Autor Thema: Mad Max  (Gelesen 3300 mal)

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Mad Max
« am: 24. September 2006, 13:07:47 Uhr »
Ich kann mich erinnern einmal das alte Mad Max mit einem SNES Emulator gezockt zu haben. Da ist man mit seinem Auto auf der Straße durch die Wüste gefahren und musste Objekten ausweichen sowie sich gegen die Angriffe von Gegnern auf Bikes erwehren. Dabei hatte man eine begrenzte Anzahl an Schrotpatronen und Benzin. Wenn das Benzin alle war musste man rechts ran fahren und hat als Max dann solange Gegner umgepustet bis man irgendwo Benzin und/oder Schrot gefunden hatte. Ich hab das Spiel nicht lange gespielt und fand es auch ziemlich schlecht, aber zu den Klassikern müsste man es denke ich schon zählen.
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Sharcc

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #1 am: 24. September 2006, 13:56:40 Uhr »
Why not, allerdings war das Game nicht für den SNES sondern NES ^^
Für das alte Nintendo, und da waren die wenigsten Spiele gut...

Screenshot:


Die "Kassete":

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Re: Mad Max
« Antwort #2 am: 24. September 2006, 21:31:10 Uhr »
Nee, nee das gabs auch für den SNES mit "besser Grafik" als auf dem Screenshot. Da bin ich mir eigendlich sicher.
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Sharcc

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #3 am: 24. September 2006, 21:58:18 Uhr »
Hab da absolut nichts finden können, Ô_o schau mich noch um, wenn ich was find, post ichs dazu.

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #4 am: 25. September 2006, 10:15:58 Uhr »
Hm das könnte vom SPielprinzip n vorgänger von Outlander auf dem SNES sein

wobei das auch nur n remake von einem Atarispiel war



Wobei outlander recht spaßig ist    ich spiels zurzeit immer wenn ich nen freund von mir besuche ders hat aber es für ihn n buch mit 7 siegeln ist.  :s000:

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Re: Mad Max
« Antwort #5 am: 25. September 2006, 14:23:50 Uhr »
@Mafio

Ja genau so sah das Game aus. Hat schon irgendwie Laune gemacht die Biker mit der abgesägten Flinte vom Bock zu holen.
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #6 am: 25. September 2006, 15:25:45 Uhr »
und dieser soundtrack XD
Zwar gibts nix neues  aber es macht trotzdem gaudi alles auf der straße zu ereldigen     beim aussteigen  musste man halt die faust nehmen

Zitat:

"Warum erscheißt du die typen nicht mti der Flinte?"
"Die benutzt ich nur im straßenverkehr"

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Re: Mad Max
« Antwort #7 am: 26. September 2006, 14:07:11 Uhr »
Gabs bei dem Spiel eigendlich so was wie eine Handlung, ich meine ist man auch mal irgendwo angekommen? Wie gesagt hab das Spiel nicht lange gespielt.
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #8 am: 26. September 2006, 14:13:34 Uhr »
Naja  man fährt die straße entlang  wenn einem Munition, sprit oder lebensenergie ausging musste man halten und die leute solange verprügeln bis sie essen, Benzin oder Ammo ausspuckten.

dann gehts zurück in den wagen und man fährt weiter 

hin und wieder kommt allerdings ne stadt  die sich genauso wie der nahkampf auf der straße spielt
nur mit dem unterschied das es ksiten gibt die zusätzliche boni bieten wie "Supercharger, body armor, car armou, SAM rockets (gegen hubschrauber), Nitro (wobei ich imemrnoch nicht weiß wie man das benutzt), Oil, tires,  sowie  geigerzähler und verstrahltes essen (zieht lebensenergie ab   der geigerzähler warnt einen aber davor)

Alle 2 städte gibts n weiteres leben und in der 4. gibts ein passwort womit man später weiterspielen kann.

Mittlerweile bin ich laut der Karte zu 3/4 mit dem spiel durch.

es gibt keine wirklichen änderungen nach der spielzeit   nach der 4. stadt kommen zwar punks mit armbüsten  und alle 4 weiteren städe stecken die gegner mehr schläge ein. aber es gibt keine wirkliche abwechslung.

Braucht es meienr ansicht aber auch nicht wirklich.  Ist nunmal n Arcade klassiker abwechslung wäre gift für sowas XD :s000:

Sharcc

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #9 am: 26. September 2006, 15:22:22 Uhr »
Also wenn ich das richtig verstande hab, heißt das Spiel Outlander (wie diese lustige selbstgemachte hirnlose Serie? ^^)
und nicht Mad Max?

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #10 am: 26. September 2006, 15:38:01 Uhr »
scheint so

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #11 am: 03. März 2007, 16:26:38 Uhr »
Jeah   gestern hab ich es endlich geschafft bis zum Ende durchzuzocken.

Ich hatte seit 8 städten mehr kein passwort bekommen und der endkampf war sogar recht spektakulär    alerrdings versteh ich das ende nicht da der vorliegenden version das handbuch mit der vorgeshichte fehlt.

btw.  Das spiel sollte übrigens sogar das offiziele spiel zu Mad Max 2 werden.
allerdings hat warner brothers am ende nicht mitgespielt also wurde einfach der outlander drauß    :s000: :s000:


hey  hier kann man es sogar als freeware runterladen XD   http://www.games4win.com/game/style/14/
« Letzte Änderung: 03. März 2007, 16:44:41 Uhr von Mafio »

Offline Mackie

  • Paladin
  • Beiträge: 711
  • a missing chromosome walks
Re: Mad Max
« Antwort #12 am: 22. Juni 2007, 21:27:16 Uhr »
Geniales Spiel. Aber verdammt schwer. Ich komm nichtmal zur nächsten Stadt, die Kampf ausserhalb des Autos ist verdammt schwer

Mafio

  • Gast
Re: Mad Max
« Antwort #13 am: 22. Juni 2007, 23:40:54 Uhr »
kleiner tipp

du musst dich ducken und dauerdrücken  auf  Schlagen  geben   die mit der schrotflinte  schießen nur wenn du stehtst      schwer wirds  nur  wenn mehrere gleichzeitig kommen.

Achja   die Punks knallst du am besten up      die gehen nich tauf dich zu wenn du dich duckst  sondern schießen blöd in die luft