Falloutnow! - We drop the bomb!

Andere Spiele => Andere Spiele Allgemein => Topic started by: Lexx on 20. February 2008, 14:32:50 Uhr

Title: Arcanum
Post by: Lexx on 20. February 2008, 14:32:50 Uhr
Ich gebs zu... ich hab das Spiel bis gestern noch nie gespielt. Aber: Seit ich es gestern eine Weile gespielt habe, bin ich voll drin. o_O Das Teil hat mich jetzt echt voll gefesselt, was ich absolut nicht erwartet habe, da ich eigentlich kein Fantasy-Freund bin. Wusste ehrlich gesagt, vorher auch gar nicht, dass Arcanum ein lässiges Steampunk-Szenario beherbergt. :>
Die Grafik ist leider nicht so der Renner :/ Da sieht irgendwie sogar Fallout schöner aus und das ist bedeutend älter. Naja.. ich denke aber, da kann ich drüber hinweg sehen..

Was meint ihr?
Title: Re: Arcanum
Post by: Der Dude on 20. February 2008, 14:43:59 Uhr
Habs mal vor seeeeehr langer Zeit angespielt aber das Kampfsystem hat mich derbe abgeschreckt...hab mich wie in nem schlechten Diablo gefühlt...würd dem Spiel gern nochmal ne Chance geben aber ich habs leider nicht mehr =(
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 20. February 2008, 14:47:09 Uhr
Hm? Ich muss sagen, das Kampfsystem ist angenehm Falloutig. Muss dazu aber sagen, dass ich nur im Rundenmodus spiele. Echtzeit suckt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Der Dude on 20. February 2008, 14:55:20 Uhr
Habs nur max. 20 Minuten gespielt. Wusste nicht dass es auchn Rundenmodus gibt =)
Title: Re: Arcanum
Post by: Ye ol' Dinkley McD0nk on 20. February 2008, 15:03:17 Uhr
habs auch mal ne weile gezockt war ziemlich cool dieses Magie versus Technik und so...
aber ich hab mir irgendwann in nebenquests verzettelt und habs nie zu ende gebracht = / schade eigentlich
Title: Re: Arcanum
Post by: SteWoBo on 20. February 2008, 15:07:51 Uhr
habs hier rumliegen aber noch nie installiert
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 20. February 2008, 15:11:11 Uhr
Die Grafik und der Echtzeitmodus sind wirklich zum Gruseln (damals schon^^)
Dafür ist es ein tiefergehendes,intelligentes und recht komplexes Spiel mit interessantem Setting (heute noch^^)

Troika Games wurde ja auch von Ex-Interplay Mitarbeitern gegründet,die haben schon einiges an Erfahrung mitgebracht.....
Title: Re: Arcanum
Post by: Ye ol' Dinkley McD0nk on 20. February 2008, 15:15:39 Uhr
aber an sooooo schlimme Grafik erinner ich mich gar nich mehr oO
dachte die ging halbwegs
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 20. February 2008, 15:26:43 Uhr
Fand die Grafik auch ok. Das Spiel an sich wurde aber irgendwann stinkend langweilig und total nervötend, vorallem weil die Begleiter irgendwann alle rummucken.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 20. February 2008, 15:30:57 Uhr
Also gegen das 3 Jahre ältere F2 konnte man keinen Stich machen.Von "Hochglanzprodukten" wie BG2 ganz zu schweigen.
Das ist natürlich auch nicht soooo schlimm wie es sich vielleicht anhört....

Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 20. February 2008, 16:05:13 Uhr
Die Grafik von Arcanum ist nicht grottig schlecht, aber auch auf keinen Fall auf der (damaligen) höhe der Zeit. Klumpige Animationen, verwaschene Figuren, etc.  das ist für mich das Hauptproblem. Außerdem ist die Interface-Steuerung teils etwas merkwürdig. Da hätte ich mir schon etwas mehr Fallout gewünscht...

Btw. ich glaube, die Halb-Ogger sind die Supermutanten von Arcanum. :>
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 20. February 2008, 17:03:05 Uhr
sind ja schließlich auch gezüchtet    :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Sharcc on 20. February 2008, 18:41:52 Uhr
Also ich hab es aus ner Vollversion von PC Action oder sonstwoher...
Habs angespielt... Sollte ja Falloutig sein.... naja, das Resultat ist: Hab den Rotz nach 5min. deinstalliert.
Scheiß Grafik, scheiß Sounds, ach... alles scheiße was man sich vorstellen kann ^^
Das Gameplay hat mir gar nicht zugestimmt... Da zock ich lieber sowas wie Diablo 1...  ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 20. February 2008, 18:50:19 Uhr
Aha, fünf Minuten ... was denn am Gameplay? Kannst du das nach so wenigen Minuten eigentlich beurteilen?
Title: Re: Arcanum
Post by: Sharcc on 20. February 2008, 19:20:58 Uhr
Eigtl. nicht, da hast du schon recht... mit Fallout wars ähnlich... Habs nur angezockt,
und fands total zum kotzen... aber da mir damals Geld was bedeutet hat (hab es aus ner Vollversion von PCA),
hab ichs nochmal angespielt und war total begeistert.... Der Kauf der US-Versionen ect folgte...
Aber Arcanum... Macht auf mich nen total langweiligen Eindruck... Die Story empfand ich als total fad,
und das Gameplay spielte sich einfach so total grottig... konnt mit dem Game nix anfangen...
Hab dem Spiel im Gegensatz zu Fallout keine Chance gegeben ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 20. February 2008, 19:37:46 Uhr
Habs mal vor seeeeehr langer Zeit angespielt aber das Kampfsystem hat mich derbe abgeschreckt...

Das Kampfsystem ist in der Tat die große Schwäche von Arcanum - viel zu hektisch und nahezu unspielbar im Echtzeit-Modus und streckenweise erschreckend unausgeglichen, sprich nicht balanciert im Rundenmodus. Trotzdem hat das Spiel wegen aller anderen Punkte eine Chance mehr als verdient: interessantes Setting, wirkliche Choices & Consequences und ein motivierendes Charaktersystem. Zur Grafik sage ich nichts, UFO ist eines meiner liebsten Spiele, obwohl ich es erst vor knapp 2 Jahren für mich entdeckt habe. Das sagt wohl alles. Arcanum ist und bleibt einer meiner Alltime-Favorites.

Quote
Aber Arcanum... Macht auf mich nen total langweiligen Eindruck... Die Story empfand ich als total fad

Ich bin auch schwer dafür, dass sich die Komplexität einer Story bereits nach 5min spielen entfaltet.

Title: Re: Arcanum
Post by: Der Dude on 20. February 2008, 20:56:03 Uhr
Nice, von dir mal wieder was zu hörn : D


Zur Grafik sage ich nichts, UFO ist eines meiner liebsten Spiele, obwohl ich es erst vor knapp 2 Jahren für mich entdeckt habe. Das sagt wohl alles. Arcanum ist und bleibt einer meiner Alltime-Favorites.

Naja ich hab nix gegen Oldschool-Grafik aber fandest du die Grafik in Arcanum nicht an manchen stellen zu trist?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 20. February 2008, 21:46:25 Uhr
Ich liebe die Grafik von alten Spielen, aber zu der Zeit, als Arcanum erschienen ist, war definitiv schon mehr möglich. Das Problem ist halt, dass sich die Grafik in Arcanum qualitativ recht weit dehnt.. einiges sieht echt gut aus, anderes geht aber mal gar nicht...

Btw. mir ist aufgefallen, dass das Kampfsystem sich anscheinend gerne mal von selbst wieder auf Echtzeit umstellt... keine Ahnung, wie oft ich das jetzt schon wieder auf Runden umgestellt habe...

Die Story finde ich bis jetzt eigentlich ganz gut. Auch die Dialoge gefallen mir sehr. Diese transportieren recht gut das Setting bzw. das Gefühl in der Arcanum-Welt. Naja, Steampunk eben.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 22. February 2008, 15:49:02 Uhr
also  ich hab Arcanum damals verschlungen   der Einstieg  ist  aber relativ schwer   und  dröge        (  und  in 5 minuten komm ich netmal  von  der absturtzstelle weg   :s000: ).    Arcanum ist aber eins dieser Spiele  das irgendwie  immer genialer wird  je weiter man spielt.   
Und bis man endlich  die  Powerrüstung herstellen kann   vergeht   ne  ganze menge zeit   :redfingr:


Ok die grafik war wirklich schon auf ultima online  niveau  und die hintergrundmusik   auch wenn sie stimmig  war     ging einem nach ner zeit  auch auf den Wecker   :wall1cf:
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 22. February 2008, 22:25:22 Uhr
Nur drei Wörter: "Das Spiel rockt"  #thumbsup

Wobei - ein paar mehr dürfens doch sein:

- Das Crafting-System ist genial
- Der Technik / Steampunkpart ist der helle Wahnsinn
- Die Story ist extrem lang, bietet genug Freiraum für den Spieler und ist alles andere als langweilig
- Die Welt ist riesig
- Die Engine ist krass - man könnte die gesamte Spielwelt ohne Weltkarte / ohne das Laden von Maps durchstreifen. (Engine läd Karten nach ohne das der Spieler es mitbekommt)

Was mir persönlich immer den meisten Spaß gemacht hat:

- Das Herumstöbern in den Zwergengebieten und deren Geschichte
- Tarant: Sammeln von Technikkram, Basteln von Gegenständen, Lesen in der Bibliothek (in der Hochburg der Technik lässt sich das am einfachsten machen)
- Meine Zwergentruppe mit mechanischen Rüstungen & Waffen ausstatten und als kleine Jin-Roh-Kampftruppe (vom Look & Feel her ^^) durch die Welt ziehen.
- Einen technischen Bogenschützen spielen. Kein Spiel hat es bis jetzt geschafft mich mit einer Waffenklasse zu begeistern in der es kaum Auswahl gibt (2 gute Bögen für Techniker, dann ist schon Sense) - bis auf Arcanum.
- Magieanhänger vs. Technikorientierte - diesen Diskussion zieht sich durch das ganze Spiel und ich finde das sehr spannend.
- Vendigroth - ich liebe vergessene, hochtechnisierte Reiche :)

Jeder der es noch nicht gespielt hat sollte das schleunigst nachholen - es ist IMO ein Meilenstein der Spielgeschichte. (Grafikkritik & Co. ist mir schnurz)
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 22. February 2008, 22:36:10 Uhr
abgesehen  das Arcanum  auchnoch diesen  ethischen Realismus drin hat.

Als weiblicher Char  darfste  normal nicht in die "feine" gesellschaft.        Rassen wie  Orks, Elfen und Menschen  führen zu Rassistischen konflikten untereinander  (Orks werden in Fabriken ausgebeutet,  Elfen nimmt man durch Rodungen ihren Lebensraum weg, Zwerge  verstecken sich)

Allein schon wie  der Diebstahl der Dampfmaschinen technik dem "Erfinder" als Selbstläufer aus den Händen glitt.


Was noch cool war  ist  das  Vorgeschichte-system.     wo man sich nen Hintergrund aussuchen kann  aus dem man entstammt  und dementsprechend   die  Ausrüstung, Skills   oder   das  verhalten   der NPC's  beeinflusst.
am  stärksten bei den Perks:  Barbar, Entflohener Irrer, Irres Genie  oder  Nietzsche verehrer  :s000:



zu Vendigroth:  irgendwie  auch intresant  das  die letzte Hochburg der Magier  auf  den Trümmern  der ersten hochtechnisierten Nation steht.  :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. February 2008, 00:50:43 Uhr
Nietzsche Verehrer hat ja schon vom Namen her gerockt. :s000:

Kann mich chewie nur anschließen. Das Teil rockt. Wobei ich mich wohl noch etwas mehr mit der Mechanik dahinter beschäftigen muss.. ich weiß nämlich nicht so recht, wie ich was skillen muss, um was bestimmtes zu bekommen... ich habe jetzt zum Beispiel einige mechanische Anleitungen gefunden. Dadurch kann ich z.B. einen Helm mit Sichtverbesserung oder einen Roboter bauen. Problem nur: Angeblich reicht meine "Expertise" nicht aus. Jetzt weiß ich nicht, ob ich "mechanik" erst hochskille und danach noch Lehrling bzw. Experte in Mechanik werden muss (wobei ich da nicht mal wüsste, WO bzw. bei wem) oder evtl. beides zusammen...
Ist nicht so einfach, das für mich so rauszufinden.

Außerdem weiß ich nicht so recht, wie man die Anzahl der Gruppenmitglieder erhöhen kann. Es heißt zwar, der Wert hängt vom Charisma ab, ich bin mir jetzt aber nicht so sicher, ob ich einfach so Charisma steigern soll bzw. ab wann ich einen zusätzlichen mitnehmen kann, etc..

Fragen über Fragen.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 23. February 2008, 01:38:37 Uhr
@Lexx

Wegen Expertise: Du kannst dir in der Bibliothek Bücher kaufen - die erhöhen deine Expertise temporär (wenn du die Bücher im Inventory hast). Die Dinger sind aber bockschwer - deswegen ist Tarant auch so geeignet zum basteln ^^ (Bücher im Hotel deponieren, Zutaten kaufen und das Schlafzimmer in ne Bastelbude verwandeln :-D)

Also skille nur die Bereiche die du auch wirklich haben willst - und achte darauf das du bestimmte Grundzutaten herstellen kannst (für nen Pyrobogen braucht man z. B. ein Feuerhindernis - das kann man aber auch ab und zu mal bei nem Händler kaufen, lohnt sich also nicht unbedingt darauf zu skillen (es sei denn du willst den Bogen sofort & gleich - oder skillst eh auf den Zweig der dir dann das Feuerhindernis bringt). 2 Disziplinen auf max. und dein Techniker bringt auch im Kampf noch was - bei mehr Disziplinen leidet halt der Rest der Statistik...

Wegen CHA - ich hab nie wirklich viel CHA genommen - aber immer so 3 Begleiter gehabt. (Das reicht IMO dicke) Schlagt mich wenn ich lüge - aber dafür sollte CHA 9 reichen...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. February 2008, 02:19:37 Uhr
Ne, ich hab CHA 9 und nur 2 Begleiter. Ich will später unbedingt noch Sebastian im Team haben. ^^

(http://yiya.de/games/arcanum/gifs/c_sebastian.gif)

Deswegen will ich auch mind. 3 Teamgefährten haben... ich hasse es, Leute rauszuwerfen. (Hab im Moment noch Virgil und Sogg dabei.)

Hab mich in der Bibliothek von Tarant noch nicht so umgesehen, weil ich bis dato immer noch andere Quests erledigt habe.Bin jetzt auch schon Level 21, muss ich sagen... ging doch recht schnell.

Kann man Expertise auch dauerhaft steigern oder geht das nur über Bücher, etc.?
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 23. February 2008, 02:27:55 Uhr
Die Expertise in den Disziplinen steigt wenn du darauf Punkte verteilst - die Bücher helfen dir dabei deine Expertise im jeweiligen Bereich temporär zu steigern. Ansonsten gibt es keinen Weg da was dran zu drehen.

Basti ist nicht mal so gut - ich klau ihm nur ab und zu mal die Ausrüstung... ^^ Sogg finde ich auch nicht so den Hit - und Virgil hab ich immer dabei wegen Story. Als Techniker ist die Heilerin aus Dernholm ganz nett. Kämpfe macht eh immer mein Char, von daher brauchts keinen Sogg und die Party kann auch schön klein bleiben. ^^

Als Techniker kannst du aber auch Roboter und Spinnen basteln - ich empfehle die Medispinne - die ist echt cool :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. February 2008, 02:33:31 Uhr
Ja, ich will ja auch unbedingt noch etwas basteln. Finde das ganze Design echt klasse. Vor allem, man findet die geilen Waffen nicht, sondern bastelt sich den Kram einfach selbst.
Sogg ist zumindest für mich im Moment noch eine unheimliche Unterstützung. Wenn er zuhaut (und mal trifft...) macht er recht guten Schaden. Virgil ist so eine Sache... der Typ trifft kaum und dient als Heiler auch nicht mehr so wirklich.

Btw. bei Sogg und Virgil ist die Meinung zu mir schon auf "argwöhnisch" gerutscht. Liegt das daran, dass ich evtl. was bei den Quests falsch gemacht habe oder daran, dass ich immer mehr in Richtung Mechanik gehe, die beiden aber ehr Magie-Charaktere sind? :>

Wo ich das gerade schreibe... das am Bahnhof ist ja auch recht derb gewesen. Erstmal ewig viele Fragen beantworten, um überhaupt eine Fahrkarte zu bekommen und das ganze nur, weil Magie die Technik stört. :)
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 23. February 2008, 02:43:29 Uhr
Btw. bei Sogg und Virgil ist die Meinung zu mir schon auf "argwöhnisch" gerutscht. Liegt das daran, dass ich evtl. was bei den Quests falsch gemacht habe oder daran, dass ich immer mehr in Richtung Mechanik gehe, die beiden aber ehr Magie-Charaktere sind? :>

Das ist das, was ich schon erwähnt hatte. Keine Ahnung, warum das so ist. Bei mir ist es aber jedesmal so, dass die immer wütender werden und dann irgendwann abhauen. War einer der Gründe, warum ich das Spiel nie durchgespielt habe.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 23. February 2008, 10:47:03 Uhr
virgil hat im grunde kein problem mit technik   das einzige magische bei ihm ist  ja  schließlich nur seine  weiße magie   :s000: der mag dich nur nicht je  tiefer  dein Charma sinkt    :s000:  (Ravena:  "Ihr seid zu böse als das ich euch folgen möchte)

allerdings gabs bei eingien chars bestimmte methoden  sie zu besänftigen    magnus gibtse schnupftabak  und Garr bekommt earl grey tee  :s000:


zu charisma:   hab  mal   nen  total redseeligen typen mit 18 CH  erstellt ( plus nietzsche verehrer  und  der ava  der fast wie nietzsche aussieht)  und es ist erstaunlich wie  weit man im hauptstrang kommt   ohne  die ganzen dungeons  zu  durchforsten   und wenns mal gefährlich wird  hat man seine 5 oder 6 Begleiter.  :s000:

bestes beispiel  der Zwergenclan  im Norden   wo man den König suchen muss:    Normale lösung:  lauf durch  den  endweiten Dungeon und geh drauf      oder      Überzeug  den Sohn und er öffnet dir die geheimtür  :wall1cf:
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. February 2008, 10:59:56 Uhr
Das ist das, was ich schon erwähnt hatte. Keine Ahnung, warum das so ist. Bei mir ist es aber jedesmal so, dass die immer wütender werden und dann irgendwann abhauen. War einer der Gründe, warum ich das Spiel nie durchgespielt habe.

