Autor Thema: Wasteland 2 - Erster Screenshot  (Gelesen 8076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Wasteland 2 - Erster Screenshot
« am: 20. Juli 2012, 22:13:40 Uhr »
Brian Fargo hat just eine Stunde zuvor den ersten, sehr frühen, Screenshot zu Wasteland 2 in einem neuen Kickstarter-Update veröffentlicht. Partikel-Effekte und Post-Processing sind auf dem Bild noch nicht zu vorhanden, behaltet auch im Hinterkopf, dass es sich um einen sehr frühen Screenshot handelt.

Zitat
We also have our first pass at a Wasteland 2 screen shot to share that is running inside the Unity engine. The process up till now has been in getting up to speed with Unity but also much discussion about look and feel. Our environment art director Koy Vanoteghem has written a nice piece below on our approach and process.

Releasing a screen shot this early in the process is a new concept for me as we typically want to hone in every element before we show it. But based on the requests and our desire for fan input, we are doing so to solicit feedback on the basic look. Please keep in mind that we have not put in the particle effects and post-processing which will have a dramatic effect on the scene, and this represents just one of the various environments for Wasteland 2 so expect to see other quite different locales. Also, this particular camera angle is on the low end of a range that the player can adjust upwards to a much more top-down view, for those who prefer that style during game play.

[...]

Of course, the desert-oriented wasteland devoid of life was still there. But a newer and more compelling version which highlighted nature's reclamation of vacated places took hold of our attention. This new conception gives us the opportunity to generate a variety of environment types while staying true to the narrative. It also allows the location and geology to dictate the flora and fauna, as well as the manner and state of decay. From the dry deserts and icy mountaintops of Arizona to the coastal conditions of LA and larger southern California region, each region generates its own flavor. You saw a bit of this in our early concept pieces we had commissioned. Because the early part of the game, where our development is currently focused, takes place in Arizona, this first screen shot depicts (surprise) a desert scene.

Link:
Kickstarter Update #18
« Letzte Änderung: 20. Juli 2012, 22:16:32 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.635
  • SUP BITCHES?
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #1 am: 20. Juli 2012, 22:28:25 Uhr »
Geil. Van Buren-Vibes.
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Zitat von: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #2 am: 20. Juli 2012, 22:40:23 Uhr »
Hm...also der Skorpion macht mir ne Scheißangst.^^ Was schonmal gut ist. Zudem sieht das Ding affengeil aus.

Aber...allgemein find ichs zu bunt und zu weit entfernt von den ersten, herrlich düsteren Artworks, die auf Kickstarter zu bewundern waren.
Mal sehen...ich fänds schade, wenn das ganze Spiel so aussieht.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #3 am: 20. Juli 2012, 22:44:10 Uhr »
Wasteland war noch nie Grimdark im Look gewesen. #hmm Abgesehen davon erwähnt Fargo im Updatetext, dass die Orte nicht überall gleich aussehen. Die Wüste ist hauptsächlich nur in Arizona zu finden, also da, wo das Spiel startet.

Auf dem Screenshot sind im Übrigen auch wieder diverse Symbole zu finden, die schon auf dem Stadt-Concept Art zu sehen waren. Unter anderem das Chaos-Symbol oben in der Mitte am Haus und dann noch ein anderes Symbol rechts an der Steinmauer.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.300
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #4 am: 20. Juli 2012, 23:07:02 Uhr »
Also wegen mir muss jetzt nicht alles todtraurig-düster sein. Warum auch? Ich finde für einen ersten Shot sieht das schon gut aus und in der Art, wie ich es erwartet hab. Viel wichtiger find ich Gameplay und Dialoge und ein vernünftiges Kampfsystem - darauf freue ich mich ehrlich gesagt schon diebisch.

Und jo, man hat sowohl bei den Concept Arts gesehen, als auch im Text oben gelesen, dass es alle möglichen Terrains geben soll, was ich gut find, weil das Abwechslung reinbringt und auch Sinn ergibt.

