"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!" -Bertold Brecht

Offline Hornet

  • Highwaymanfahrer
  • Posts: 1.492
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #1 on: 20. November 2011, 18:53:57 Uhr »
Naja.. Man mag vielleicht nicht merken wenn die Dinger mal fliegen, davor kommt es allerdings zu überdeutlichen Warnzeichen. Und sei es nur weil DEFCON angehoben wird. Passiert das in den USA bekommt das so ziemlich jeder mit (Weil Teil der Abschreckung). Dies ist sowohl für einen Angriff wie auch in der Verteidigung notwendig. Auch das der Präsident als einziger den Einsatz von Atomwaffen erlauben darf und dies nur unter bestimmten vorraussetzungen. Der Logistische Aufwand und so weiter würde vom jeweiligen anderen Geheimdienst auf jeden Fall aufgedeckt werden. Ein Gegenschlag ist damit meiner Meinung immer möglich.

Bei der Geschwindigkeit mit der das Ding unterwegs und der möglichkeit aller seiten GPS erfolgreich stören zu können, dazu der Anflugwinkel erwarte ich dazu nicht gerade eine überwältigende Präzision. GPS Spoofing ist heute ja auch noch drin, d.h. warte das der Gegner dich angreift, überlagere das GPS Signal und überzeug den flugkörper das China in den USA liegt.

Also so kritisch sehe ich das ganze nun nicht. Die USA zieht die Welt eher mit ihrer Wirtschaftsform in den Untergang. :D
Khilrati schrieb:
Quote
Wir stellen Fhyngs Mutter als Sling Bubble vor die Tür und jumpen durch das Fenster rein um den Kühlschrank zu hotdroppen und in in den Reinforce zu saufen. Wir sind halt Trux. Die machen sowas.^^

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #2 on: 20. November 2011, 20:15:57 Uhr »
Bleibt mal beim Thema Leute! Wenn du zum Thema nix zu sagen hast Randy dann halt den Rand!

@Topic: Die USA haben in der letzten Zeit deutlich Position im Südpazifik bezogen, da passt sone Machtdemonstration schon irgendwo ins Bild. Auch wenns Randy nich gerne hört hat die USA aber abgwirtschaftet und war die längste Zeit die einzige Supermacht, sondern sortiert sich künftig wieder als Großmacht neben Russland und China ein. Die wirtschaftlichen Verflechtungen zu China sind eh viel zu eng als das es da in absehbarer Zeit knallen könnte. Die Reps heulen zwar rum, können aber nicht abstreiten das der US-Verteidigungsetat in den nächsten 5 Jahren um 1000 Mrd. $ gekürzt werden muss. Von daher ist da sone Meldung eher das Pfeifen im Wind.
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Posts: 2.638
  • SUP BITCHES?
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #3 on: 20. November 2011, 20:19:19 Uhr »
Es gibt übrigens unterschiedliche Berichte über die "Bombe" in anderen Medien klang es eher nach einem Flugzeug.

e: OT für alle euch Antiamerikaner mal ein bisschen Musik von Brüdern im Geiste Links zu Nazimusik werden nicht toleriert!
« Last Edit: 20. November 2011, 20:55:49 Uhr by FEV-Infizierter »
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Quote from: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline FEV-Infizierter

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Posts: 18.341
  • Siamo tutti Antifascisti!
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #4 on: 20. November 2011, 20:30:17 Uhr »
Es gibt übrigens unterschiedliche Berichte über die "Bombe" in anderen Medien klang es eher nach einem Flugzeug.
Quellen?

Quote
]
e: OT für alle euch Antiamerikaner mal ein bisschen Musik von Brüdern im Geiste Links zu Nazimusik werden nicht toleriert!
Was soll diese Pisserei? Wer äussert sich hier antiamerikanisch? Komm mal runter und hör auf jeden der nicht im selben Sinne wie du denkt in sone Kackecke zu stellen sonst rauchts!
« Last Edit: 20. November 2011, 20:56:48 Uhr by FEV-Infizierter »
„Ich persönlich weiß es nicht, ob es noch besser geht, das System zu verstehn, als mit ner Fresse voller Pfefferspray.“
Holger Burner

Lilya Palijova

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Posts: 5.605
  • Discord #2324
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #5 on: 20. November 2011, 20:36:27 Uhr »
Sorry für abermaliges OT, aber...


e: OT für alle euch Antiamerikaner mal ein bisschen Musik von Brüdern im Links zu Nazimusik werden nicht toleriert!
Wie kommst du darauf das ich Antiamerikaner bin? Das ist doch völliger Blödfug.
Bin ich gegen das Land und die Nation, weil ich nicht jeden Scheiß von denen glorifiziere und gutheiße?
Nach dem Motto: "Bist du nicht für uns, bist du gegen uns!" Oder was?

Ich finds so geil, wie du jeden, den deine Stars & Stripes-Adler abnerven, wahrscheinlich gleich beim Amt für unamerikanische Umtriebe meldest und nochmal betonst wie scheiße du Deutschland findest.

Das Video hab ich mir gar nicht gegeben. Ich versteh nich was die wollen so wie die in ihre Masken nuscheln.
« Last Edit: 20. November 2011, 20:56:19 Uhr by FEV-Infizierter »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline MrTom

  • Administrator
  • Vertibirdpilot
  • Posts: 1.894
  • Ottmy the Monster
    • A Freaky school day
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #6 on: 20. November 2011, 22:17:39 Uhr »
Irgendwie kommt mir diese "Bombe" bekannt vor. Hatten die das vorher schonmal in den Nachrichten gebracht? Wenn die Fakten stimmen klingt das jedenfalls sehr erschreckend. Ist ja schon schlimm genug das die Atombomben überhaupt existieren aber das die auch noch innerhalb von 2 Stunden da sein können reicht ja nichtmal um den Bunker zu erreichen.
"Es ist viel einfacher, Menschen für Bildung zu begeistern, wenn sie etwa auf dem Mond einen Stein auf ein Stück Glas werfen können, und bei dessen Zerbrechen werden dann noch Roboter herausgeschleudert" - Gabe Newel

Offline Hornet

  • Highwaymanfahrer
  • Posts: 1.492
Re: Schneller als die Polizei erlaubt
« Reply #7 on: 21. November 2011, 19:49:04 Uhr »
Intercontis schaffen das in nahezu der gleichen Zeit. Mit nem Uboot vor der Küste abgefeuert hast du je nach Entfernung auch nur 20 Minuten vorwarnzeit.
Das einzige was neu ist, ist der Anflugvektor auf Meereshöhe und damit sehr sehr schwer ortbar.


Ich finds wirklich lustig das das wofür Amerika steht, das was der Randy so anhimmelt nur noch so wenig existiert aber trotzdem alles damit in Verbindung gebracht wird.
In the land of the free.. hahaha ty patriot act. ::)
Khilrati schrieb:
Quote
Wir stellen Fhyngs Mutter als Sling Bubble vor die Tür und jumpen durch das Fenster rein um den Kühlschrank zu hotdroppen und in in den Reinforce zu saufen. Wir sind halt Trux. Die machen sowas.^^