Mein Charakter ist laut Anzeige aber nicht böse. Also kommt eigentlich doch irgendwie nur Technik in Frage.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 23. February 2008, 12:46:52 Uhr
Das "Good-O-Meter" deines Charakters bzw. die Reaktion deiner Begleiter auf Schwankungen desselben sind extrem empfindlich - es kann sein wenn du den falschen Feind angreifst, das du pro Treffer in der Beliebtheitsskala nach unten wanderst. Von Sogg kenne ich das nur zu gut - Virgil hat mir aber noch nie Schwierigkeiten gemacht...

Falls der Lieblings NSC abspringt / zu gereizt auf den Hauptchar reagiert, dann gibt es noch die Besänftigungsmethode per Lieblingsspeise / -laster. (Schnupftabak, Kuchen, Wein ...)

Sogg fährt ziemlich auf Wein ab, der olle Säufer :-P


btw - der Tarantiner Bote ist ein ganz nettes Nachschlagewerk -> http://www.cykus.de/tb/
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 23. February 2008, 14:28:04 Uhr
gibts zum Game paar Mods?


EdiT: Ist überhaupt ne Fortsetzung geplant?
Title: Re: Arcanum
Post by: Zitrusfrucht on 23. February 2008, 14:50:04 Uhr
ARcanum ist von Troika, und Troika ist tot.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 23. February 2008, 14:54:33 Uhr
von  troika  war zumindest   n endzeit game geplant.

Temple of elemental evil  hat sich ja net so gut verkauft   und    Vampire Bloodlines  hat  das Ruder net rum gerissen.   
Somit wurde rder laden geschlossen  und einige entwickler  brachten innoffiziel  den letzten ptch raus   :wall1cf:
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 23. February 2008, 16:53:12 Uhr
Es gibt Carcanum (Car + Arcanum) - da gibts ne olle Karre und Händler zwischen den Städten - aber frag mich jetzt bitte keiner wo es den gibt ^^

Die Mod ändert ziemlich viel am Spiel und macht es noch komplexer - ist evtl. was für Leute die nicht genug bekommen können ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. February 2008, 21:23:26 Uhr
Cool, werd ich später mal nach schauen.

Hab mir jetzt in Tarant einige Bücher gekauft. Ist echt nicht schlecht für Leute, die nicht so viele Fertigkeitspunkte in eine entsprechende technische Fähigkeit investiert haben. Die Bücher sind zwar recht teuer, aber scheinbar kann man endlos viele davon kaufen. :> Hab jetzt mindestens 4 oder 5 Bücher über Mechanik *g* und noch ein paar andere.

Bin gerade bei den Elfen angekommen... die Stadt in den Bäumen. Sieht echt sau geil aus. Lässige Idee, auch optisch sehr gut umgesetzt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Gauss on 24. February 2008, 01:34:25 Uhr
scheisse, ihr macht einem ja voll lust auf das game.
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 24. February 2008, 01:43:45 Uhr
Ist auch sehr geil eigentlich, hat aber seine Macken. Kannste trotzdem nix falsch machen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 24. February 2008, 01:49:02 Uhr
Hab das mal angefangen aber nie zu Ende gezockt, und was glaubt ihr was ich grad bestellt habe :)

Genau!
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. February 2008, 02:06:35 Uhr
Hm.. ich komme gerade nicht weiter... hab in Quintarra den Auftrag bekommen, die Feldmesser in Falkenpein zu vertreiben... Problem dabei: Ich soll die Menschen nicht töten und mit den Dialogen komme ich nicht sehr weit. Keine Ahnung, was ich da jetzt machen soll.

Und noch was anderes nebenbei: Ich bin nicht sehr gut im Schlösser öffnen.. deswegen kommt es recht häufig vor, dass ein Schloss verklemmt. Gibt es dafür auch noch Lösungen? Oder muss ich neu laden? Weil, bis dato ist mir nichts bekannt, wie ich verklemmte Schlösser öffnen kann...
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 24. February 2008, 02:16:50 Uhr
Sprengen maybe ... weiß ich nicht mehr. Ich meine, man konnte Türen aber sogar "angreifen". Dabei geht nur deine Waffe kaputt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 24. February 2008, 02:19:04 Uhr
Hm.. ich komme gerade nicht weiter... hab in Quintarra den Auftrag bekommen, die Feldmesser in Falkenpein zu vertreiben... Problem dabei: Ich soll die Menschen nicht töten und mit den Dialogen komme ich nicht sehr weit. Keine Ahnung, was ich da jetzt machen soll.

Und noch was anderes nebenbei: Ich bin nicht sehr gut im Schlösser öffnen.. deswegen kommt es recht häufig vor, dass ein Schloss verklemmt. Gibt es dafür auch noch Lösungen? Oder muss ich neu laden? Weil, bis dato ist mir nichts bekannt, wie ich verklemmte Schlösser öffnen kann...

Zockst du zum ersten mal oder?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. February 2008, 02:21:49 Uhr
Sprengen maybe ... weiß ich nicht mehr. Ich meine, man konnte Türen aber sogar "angreifen". Dabei geht nur deine Waffe kaputt.

Ne, wenn du zuerst angreifst, bist du auf jeden Fall tot, weil das ja geweihter Boden ist. Ich weiß nicht, ob das jetzt richtig war, was ich gemacht hab, aber... ich hab die Leute einfach bestohlen und mich auf jeden Fall erwischen lassen.. dadurch wurde ich als erstes angegriffen und alle von denen sind gestorben. :>

@Mr.Wolna: Ja, spiele seit ca. 3 oder 4 Tagen.


Aber wieder was anderes: Sogg mag mich nicht mehr so wirklich bzw. ich weiß nicht, wie lange er noch bei mir bleibt... gibt es eine Möglichkeit, den wieder mehr in meine Gunst zu bekommen? Hab schon versucht, ihm Wein zu geben, hat aber nichts gebracht. Oder will der was anderes haben?
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 24. February 2008, 03:32:43 Uhr
@Lexx

Du musst die Jungs einfach per Dialog provozieren - immer wieder so derbe wie möglich anlabern, auch wenn der Dialog erstmal beendet wird. Dann gehen sie auf dich los & gut ist ^^

Wegen Sogg - welche Version spielst du? 1.0.7.4 hat etliche Bugfixes - evtl. liegts bei dir auch daran das Sogg nicht mehr mag...

Habs grad auch mal wieder installiert & spiele ne weibliche Technologen-Bogenschützin... :) Meine "Lieblingsstelle" ist und bleibt die Brücke in Nebelbergen... ohne Sogg helfen da echt nur Granaten.. doofe Oger  :-\ Diesmal hab ich mein LVL 5 lieber in den Char gesteckt als auf CHA 9 für Sogg zu skillen (der will nämlich unbedingt nen guten Anführer mit min. CHA 9...)

btw - ich hab ein paar Links zu Arcanum aufgetan:


Ach - und Arcanum läuft per Wine wunderbar auf Linux :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. February 2008, 04:04:24 Uhr
Du musst die Jungs einfach per Dialog provozieren - immer wieder so derbe wie möglich anlabern, auch wenn der Dialog erstmal beendet wird. Dann gehen sie auf dich los & gut ist ^^

Nein, das ging eben nicht. Ich hatte nur einen linearen Dialog bei einer Person zur Verfügung und der hat immer mit einem Höflichen "das geht mich nichts an" geendet.

Zur Version... keine Ahnung, welche ich spiele.. da ich aber nicht gepatcht habe, ahne ich schlimmes. :> Wenn ich jetzt noch nen Patch drüber ziehen würde, könnte ich dann noch weiter spielen oder müsste ich neu anfangen?
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 04. March 2008, 21:02:38 Uhr
Achja, das gute alte Arcanum, meiner ehrlichen Meinung und dabei lasse ich mich obwohl ich ein Neuling im Forum bin und soviele etwas dagegen gesagt haben, ist die, das Arcanum eines der besten RPGs ist das ich bisher gespielt habe, da es einem fast durchgehend eine freie Wahl lässt was man tut und vor allem die Fähigkeit selbt Gegenstände zu bauen hat mich bei dem Spiel begeistert, von der Story und den Teilweise recht witzigen Charakteren abgesehen ^^
Allerdings gab es glaube ich in meiner Version mal nen Bug, weswegen ich niemals zu der Insel Thanatos gelangen konnte um das Spiel fortzusetzen :(
Und jetzt finde ich das Spiel leider nicht mehr.  :'(
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 04. March 2008, 21:27:25 Uhr
Dieses Spiel war damals mein erstes PC-SPiel, welches ich a) nicht geschenkt bekommen habe oder welches b) nicht inner Spielesammlung war. Ich habe mir damals viel von meinem Geld, dass ich als Zeitungsausträger verdient habe, gespart um das Spiel kaufen zu können . Und es hat sich gelohnt, denn mir hat das SPiel gefallen und gefällt mir immer noch ^^

Es ist einfach was ganz Individuelles ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Ye ol' Dinkley McD0nk on 04. March 2008, 21:58:41 Uhr
also ich fand das spiel auch sau genial nur mir hat die Komplexität das Genick gebrochen
ich hab mich dermaßen in Nebenquests zerzettelt und verskillt das ich irgendwann furstriert aufgegeben hab ^^
von den Bugs mal ganz zu schweigen XD
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 05. March 2008, 05:52:12 Uhr
Ach, also ich fand die Nebenquests gar nicht Mal so schlimm, im Gegenteil, vor allem die Quests um dieses eine Königreich rum zwischen Tarant und Caldor (oder wie auch immer diese Stadt hieß) haben mir ganz besonders gefallen, schon alleine wegen dem Garrick Stout, der einen Lady und dem anderen Ritter Plot. ^^
Aber am coolsten waren ja wirklich die Intriegen die ich gesponnen habe:
Habe das nachher so hingebogen, dass dieses Königreich mehr macht gewonnen hat, ic den alten König wieder auf den Thron brachte und der alte König so gut wie abserviert war ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Ye ol' Dinkley McD0nk on 08. March 2008, 12:46:02 Uhr
weeeeeeeeeeeeeeeh  :aiee hab mein arcanum wieder gefunden ^^ ausser PCAction *gg*

so ma schaun wie weit ich komm ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 08. March 2008, 12:53:47 Uhr
Hehe.. wieder einer... :-D

Mein TechZwerg hat auch wieder Level 20. Ist zwar (noch) ein mieser Kämpfer - dafür in 2 Disziplinen Professor *harhar* (Schmiedekunst, Waffen) und kann ein bißchen E-Technik... (http://smiliestation.de/smileys/Gluecklich/157.gif)

Die Ausrüstung unserer Expedition kann sich jedenfalls sehen lassen *har*

Kann es kaum erwarten Zwergenstahl zu finden.... (-> Elite-Plattenrüstungen für alle *froisel*)
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 08. March 2008, 12:58:26 Uhr
Achja, die nette Elite-Plattenrüstung ^^
Nur blöd, dass man kein ordentliches Zweihänderschwert machen kann  :'(
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 08. March 2008, 13:00:08 Uhr
elite plattenrüstung  +   Minidampfmaschine     ruuuuult   :redfingr: :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 08. March 2008, 13:01:01 Uhr
Ngut mit der Technik hatte ich nicht ganz soviel am Hut ^^"
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 08. March 2008, 16:40:48 Uhr
elite plattenrüstung  +   Minidampfmaschine     ruuuuult   :redfingr: :s000:

Auf jeden Fall :-D

Weiß eigentlich jemand warum ich keinen Stärkebonus durch die Rüstung bekomme? Laut Beschreibung sollte das der Fall sein...

Ngut mit der Technik hatte ich nicht ganz soviel am Hut ^^"

Bei mir ist es ähnlich mit der Magie - hab mal 2 Magier gespielt ohne den Spaß zu haben, den mir ein Techniker beschehrt :) Alleine schon das ich meine Party mit eigens hergestellter Ausrüstung versorgen kann ist das Feature von Arcanum für mich.
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 08. March 2008, 16:51:50 Uhr
*zustimmend nick*
Title: Re: Arcanum
Post by: Robi92 on 09. March 2008, 16:19:32 Uhr
Das Spiel scheint ja ziehmlich geil zu sein, hab mich auch schon etwas informiert, und da mich seid neuesten Steampunk/Steamfantasy interressiert, hab ich mir überlegt das Spiel zu kaufen.^^ Gibts das noch irgendwo auserhalb von Ebay? Und funktionierts ohne Probleme auf XP?
Title: Re: Arcanum
Post by: Ye ol' Dinkley McD0nk on 09. March 2008, 18:33:51 Uhr
also bei mir funktionierts
aber ich glaub nich das du das irgendwo neuwertig herbekommst... also im regulären verkauf
ebay halt oder gebraucht amazon
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 10. March 2008, 08:45:20 Uhr
Das Spiel läuft zumindest bei mir sogar nur unter Windows XP. Unter Windows 2000 startet das nicht mal an.
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 10. March 2008, 09:16:05 Uhr
Systemvoraussetzungen der Erstauflage:

Windoof 95/98/2000/ME
.....
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 10. March 2008, 09:18:40 Uhr
Trotzdem startet das Spiel bei mir nur unter Windows XP. Bei Windows 2000 tut sich einfach nichts. ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 10. March 2008, 10:13:39 Uhr
Komisch ... bei mir läufts unter W2k ...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 09. May 2008, 15:07:59 Uhr
Oh mein Gott, zieht euch das (http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=23720&postdays=0&postorder=asc&start=0) rein. Total genial. Ich muss den Patch so bald wie möglich ausprobieren.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 09. May 2008, 19:53:01 Uhr
Wenn ich mir den Changelog so ansehe kann man wohl schwer davon ausgehen,das dieses super Teil nicht wirklich mit der DV kompatibel ist.
Allein die ganzen Dialog Fixes.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 09. May 2008, 20:24:26 Uhr
Aye. Würde ich auch behaupten.
Title: Re: Arcanum
Post by: Gauss on 21. May 2008, 02:15:48 Uhr
is das eigentlich steampunk mäsig aufgezogen? zumindest hab ich das mal gehört.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 21. May 2008, 08:37:58 Uhr
Der deutsche Titel lautet "Arcanum: Von Dampfmaschinen und Magie" - Ich denke, das klärt deine Frage. Falls nicht, hier noch der englische Titel: "Arcanum: Of Steamworks and Magick Obscura".
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 21. May 2008, 15:13:25 Uhr
@Lexx

Ach du Dickes... die Maschinenrüstung hat nu Stärkebonus.... Waaaaaahh! *saug*
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 21. May 2008, 17:09:24 Uhr
@Arcanum

Ist schon ein tolles Spiel, stört eigentlich nur die Levelbegrenzung auf 50. Allerdings kann man sie wohl umgehen, wenn ich es auch noch nicht versucht habe ;).
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 21. May 2008, 19:03:02 Uhr
Hat schonmal Jemand den Patch mit der deutschen Version ausprobiert? Ich muss mir immernoch die englische Version von Arcanum zulegen.

Quote
Ist schon ein tolles Spiel, stört eigentlich nur die Levelbegrenzung auf 50.

Die hat mich nie gestört, ganz im Gegensatz zum beschissen ausbalancierten Kampfsystem.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 21. May 2008, 20:29:27 Uhr
Quote
Hat schonmal Jemand den Patch mit der deutschen Version ausprobiert? Ich muss mir immernoch die englische Version von Arcanum zulegen.

Hab ihn mal über Arcanum drüber gezogen und schnell einen neuen Char angefangen...manche Dialoge sind jetzt in Englisch, es ist nicht abgestürzt (aber hab auch praktisch nichts ausprobiert ;) ).

Wenn du sicher sein willst, installier lieber nochmal Acanum in einem 2ten Verzeichnis und teste es damit.

Quote
Zitat
Ist schon ein tolles Spiel, stört eigentlich nur die Levelbegrenzung auf 50.

Die hat mich nie gestört, ganz im Gegensatz zum beschissen ausbalancierten Kampfsystem.

Spiele gerne im Endlos-Spiel und sehe zu wie mein Char der Allgemeinheit entrückt (und sehr sehr stark wird :D), daher stört mich der LevelCap.