Der Scorpitron sieht immer noch geil aus, auch im Game. Mir hat der immer schon sehr gefallen. Darum gehört der zu meinen liebsten Desktophintergründen. ^^


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #5 am: 20. Juli 2012, 23:10:44 Uhr »
Wasteland war noch nie Grimdark im Look gewesen. #hmm
War ja damals auch kaum zu bewerkstelligen ohne monochrom zu sein. :p
Und die Artworks SIND grimdark.

Ansonsten schließ ich mich aber Micky's erstem Absatz an. So schlimm find ichs nicht.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #6 am: 21. Juli 2012, 03:25:47 Uhr »
Geil! Gefällt mir sehr gut, einen ticken zu bunt, aber ich kann damit leben. Zudem fehlen noch die Post-processing-effekte und so, das gibt sicher noch Atmo.

Die Kameraeinstellung erinnert mich ein wenig an The Fall, aber ich hoffe es wird sich nicht so schwammig steuern wie dieses.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #7 am: 21. Juli 2012, 12:39:01 Uhr »
Geil. Van Buren-Vibes.

Aber sowas von. #thumbup

Wie will man eigentlich gegen ein solches Monster ankommen? Das Ding ist jedenfalls riesig und sieht ziemlich solide aus.

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.300
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #8 am: 21. Juli 2012, 15:37:52 Uhr »
EMP Raketen. Könnt ich mir zumindest vorstellen. Sieh halt wie ein Panzer-Mech im Scorpion-Style aus.


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."

Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #9 am: 21. Juli 2012, 15:39:42 Uhr »
Wie will man eigentlich gegen ein solches Monster ankommen? Das Ding ist jedenfalls riesig und sieht ziemlich solide aus.

Kommt wohl auf das Spielsystem an, ansonsten hätte ich da schon mehrere Ideen ^^:

- In vorher gelegte Minen locken

- Mit Raketen oder PB Ammo die Beine zerstören

- Die Waffensysteme, bzw. Zielerfassung ausschalten (Schwanz und Kopf), das ginge vlt. mit Scharfschützen

Aber kommt halt drauf an was das Spiel so zulässt. Bei Fallout 1+2 würde wohl nur die dritte Möglichkeit funktionieren, bzw. einfach mit Raketen oder Energiewaffen draufhalten.
Bei Fallout 3 hätte ich Variante 1 versucht, denn so hab ich schon immer die Behemoth gekillt.
Ich freu mich jedenfalls schon drauf auszuklügeln wie ich so harte Gegner umlegen kann, oder ob man anders vorbei kommen kann ^^, dieser Aspekt des Spiels ist ja genau das was in heutigen Spielen meist fehlt, weil man zu wenig Optionen hat.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.225
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #10 am: 21. Juli 2012, 19:25:03 Uhr »
Screen is mir etwas zu sauber und bunt. Etwas, dass wohl ein Nachteil vieler 3D-Engines ist. Ansonsten siehts aber schick aus. Die Perspektive ist super. Mit genügend Abstand. Irgendwie Jagged Alliance mäßig. Ich hoffe das Spiel is Open World und nicht missionsbasiert.

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #11 am: 21. Juli 2012, 20:30:43 Uhr »
- Die Waffensysteme, bzw. Zielerfassung ausschalten (Schwanz und Kopf), das ginge vlt. mit Scharfschützen

Die Stellung auf dem Tankstellendach bietet sich dafür jedenfalls mehr als an: Einen Scharfschützen dort positionieren und mit dem Rest für Ablenkung sorgen.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #12 am: 21. Juli 2012, 21:23:20 Uhr »
mit nem pimmeligen scharfschützen brauchst du beim scorpitron gar nicht ankommen. Da helfen nur energieäxte und co.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Vault 0 Bewohner

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 142
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #13 am: 21. Juli 2012, 23:53:54 Uhr »
Cool, sieht sehr interessant aus.

Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #14 am: 22. Juli 2012, 00:57:20 Uhr »
mit nem pimmeligen scharfschützen brauchst du beim scorpitron gar nicht ankommen. Da helfen nur energieäxte und co.

