Autor Thema: Beneath a Steel Sky  (Gelesen 2776 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Beneath a Steel Sky
« am: 23. Oktober 2006, 01:40:37 Uhr »
Hier handelt es sich um ein Uraltadventure das in einer Postapokaliptischen Welt spielt. Hab gerade eine Beschreibung auf dieser Seite entdeckt: http://www.abandonia.com/games/de/58/BeneathaSteelSky.htm (es handelt sich um Freeware)
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Offline Regulator

  • Raider
  • Beiträge: 286
  • I want to believe...
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2006, 21:08:26 Uhr »
Das Adventure ist toll gemacht und immer noch eine Runde wert. Allerdings würde ich das Szenario nicht postapokalyptisch nenne, sondern eher totalitär-technologisch (mir ist spontan keine bessere Bezeichnung eingefallen). Ich würde es am Ehesten mit der "Neuromancer"-Trilogie vergleichen.

Mein Name ist Regulator, FBI-Agent Regulator. Ich bin zuständig für die X-Akten, die ungelösten Fälle des FBI, also alle Fälle, die ich bearbeitet habe...

Offline Aufseher

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 127
  • $OBEY$OBEY$OBEY$
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2006, 03:45:19 Uhr »
Nun ja es gibt in dem Spiel immer hin Watelands, Radioaktive Verseuchung und Mutanten. Andererseits gibt es auch Roboter, Laserwaffen und riesiege Städte mit Supercomputern und hochmodernen Fabrikationsanlagen. Also ich glaube wo man es nun wirklich einordnet ist, nun ja eher eine philosophische Frage;-)
Was aber auf jeden Fall feststeht ist das es eines der wenigen übriggebliebenen inovativen 2D Point&Click Adventures ist mit einer super Hintergrundstory, spritzigem Humor und einer (bis auf die Sprachausgabe) komplett Deutschen Version (was, trotz einiger Lokalisierungsfehler, für die meisten von Vorteil sein dürfte). Also dachte ich mir da es das Thema ja nun immerhin nicht ganz verfehlt und auch noch für omme zu haben ist, weise ich alle Interessierten mal darauf hin.
"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat." –  Napoleon

"Wann immer man eine effiziente Regierung hat, ist es eine Diktatur." –  Harry S. Truman

"Unrecht liegt niemals in ungleichen Rechten, es liegt im Anspruch auf gleiche Rechte." – Friedrich Nietzsche

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Beiträge: 345
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #3 am: 23. Mai 2007, 19:57:23 Uhr »
Ich hatte es sogar duchgezockt - ein wirklich gutes Spiel. Der Sound war aber gegen Ende ziemlich stressig  :D

Mafio

  • Gast
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #4 am: 23. Mai 2007, 20:02:40 Uhr »
hätte ich erwähnen sollen das es in der letzten pcaction beilag?  :redfingr: :s000:

Offline RunningJack

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 547
  • Running To The Vault
    • RunningJack's
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #5 am: 23. Mai 2007, 20:09:51 Uhr »
Nö, kann man kostenlos bei ScummVM runterladen  :redfingr:

Mafio

  • Gast
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #6 am: 23. Mai 2007, 20:21:30 Uhr »
die software lag auch dabei  :s000: :redfingr: #lachen#

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Beiträge: 345
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #7 am: 23. Mai 2007, 21:03:36 Uhr »
Ich hatte das Game direkt von der Seite der Entwickler, auch kostenlos. Die Leute die auch Broken Sword gemacht haben, ihr wisst schon...

Offline Mercy

  • Outsider
  • Beiträge: 9
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #8 am: 17. August 2007, 17:36:31 Uhr »
Jo gibts auf der Scumm Seite zum download.
Hab aber auch noch ne original CD davon.

Übrigens wurde vor einiger Zeit ein 2ter Teil angekündigt.

Offline Molot

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 6.815
  • See the light
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #9 am: 17. August 2007, 17:38:26 Uhr »
http://www.scummvm.org/downloads.php
Meinst das mercy?

Wo hast denn das mit dem zweiten Teil gelesen?
Wer ist dieser Molot eigentlich?!

Heute singt für Sie...


Das Niveau!!!

Offline Mercy

  • Outsider
  • Beiträge: 9
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #10 am: 17. August 2007, 17:44:27 Uhr »
http://www.scummvm.org/downloads.php
Meinst das mercy?

Jup!

Wo hast denn das mit dem zweiten Teil gelesen?

Na hier natürlich:http://www.adventure-treff.de/newsarchiv.php?kategorie=4

Als alter Adventurefan weiß man das halt...

Offline Palace Coen

  • Ranger
  • Beiträge: 345
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #11 am: 25. August 2007, 23:05:38 Uhr »
Die "News" sind aber von 2004... gibts da nichts Aktuelles??

Offline Hunnter

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 67
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #12 am: 19. Februar 2010, 18:53:30 Uhr »
Ich Liebe diese alten Adventur games
ich kenne jemanden der hat das orginal
mit (ich glaube) 10 Disketten
und noch besser ist:
es ist als App für I-pod und I-Phone zu haben
habs mir grad gedownloadet ;D

Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Aufmerksamkeitssteigerung des Lesers.

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Beneath a Steel Sky
« Antwort #13 am: 22. Februar 2010, 12:42:14 Uhr »
Geiles Game, vor kurzem duchgezockt. Auch wenn etwas kurz.
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)