Zum Kampfsystem kann ich nur soviel sagen, dass es mit einem Halb-Oger auf Nahkampf getrimmt ein sehr sehr leichtes Spiel ist.,
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 21. May 2008, 20:39:12 Uhr
Mit nem Techwerg auf Fernkampf auch ^^ (Bogen oder Feuerwaffen - das spielt keine Rolle. Mit dem Bogen rockst du sogar noch früher)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. June 2008, 22:18:19 Uhr
Hat jetzt schon jemand die neue Version von dem Patch ausprobiert? Evtl. auch das Extra Pack (http://www.gamebanshee.com/news/static/EkEkpEyVkFPEwzMSfv.php)? Ich finde, die neuen Patches machen das Spiel gigantisch. Davon muss unbedingt eine deutsche Version her.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. July 2008, 21:43:16 Uhr
Ich hab heute noch mal ein neues Spiel gestartet. Dieses mal mit dem Unoffiziellen Patch und als Halb-Elf. Bis jetzt läufts eigentlich sehr gut, nur das Englisch-Deutsch Gemisch nervt mich etwas...
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 13. July 2008, 21:45:43 Uhr
Wie issen das mit dem Patch? Sind dann manche Gespräche auf englisch oder wie läuft das?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. July 2008, 21:51:38 Uhr
Ja. Das ist wie mit Killaps Patch für Fallout. Alles, was unberührt ist, bleibt deutsch und der Rest wird englisch. So kommt es dann, das Vergil z. B. mal deutschen Text und mal englischen hat. Das gleiche mit allem anderen. Mal Deutsch, mal Englisch, mal beides zusammen, etc. Gewöhnungsbedürftig, da zumindest ich persönlich dadurch ab und an zu faul bin, den Text richtig zu lesen. Ich mag es lieber entweder komplett in Englisch oder komplett in Deutsch...
Title: Re: Arcanum
Post by: Vision on 16. July 2008, 19:47:12 Uhr
Wow, ich hab diese Game auch vor Jahren mal gespielt. Fands wirklich gut, zudem da ja auch Zufallsbegegnungen sind.
Ausserdem eine riesige Welt.  #thumbsup
Ich such meine PC:A cd immer noch wo das drauf ist, aber find die einfach nicht. Dabei wollt ich das wieder mal spielen. :wtf
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:12:16 Uhr
(http://arcanum.advexx.de/home_data/arcanum.gif)

Professor Dan Fordham (aka "Lexx") präsentiert stolz:

Drog Black Tooth's Unofficial Arcanum Patch v080708 in Deutsch!


Dies ist die deutsche und von mir übersetzte Version des inoffiziellen Arcanum Patches (mehr Informationen dazu gibt es im RPG Codex Forum (http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=23720&postdays=0&postorder=asc&start=0)). Die Kurze Version: Dieser Patch behebt eine Unmenge an Bugs, die die Entwickler vor vielen Monden noch zurück im Spiel gelassen haben.

Da neben dem Hauptpatch noch etwas Zeit übrig blieb, habe ich mich dazu entschlossen, auch noch das inoffizielle Erweiterungs-Paket (http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=24419) zu übersetzen. Dieser Patch fügt einige ausgelassene Inhalte wieder in das Spiel ein.

Als dritten Link, sehr zu empfehlen, das originale Bedokaan Model. Dieser Patch ersetzt die "Lizard People" durch eine ältere Version, die optisch passender und stimmiger wirkt und nicht mehr ganz so quietsch bunt ist.

Download:
UAPv080708 Deutsch v1.1 (der Patch, wichtig!) (http://arcanum.advexx.de/downloads/UAP080708-Deutsch-v1.1.exe)
UAP Expansion v080626 Deutsch (Das Erweiterungs-Pack) (http://arcanum.advexx.de/downloads/UAPEXP080626-Deutsch.exe)
Das originale Bedokaan "Lizard People"-Model (http://arcanum.advexx.de/downloads/LizardPeopleOriginal.zip)



Es verabschiedet sich,
Professor Dan Fordham

(http://arcanum.advexx.de/ProfessorDanFordham.png)

Vielen dank für die Aufmerksamkeit. Bitte jetzt wieder weitergehen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Vision on 16. July 2008, 20:15:47 Uhr
lol toll das ichs nicht spielen kann.  #lachen# Aber gute Sache mit deiner Übersetzung Lexx  #thumbsup
Wer hat das Spiel eigl. noch einmal entwickelt? Hab gehört die Firma wär tot.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 16. July 2008, 20:31:30 Uhr
Danke Lexx :).

Tolle Sache mit der Übersetzung, werde demnächst Arcanum Reloaded mal ausprobieren  #thumbsup.

 @ Vision

Quote
Wer hat das Spiel eigl. noch einmal entwickelt? Hab gehört die Firma wär tot.

Troika Games und ja die sind tot.
Wahrscheinlich an Vampire: The Masquerade - Bloodlines (einem im Urzustand total verbuggten Game krepiert), obwohl es ein gutes Spiel ist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:32:59 Uhr
Die Leute haben generell nur gute Spiele gemacht... die alle sehr verbuggt waren.
Title: Re: Arcanum
Post by: Vision on 16. July 2008, 20:35:06 Uhr
Troika Games und ja die sind tot.
Wahrscheinlich an Vampire: The Masquerade - Bloodlines (einem im Urzustand total verbuggten Game krepiert), obwohl es ein gutes Spiel ist.
Ja, ich fand das sehr gut das Spiel, nach einigen Patches ging es sogar mit den Rucklern und Bugs.
Ausserdem ist jetzt ein inoffizieller Vampires Patch rausgekommen. Der behebt die meisten Bugs und Dialgoge wurde auch neu überarbeitet.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:37:51 Uhr
Soweit ich weiß, ist der Patch aber immer noch nur auf Englisch verfügbar. Solange wie der nicht auch in deutscher Sprache erscheint, leider nichts für mich.
Title: Re: Arcanum
Post by: Vision on 16. July 2008, 20:41:38 Uhr
Öh, ich wieß nur das ein Freund von mir das mit der deutschen Version spielt und wie das ausah auch funktioniert.
Aber wie der das gemacht hat oder ob da schon ne deutsche version raus ist, weiß ich nicht.  :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:42:45 Uhr
Es funktioniert auch, nur ist dann alles an Text auf Englisch. Ich mag das Spiel aber lieber weiterhin auf Deutsch.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 16. July 2008, 20:48:07 Uhr
Hmm.. es gab ja leider nie eine deutsche Sprachausgabe sondern immer nur deutsche Untertitel. Seit ein paar Fanpatches gibt es die aber auch in einer deutsche Version, könntest du vielleicht mal ausprobieren.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:49:18 Uhr
Vor ein paar Monaten gab es davon jedenfalls noch keine deutsche Version. Sollte jetzt eine verfügbar sein, ist das natürlich ein sehr guter Grund, das Spiel noch einmal auszupacken.
Title: Re: Arcanum
Post by: Vision on 16. July 2008, 20:50:22 Uhr
Ja, soweit ich bei meinem Freund sehen konnte hatte er ganz normale deutsche Texte trotz diesem neustem Community Patch.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 16. July 2008, 20:51:33 Uhr
@Lexx

Hier (http://www.patches-scrolls.de/vampire_bloodlines.php) gibt es die Fanpatches.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 16. July 2008, 20:57:20 Uhr
Hab ich schon längst gefunden und in dem entsprechendem Thema (http://falloutnow.de/forum/index.php/topic,709.75.html) gepostet. ;)

Bitte auch hier Stopp mit dem Off-Topic. Arcanum hier, Bloodlines im anderen Thread.
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 17. July 2008, 14:54:41 Uhr
hmm was is das eigentlich genau für nen game strucktur und grobe handlung währen nicht schlecht wenn das hier irgend wo schon steht währe ich sehr dankbar das zu linken da ich leider mom nicht soviel zeit habe das forum zu durch suchen

thx
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. July 2008, 15:08:15 Uhr
hmm was is das eigentlich genau für nen game strucktur und grobe handlung währen nicht schlecht wenn das hier irgend wo schon steht währe ich sehr dankbar das zu linken da ich leider mom nicht soviel zeit habe das forum zu durch suchen

thx

Arcanum ist ein Rollenspiel von Troika Games. Troika hat coole Rollenspiele gemacht und die drei Anführer von Troika Games stammen ursprünglich von Interplay und haben da u. a. an Fallout 1 und Fallout 2 gebastelt.

Kurzer Einstieg: In der Welt von Arcanum herrschte ewig die Magie, bis ein Mensch die Dampfmaschine "erfunden" hat. Dadurch wurde quasi die industrielle Revolution ausgelöst und die Technik verdrängt so langsam alles an Magie. Steampunk als Genre also - Schon alleine das ist genial. Das System hinter Arcanum zu erklären... dauert mir jetzt zu lang. Aber ich sag mal so: Technisch ist Arcanum 10 mal größer als Fallout. Nur leider war das Spiel damals auch ziemlich verbuggt und man merkt ab und an, dass den Entwicklern irgendwie die Zeit gefehlt hat... :/

Zum Kampfsystem steht was auf den ersten Seiten hier im Thema.
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 17. July 2008, 15:16:27 Uhr
ach is das also das wo man sich entscheiden muss ob man natur also magi oder techi wird hmm dacht das hies anders ???
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 17. July 2008, 18:47:37 Uhr
@Revan

Eventuell bringst du das jetzt mich dem französischen Spiel Silverfall durcheinander :). Grundsätzlich muss du dich nicht zwischen den beiden Polen (Magie/Technik) entscheiden, aber es ist natürlich hilfreich wenn du das tust. Als Techniker kannst du mit Hilfe von Konstruktionsanleitungen eigene Waffen/Rüstungen/Fallen bauen oder im Fernkampf Schießpulverwaffen (besser) einsetzen, während du wiederum mit der Magie Zauber verschiedener Gebiete erlernen kannst.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. July 2008, 19:12:16 Uhr
Und der Trick: Je mehr man in eine bestimmte Richtung geht, desto resistenter wird man gegenüber der anderen. Das macht das Spiel unheimlich flexibel, was den Spiel-Stil des Spielers angeht.

Btw. eine neue Version meiner Übersetzung kommt heute Abend. Ich habe noch ein paar Dialogbugs usw. gefunden.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 17. July 2008, 19:23:04 Uhr
Quote
Und der Trick: Je mehr man in eine bestimmte Richtung geht, desto resistenter wird man gegenüber der anderen. Das macht das Spiel unheimlich flexibel, was den Spiel-Stil des Spielers angeht.

Jupp, wenn man z.B. einen technischen Char hat, dann kann es sein, dass Heilzauber die auf den Char gewirkt werden, weniger stark oder sogar überhaupt nicht funktionieren. Amdersrum können magische Charaktere die richtig guten Rüstungen/Waffen nicht nutzen, weil Sie die magischen Fähigkeiten einschränken.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. July 2008, 19:41:20 Uhr
Genau. Und da ich immer ein Technokrat bin, können mich die ganzen Zauberer alle mal ordentlich kreuzweise. :)

Arcanum in 3D bzw. modernem Grafikgewand... das wäre lässig. Wenn ich meinen Charakter mit Anzug und Zylinder und Taschenuhr, etc. richtig sehen könnte. Unbezahlbar.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 17. July 2008, 19:43:31 Uhr
Bring Bethesda bloss nicht auf Ideen  :s000:.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. July 2008, 19:45:30 Uhr
Ne, dafür ist Arcanum zu unbekannt. Soweit ich das erkennen kann, ist die Community sogar noch kleiner als die Fallout Community von vor 3 Jahren.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 21. July 2008, 15:03:52 Uhr
oh gott...Oh Gott...OH GOTT...

Ich sehe ja jetzt erst das es sowohl vom inoff. Patch als auch vom Erweiterungspack deutsche Fanübersetzungen gibt.

Danke Lexxx!  #thumbsup
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 21. July 2008, 15:05:45 Uhr
Jo, kein Ding. Ich habs gebraucht, ich habs gemacht. : P

Mir sind aber auch schon ein paar Fehler aufgefallen. Einige sind mit Version 1.2 schon gefixt, einige aber noch nicht. Falls euch Fehler und noch englische Texte, etc. auffallen: Bitte hier posten inkl. Screenshot und kurzer Beschreibung. :)
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 22. July 2008, 11:19:24 Uhr
achja, das gute alte Arcanum... *seufz* zu blöd das ich meine CD mit dem Spiel irgendwo verlegt habe...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 22. July 2008, 22:51:02 Uhr
Hat einer von euch schon meine deutsche Übersetzung ausprobiert? Weil, mir sind jetzt folgende Dinge aufgefallen:

- Alle Zaubersprüche im Charakterbildschirm sind scheinbar noch in Englisch.
- einer der Türsteher in Tarant spricht teilweise noch Englisch
- einer der Bettler in Tarant spricht auch noch Englisch.

Mein Problem: Ich finde die Textdateien nicht. Ich habe z. B. echt absolut keine Ahnung, wo die Zaubersprüche stehen...
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 23. July 2008, 12:24:49 Uhr
Sollte das Drog Black Tooth (z:B.) nicht wissen?
Oder gibts da Unterschiede zwischen der dt. und engl. Version?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. July 2008, 12:30:43 Uhr
Ich habe die Frage schon vor ein paar Tagen in diversen anderen Foren gestellt und bis dato noch keine Antwort erhalten.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 23. July 2008, 12:35:24 Uhr
Tja,das ist natürlich schade,aber ich hoffe mal das du bald eine entsprechende Antwort erhälst.
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 23. July 2008, 15:25:11 Uhr
ich würde ja gerne helfen nur weis ich nit mal wie ich an das game kommen soll da mein verkeufer des vertrauens (amazon^^) das mom irgend wie nit hat oder ich finds nit ^^ wenn wer ne idee hat auser ebay das rühre ich nit an währe nett
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 23. July 2008, 15:43:17 Uhr
Bei Amazon-Marketplace (http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&tag=firefox-de-21&index=blended&link_code=qs&field-keywords=Arcanum&sourceid=Mozilla-search) werden mir seltsamerweise 24 Treffer angezeigt, davon die Hälfte neu in einer Preisspanne von 6 € bis 15 €  ???

Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 23. July 2008, 16:22:12 Uhr
is schon was her das ich da gesucht hatte naja ich schau halt noch mal ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. July 2008, 19:08:18 Uhr
Sagt mal... wisst ihr eigentlich, wo ich im Spiel eine Elite-Plattenrüstung finden kann? Ich will mir nämlich meine Maschinenrüstung zusammenbauen, brauche dafür aber eine Elite-Plattenrüstung.
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 23. July 2008, 19:11:39 Uhr
Versuch es mal bei den Zwergen vom Eisenclan (so hießen doch die, welche man nur mit einer speziellen Brille fand)
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 23. July 2008, 22:43:56 Uhr
Sagt mal... wisst ihr eigentlich, wo ich im Spiel eine Elite-Plattenrüstung finden kann? Ich will mir nämlich meine Maschinenrüstung zusammenbauen, brauche dafür aber eine Elite-Plattenrüstung.

Laaanges campieren in Tarant hilft auch  ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. July 2008, 23:55:18 Uhr
Aber erst später im Spiel? Weil, bis dato habe ich nur standard Plattenrüstungen beim Schmied gefunden. Aus zweien habe ich mir Elektrorüstungen gebastelt, aus ein paar anderen noch eine Mechanische Spinne und einen Medi-Roboter. :>

Hm.. ich brauche eigentlich sogar mindestens zwei Elite-Plattenrüstungen. Einmal für mich, weil ich ja die Mechanische Plattenrüstung bauen will und einmal weil ich eine Mechanische Spinne zum richtigen Roboter umbauen will.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 24. July 2008, 00:00:50 Uhr
Mmh.. also ich campe immer so 1-2 Wochen um mich auszurüsten - bin aber meistens ein kampfschwacher Techi mit so vielen Diplomen wie möglich, der den Kram schon recht früh selbst bauen kann.
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 24. July 2008, 00:02:03 Uhr
Probier wie schon gesagt mal das hier: Geheimer Eingang zum Eisen-Clan („Secret Entrance To The Iron Clan“) W: 1514 S : 1184, du brauchst dazu so ne grüne Brille (ähnlich den Smaragdbrillen in den russischen Wizzard of OZ - Teilen ;) ) - da müssten was in der Art rumliegen ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. July 2008, 00:07:34 Uhr
Ja, ich will als nächstes zum Eisen-Clan. Aber die Brille wird für den Rad-Clan benötigt. ;) Da war ich schon, hab mir 'ne kleine Dampfmaschine dort gekauft.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 24. July 2008, 00:36:45 Uhr
Probier wie schon gesagt mal das hier: Geheimer Eingang zum Eisen-Clan („Secret Entrance To The Iron Clan“) W: 1514 S : 1184, du brauchst dazu so ne grüne Brille (ähnlich den Smaragdbrillen in den russischen Wizzard of OZ - Teilen ;) ) - da müssten was in der Art rumliegen ^^

Gibt es da zwei Eingänge? Ich kenn nur den einen mit dem Schlüssel (den man selbst zusammenbauen muss)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. July 2008, 00:44:31 Uhr
Genau. Ich brauche noch so einen Kristall, um den Schlüssel herstellen zu können. Keine Ahnung, wo ich den herbekommen soll.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 24. July 2008, 01:30:23 Uhr
http://pastebin.com/m9195e8e

Spoilertag ist noch defekt...



Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. July 2008, 08:38:55 Uhr
Hmm. Kann ich den da kaufen und liegt der irgendwo in der Gegend rum?