Ich hatte da an eine Barrett mit panzerbrechender Munition gedacht  :redfingr:, von wegen pimmeliger Scharfschütze. Ich für meinen Teil hab jedenfalls nicht vor dem Ding zu nah zu kommen.
Zudem meinte ich ja, das man in eine Linse der Zielerfassung schießt oder in einen Lüftungsschlitz.
« Letzte Änderung: 22. Juli 2012, 01:03:22 Uhr von Gorny1 »
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline mille79

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 461
  • 20cm sind kein Zuckerschlecken
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #15 am: 23. Juli 2012, 01:43:21 Uhr »
bin ich der einzige der den screen nicht"superdupermegatoll" findet?

sicher das ist noch prealphaurknalldings, aber was soll dieser grüne schmock da in der schlucht z.b.?
bunt und karg.... wie wow.

ich hoffe das ändert sich noch gewaltig.
wichtig wäre ja einfach das es diese endzeitstimmung gut auffasst die welt gross ist und das ganze irgendiwe glaubhaft oder plausibel rüberkommt.

ich bin gespannt.



Offline randy

  • Far Go Traders
  • Atomsprengkopf
  • Beiträge: 2.635
  • SUP BITCHES?
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #16 am: 23. Juli 2012, 02:18:17 Uhr »
Was ist dein Problem mit dem grünen Zeug? Du hast schonmal die Gunrunner gesehen oder?
"You just got your asses whipped, by a bunch of goddamn nerds!" ABOUT ME

Zitat von: /b/ - randy
The stories and information posted here are artistic works of fiction and falsehood.
Only a fool would take anything posted here as fact.

Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #17 am: 23. Juli 2012, 03:13:52 Uhr »
bin ich der einzige der den screen nicht"superdupermegatoll" findet?

sicher das ist noch prealphaurknalldings, aber was soll dieser grüne schmock da in der schlucht z.b.?
bunt und karg.... wie wow.

ich hoffe das ändert sich noch gewaltig.
wichtig wäre ja einfach das es diese endzeitstimmung gut auffasst die welt gross ist und das ganze irgendiwe glaubhaft oder plausibel rüberkommt.

ich bin gespannt.

nunja, wie gesagt mir ists etwas bunt, aber ansonsten fehlen halt auch noch die Partikeleffekte. Wenn da erstmal überall Sand und Staub rumweht wird das alles lebendiger wirken und weniger steril.
Bei glaubhaft und plausibel bin ich vollkommen bei dir, dabei stört mich halt ein wenig, das Wasteland 1 anscheinend nicht so glaubhaft war. Stichwort Energieäxte (alá Warhammer 40k oder wie muss man sich das vorstellen?) vs. Walker-Panzer im Skorpion-Layout. Beim Kampfsystem von WL1 war das ja kein Problem, da stand dann ja nur "Jake hit Scorpitron with energyaxe"(oder? Habs nur 30Min gespielt und das ist schon lang her), aber hier in Iso-Perspektive turn-based Kampfsystem... da muss man ja erstmal nah ran um mit ner Axt drauf zu hauen. Wenn ich da an Fallout denke, Militärbasis, da hatte mein Nahkämpfer schon arg Probleme an die Mutanten mit diesen Gatling-Laser ran zu kommen, den hats immer mal wieder durch kritische Treffer zerfleddert, trotz Powerarmor.

Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #18 am: 23. Juli 2012, 07:15:12 Uhr »
Das ist halt 'n sehr früher Alpha-Screen. Für gewöhnlich werden niemals Screenshots von Spielen in einer so frühen Version veröffentlicht.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline sheldon

  • Verbannt
  • Outsider
  • Beiträge: 8
Re: Wasteland 2 - Erster Screenshot
« Antwort #19 am: 25. Juli 2012, 20:33:34 Uhr »
Hallo Leute,

ich will eure Beiträge echt nicht stören oder so, aber ich finde einfach, dass das mal gesagt werden muss.

Ihr seit echt super, antwortet auf jeden geschriebenen Beitrag, so schnell es euch möglich ist, und seid echt zuverlässig. :)

Macht weiter so.

Liebe Grüße

sheldon