Autor Thema: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar  (Gelesen 3102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.508
  • No horse, no wife, no gun.
Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« am: 19. Juli 2016, 10:13:28 Uhr »

Fallout 1.5: Resurrection wurde bereits vor drei Jahren fertiggestellt, allerdings nur in tschechischer Sprache. Zehn Jahre lang hat das vierköpfige Team an der Mod entwickelt und nun noch einmal zweieinhalb Jahre in die englische Übersetzung investiert.

Fallout 1.5: Resurrection ist eine Modifikation für Fallout 2 mit komplett neuer Story im Fallout-Universum. Die Handlung findet zeitlich zwischen Fallout 1 und 2 und östlich der zukünftigen NKR-Gebiete in New Mexiko statt. Originalschauplätze werden im Spiel nicht besucht, sondern komplett neu erstellte Locations, die den Entwicklern größere Freiheit lassen, eigene Geschichten zu erzählen.

Easter Eggs und der überbordende Humor, mit dem Fallout 2 buchstäblich überladen war, sollen eine eher untergeordnete Rolle spielen. Stattdessen möchten die Entwickler in Fallout 1.5 die dichte Atmosphäre, den Verfall und die Hoffnungslosigkeit des ersten Teils wiedergeben. Die Welt ist immer noch in chaotischem Zustand mit wenigen unabhängigen Gemeinden mit brüchigen Handelsbeziehungen. Das Ödland ist ein unwirtlicher Ort an dem das Gesetz auf der Seite desjenigen ist, der die größere Knarre hat.

Der Titel "Resurrection" wurde aus zwei Gründen gewählt. Zum Einen bezieht er sich direkt auf den Spielercharakter, der zu Beginn des Spiel praktisch von den Toten aufersteht. Zum Anderen soll die Mod das Spielgefühl und die Qualitäten der klassischen Fallout-Spiele wiederbeleben. Viele Fans der alten Titel erinnern sich an ihre ersten Schritte in Fallout 1 und die vielen interessanten Locations. Selbst nach mehreren Durchgängen konnte man neue, aufregende Dinge und Lösungswege entdecken. Das ist genau die Art von Spiel, die das Team mit Fallout 1.5 Resurrection erschaffen wollte.

Hier noch einige Fakten aus den FAQ der offiziellen Website:

  • Das Spiel ist zeitlich zwischen Fallout 1 und 2 angesiedelt
  • Die Anzahl an Locations gleicht der von Fallout 1, während es deutlich mehr Quests und verschiedene Lösungswege als in Fallout 1 gibt
  • Betatester schätzen die Spielzeit auf etwa 25 Stunden
  • Die Spielzeit kann aber stark variieren, je nachdem wieviele Quests man abschließt und welche Lösungswege man wählt
  • Durch die Größe und die verschiedenen Lösungswege bietet die Mod hohen Wiederspielwert
  • Es gibt einige neue Grafiken, "Reputation Titles" und Perks
  • Statt mit Münzen, wie in Fallout 2, zahlt man in New Mexiko noch mit Deckeln
  • Die BoS und die Enklave werden nicht auftauchen, aber es soll andere Fraktionen geben, die Zugriff auf fortschrittliche Technologie haben
  • Es gibt weniger, dafür aber deutlich interessantere optionale Partymitglieder als in Fallout 2
  • Es gibt Holodisks und Vaults - Ohne wäre es kein Fallout, richtig?

Um Fallout 1.5: Resurrection zu spielen, wird eine englische Fallout 2-Version benötigt (Steam, GoG). Der Installer beinhaltet neben den benötigten Dateien auch Patch 1.2, SFall und den High Resolution Patch.
Um die Mod mit der deutschen Version spielen zu können sind Anpassungen der Spieldateien nötig.