/Edit: Spoiler geht wieder.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 24. July 2008, 11:07:15 Uhr
Letzteres  ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 24. July 2008, 11:09:36 Uhr
Ok, dann hab ich schon eine Vermutung. Werde ich heute Abend mal ausprobieren und dann hoffentlich endlich meine Maschinenrüstung bauen. :>
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 25. July 2008, 16:29:41 Uhr
Ne kleine Frage: Kann man die Rüstung eigentlich auch tragen, wenn man eher magisch versiert ist?
(hab nämlich einen Char der eigentlich dazwischen ist, also der schon einiges zusammenbasteln kann, aber auch zugleich in Richtung weiß Nekromantie ausgerichtet ist. Nahkampf geht über alles und Magie um zu unterstützen, verstärken sich selbst zu heilen.)
Musste bisher mit ner billigen Plattenrüstung zurecht kommen.
(gibts eigentlich auch nen richtig fettes Zweihänderschwert? Musste nämlich bisher das Seuchenschwert verwenden.)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 25. July 2008, 16:51:45 Uhr
Eigentlich kann jeder alles tragen. Nur gibt es Abzüge, wenn ein Magie-Charakter entsprechende mechanische Ausrüstung trägt und umgekehrt. Vergil bei mir kann z. B. nicht mal Augenauf tragen, ohne das sich die Patzerchance erhöht, usw.

Ich denke mal, Pi mal Daumen kann man davon ausgehen, dass je stärker ein Gegenstand in eine bestimmte Richtung geht, desto größer sind die negativen Auswirkungen auf die andere Richtung. Kann mir also nicht vorstellen, dass ein Magie-Charakter besonders gut für eine mechanische Rüstung geeignet ist, usw.

Du kannst ja bei dir im Charakterbildschirm auf die Magie/Technologie-Anzeige gucken. Dann siehst du ja, wie weit du Magier oder Technokrat bist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 27. July 2008, 00:07:39 Uhr
Ich hab mal noch mal eine Frage zum Eisen-Clan. Ist das ein richtiger Clan, ähnlich dem Rad-Clan? Findet man die Zwerge, kann mit denen reden, handeln, etc.? Weil, ich habs jetzt endlich soweit geschafft, den geheimen Eingang zu öffnen, aber... ich bin leicht enttäuscht. Ich habe zwar etwas Ausrüstung gefunden (Eisen-Clan Rüstung, etc.) aber nicht das, wonach ich gesucht habe... Elite-Plattenrüstungen oder ähnliches. Es war auch nur ein kleiner Raum, mit der Rüstung, 'ner Waffe und dem Durin Stein, den ich Erick vom Rad-Clan gebracht habe.

Ich hoffe jetzt mal stark, dass ich die Elite-Plattenrüstung noch irgendwo kaufen kann.. ich bin schon Level 44 und könnte mich im Bereich Schmiedekunst nicht mehr soweit trainieren, dass ich selbst Elite-Plattenrüstungen bauen kann. Ich glaube, Pi mal Daumen fehlt mir dann noch ein Punkt.. hmm.
Title: Re: Arcanum
Post by: Cando Garon on 27. July 2008, 00:10:27 Uhr
Hrrm kann auch sein, dass der Klan ausgestorben ist / ausgerottet wurde - kA hab das Spiel zuletzt 04 oder so gezockt da können die Erinnerungen schon mal verschwimmen, sry
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 27. July 2008, 00:12:05 Uhr
Ja, ich nehme das jetzt auch an. Aber mich wundert es nur, weil ja einige geschrieben haben, dass es die Rüstung u. a. da gibt.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 27. July 2008, 02:45:39 Uhr
@Lexx

Die Eisenclan-Rüstung ist für einen Techzwerg die Beste die es gibt - die Waffe rockt für einen Nahkämpfer auch. Alles in allem ist der Eisenclan nur das I-Tüpfelchen für Leute wie mich, die sich gerne mit der Geschichte der Zwerge in Arcanum befasst haben.

Der Radclan-Schmied hat die Eliterüstung AFAIK etwas öfter im Angebot (logisch -> Zwerge). Aber wie gesagt - in Tarant solltest du die auch bekommen. Das ist zufallsbedingt. Ich hab auch mal direkt beim ersten Besuch einen Pyrotechnikbogen ergattert..  #yay
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 27. July 2008, 08:20:08 Uhr
Hmm. Ich konnte in Tarant bisher nur die Standard Plattenrüstung sehen - Die hat der Schmied quasi immer.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 27. July 2008, 11:43:06 Uhr
Hmm. Ich konnte in Tarant bisher nur die Standard Plattenrüstung sehen - Die hat der Schmied quasi immer.


Deswegen ja campen ;-) Alle 2-3 Tage wird das Angebot der Händler ausgetauscht...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 28. July 2008, 00:33:10 Uhr
Soo.. hab jetzt sogar zwei Maschinen Plattenrüstungen. :) Gefunden habe ich keine. Elite-Plattenrüstungen auch nicht. Aber ich hatte das Glück, dass ich bis Level 50 noch 7 Skillpunkte bekommen habe. Dadurch konnte ich mein Fähigkeiten im Schmieden auf Maximum bringen und mir die Elite-Plattenrüstungen selbst schmieden.. hab mir dann gleich zwei gemacht. Eine für den Roboter verbaut und aus der anderen habe ich mir eine Maschinen-Rüstung hergestellt. Gleichzeitig habe ich etwas vorher noch eine Maschinen-Plattenrüstung gefunden - durch die Quest, mit der man ein Meister mit Schusswaffen werden kann.

Theoretisch könnte ich mir jetzt noch eine Maschinen-Rüstung bauen, nur wüsste ich nicht, wem ich die dann noch geben sollte. :) Sebastian hat jetzt meine Maschinen-Plattenrüstung und ich trage die normale Maschinen-Rüstung. Rockt.

Btw.. woher bekomme ich den Flammenwerfer? Ich hab ihn auf 'nem Screenshot gesehen und auch von gelesen. Ich hab bis dato aber noch keine Baupläne dafür bekommen und ich bin so gut wie fertig mit dem Spiel. 
Title: Re: Arcanum
Post by: Mafio on 28. July 2008, 01:13:59 Uhr
hatte schon im ersten durschpielen 4  :s000:

eine gefunden  und 3 gebaut...  In Tarant gab es alle  10 tage oder so  ne  kleine Dampfmaschine  auf die es ankam   :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 28. July 2008, 07:34:44 Uhr
Naja, wenn ich frühzeitig so geskillt hätte, dass ich Elite-Plattenrüstungen bauen könnte, hätte ich schon spätestens ab dem Rad-Clan eine bauen können. Nur bin ich ja immer davon ausgegangen, dass ich die Elite-Plattenrüstungen auch irgendwo kaufen kann, was sich bis dato zumindest als unwahr herausgestellt hat. Man könnte (mit ein paar Skillpunkten so nebenbei verteilt) auf ca. Level 10 kommen, bis man die Rüstungen bauen kann. Gut, man muss auch erstmal die Baupläne dafür finden... und dann höchstwahrscheinlich noch viel Geld für Bücher ausgeben, um die Expertise in bestimmten Gebieten zu steigern, aber ansonsten... wäre dann das einzige Problem die kleine Turbine, die für den Bau noch benötigt wird. Davon habe ich im Spiel ganze zwei Stück gefunden.

Kleine Dampfmaschinen habe ich 3 gefunden, von denen ich zwei gekauft und eine zu einer Roboterspinne umgebaut habe... was sich irgendwie auch nicht gelohnt hat. Die Spinnen sind nur sehr langsam und haben bei mir kaum ausgeteilt. Nur die Medi-Spinne ist echt nützlich, die normale nur für den Roboter später..
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 28. July 2008, 12:01:32 Uhr
@Lexx

Nochmal: du bekommst alle Gegenstände (ausser Quest-) bei den Händlern - egal wie weit du im Spiel (= in der Story) bist.

Wenn du dir lange genug die Zeit damit vertreibst auf bestimmte Artikel zu warten indem du z. B. alle Händler in Tarant checkst, 3 Tage pennst, wieder alle Händler checkst, 3 Tage pennst (...). Ich hab auf dem Weg zu den Händlern immer noch alle Mülltonnen abgeklappert und Kohle für Munition gesucht bzw. alle Schuhe eingesackt um sie zu verkaufen. Ist ein Geduldsspiel - aber lohnt sich. (Vor allem wenn du nebenbei im großen Stil Stromspektrometer und Teslastäbe baust & verkaufst  :s000: )
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 28. July 2008, 12:06:34 Uhr
Ich habe mehrere Wochen in Tarant gewartet und immer wieder die Händler gecheckt. Das Sortiment hat sich zwar öfters etwas verändert, aber das, was ich gesucht habe, war nicht da. Eine (reale) Stunde lang im Spiel immer warten, Händler checken, warten, etc. war auch nicht so wirklich spaßig. Darum habe ich es nach einer Weile aufgegeben. Ich konnte meine Schmiedefähigkeit ja noch ausreichend hoch skillen, sodass ich mir die Ausrüstung trotzdem noch bauen konnte.

Btw. ich spiele mit dem inoffiziellem Patch. Vielleicht war es ja vorher anders - keine Ahnung. Damals habe ich das Spiel bis Caladon gespielt und dann erstmal eine weile liegen gelassen, weil ich bei den Quests nicht mehr weiter gekommen bin. Muss auch sagen, dass ich diesmal ab und an zur Lösung gegriffen habe, um nicht wieder tagelang bei den späteren Quests irgendwo festzuhängen. (Beim zweiten Versuch war ich auch schon Level 30 und noch nicht mal ansatzweise so weit, wie beim ersten Versuch. Wenn man die Aufgaben, usw. schon etwas kennt, spielt man wohl gründlicher..)

Heute Abend werde ich das Spiel beenden. Finale, weee. Und danach geht es gleich mit Bloodlines weiter. \o
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 28. July 2008, 20:15:07 Uhr
@Lexx

Der inoffizielle Patch sowie deine Übersetzung wird doch einfach auf die Vanilla-Version des Spiels installiert?

Also

1. Arcanum installieren
2. UAPv080708 Deutsch v1.1 installieren
3. UAP Expansion v080626 Deutsch installieren
(optional 4. Das originale Bedokaan "Lizard People"-Model)

Richtig so, oder muss ich erst die offiziellen Patches installieren?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 29. July 2008, 00:52:36 Uhr
Du musst Arcanum-Vanilla auf die Version 1.0.7.4 patchen. Danach den inoffiziellen Patch drüber, evtl. noch das Expansion Pack und die Bedokaan-Mod. Das Expansion Pack enthält hauptsächlich nur nicht eingebaute Inhalte, was Baupläne, etc. angeht. Kann ich also auch nur empfehlen, da die Veränderungen am Hauptspiel nicht so gigantisch sind (ein Neuling würde wahrscheinlich nicht mal bemerken, dass was anders ist).

Den Patch auf Version 1.0.7.4 gibt es zum Beispiel hier (http://www.gameswelt.de/downloads/patches/693-Arcanum_-_Patch_v1074.html).
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 29. July 2008, 10:39:24 Uhr
Danke, dass werde ich dann mal jetzt so machen  :).
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 31. July 2008, 14:28:50 Uhr
Seit ein paar Tagen ist auch eine neue Version von Drog's Resolution Patch draußen. :)

Arcanum 1024x768 Edition v080731 (http://drog.terra-arcanum.com/Arc1024x768Ed_080731.exe)

Sieht sehr gut aus.

(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_highres_test_01.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/highres_test_01.jpg)(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_highres_test_02.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/highres_test_02.jpg)(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_highres_test_03.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/highres_test_03.jpg)

Quote from: Drog Black Tooth
A new zoomed out world map, 533x533 instead of 365x365, the extra details are really nice, I think.

Also, added fillers to top and bottom panels, no more black borders.
(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_highres_wip_06.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/highres_wip_06.jpg)

Also, a few mock ups for other menus:
(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_mockup_01.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/mockup_01.jpg)(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_mockup_02.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/mockup_02.jpg)(http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/th_mockup_03.jpg) (http://i99.photobucket.com/albums/l283/TadashiEX/mockup_03.jpg)

I think the logbook is OK this way. The character editor is too complex to mess with, moreover I can't think of a really good idea to reposition all these buttons and bars.
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 06. August 2008, 16:08:35 Uhr
kann mir mal wer nen tip für die atribute am start geben habe das game nu und auch irgend wie mal direkt fest gestellt das man nicht zu lange im ersten dorf bleiben sollte ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 06. August 2008, 16:24:27 Uhr
@Revan

Was für einen Char spielst du denn? Als Nahkämpfer sind z.B. Stärke, Geschicklichkeit, und Konstitution wichtig. Eine gute Erklärung zu den Einflüssen der einzelnen Attribute findest du bei yiya.de (http://yiya.de/games/arcanum/index.htm) unter Entwicklung.

Edit:

Ich nehme für meine Nahkämpfer normalerweise Halb-Orks/-Oger die "mit Häßlichkeit geschlagen" sind, da ich eh keine gr0ßen Gruppen brauche.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. August 2008, 16:29:53 Uhr
und auch irgend wie mal direkt fest gestellt das man nicht zu lange im ersten dorf bleiben sollte ^^

Wieso?
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 06. August 2008, 16:45:56 Uhr
also ich mache meistens einen pistolero mit tech begabung halt ^^ nahkapf habe ich den oger aus dem dorf

und naja war das letzte mal so lange drin das doc das prob mit den banditen am tor geregelt hat und als ich mit ihm reden wollte das er mich durch läst hat der ohne was zusagen angegriffen

hat er überigens auch einmal bei dem bank überfall als ich mich verklickt hatte und auf magi begabt geklickt hatte und dann mit ner pistole da stand da wollte er auch nicht mher ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 06. August 2008, 17:02:38 Uhr
Für alles was in Richtung Tech geht hole ich mir immer irgendwas mit + INT - hab keinen Bock meine sauer verdienten Charakterpunkte ständig auf INT zu pumpen - will ja neue Anleitungen lernen  :)

Wenn sichs RP mässig anbietet, ist irrer Arzt dafür die erste Wahl ^^ (INT +6 glaub ich war das?)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. August 2008, 17:11:13 Uhr
INT braucht ja eigentlich nur auf maximal 19 gebracht werden. Ich hab meinen Technokraten auf Stärke 10, INT 19, Wahrnehmung 19 und Charisma auf 12 geskillt. Die restlichen Punkte waren für mich nicht so von bedeutung. Die restlichen Punkte dann in die Fähigkeiten stecken. Also (in meinem Falle) Fernkampf, ein Punkt in Nahkampf (gut für den Anfang), etwas in schleichen, überreden, stehlen und das meiste in die Technologischen Fähigkeiten. Also Schmieden (sehr wichtig), Mechanik, usw.

War für mich zumindest völlig ausreichend. Bis Level 50 hatte ich da ganz gut was zusammen. Hatte aber auch keinen speziellen Hintergrund für meinen Charakter ausgewählt.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 06. August 2008, 17:25:24 Uhr
Jo - nur je mehr INT der Char bei der Erschaffung hat, desto mehr Punkte können schon in die Anleitungen fließen ... im Dorf schon Ladungsringe und andere Schweinereien bauen zu können fetzt halt ^^

Und die Durststrecke bis du mal was triffst (weil du kaum Punkte in Kampffähigkeiten packst) ist nicht so groß  :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 06. August 2008, 17:45:36 Uhr
also ich habe immer einen punkt von anfang an in ausweichen dadurch sind die kampf punkte nicht so wichtig am anfang und dadurch brauche ich dann auch keinen punkt im nahkapf

aber mal was anderes wie schalter ihr eigentlich die gruppe bandieten aus ich versuche immer soviele wie möglich mit der splitergranate zu erledigen oder wenigstens soviel wie möglich hp von dem einen oger runter bekommen weil normal kämpfen is nicht möglich da bin ich egal was ich mache immer sofort im eimer muss sogar auf runden kampf stellen ^^ an der ausrüstung läst sich nicht viel mehr optimiren habe so zimlich jeden schlüssel des dorfs bei mir ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. August 2008, 18:27:47 Uhr
also ich habe immer einen punkt von anfang an in ausweichen dadurch sind die kampf punkte nicht so wichtig am anfang und dadurch brauche ich dann auch keinen punkt im nahkapf

Ich setze immer mindestens einen Punkt in Nahkampf, weil ich am Anfang noch nicht genügend Munition habe. Wenn ich später selbst Kugeln produzieren kann, benutze ich auch nichts anderes mehr.

Die Banditen an der Brücke habe ich mit einer Granate gelähmt und dann kaputt gekloppt. Ging ganz schnell.

Ich finde den Echtzeitkampf scheiße. Diese Hektik nervt nur.
Title: Re: Arcanum
Post by: Revan on 06. August 2008, 18:36:25 Uhr
hmm du kannst auch einfach einen punkt in taschen diebstahl tun und dem raritäten händler den schlüssel klauen fürsein hinterzimmer und truhe dann kannst du jeden tag wenn du vorher bei nem anderen händler warst neue sachen und auch geld in seiner truhe finden ich geh meistens mit 10000 gold und guter ausrüstung und mindestens erst mal 600 muni aus der stadt raus ^^ aber das is ja auch nur eine spiel wariante und nicht gerade die naja erlichste ^^würde auch beim schmied gehn nur is dort der aufwand zuhoch da man auch noch schlösser knaken schon sehr hoch haben muss wegen diesem demlichen fass ^^ man kann auch die bank überfallen ohne aufsehn zuerregen oder gegen doc zu kämpfen ^^

das einzige was ich nit hin bekommen habe is wenn ich das quest mit der dampf maschine mache ne friedliche lösung für den zwerg dort ich muss den immer töten gibts da nicht irgend wie ne option den einfach zuverjagen ???
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 25. August 2008, 20:04:34 Uhr
@Lexx
Sind eigentlich noch weitere Versionen deiner deutschen Version des Fanpatches geplant?
Da gab es doch einige Probleme wenn ich mich nicht irre?
Oder haben ich in den letzten Wochen was verpasst?
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 25. August 2008, 20:05:48 Uhr
Tja, irgendwie ein lustiger Zufall, aber die neuste Version wurde heute veröffentlicht.

/edit: http://www.krawall.de/web/Arcanum/news/id,32481/s,,Ka41927227ab6484a3fee4cea25ccad8f

/edit vom edit: Sorry, hab mich verlesen -.-
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 25. August 2008, 20:10:01 Uhr
@Lexx
Sind eigentlich noch weitere Versionen deiner deutschen Version des Fanpatches geplant?
Da gab es doch einige Probleme wenn ich mich nicht irre?
Oder haben ich in den letzten Wochen was verpasst?


Ich habe noch nichts weiter daran gemacht, weil ich noch kein Feedback, Verbesserungsvorschläge, etc. bekommen habe. Der Patch ist voll funktionstüchtig, es wäre aber möglich, dass vereinzelt noch eins, zwei englische Dialoge auftauchen. Ich kann die aber leider nicht alleine finden.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 25. August 2008, 20:24:10 Uhr
Schade,aber es ist sicherlich eine Menge Arbeit für einen alleine (ist ja nicht deine einige Baustelle wie ich das so sehe).
Aber werkelst du schon ein wenig an der neuen Version (die F0lem verlinkt hat)?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 25. August 2008, 20:55:56 Uhr
Ich habe alles übersetzt, was zu übersetzen geht. Es kann aber sein, dass ich Dialogdateien übersehen habe. Wenn das der Fall sein sollte, muss ich nur wissen, von welcher Person der stammt, inkl. Screenshot oder ein 1:1 Textauszug. Der Rest ist absolut kein Problem und nur Minutenarbeit.

Der Fan-Patch ist auch Final. Davon wird es (erstmal) keine neue Version mehr geben. Warten lohnt also nicht.
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 25. August 2008, 21:46:31 Uhr
Vielleicht wäre es eine gute Idee in einem Arcanum Forum wie hier (http://www.rpgboard.org/board.php4?id=29) deine Übersetzung vorzustellen und um Rückmeldungen zu bitten?
Da dürfte die "Zielgruppe" samt Tester höher sein als hier.

Der Fan-Patch ist auch Final. Davon wird es (erstmal) keine neue Version mehr geben. Warten lohnt also nicht.
Öhm,ist da nicht vor ein paar Tagen eine neue Version (080823) erschienen mit neuen Fixes erschienen?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 26. August 2008, 09:03:37 Uhr
Ich hab den Patch schon u. a. im Codex und bei House of the Lords bzw. Terra Arcanum gepostet.

Das eine neue Version erschienen ist, wusste ich nicht. Drog meinte eigentlich, dass erstmal nichts neues mehr erscheinen wird. Bis ich den in meine deutsche Version eingebaut habe, kann es aber noch etwas dauern. Muss erstmal meinen PC wieder reparieren.
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 12. September 2008, 12:08:36 Uhr
Ich hatte Arcanum vor einiger Zeit mit dem unofficial Patch von Drog gespielt und mich doch sehr über den Text-Mischmasch geärgert. Dass du das Ding übersetzt hast macht dich zu meinem Helden +1

:obey
Title: Re: Arcanum
Post by: EndZeit on 12. October 2008, 18:52:39 Uhr
@Lexx

Gibts eigentlich Bestrebungen deinerseits den aktuellsten Patch (v081004) einzudeutschen?
Wollte nächste Woche Arcanum  mal wieder einen Besuch abstatten.

Wenn nicht auch kein Weltuntergang,wenn ich Fehler in deiner derzeitigen Version finde lass ich die dir natürlich zukommen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 12. October 2008, 19:37:49 Uhr
Im Moment hab ich nicht so die Zeit und Lust dazu. Früher oder später wird das aber auf jeden Fall passieren. Ich habe das Spiel mit der letzten Version gespielt und nichts schwerwiegendes Festgestellt. Soll heißen, das Spiel ist damit auf jeden Fall sehr gut spielbar.
Title: Re: Arcanum
Post by: caliban44 on 13. October 2008, 07:46:03 Uhr
Wie würdest du bei einer Übersetzung des neusten Patches eigentlich vorgehen? Dateienvergleicher über die alte und neue englische Version laufen lassen und dann nur das in den Dateien übersetzten was sich geändert hat, richtig?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. October 2008, 07:48:33 Uhr
Einmal so und einmal über das Original, ja. Das ist aber noch der einfachste Part. Danach alles hin und her kopieren und hoffen, dass man nichts falsches überschreibt oder verändert und dann im Spiel alles testen, was teilweise nicht wirklich leicht ist, weil das Spiel ja ziemlich groß ist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 15. November 2008, 19:00:58 Uhr
(http://arcanum.advexx.de/home_data/arcanum.gif)

Professor Dan Fordham (aka "Lexx") präsentiert stolz:

Drog Black Tooth's Unofficial Arcanum Patch v081004 in Deutsch!


Dies ist die deutsche und von mir übersetzte Version des inoffiziellen Arcanum Patches 081004 (mehr Informationen dazu gibt es im RPG Codex Forum (http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=23720&postdays=0&postorder=asc&start=0)). Die Kurze Version: Dieser Patch behebt eine Unmenge an Bugs, die die Entwickler vor vielen Monden noch zurück im Spiel gelassen haben.

Download-Links und weitere Informationen findet ihr hier (http://arcanum.advexx.de/).



Es verabschiedet sich,
Professor Dan Fordham

(http://arcanum.advexx.de/ProfessorDanFordham.png)

Vielen dank für die Aufmerksamkeit. Bitte jetzt wieder weitergehen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Reaver on 16. November 2008, 03:37:19 Uhr
Ich hatte Arcanum vor langer Zeit mal gezockt und bin absolut nicht zurecht gekommen. Naja, ich will dem Spiel vielleicht nochmal eine Chance geben, aber ein Ding hat mich immer richtig geärgert. Nachdem ich ein Weilchen in der ersten Stadt war, machte ich mich natürlich auch auf den Weg zur zweiten Stadt. Während dem langen Weg griff mich plötzlich ohne jegliche Worte mein Kollege (der vom Anfang) an.

Kurze Frage: warum? Gibt es irgendeinen logischen Grund und besser sogar, gibt es irgendwo etwas, was mich darauf aufmerksam macht, das er wegen zu langen Märschen plötzlich rasend um sich schlägt?

Viel weiter habe ich selten gezockt, weil ich entweder gleich vom Kollegen hingerichtet wurde, oder kaum noch Leben (und Motivation) hatte. Bin leider von vornerein nicht ganz warm damit geworden. Die Musik finde ich allerdings sehr schön und das Setting interessant gemischt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. November 2008, 12:29:57 Uhr
Meinst du Vergil? Ich nehme an, dass es sich um einen Bug handelt, da Vergil normalerweise nicht selbstständig abzieht und immer beim Spieler bleibt, wenn dieser ihn mitnimmt.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 17. November 2008, 12:55:19 Uhr
Hi, wollte mich nur mal für die Übersetzung des Fanpatches bedanken!

Mal ne Frage: was machen sich eigentlich manche so einen Stress mit den ganzen Anleitungen? Einfach auf Taschendiebstahl setzen und sein Zeug zusammenklauen. Eine echt kostengünstige Alternative. Dann noch die Godquest machen, zumindest soweit man se braucht und man hat viel mehr Möglichkeiten den Char zu entwickeln, als wenn man ihm auf Teufel komm raus Maschinenplattenrüstungen bauen lässt. Gibt eh welche bzw ähnliche oder stärkere zu finden -> Eisenclan (für die Kleinen) -> Halblingsdieb mit Pyrotechnikbogen und der Rüstung ... hässlich aber effektiv  :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. November 2008, 15:09:59 Uhr
Naja.. ich persönlich finde Arcanum so schon einfach genug. Da muss man es sich selbst nicht noch einfacher machen. (Ist zumindest meine Meinung dazu.)


Ich bleibe bei meinem Technokraten Halb-Elf. In der ersten Hälfte des Spiels nur im schicken Anzug mit Zylinder (und ab und an Augen auf) und gegen Ende dann die Maschinenplattenrüstung.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 17. November 2008, 19:10:49 Uhr
Ja einfach ist es, vll sogar zu einfach wenn man mal den Bogen raus hat. Spiele schwer und solo, aber als Fernkämpfer braucht man eh keinen Tank.
Title: Re: Arcanum
Post by: Reaver on 18. November 2008, 16:30:29 Uhr
Meinst du Vergil? Ich nehme an, dass es sich um einen Bug handelt, da Vergil normalerweise nicht selbstständig abzieht und immer beim Spieler bleibt, wenn dieser ihn mitnimmt.

Jep, den meine ich. Er bleibt ja auch da, aber er greift einfach an. Ohne irgendwelche Vorwarnungen wie ein normaler Encounter auf der Map, direkt auf den normalen Weg zur 2. Stadt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 18. November 2008, 16:41:53 Uhr
Hast du den letzten offiziellen Patch drauf gespielt?
Title: Re: Arcanum
Post by: Reaver on 20. November 2008, 00:11:07 Uhr
Nein, dürfte wohl 1.0 sein.
Also doch ein Bug statt irgendein logischer Grund?  :-\

Muss das Spiel mal wieder einwerfen, ist leider schon etwas her.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 20. November 2008, 00:16:42 Uhr
Ja. Vergil sollte den Spieler nicht mal verlassen, wenn die Moral total im Keller ist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Reaver on 20. November 2008, 03:47:49 Uhr
Es geht ja nicht um verlassen, er greift mich an bzw. killt mich sogar.
Wenn er mich nicht tötet, stirbt er, anders geht es augenscheinlich nicht.

Ich probiers nochmal mit neustem Patch. Danke. :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 20. November 2008, 07:33:24 Uhr
Ja. Und das ist definitiv ein Bug gewesen. Wenn er nicht mal die Gruppe verlässt, sollte er dich schon gar nicht angreifen -> Das ist der Punkt.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 05. December 2008, 19:57:46 Uhr
Hi, hast du das Zeug frei-hand übersetzt oder irgendelche deutschen Datein genommen, die rumkopiert und neue Texte übersetzt oder sonst irgendwas gemacht, würde mich echt mal interessieren?

Grund meiner Frage, habe einige (winzige) Fehler entedeckt ...

- Troll-Abstammung: "[...]und du erhälst[...]" vor "und" steht sollte kein Komma stehen (glaub ich)
- die Zeitangabe im Logbuch ist auf englisch
- die Beschreibung der Axt von Loghair ist auf englisch
(weiter kam ich nochnet beim Spielen)

Eigentlich alles unwichtig und Pille Palle, hoffe du übersetzt den Patch auf in Zukunft, damit man kein Denglisch beim Spielen hat ;)

Soweit mal frohes Wochenende und viel Spaß!
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 05. December 2008, 20:25:24 Uhr
Das mit der Troll-Abstammung usw. müsste noch aus dem offiziellen Patch sein. Ich kann nachgucken und das berichtigen. Aber im Moment leider nicht.

Ich habe die originalen englischen Dateien mit den neuen englischen Verglichen und die Unterschiede in die deutsche Datei eingetragen. Einiges musste ich auch selbst übersetzen. Sowas wie neue Sätze, neue Item-Beschreibungen, etc.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 05. December 2008, 23:53:39 Uhr
Ok, wie gesagt, sind Kleinigkeiten udn stören keineswegs.
Title: Re: Arcanum
Post by: BigMac8989 on 12. December 2008, 01:46:37 Uhr
Ich liebe Arcanum! Das ist das einzige Rollenspiel, das wirklich an F1 und F2 rankommt #bang okay das kampfsystem in Echtzeit ist wirklich fürn Arsch aber es erinnert mich zumindest Rundenbasiert sehr an Fallout. Sogar die Deathanimationen erinnern an Fallout. Ist jedenfalls ein Hammerspiel das musste ich echt mal loswerden ;D und wegen dieser virgil Sache das er einfach angreift: das prob hatte ich auch mal bei mir trat das immer auf wenn mein Ruf durch eine bestimmt Aktion mit einem Rutsch im Keller war dann hat er mich auch immer sofort angeriffen :-\ ach ja: mir ist mein handbuch verloren gegegangen weiß jemand einen link wo ich das Arcanum Handbuch z.B. als PDF Datei downloaden kann?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 03. January 2009, 18:46:45 Uhr
Hab gerade gesehen, dass es schon wieder eine neue Version gibt... v081229.

Ich werde versuchen, kommende Woche die deutsche Version fertig zu haben.



/Edit: Der Soundtrack ist jetzt auch in HQ erhältlich (http://terra-arcanum.com/phpBB/viewtopic.php?t=15289). Lässig, gleich runterladen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 11. January 2009, 19:17:26 Uhr
Arcanum kannte ich bisher gar nicht. Scheint aber ein interessantes Spiel zu sein. Werde mal schauen, woher man es noch kriegen kann...

Schön, dass Lexx auch das aktuelle Update vom 081229 bald übersetzt haben wird. 
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 13. January 2009, 18:58:28 Uhr
Ist es irgendjemand möglich den High-Res Patch mit der neuesten Version vom UAP zum laufen zu bekommen (muss zugeben habs selbst nonet ausprobiert)?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. January 2009, 19:18:48 Uhr
Nein, die höhere Auflösung funktioniert nicht mehr mit dem aktuellstem Patch. Die Arbeiten daran wurden eingestellt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 13. January 2009, 23:50:02 Uhr
Habe mir jetzt auch Arcanum zugelegt. Lexx, soll ich noch ein wenig warten oder bist du noch ein Weilchen mit der Übersetzung des akt. Patches beschäftigt?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 14. January 2009, 00:03:40 Uhr
Ich denke nicht, dass ich den Patch in nächster Zeit fertig bekomme.
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 14. January 2009, 16:36:55 Uhr
Ist o.k. Keine Eile, Lexx. Ich spiele mich erstmal ein.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 14. January 2009, 18:47:31 Uhr
Ich weiß es gehört nicht zum Thema, aber das muss ich einfach loswerden. ICH VERMISSE TROJKA.   :(

Mann wie viele geile Spiele sie noch rausringen konnten.  :'(
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 17. January 2009, 15:45:10 Uhr
Ich habe mir jetzt die Arcanum Version der Sierra/Dice geholt. Die ist von Werk aus auf die Version 1.0.6.4 gepatcht und läuft. Nun kann ich zwar den letzten offiziellen Patch 1.0.7.4 draufspielen, aber das Spiel läßt sich dann nicht mehr starten. Es erscheint immer die Fehlermeldung, dass ich die Spiele-CD ins Laufwerk tun soll. Und die ist aber drin. Hat jemand eine Idee oder läßt sich diese Version nicht weiter patchen?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 18. January 2009, 16:52:28 Uhr
Dann installier danach noch den inoffiziellen Patch- Den empfehle ich sowieso. Damit sollte jedenfalls wieder alles laufen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 18. January 2009, 21:43:01 Uhr
Danke Lexx, es funktioniert.

Wenn ich den Unofficial Arcanum Patch v081229 draufspielen würde, wäre das Spiel (Texte) dann in englisch oder geht das für die deutsche Version gar nicht?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 18. January 2009, 22:07:27 Uhr
Nimm einfach meine deutsche Übersetzung. Ist die vorletzte Version von Drogs Patch. Wenn du die englische Version drüber bügelst, werden sehr viele Texte englisch.
Title: Re: Arcanum
Post by: Bolero on 18. January 2009, 22:23:57 Uhr
Hast recht. Muss ja kein Kuddelmuddel anrichten. Da warte ich lieber auf deine offizielle Übersetzung  :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Crisis on 13. February 2009, 01:36:12 Uhr
Einen schönen guten Abend,

bin durch das folgende Problem auf dieses Forum aufmerksam geworden. Dies soll nicht heißen, dass ich nicht nach einer etwaigen (und hoffentlichen!) (Er)Lösung nicht noch länger hier weilen werde ;)

Habe heute Abend das erste Mal seit mehreren Monaten wieder Arcanum gespielt...und sofort einen ekelhaften Bug am Hals.
Sobald ich die "Insel der Verzweiflung" betrete und entweder dort, oder nachdem ich sie wieder verließ, speichere, so kommt beim Speichern die Meldung "Wollen Sie das Spiel wirklich verlassen?". Gehe ich auf "Ja", so verlasse ich das Spiel. Bei "Nein" läuft das Spiel weiter, quält mich aber alle paar Sekunden bis Minuten mit der gleichen Meldung.Wenn ich per Weltkarte irgendwohin reise, oder einen Dungeon betrete ist vollkommen Sense und das Spiel schmirt ab. Betroffen ist davon nur mein aktueller Speicherplatz... Weiß jemand, was ich tun kann, um diesem hinterhältigen Bug den Garaus zu machen? Gott sei Dank habe ich noch einen Spielstand vor der Insel, doch alle meine Versuche von diesem Spielstand aus weiterzumachen (allein heute Abend sicher 8 bis 10 dieser Versuche an der Zahl) scheiterten...schließlich muss man irgendwann speichern...

Offensichtlich ist dieser Bug schon hin und wieder bei anderen Spielern aufgetreten, das sagt meine Netz-Recherche. Doch eine Problembehebung fand ich nirgends...
Und das Betreten jener Insel ist notwendig für den Verlauf des Spiels....

Es hat nicht zufällig jemand hier eine Idee, wie das Problem abzustellen wäre?

Gruss und auf gute Zusammenarbeit,
Crisis
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. February 2009, 07:44:23 Uhr
Hmm also ich höre das erste mal davon. Hätte jetzt auch absolut keine Ahnung, woran das liegen könnte. Spielst du mit dem inoffiziellen Patch von Drog oder kommt der Bug jedes mal? Bleibt der auch, wenn du einen älteren Spielstand lädst?
Title: Re: Arcanum
Post by: Crisis on 13. February 2009, 14:01:31 Uhr
Den inoffiziellen Patch nutze ich nicht. Ich gehe doch recht in der Annahme, dass ich dann meine alten Spielstände nicht weiterführen kann, wenn ich das Spiel patche, richtig?