Links:
Fallout 1.5: Resurrection Website
Info
FAQ
Download
« Letzte Änderung: 25. Juli 2016, 00:36:45 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.604
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #1 am: 19. Juli 2016, 11:50:54 Uhr »
Kleiner Tipp: Spiel stürzt mit der deutschen Version gleich beim Start ab. Um das zu umgehen braucht man entweder die englische Version (duh!) oder öffnet die fores.cfg, geht zu languages= und schreibt english in german um. Danach muss man fores.dat mit entsprechenden Tools entpacken, in den Text-Ordner gehen und den English dort auch in German umbenennen. Jetzt noch den Proto-Ordner löschen (macht's einfacher) und danach kann das Spiel gestartet werden.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline spés

  • Ranger
  • Beiträge: 443
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #2 am: 19. Juli 2016, 18:16:42 Uhr »
Danke dafür, werde ich mir bei Gelegenheit und Zeit mal genauer ansehen. Gut gemacht, hab's auf fb auch geteilt.
Ich will es, sie will es , er will es, Bruce Willis

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.508
  • No horse, no wife, no gun.
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #3 am: 20. Juli 2016, 08:37:40 Uhr »
4Players schreibt...
Zitat
"Viele erinnern sich an dieses Gefühl, als sie zum ersten Mal Fallout gespielt haben. Bis man das Spiel beendet hatte, ist man durch interessante Orte voller faszinierender Dinge gereist. Selbst nach mehreren Durchgängen hat man immer noch neues, faszinierendes Zeug entdeckt."
Bin ich froh, dass ich mich dafür entschieden habe, den Infotext nur in Teilen zu übersetzen. :s000:
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #4 am: 23. Juli 2016, 21:36:29 Uhr »
BAM! Inyour Face  ;D

Fallout ist 1000 Jahre alt, aber die Community lebt  #thumbup richtig nice diese News! Hab jetzt Semesterferien und werds zocken  :)
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline Pyro Pepe

  • Outsider
  • Beiträge: 4
  • Tagträumer
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #5 am: 04. August 2016, 16:13:52 Uhr »
Danach muss man fores.dat mit entsprechenden Tools entpacken, in den Text-Ordner gehen und den English dort auch in German umbenennen. Jetzt noch den Proto-Ordner löschen (macht's einfacher) und danach kann das Spiel gestartet werden.

Danke soweit schonmal für die Anmerkung.
Als eher gelegendlicher Gast wären etwas mehr Infos hilfreich. Ich konnte mit dem gefundenen DAT-Explorer im Forum die fores.dat im Resurrection-Verzeichnis entpacken und hab im Verzeichnis ...\Fallout 2\Resurrection\fores.dat\text\ den Ordnernamen "English" in "German" geändert. Den Proto-Ordner habe ich gelöscht. Wie kann ich nun die Daten wieder zu einer funktionierenden fores.dat packen oder ist das nicht notwendig? Ich bekomme weiterhin die Fehlermeldung "Could not load DirectX. Requires WInXP or later with latest DirectX 9.0c"
Arbeite derzeit mit nem Win10 x64

Hat jemand noch einen Tipp für mich? Danke.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.604
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #6 am: 04. August 2016, 20:53:04 Uhr »
Die Fehlermeldung muss was anderes auslösen, keine Ahnung. Evtl. hast du zu viel gelöscht.

Die Dateien müssen gar nicht gepackt werden- du kannst / solltest sogar alle entpackten Dateien, *außer* den Text-Ordner, löschen. Am einfachsten ist es evtl. die Dateien gleich in einen extra Ordner zu entpacken und dann nur noch den Text-Ordner ins Spielverzeichnis zurück zu schieben. So bist du dir 100% sicher, was gelöscht werden kann und was nicht.
Natürlich muss auch language=english zu german geändert werden, sonst crasht das Spiel gleich beim Start.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Pyro Pepe

  • Outsider
  • Beiträge: 4
  • Tagträumer
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #7 am: 07. August 2016, 21:01:25 Uhr »
Im Resurrection Forum gibt es mittlerweile einen Patch bzgl. des Problems bei nicht-englischen Fallout2 Installationen. Desweiteren konnte ich mein Problem klären. Einfach DirectX installieren und schon gehts: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=8109

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.604
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2016, 18:25:46 Uhr »
Die Mod ist im Übrigen ganz cool. Würde sagen, bis dato die beste (in Englisch veröffentlichte) Total Conversion von Fallout 2.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.301
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Fallout 1.5: Resurrection - Englische Version verfügbar
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2016, 01:44:04 Uhr »
Fuck hab das scheinbar verpasst, dann muss ich das wohl nachholen. :wtf


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."