Wie gesagt bezieht sich der Bug ausschließlich auf den entsprechend aktuellen Speicherplatz, mit dem ich die Insel der Verzweiflung betreten habe. Alle anderen Speicherstände bleiben völlig unbeeinflußt. Habe auch direkt vor der Abfahrt ein Spiel gesichert und von dieser Position aus mehrmals versucht die Misere zu lösen; doch vergeblich...

Meine Google-Suche gestern förderte zwei weitere Spieler mit jenem Problem zutage. Die Threads waren allerdings schon zig Jahre alt- und zudem fand sich keine lösende Antwort.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. February 2009, 14:10:37 Uhr
Also wenn du den inoffiziellen Patch installieren willst, solltest du ein neues Spiel starten. Ist immer besser so.

Wenn dein Problem bestehen bleibt, rate ich dir einfach das Spiel zu patchen und neu zu starten. Immerhin ist Arcanum in seiner "Ur-Version" auch ziemlich mit Bugs durchzogen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Crisis on 13. February 2009, 15:35:14 Uhr
Also werde ich wohl nicht drum herum kommen, meine Speicherstände zu verlieren und alles nochmal zu spielen?
Jammerschade...habe viel Zeit und Mikromanagement in meinen Technikzwerg inkl. Gruppe gesteckt...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 13. February 2009, 18:29:58 Uhr
Naja, notfalls kannst du ja mal den Patch drüber bügeln und gucken ob der Spielstand noch geladen werden kann. Wenn das Problem dann weiterhin besteht (falls der Spielstand noch geladen werden kann), dann kommst du nicht drum herum, ein neues Spiel zu starten.
Title: Re: Arcanum
Post by: Crisis on 17. February 2009, 16:40:09 Uhr
So habet denn Dank- alles läuft bestens!  :)

Zwar tritt noch immer das entnervende Problem auf, dass beim Speichern bisweilen "Gespeichertes Spiel beschädigt" angezeigt wird...doch kann ja nicht alles haben. Der Hauptfehler zumindest ist ausgeräumt.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 17. February 2009, 17:47:09 Uhr
Passiert wohl hin und wieder, wenn man zu oft alte Spielstände überschreibt. Einfach ein paar mehr anlegen, frisst ja kein Brot.
Title: Re: Arcanum
Post by: petro9986 on 03. March 2009, 22:05:35 Uhr
@ Lexx: Vielen vielen Dank fürs Übersetzen. Hatte Arcanum früher verpasst und hab nun endlich mal Zeit und Muße in Ruhe zu zocken. Werde also meinen ersten Durchgang gleich mit dem Patch bestreiten. Thanx für die Mühe.

MfG, Petro
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 27. March 2009, 14:43:47 Uhr
Er wird wohl seinen neuen High-Res Patch demnächst veröffentlichen. Aussehn tut's schonmal gut und förderlich für die Übersicht isses auch ... wirds nur noch einfacher wenn man Gegner noch früher sieht  :s000:

http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=30955 (http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=30955)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 27. March 2009, 14:47:40 Uhr
Jup, sieht ziemlich gut aus das Teil. Jetzt muss ich mich doch langsam ranmachen und die letzte Version vom Patch übersetzen....
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 27. March 2009, 21:13:59 Uhr
Nicht unbedingt, da der Res-Patch ja auch mit deiner letzten Übersetzung laufen sollte. Es sei denn du willst natürlich  ;D
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 01. April 2009, 19:03:06 Uhr
übrigens kann man Arcanum doch auch im Multiplayer spielen, oder?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 01. April 2009, 19:12:04 Uhr
Ja, ist aber scheiße.
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 01. April 2009, 20:20:50 Uhr
schade, sonst hätte man mal mit ner ordentlichem Mod zpcken können ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 01. April 2009, 20:28:48 Uhr
Welcher denn? Es gibt nur "Vormantown" von den Entwicklern und der Ort ist öde.
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 01. April 2009, 21:58:31 Uhr
Da haste recht *traurig und zustimmend nick*
Title: Re: Arcanum
Post by: Asmodan on 08. April 2009, 19:55:23 Uhr
Ich habe mir jetzt Arcanum gekauft weil ich das Setting vom hören schon interessant fand und der Ritter mit dem Revolver einfach cool aussieht. Ich war angenehm überrascht das es Fan Patches gibt und noch angenehmer überrascht das sich jemand die Mühe gemacht hat und diese auf Deutsch übersetzt hat. Dafür erst mal ein großes Danke @ Lexx. Frage habe ich eigentlich keine, ich wollte nur meinen Dank loswerden. ;) Ich wäre aber erfreut wenn mir jemand Tips für den anfang geben könnte, bzw. wie ich am besten in die Welt rein finde. Das umfangreiche Handbuch als PDF Dokument zu lesen schreckt mich ein wenig ab, aber ich denke das werde ich jetzt erstmal lesen vorm zocken.
Title: Re: Arcanum
Post by: batgilla on 08. April 2009, 20:23:55 Uhr
Absolut simpel spielt sich als Solochar ein (Halb-)Oger, der auf Nahkampf spezialisiert ist (mit Abstrichen bei CHA/IN). Aber letztendlich ist alles spielbar. Man kann sehr schnell aufsteigen, indem man nach dem ersten Dorf erstmal nur Zwischenbegegnungen macht und einfach auf der Weltkarte rumreist. Ist allerdings etwas öde.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 08. April 2009, 20:29:00 Uhr
Tipps... naja, kommt drauf an, wie du spielen willst. Batgilla hat ja schon erwähnt, mit einem Halb- oder Oger, der auf Nahkampf geskillt ist, rockt man praktisch alles weg. Die Balance im Spiel ist leider sowieso etwas unschön. Ansonsten, ich spiele eigentlich immer nur einen Halb-Elfen, der auf Technokrat geskillt wird. Macht nicht viel Sinn, ich weiß... :s000: aber ich mag die Portraits der Menschen alle nicht so bzw. da ist keiner dabei, den ich für mich als passend empfinde.
Title: Re: Arcanum
Post by: CoolD on 08. April 2009, 21:25:36 Uhr
Dito.
*bekennender Halb-Elf Heldensohn und Technologisch versierter weißmagier ist*

Klingt etwas schräg ist aber so ^^
Vor allem wenn man bedenkt in was für Intrigien ich schon in dem Spiel verwickelt war.  :para
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 09. April 2009, 15:03:15 Uhr
@Asmodan: Auf jeden Fall solo spielen, Begleiter nerven nur wenn man sich mal ein bissl daneben benimmt. Beim ersten Durchlauf sollte man hingegen Virgil mitnehmen, da er zur Geschichte gehört. Den Hund könnte man auch noch nehmen, dann wird das Spiel aber auf jeden Fall zuuu einfach (ok ist es eh schon). Ausweichen auf max und Meister ist eigentlich Pflicht und wenn man nen technisch orientierten oder neutralen Char zockt ne kleine Klasse wählen. Dex immer schön maxen. Selbst wenn man nicht Powergaming betreibt und sich speziellere Sachen aus der Godquest rauspickt sollte man sie komplett machen.
Im Prinzip bringens nur die Elfen, wenn man wirklich reinen Magier machen will, was aber im vergleich zu andren Chars nicht wirklich overpowerd ist oder n Halbling.

Das Spiel ist eh für kleine Powergamer gemacht ... mal 2 "Anregungen":
- Halbing mit Pyrotechnik Bogen und Dynamit (Taschendieb Meister und Dynamit unterschieben), meister in Bogen, Ausweichen, Taschendiebstahl, Schlösser öffnen, wenn man wirklich bissl guckt wo man Punkte reinsteckt noch Meister in Schleichen, Fallen erkennen und Fallen entschärfen.
- Halbling mit den ersten 3 "Zeit" Sprüchen, Meister in Nahkampf, Ausweichen, Meucheln, Schleichen, dann noch nen netten Dolch und maxed Dex.

Wer meinte nochmal, dass Nahkampf Halboger oder Elfen Magier op sind  :s000:


€: Staärke ist übringends vernachlässigbar, über 10 würd ich nie gehn. Was wirklich wichtig ist ist, dass man Geschick nach Möglichkeit immer auf mind. 20 bringt. Notfalls den Hintergrund vom Char so wählen, dass man auf 20 kommt (mit Ausrüstung versteht sich -> 2x Ladungsringe beispielsweise).
Das gilt nur, wenn man mit Rundenkapmf spielt. Bei realtime gibt es irgendwo n cap, aber dem es nix bringt Geschick zu erhöhen, bin mir aber grade net ganz sicher welches.
Wer magisch orientiert spielt kann auch bequem die Zeit Zauber kombinieren, vor allem 2. und 3. lohnt, da man da nicht wirklich viel in WK investieren muss.
Title: Re: Arcanum
Post by: Asmodan on 09. April 2009, 22:47:34 Uhr
Hey Super, Danke für die Antworten, das hilft schon ungemein. Ich meld mich falls noch fragen auftauchen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 10. April 2009, 02:02:44 Uhr
Man sollte imo sowieso nur im Rundenkampf spielen. Echtzeit ist noch viel unausbalancierter.
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 10. April 2009, 03:02:06 Uhr
Warum? Echtzeit ist deutlich schwerer als Rundenkampf. Höchstens am Anfang ist's in Echtzeit einfacher, wenn man weder voe DEx, noch Zeitzauber oder Tränke hat. Ansonsten gibts keine Gegner, die einem viel anhaben können. In Echtzeit kann ne Horde Bogenschützen zur Plage werden (imo eh die einzigen Gegner, die wirklich schwer sind).
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 10. April 2009, 11:04:59 Uhr
Also zumindest im Nahkampf werden die Kämpfe so verdammt einfach. So habe ich das zumindest erlebt.

Mir persönlich sind die Kämpfe dann aber auch zu schnell-- ich hasse dieses schnelle "einen Gegner totklicken". In (zum Beispiel) Diablo ist sowas ok, da gehört das zum Spielprinzip, aber sonst ist das echt nicht meine Welt...
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 10. April 2009, 13:40:20 Uhr
Wenn man auf Nahkapmf geht sollte man eh auf Meucheln skillen, was nur im Rundenkapmf zu gebrauchen ist.
Dann bekommt man mit nem popligen Doch mit x-y Schaden schneller jeden Gegner tot als in Echtzeit mit ner Waffe, die xx-yy Schaden macht.
Zudem gibts verdammt viele Kritische Treffer wenn man bissl die Ausrüstung etc. berücksichtigt. Man kann so schönerweise Stringy Pete und co plätten ohne, dass einer von denen zum Zug kommt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 10. April 2009, 21:48:48 Uhr
@Lexx mach doch einfahc ein neues?  ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 14. April 2009, 15:12:10 Uhr
http://drog.terra-arcanum.com/highres.html (http://drog.terra-arcanum.com/highres.html): der neue High Resolution Patch. Hab ihn aus Zeitmangel noch nicht ausprobiert.

€: Läuft ingame (Menü is merkwürdig aber wayne) auch einwandfrei mit Lexxs Übersetzung  ;D
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 14. April 2009, 20:10:44 Uhr
Ui! Danke für den Link...wird die Tage mal ausprobiert.
Title: Re: Arcanum
Post by: Asmodan on 14. April 2009, 23:46:34 Uhr
Der HighRes patch läuft auf deutschen Versionen sogar nur mit Lexx übersetzung (oder Black's original Patch) weil die englische Arcanum.exe vorausgesetzt wird. In der deutschen sind die Adressen anders und daher funkt das nicht (laut Readme).
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 15. April 2009, 11:30:08 Uhr
Eh egal, wer ohne UAP spielt ist selbst schuld  :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Saiken on 28. April 2009, 20:38:55 Uhr
Hallo. Wenn ich jetzt diesen Patch 081004 installiere und ein neues Spiel starte, kann ich dann wenn irgendwann der deutsche Patch 081229 fertig ist und ich diesen installiere meinen Spielstand behalten oder muss ich dann wieder neu anfangen?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 28. April 2009, 21:11:56 Uhr
Technisch kannst du die Spielstände behalten. Normalerweise ist es aber immer besser, ein neues Spiel zu starten, nachdem man gepatcht hat.
Title: Re: Arcanum
Post by: Saiken on 04. May 2009, 01:01:25 Uhr
Technisch kannst du die Spielstände behalten. Normalerweise ist es aber immer besser, ein neues Spiel zu starten, nachdem man gepatcht hat.

Ah ok, vielen Dank für die Antwort. =)

Hat vielleicht jemand noch ne Ahnung wie ich das Game im Fenster spielen kann? Hatte mal irgendwo gelesen, dass es mit dem Kommandozeilenparameter "-window" gehen soll hat aber bei mir leider nicht geklappt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Mr.Wolna on 04. May 2009, 01:14:23 Uhr
Ah ok, vielen Dank für die Antwort. =)

Hat vielleicht jemand noch ne Ahnung wie ich das Game im Fenster spielen kann? Hatte mal irgendwo gelesen, dass es mit dem Kommandozeilenparameter "-window" gehen soll hat aber bei mir leider nicht geklappt.


einfach den Laptop an die Fensterbank (außen), aber Vorsicht nicht herunterfallen.   ;)

ansonsten:
http://www.rpgcodex.net/phpBB/viewtopic.php?t=24132&sid=0863ff3d9ef2fa6005c9cf1a3297cee4

Title: Re: Arcanum
Post by: Wolk on 09. May 2009, 18:46:39 Uhr
Durch Arcanum bin ich an Fallout gekommen   :)
Ich liebe das Spiel wegen der Story der Grafik und dem Kampsystem  :-*
Spiele zur Zeit einen Halb Oger Gungslinger wie immer :D
Habe 17 auf Geschicklichkeit und 19 auf das andere echt kein Plan wie das heist da ich es auf Russisch spiele :P
Habe es auch schon Lokal und online mit Bruder gespielt  :angel:

Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 16. May 2009, 12:50:55 Uhr
Mal ne kurze Frage, was bedeutet "FT + " bzw auf englische "TH + " kommt bei manchen Waffen vor. Ich hab nur auf einer Seite im Netz was gefunden aber da war man sich auch nicht sicher. Zu verändern scheint sich jedenfalls bei keiner Anzeige was, sprich ob Waffe mit oder ohne den Zusatz. Irgendjemand ne Idee?
Title: Re: Arcanum
Post by: batgilla on 17. May 2009, 13:17:43 Uhr
Hmm... vielleicht ein "To Hit"-Bonus?
Title: Re: Arcanum
Post by: nvf on 17. May 2009, 21:05:08 Uhr
Ham se in nem englischen Forum auch gemeint, allerdings sehe ich keinen Unterschied bei der Trefferwahrscheinlichkeit wenn ich beispieslweis enen Dolch ohne und einen mit "TH" nehme. Von daher kein Plan und irgendwie somit auch wieder egal  :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: smerles on 26. May 2009, 14:25:58 Uhr
Wow, wusste garnich dass Arcanum noch so gut gepflegt wird wie Baldurs Gate ...
Ist diese (http://arcanum.advexx.de/) Patchreihenfolge noch aktuell?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 26. May 2009, 14:39:08 Uhr
Ja, ist noch aktuell.

Wobei es mittlerweile schon einen besseren Patch für höhere Auflösungen gibt... hab aber grad keine Links per Hand.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 26. May 2009, 15:00:02 Uhr
http://drog.terra-arcanum.com/highres.html (http://drog.terra-arcanum.com/highres.html): der neue High Resolution Patch. Hab ihn aus Zeitmangel noch nicht ausprobiert.

€: Läuft ingame (Menü is merkwürdig aber wayne) auch einwandfrei mit Lexxs Übersetzung  ;D
Eine Seite zurück. ;)


hab aber grad keine Links per Hand.
Meinst du "zur Hand"? :s000:
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 26. May 2009, 15:04:42 Uhr
Nö, per Hand. Das ist Lexxisch.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 26. May 2009, 15:07:22 Uhr
Oh...natürlich.^^
Title: Re: Arcanum
Post by: smerles on 26. May 2009, 17:49:00 Uhr
Vielen Dank für die Info :) *Arcanum-CD zück und das Laufwerk damit fütter*
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 26. May 2009, 19:09:39 Uhr
Wohl bekommts. :D
Title: Re: Arcanum
Post by: Wolk on 07. June 2009, 12:26:49 Uhr
Mal ne frage weiß jemand wo das Buch der Dunkelelfen nochmal war, finde es wieder einmal nicht ;(
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 14. September 2009, 19:29:01 Uhr
Fein. Ich spiele Arcanum. Es ist super. Allerdings bin ich noch nicht weit und bei der Quest (eine der ersten), in der man die Bank im ersten Dorf vor den Räubern schützen muss, hängt in der 2. oder 3. Kampfrunde das Spiel und nichts passiert. Was mach ichn da? Oder dauert das echt so ewig, bis die NPC´s fertig sind? So viele können das ja nicht sein.

Schade dass Lexx nicht online ist. Der kann das alles.^^
So muss ich die Tage nochmal reinschauen...oder hoffen, dass ein anderer Arcanum-Fekker da ist, der helfen kann. Muss gleich wieder los.
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 14. September 2009, 19:30:20 Uhr
Mach mal kurz Echtzeit an und guck, ob es weiterläuft.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 14. September 2009, 19:40:56 Uhr
Ja. Tut es...und ich sterbe. Innerhalb von zweieinhalb Sekunden.
Hab ich gestern schon probiert. Jetzt grad gehts ja nicht. Bin im Inet Cafe.

Danke erstmal fürs schnelle Reagieren und so.
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 14. September 2009, 19:43:04 Uhr
What? Wieso stirbst du? Wenig Lebensenergie oder ist dein Char ne Pussy? Ich würd halt mal kurz auf die Leertaste tippen, dann noch mal und dann halt im Rundenmodus weitermachen. Das dauert keine zwei Sekunden, also kannst du dabei auch nicht sterben. Oder nen Spielstand laden.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 14. September 2009, 19:51:34 Uhr
Sein Char ist bestimmt eine Pussy. Ist am Anfang nicht wirklich unnatürlich. Hab auch ewig an den drei Fatzgen gehangen. Der Trick war dann, sich ein paar Granaten zu besorgen, um so viele von denen auf einmal zu betäuben. Außerdem sollte man im Rundenmodus kämpfen, weil das Spiel damit einfach ist. Wenn's mal hängt, einmal kurz in Echtzeit und wieder zurück schalten.
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 14. September 2009, 21:11:01 Uhr
Ey komm, die Typen in der Bank waren ja wohl echt leicht. Der Doc hilft ja sogar noch mit. Die Diebe an der Brücke hingegen sind wirklich schwer - ich denke, die meinst du auch.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 14. September 2009, 22:35:02 Uhr
Ehm, ich meine auch die Typen an der Brücke. Die in der Bank sind nichts im Vergleich dazu.

/Edit: Und jetzt seh ich auch, dass es um die Bank ging... hab nur gelesen, Räuber und schwer und da musste ich automatisch an die Brücke denken.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 15. September 2009, 19:13:44 Uhr
Das Spiel läuft im Echtzeitkampf einfach unnatürlich schnell. Ich komm da gar nicht mit.
Im Rundenmodus mach ich in der ersten Runde einen der Räuber platt, aber danach gings eben nicht weiter. Ich versuchs später oder am WE mit dem kurz-auf-echtzeit-und-wieder-zurück-schalten. Danke.
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 16. September 2009, 16:58:19 Uhr
Hm...spiele zum ersten Mal Arcanum...überlege aber schon wieder neu anzufangen. Hab schön die Leichen geplündert, den Meuchelmörder gekillt und keinem von meinem Ring erzählt...xD Geskillt hab ich (war ja irgendwie nicht viel möglich oO) etwas auf Schönheit und Charisma...am Schwächsten ist Stärke. Dann Kram im technischen Bereich und für den Anfang ein bisschen Fernkampf und ein bisschen Nahkampf (Fernkampf kostet ganz schön viele Kugeln).   

Wie wendet man jetzt Dietriche an?

Was macht man mit dem Bastelkram? Hab keinen Plan, wohin damit...

Und warum ist mein Ruf so schlecht geworden? ^^° Hab den Säuferoger eingepackt, Müll aus Fässern eingesammelt und ein paar Quests angenommen (auch die Bösen, um die vlt verpetzen zu können).

Die Reaktion der Bürger und von meinem Homies ist allerdings bereits von 67 auf 40 irgendwas gefallen. oO
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 19. September 2009, 12:35:13 Uhr
Ich hab's mir jetzt ebenfalls mal installiert und schon soooo viel Zeit bei der Charerstellung gebraucht, wieviele Skills usw. man da auswaehlen kann ist schon krass, sehr viel Liebe zum Detail. :)

Nur - sobald ich ingame bin, kann ich nur dem Anfangsdialog lauschen, der Bildschirm bleibt bis auf das UI schwarz. :(
Hab den offiziellen Patch schon druebergezogen und habs auch mit dem Kompatiblitaetsmodus probiert, ohne Ergebnis.

Jemand ne Ahnung an was es liegt? Ich spiels auf englisch btw.

EDIT: Hat sich erledigt. :)
Title: Re: Arcanum
Post by: CN Good Guy on 16. November 2009, 17:57:20 Uhr
Habe es mir jetzt auch gekauft (oder besser gesagt bei Ebay ersteigert).
Ich muss schon sagen, ein sehr schönes Spiel.
Geniales Intro, coole Spielewelt und eine umfangreiche Charakterentwicklung, die Strategie erfordert, sehr gute Zutaten.

Die größten Probleme hatte ich bisher, bei den Räubern an der Brücke.
Die waren viel zu stark, um sie auf regulärem wege zu bekämpfen.
Es bestand zwar die Möglichkeit einen Auftrag von denen anzunehmen, das Holz der Zweitbrücke zu zerstören, oder 1000 Geldeinheiten hinzublättern, aber da ich den Sohn eines Helden spiele, habe ich den Auftrag des Dorfsheriffs angenommen, die Pappenheimer für lächerliche 50 Geldeinheiten ins Nirvana zu befördern.

Ich habe es letztendlich so umgesetzt, das ich Fallen gelegt habe (Ich spiele als Techniker) in die ich die Trottel habe reinlaufen lassen.
Das war ganz schön aufwendig, hat im endeffekt aber irgendwie funktioniert.

Das einzige, was ich gerne wüsste, was ich denn jetzt für ne Version habe. ???
Ich habe diese DVD-Box von Dice multimedia, im Readme steht, es ist Version 1064, aber wenn ich den Patch 1074 draufpacke, startet das Spiel nicht mehr (Disk wird nicht mehr erkannt).
Kann man es auch auf Version 1064 relativ bugfrei spielen?
Und was meint ihr eigentlich mit englischer Sprachausgabe? (Ja, hab mich hier schon etwas eingelesen.;) )
Mein Spiel ist komplett deutsch. ???

Naja, wie auch immer, ist auf jeden Fall ein geiles Game!
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 16. November 2009, 18:05:12 Uhr
Man kommt an den Typen auch ohne Kampf oder sonstwas vorbei - man muss einfach nur gut genug reden können. Dann kann man denen irgendwas vonwegen Untergrundorganisation der Diebe erzählen, und, wenn ich mich recht erinnere, sogar noch ne Stange Geld rausschlagen. Mitgliedschaftsbeitrag sozusagen ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: CN Good Guy on 16. November 2009, 18:13:31 Uhr
Man kommt an den Typen auch ohne Kampf oder sonstwas vorbei - man muss einfach nur gut genug reden können. Dann kann man denen irgendwas vonwegen Untergrundorganisation der Diebe erzählen, und, wenn ich mich recht erinnere, sogar noch ne Stange Geld rausschlagen. Mitgliedschaftsbeitrag sozusagen ;)

Hab leider noch nichts auf Überzeugungstalente geskillt und  auf der anderen Seite, wollte ich die drei "zensiert" tot sehen. ;D
Aber gut zu wissen, was alles möglich ist, das sind jetzt, wenn ich richtig rechne vier verschiedene Möglichkeiten mit diesem Problem umzugehen.
Respekt Troika!
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 17. November 2009, 09:10:24 Uhr
Das einzige, was ich gerne wüsste, was ich denn jetzt für ne Version habe. ???
Ich habe diese DVD-Box von Dice multimedia, im Readme steht, es ist Version 1064, aber wenn ich den Patch 1074 draufpacke, startet das Spiel nicht mehr (Disk wird nicht mehr erkannt).
Kann man es auch auf Version 1064 relativ bugfrei spielen?
Und was meint ihr eigentlich mit englischer Sprachausgabe? (Ja, hab mich hier schon etwas eingelesen.;) )
Mein Spiel ist komplett deutsch. ???

http://arcanum.advexx.de Ich rate dir, die Patches dort in der Reihenfolge zu installieren. Damit wirst du anschließend auch keine DVD mehr einlegen müssen und das Spiel ist relativ Bugfrei, was selbst der letzte offizielle Patch nicht geschafft hatte. Du wirst dann aber leider ein neues Spiel starten müssen.
Title: Re: Arcanum
Post by: CN Good Guy on 17. November 2009, 20:49:42 Uhr
Habe mir, bis auf das Lizard People Model alles draufgepackt, und es funktioniert einwandfrei!
Sogar meine alten Speicherstände funktionieren noch. (Werds aber trotzdem noch mal von neuem anfangen.)

Tausend Dank, Professor Dan Fordham/Lexx. #thumbsup
Title: Re: Arcanum
Post by: persistent_gloom on 20. November 2009, 10:50:17 Uhr
Habs vor Ewigkeiten mal durchgespielt und kann mich an die Stelle an der Brücke erinnern.
Ich hatte als Technologe aber schon ein paar Sachen und nach einigen Versuchen gings dann.

So, nun hab ich wieder richtig Lust auf Arcanum bekommen und installiere es gerade.
Danke für die Patches Lexx.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 22. January 2010, 17:29:00 Uhr
gibts eigentlich einen seriösen und sicheren weg, sich arcanum downzuloaden? ( ohne account mit monatsbeitrag und nichts illegales)
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 22. January 2010, 17:35:38 Uhr
Solange das Spiel nicht Freeware ist, nein. Bitte auch nicht über diese "anderen Möglichkeiten" sprechen, das ist laut den Forenregeln ganz klar nicht erwünscht und wird sanktioniert. Gerade in der letzten Zeit kommt das Thema immer wieder irgendwie hoch ...
Title: Re: Arcanum
Post by: CN Good Guy on 23. January 2010, 03:43:28 Uhr
gibts eigentlich einen seriösen und sicheren weg, sich arcanum downzuloaden? ( ohne account mit monatsbeitrag und nichts illegales)

Ist ohnehin unnötig.
Das Spiel ist ja nun keine Rarität für die du Wucherpreise hinblättern musst.
Das Game kannst du dir für wenige Euros auf Ebay und Co. ersteigern.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 23. January 2010, 13:12:37 Uhr
Oder auf Amazon kaufen, wenn einem eBay nicht gefällt.
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 24. January 2010, 01:42:13 Uhr
Oder auf Amazon kaufen, wenn einem eBay nicht gefällt.

Eben. Habs mir da letztens nochmal gekauft, weil es die englische Version fürn Appel undn Ei gab.
Title: Re: Arcanum
Post by: Zen Inc on 28. January 2010, 09:22:24 Uhr
Anscheinend gibts Arcanum ab heute bei gog.com - Lif2's Begierde kam also just in time.

http://news.cnet.com/8301-17938_105-10441275-1.html
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 28. January 2010, 13:56:34 Uhr
Anscheinend gibts Arcanum ab heute bei gog.com

Da hat wohl jemand an der Uhr gedreht :)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 28. January 2010, 17:07:02 Uhr
geil!.. man muss seine bedürfnisse eben timen können  :)
Title: Re: Arcanum
Post by: randy on 28. January 2010, 19:02:03 Uhr
haha cool Constructor. Bin am Überlegen mir das zu laden.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 28. January 2010, 23:35:06 Uhr
Bin gerade dabei es anzuspielen!
Wirklich schon jetzt ziemlich fesselnd! #thumbup

aber eine frage tut sich da auf:
ist es normal, dass man beim laufen ein kleines schemenhaftes rechteck um die figuren "mitlaufen" sieht?
Ist nicht wirklich störend, aber ich würds gern wissen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 28. January 2010, 23:43:54 Uhr
Nope, ist nicht normal.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 28. January 2010, 23:55:36 Uhr
hmm und kenn jemand ne möglichkeit worans liegen könnte?


EDIT: ahh sorry ich hab´s!!  irgendwie hatte ich PIXEL-MITTE abwechseln an.
          Jetzt hab ichs ausgestellt und alles ist normal! ..sorry wegen nachfragerei
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 31. January 2010, 17:22:04 Uhr
woa..mann
ja das spiel ist super, aber bisweilen sehr nervtötend
ich versuchs gerade mit einem feuerwaffen technik typen und bin in üblen geldnöten
kann mir keine ausrüstung oder ausbildung kaufen weil wirklich jeder pfennig auf die beschissene munition draufgeht
und die händler schon arg knausrig wenn ich mal was verkaufen will ( pistole für 4 münzen --> nicht mal eine patrone in tarant )

vielleicht sollte ichs zunächst mit nem nahkämpfer probieren und dann allmählich auf fernkampf umsteigen
was meint ihr?
sorry wegen doppelpost
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 31. January 2010, 17:39:39 Uhr
Du kannst dir auch selber Munition basteln. Brauchst nur die Anleitung dafür, und den anderen Kram findest du in jeder Mülltonne in Tarant.
Title: Re: Arcanum
Post by: randy on 31. January 2010, 17:40:15 Uhr
Du kannst deine Beiträge auch editieren. Wenn es der letzte Post ist, wird für die anderen trotzdem ein Hinweis angezeigt.

Und jetzt hab ich mich auch endgültig entschlossen Arcanum nochmal anzuspielen, wenn ich mit Dragon Age fertig bin (denk mal noch 2,3 Stunden) dann werd ich mich an Arcanum versuchen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 31. January 2010, 18:06:44 Uhr
@ randy: danke für den tipp !

hab jetzt nochmal mit einem halb-ork mit guten nahkampf- und etwas fernkampffähigkeiten angefangen
keine geldsorgen mehr und die gegner sind schnell erledigt  #thumbup

die anleitung muss ich noch finden.. gut zu wissen, dass es die gibt
( bitte aber nicht verraten.. bin für eigenerkundung :) )
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 01. February 2010, 00:48:05 Uhr
Solange man Geldsorgen hat, bleibt die Motivation wenigstens erhalten. Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem Geld keine Rolle mehr spielt und dadurch geht imo ein Stück an Feeling verloren.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 01. February 2010, 19:45:51 Uhr
klingt logisch
in fallout 1/2 wars ja auch so, dass es zu beginn des spiels was von überlebenskampf hatte das geld zusammenzukratzen
bis man dann später allein bei einem beutezug 10000e verdient hat

in arcanum bekommt man, wenn man glück hat, 250 münzen für einen quest
das sind 50 kugeln, die bei einer trefferquote von 50% ( schon hoch zu beginn ) verdammt schnell verbraucht sind
und sachen verkaufen kann man eigentlich vergessen ( verkaufspreise sind lächerlich )
vielleicht habe ich auch einfach die falschen quests entdeckt

ich lasse mich gern eines besseren belehren, aber meiner erfahrung nach kann ich nur davon abraten, mit einem feuerwaffen char zu beginnen, denn wenn einem schon eine zufallsbegegnung mit nem wolf das hart ersparte geld aus der tasche zieht, dann ist das für mich zu derbe
Title: Re: Arcanum
Post by: MrFloppy on 02. February 2010, 12:52:30 Uhr
Arcanum macht es einem doch schon fast zu einfach an Geld/Ausrüstung zu kommen. Einen auf Dieb machen und abkassieren. Und wenn Fernkampf, dann ist der Bogen die bessere Wahl.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 02. February 2010, 18:51:20 Uhr
dieb wär sicherlich eine möglichkeit.
wollte aber keine wertvollen punkte auf die diebesfähigkeit verteilen
werds aber mal ausprobieren

gibt´s irgendwo die deutschen textfiles

nimmt einem schon irgendwie das spielgefühl, wenn man nebenher ständig im wörterbuch blättern muss
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 30. July 2010, 18:18:21 Uhr
So, ich hab Arcanum mal wieder angefangen...meine bisherigen Figuren sind...

Eine Halbork-Barbarin (weder Technik noch Magie bisher)

Ein Model (Diplomat eben, dazu ein bisschen Tech)

Ein Elfenmagier...

Und ein Halbelfen-Dieb, der Zeug werfen soll...den Bumerang am Anfang find ich zb richtig gut.

Allerdings habe ich irgendwie ein Problem mit Chars, die richtige Schusswaffen verwenden sollen. Am Anfang gibt es ja nur diese popelige Steinschlosspistole...damit kann ich als Schütze (Wahrnehmung ist  auf 11 oder so)  kaum was treffen und Schaden machts auch nicht so wirklich.

Wie spielt man den denn am Anfang? Ich hab jetzt erst mal alle Punkte aufs Waffenbauen gesetzt, damit sie früh einen Revolver zusammenkriegt...

Aber mit der Pistole krieg ich nicht mal Wölfe usw richtig kaputt...soll ich die Anfangsstelle dann einfach ignorieren oder wie? ^^
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 30. July 2010, 19:06:58 Uhr
Ich skille am Anfang immer Feuerwaffen, um damit erstmal was Treffen zu können.
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 30. July 2010, 19:48:26 Uhr
Hab ich ja auch...so viel mir eben erlaubt ist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 30. July 2010, 20:53:05 Uhr
Fuer Tips am Anfang, schau auch mal hier: http://www.nma-fallout.com/forum/viewtopic.php?t=55536
Sind ein paar gute Ratschlaege dabei, mMn.
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 31. July 2010, 12:41:34 Uhr
Hab mir jetzt ein Schema gekauft, um Munition herstellen...aber meinem Char fehlt es an Erfahrung. Welche Erfahrung ist jetzt gemeint? Das Level? (12)
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 31. July 2010, 12:52:53 Uhr
Die nötige Expertise in der Crafting-Klasse. Du kannst entweder deine Fähigkeiten in dem Bereich erhöhen oder in Tarant Bücher kaufen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 04. August 2010, 15:23:34 Uhr
So, bin jetzt Level 32...hab eine diebische, diplomatische, erfindungsreiche Sniperin. ^^

Kann man eigentlich vermeiden, dass die Gegner alle auf den Helden zustürmen? Mein Charakter ist eher zerbrechlich, aber an den Begleitern laufen alle schön vorbei...
Title: Re: Arcanum
Post by: zodris on 06. September 2010, 09:52:38 Uhr
Hallo zusammen,

hab da mal 2 Fragen, die mich beschäftigen, seitdem ich den UAP entdeckt habe.. ;)

Besteht die Möglichkeit, daß der aktuelle UAP (v091225 (http://www.terra-arcanum.com/downloads/)) auch noch übersetzt wird?
Oder ist in dem Patch nicht mehr viel an neuen, englischen Texten enthalten und kann ihn bedenkenlos über die ältere, aber übersetze Version (v081004) drüber installieren?


Gruß
zodris

Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. September 2010, 09:54:47 Uhr
Irgendwann werde ich den Patch ggf. auch noch übersetzen. Bis dato hatte ich aber nicht wirklich Lust dazu. Die aktuelle Übersetzung ist aber schon so ziemlich gut... Ich hab beim generischen Durchspielen zumindest keine Fehler, Bugs oder Abstürze gehabt.

Wenn du das englische UAP installierst und danach die ältere, deutsche Version drüber ziehst, kann es ggf. zu Problemen kommen.
Title: Re: Arcanum
Post by: zodris on 06. September 2010, 10:15:32 Uhr
Hi,

ich meinte das anders herum, also zuerst den älteren, übersetzen Patch und dann den aktuellen Patch installieren. Bleiben dabei alle Übersetzuungen von Dir erhalten oder gehen die Alle verloren und werden durch englische ersetzt?


Gruß
zodris
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. September 2010, 10:50:30 Uhr
Damit würdest du viele deutsche Sätze wieder mit Englisch überschreiben (wenn nicht sogar alles).
Title: Re: Arcanum
Post by: zodris on 06. September 2010, 10:55:46 Uhr
Dann werde ich mit dem älteren, deutschen UAP das Spiel nochmal spielen und vor allem auch mal durchspielen.
Du sagtest ja schon, daß der deutsche UAP die meisten Bugs (wenn nicht sogar alle) etc. bereits beseitigt..

Vielen Dank :D


Argh, ich hab da mal noch ne Frage..

Woran erkenne ich, daß der UAP auch korrekt installiert ist?

Ich hatte gestern abend schon etwas rumgetestet und bestimmt auch vieles installiert, was nicht kompatibel ist usw. Jedenfalls waren die Beschreibungen in Char-screen auf Englisch, also für Schönheit stand da BE anstatt SH. Heute, also eben hab ich das ganze nochmal komplett neu installiert und die Reihenfolge laut diesem Thread eingehalten und jetzt sind diese Abkürzungen wieder in Deutsch, also SH etc.

Bin mir jetzt unsicher, ob der UAP auch richtig funktioniert und würde gern überprüfen, ob alles richtig ist, geht das?


Gruß
zodris
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 06. September 2010, 11:37:57 Uhr
Kann sein, dass in der letzten Version von meiner Übersetzung noch solche Fehler enthalten sind. Hatte damals von niemandem Feedback bekommen und mich deswegen nicht weiter drum gekümmert.

Eigentlich solltest du das UAP einfach nur in der Reihenfolge installieren, wie es auf meiner Sub-Seite (http://arcanum.advexx.de/) beschrieben ist. Dann funktioniert auch alles.
Title: Re: Arcanum
Post by: zodris on 06. September 2010, 12:07:33 Uhr
Also ich hab jetzt mehrmals getestet und auch nochmal die Fils kontrolliert, alles ok und auch die Abkürzungen sind in Deutsch.

Lediglich einen neueren Auflösungpatch und NoLevelCap50 hab ich genommen, steht aber bei beidem dabei, daß sie kompatibel zum UAP sind.


Ok, somit nochmal Danke und bis zum nächsten Mal.. ;)
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 08. September 2010, 05:09:12 Uhr
Nachdem ich mit Bloodlines nun fertig bin, wollte ich mich mal wieder mit Arcanum naeher beschaeftigen.
Allerdings bin ich schon wieder im FFFFFUUU modus...  ::)

Installation, Patches usw. funktioniert alles einwandfrei. Das Spiel startet auch, ich hoere die Introsequenzen usw.
ABER! Alles was ich sehe, sind ein paar verzerrte bunte balken, alle schoen in der oberen linken ecke des bildschirms zu sehen.
Mehr nicht. Wenn ich einen Screenshot davon mache, bekomme ich allerdings das angezeigt: http://www.abload.de/img/untitled2tegg.png

Scheint also ein Darstellungsfehler zu sein. Nur, an was kann das liegen? Lustigerweise habe ich jetzt das Gleiche Problem wenn ich den Laptop auf 800x600 Aufloesung umstellen will. Klingt also irgendwie nach Grafikkarten Issues. Hab allerdings keine Probleme jetzt beispielsweise Fallout zu spielen, funzt alles einwandfrei. Hat jemand ne Ahnung wie man das beheben koennte?  :-\


EDIT: Vielleicht sollte man mal den 1024xblabla .exe verwenden.  :wall1cf:
Kann jetzt das Spiel starten und funzt auch alles, aber kann mit dem Laptop noch immer nich auf 800x600 schalten.
Hat aber dann nix mehr mit Arcanum zu tun und gehoert eher in ein PC hilfe forum.


Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 11. September 2010, 21:51:39 Uhr
Sorry fuer den Doppelpost.  :-\


Hab' viel Spaß beim Spielenvon Arcanum da nun alles klappt.  Nur, hab mal wieder so 1-2 kleine Problemchen.

Ich bin jetzt gerade auf der Suche nach dem Zwegenklan auf der Insel der Verzweiflung, aber finde bis auf diese alte Wal aehnliche Maschine am Strand, dem Frauencamp und Maximilans Huette keinerlei Orte auf der Karte. Hab da stundenlang verbracht, aber es ist nichts passiert. :/

Zweites Problem, ich bin (zumindest denke ich so) noch nicht allzuweit im Spiel vorrangeschritten, hab aber schon Level 38 und das ohne irgendwelches Powergelevele. Ist nur so dass mir auf Reisen staendig irgendwelche Encounter begegnen und ich die logischerweise dann halt auch umlege (vor allem fuer irgendwelches Ratten Viehzeuch gibt's MASSIG xp.  Undecided ) Gibt es irgendeine Moeglichkeit das Levelcap zu umgehen irgendwie? Ich hab keine Lust dann die ganze Zeit schon mit dem hoechsten Level rumzulaufen wenn ich erst bei 50% der Geschichte bin. :/
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 12. September 2010, 00:21:23 Uhr
http://www.cykus.de/tb/index.php?action=level_50&active=Mehr%20als%20Level%2050,%20wie?

Das hilft vlt...habs selber noch nicht ausprobiert.

Level 50 ist sowieso zu vermeiden, da die Begleiter nur solange levelen, wie du levelst.

Der Zwergenclan ist auch nicht auf der Insel...aber du findet im Dorf eben einen Zwerg, den du mal ausquetschen solltest. ^^ 
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 01. October 2010, 14:43:11 Uhr
Damnation, Arcanum ist dieses Wochenende (http://www.gog.com/en/promo/community_favourites) 50% günstiger Auf Good old Games zu haben. 2,99$ sind gerade mal knappe 2 Euro.
Title: Re: Arcanum
Post by: Gauss on 09. November 2010, 15:48:05 Uhr
kann man das spiel auch im multialyer spielen?
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 09. November 2010, 17:09:27 Uhr
Dafür gibt es eine extra Spielwelt. Arcanum im Multiplayer stinkt aber.
Title: Re: Arcanum
Post by: Gauss on 09. November 2010, 18:13:42 Uhr
och schade. hätte mir hamachimässig bestimmt spass gemacht.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 09. November 2010, 22:27:13 Uhr
Dafür gibt es eine extra Spielwelt. Arcanum im Multiplayer stinkt aber.
Warum, würd ich eher fragen...
Title: Re: Arcanum
Post by: Lif2 on 21. November 2010, 13:40:50 Uhr
Hätte da mal einige Fragen.

1. Vergil will mich nicht mehr automatisch vollständig heilen. Stattdessen muss ich ihn immer wieder per Dialog dazuauffordern. Liegt das daran, dass ich ein Technologietyp bin?

2. Wenn ich mal sehr gut im Reparieren werden sollte, sinken dann die maximalen ,,Lebenspunkte´´ des Gegenstandes bei einem Reparaturversuch nicht mehr?

3. Wie setzt man die Fähigkeiten der Teammitglieder z.B. Tür knacken ein? Ich will nicht jede Truhe kaputtdreschen müssen und mir dabei die Waffen schrotten.

4.Mit welchem Level seid ihr in die Schwarzbergmienen gegangen? Die Golems und Brodelmassen haben es nämlich wirklich in sich.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 21. November 2010, 14:11:21 Uhr
Quote
1. Vergil will mich nicht mehr automatisch vollständig heilen. Stattdessen muss ich ihn immer wieder per Dialog dazuauffordern. Liegt das daran, dass ich ein Technologietyp bin?

Wäre möglich. Wenn du zu sehr auf Technologie getrimmt bist, funktioniert seine Magie sowieso nicht mehr bei dir.
Title: Re: Arcanum
Post by: le Chew on 10. January 2011, 11:23:09 Uhr
Keine Ahnung ob die Seite hier schon bekannt ist - aber selbst wenn die Infos nicht mehr wirklich von Bedeutung sind, sie bietet eine Menge an Arcanum-Screenies =)

-> http://lparchive.org/Arcanum/
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 24. January 2011, 21:15:02 Uhr
Hab ja gestern nochmal angefangen. Hab jetzt auch ein paar mehr Quests gemacht und diesmal auch die Bankräuber in Nebelbergen geschafft.
Kp wieso ich da beim ersten Mal solche Probleme hatte...das war ja Pipifax.

Frage: Ich bin inzwischen auf Lv6.....kann man da nicht irgendwie mal Skillpunkte verteilen? Oder geht das nur alle X Level, oder nur bei Trainern, oder wie oder was?

EDIT: Darn! Ich glaub ich hab bei der Charerstellung da in den Schemata rumgeklickt und geguckt was sich da tut und das dann ignoriert.
Drauf gekommen bin ich, weil ich beim letzten LvUP unten gesehen habe "Gekauftes Schema: Geschicklichkeit 11".
Bin nochmal ins Menü und hab auf "kein Schema" umgestellt...sollte jetzt also wieder manuell laufen, vermute ich mal...
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 26. May 2011, 10:11:38 Uhr
Bin durch 'nen guten LP im codex mal wieder auf Arcanum aufmerksam geworden (ja, ich Ketzer, hab's noch nie durchgespielt) und haenge aber schon wieder gleich am Anfang fest.  :wall1cf: Und zwar moechte ich ganz gerne die Quest um die Bessie Toone Mine loesen. Bin jetzt hier:

(http://www.abload.de/img/arc1x8y6.png)

wo eigentlich die Stiefel der alten Frau (also dieses Geistes) sein sollten - die sind aber nirgendwo! Bin ich bloed? Die waren doch immer in diesem Raum drin? Hab die ganze Mine schon abgesucht und sie nicht gefunden.  :-\

EDIT: Verwendet wird der offizielle Patch und Lexx' uebersetze inoffizielle+"Erweiterung" von Drog.
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 26. May 2011, 10:20:47 Uhr
Also ich kann mich vage erinnern, sie da gefunden zu haben. Nutze auch alle Patches von Lexxens Arcanum-Seite.
Sicher dass du nicht was übersehen hast?
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 26. May 2011, 10:35:05 Uhr
Ja, nutze die Patches die Lexx verlinkt hat. Ich hab jetzt gerade eben nochmal nachgesehen, nichts. Neugeladen, sie waren auf einmal da.  ::)
Naja, wenigstens hab ich jetzt was ich wollte, auch wenn es ziemlich wierd ist.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 26. May 2011, 10:36:58 Uhr
Muss in irgendeiner Kiste / Tonne sein.
Title: Re: Arcanum
Post by: Surf Solar on 26. May 2011, 10:55:56 Uhr
Yep, der Name des Containers ist "Blechbuechse". Ich hab da so oft draufgeklickt und nie war was drin, darum hatte ich so einen "wtf?" Moment, da ich es die vorigen Male als ich das Spiel angefangen habe immer dort fand.

Anyway, ich muß sagen dass mir das Spiel jetzt mehr Spaß macht als die vorigen Male. Warum? Ich hab immer einen technisch versierten Charakter gespielt, was sich aber sehr zerrig gespielt hat, vor allem da Vergils Heilung nicht mehr funktioniert und mir das mit der Munition irgendwann zu bloed wurde. Das ist zwar ziemlich laessig, auch da die Waffen und Ruestungen schon cool rueberkommen, aber letztendlich hab ich mich nur so durchgequaelt. Hab jetzt den Schwierigkeitsgrad auf Schwer gestellt und den schnellen Rundenmodus aktiviert, die Kaempfe sind auch ein bischen besser. Spiele eine "boese" Elfin, die sich Helfer herbeizaubert und einen hohen Charismawert hat.
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 26. May 2011, 11:34:51 Uhr
Du musst frühzeitig einen Punkt in Alchemie setzen, um Heilmittel herstellen zu können. Danach hast du nie wieder Probleme mit der Heilung außerhalb von Kämpfen.
Title: Re: Arcanum
Post by: F0lem on 26. May 2011, 20:35:08 Uhr
Hab auch noch mal angefangen und bin gerade etwas verwirrt. Ich war mir fast hundertprozentig sicher, dass es nen Hotkey gab, womit man aufm Boden liegendes Zeug "highlighten" kann. Hab jetzt schon rumprobiert, aber find das Ding nicht mehr. Google sagt auch nicht viel. Spinn ich rum und sowas gab es tatsächlich nicht? Ist recht unbequem ohne so nen tollen Knopf :/
Title: Re: Arcanum
Post by: Civil Defense Broadcast on 22. July 2011, 13:37:50 Uhr
Ahoi!
Ich habe mal wieder Lust auf Arcanum und wollte fragen ob jemand gute Mods für die deutsche Version kennt?
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 22. July 2011, 13:49:43 Uhr
Alles was du brauchst ist in Lexxens Sig zu finden...oder hier: http://arcanum.advexx.de/ (http://arcanum.advexx.de/)

Alles in der Reihenfolge wie's aufgelistet ist installieren/patchen...
Title: Re: Arcanum
Post by: Civil Defense Broadcast on 22. July 2011, 13:56:32 Uhr
Danke sehr. :>
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 22. July 2011, 13:59:54 Uhr
Richtige Mods sind das allerdings nicht, sondern eine Patchsammlung, Lexx's deutsche Übersetzungen ebenjener und einige grafische Verbesserungen.

Ich weiß nicht wieviel da inhaltlich dazukommt, aber das Spiel ist gigantisch. Also wirst du erstmal zu tun haben.
Title: Re: Arcanum
Post by: Civil Defense Broadcast on 22. July 2011, 14:04:19 Uhr
Habe es früher schon ein paar mal durchgespielt und denke schon so einiges zu kennen, definitiv nicht alles, aber schon einiges.

Edit: Na toll, keinen Save gemacht und dann ausversehen den Doc in der Bank verletzt, und neustart. >.<
Title: Re: Arcanum
Post by: Ulbert on 31. May 2013, 16:33:02 Uhr
Hallo,

habe Arcanum gerade unter Windows 7 Prof. installiert. Bei den Patches+Mods bekomme ich jetzt immer die Antwort das sie nicht richtig installiert werden konnten.
Kann ich die Spiel-Version irgendwie im Spiel testen? Oder besser woran kann man es leicht erkennen das UAPv081004 Deutsch
und UAP Expansion v081004 Deutsch installiert sin?

In dieser Reihenfolge habe ich es instaliiert:

•offizieller Arcanum Patch auf Version 1.0.7.4. in Deutsch
•UAPv081004 Deutsch
UAP Expansion v081004 Deutsch (Das Erweiterungs-Pack)
•Das originale Bedokaan "Lizard People"-Model
•1024x768px Auflösungspatch
•Hochauflösende Ladebildschirme
•Hochauflösende Stadtkarten
Title: Re: Arcanum
Post by: Tyler on 31. May 2013, 16:57:30 Uhr
Was ist denn überhaupt das Problem? Ich werd aus deinem Post kein Stück schlau.

Wenn du die Dateien von Lexxens Arcanum Seite (http://arcanum.advexx.de/) geladen und die dort aufgelistete Reihenfolge eingehalten hast,
was aus deinem Post ja eindeutig hervorgeht, ist alles korrekt und deutschsprachig installiert worden.

Mir sagt Win7 auch gelegentlich, dass irgendwas falsch installiert worden wäre - ich ignoriere das und fahre bisher ganz gut damit.
Wenn das Spiel bei dir startet und stabil läuft, ist alles in bester Ordnung und du kannst loslegen.
Title: Re: Arcanum
Post by: Ulbert on 31. May 2013, 22:15:58 Uhr
Was ich meine ist, dass er bei fast allen Sachen die ich installiert habe. Eine Fehlermeldung gebracht hat.
Ja das Spiel kann ich starten. Mich interessiert jetzt ob er alles installiert hat oder nur Teile davon? Sprich an was kann ich sehen ob z.B. die Erweiterung überhaupt installiert wurde?  :o
Title: Re: Arcanum
Post by: Lexx on 31. May 2013, 22:20:36 Uhr
Keine Ahnung, wieso so eine Fehlermeldung kommen sollte. Evtl. die Dateien unvollständig heruntergeladen oder sowas?
Title: Re: Arcanum
Post by: Ulbert on 31. May 2013, 22:31:43 Uhr
Kann man im Spiel sehen ob die Erweiterung installiert wurde?
Title: Re: Arcanum
Post by: Jessica on 21. June 2013, 16:50:03 Uhr
Wie macht man neue Avas in die Charerstellung? Hab mir jetzt custom Bilder besorgt, aber ich weiß nicht, wo sie hin müssen. Bei Google ist auch immer von einer Datei die Rede, die Avas angekündigt (?)