Autor Thema: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document  (Gelesen 7046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« am: 11. Juni 2012, 19:20:26 Uhr »
Brian Fargo hat soeben ein weiteres Bild von Andree Wallin über Twitter veröffentlicht. Zu sehen diesmal: Das Wasteland 1 Cover in neuem Look:


Das Bild in verschiedene Größen, findet ihr hier. Laut dem offiziellen Wasteland-Forum wird im laufe des Tages auch das Wasteland 2 Vision Document veröffentlicht.

Nachtrag: Mittlerweile ist auch das Vision Document in einem Kickstarter-Update veröffentlicht worden.

Link:
Wasteland 2 Vision Doc
« Letzte Änderung: 11. Juni 2012, 21:05:33 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Cando Garon

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.550
Re: Wasteland 2 - Cover Remake
« Antwort #1 am: 11. Juni 2012, 19:47:01 Uhr »
Ich mag den Truck mit dem Chaosstern.
„Wer die Vergangenheit kontrolliert, hat Macht über die Zukunft.
Wer Macht über die Zukunft hat, erobert die Vergangenheit.”

Zitat von: Tschätt
<Jazz> kenn nur den Dildo in den Duschen
:s000:

Typisch für die Bayernhater ist eine unerklärbare Antipathie und ein Hass auf "die da oben" der bei einigen sicher schon an latenten Antisemitismus grenzt.
::)

Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #2 am: 11. Juni 2012, 23:10:47 Uhr »
Das Vision-Dokument liest sich echt super, es spricht einem ja teilwiese richtig aus der Seele, z.B.:

Zitat
RPGs haven’t kept pace with time - they've regressed and even worse, taken pride in less role-
playing than before. Important elements have been lost over time, sacrificed to technology, art
constraints, voice-over expenses, and multi-platform console constraints. Wasteland 2 has no such
limitations, it brings these RPG elements back, takes them out of the attic, and makes them part of
gameplay again.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.479
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #3 am: 12. Juni 2012, 04:35:25 Uhr »
Weiß denn jemand, inwieweit die Zusammenarbeit von InXile und Obsidian stattfindet oder stattfinden soll? Und ob Josh Sawyer beteiligt ist? :>
Die stemmen doch selbst grad n Spiel, das so klein nicht sein dürfte.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #4 am: 12. Juni 2012, 06:33:19 Uhr »
Ich dachte bisher, dass nur der Chris Avellone beim Gamedesign mithilft und sonst die Unterstützung durch Obsidian nur durch deren Softwaretools geleistet wird.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Abram

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 493
  • Howdy.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #5 am: 12. Juni 2012, 08:11:06 Uhr »
Was sollen denn genau die Features sein die den modernen RPGs abhanden gekommen sind? In dem Zitat bei Gorny1 werden irgendwie nur Ursachen aber nicht die Features selbst genannt.
The fun machine took a shit and died...

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #6 am: 12. Juni 2012, 10:24:39 Uhr »
Ah... der Grossstadtdschungel. :)

Was sollen denn genau die Features sein die den modernen RPGs abhanden gekommen sind? In dem Zitat bei Gorny1 werden irgendwie nur Ursachen aber nicht die Features selbst genannt.

Ich denke, dass der Unterschied besonders gut zur Geltung kommt, wenn man die jüngsten Rollenspiele etwa mit Planescape vergleicht. Oder noch besser: Fallout mit Fallout 3.

Offline OdijSuppi

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 204
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #7 am: 14. Juni 2012, 14:12:28 Uhr »
Man darf gespannt sein ob sie das auch alles so schön umgesetzt bekommen, was ich aber sehr hoffe.
"Wer kann in den Spiegel sehen, ohne zu verderben? Ein Spiegel gibt nicht das Böse wieder, sondern erschafft es. Daher erträgt der Spiegel einen flüchtigen Blick, jedoch keinen prüfenden."

Offline Micky

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.300
  • Don't f* with teh gorilla, cause teh gorilla f* u!
    • Fallout RPG-Forum
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #8 am: 20. Juni 2012, 21:38:30 Uhr »
Diese News-Häppchen machen immer Lust auf mehr, aber man muss sich ja leider gedulden. ;D

Hab mir auch gleich mal nen Wasteland 2 Desktop auf meiner 1024x768er Röhre eingerichtet. :D

PS: Ich weiß gar nicht, ob man Fallout 1/2 (hinsichtlich des Genres) mit Fallout 3 so gut vergleichen kann, da F3 ja mehr wie ein Shooter mit RPG-Elemente anmutet.


Brian Fargo während der Arbeit an Wasteland 2 zum Thema 'Publisher': "I don’t have any crazy people in my office telling me what to do."

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #9 am: 20. Juni 2012, 21:40:19 Uhr »
"Anmutet"? Fallout 3 *ist* ein Shooter. Wer was anderes behauptet, weiß nicht was ein Shooter ist.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline kaubonbon

  • Newsposter
  • Elder
  • Beiträge: 913
  • Hör auf den mit dem unsäglichen Nickname.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #10 am: 20. Juni 2012, 22:42:34 Uhr »
In Fachkreisen auch unter dem Namen "Oblivion with guns" bekannt. :>

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.479
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #11 am: 21. Juni 2012, 05:37:41 Uhr »
Fallout 3 ist doch kein Shooter. Shooter machen Spaß und haben keine Slowdowns bei mehr als 3 Gegnern auf dem Bildschirm. :bird:

Was Fallout 3 ist? Es ist ein Bethesda-Spiel und damit dürfte alles gesagt sein, was es zu sagen gibt.
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012, 05:39:27 Uhr von Tyler »
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #12 am: 21. Juni 2012, 07:15:32 Uhr »
Ich kenne viele Shooter, die keinen Spaß machen... bleiben trotzdem Shooter.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Abram

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 493
  • Howdy.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #13 am: 21. Juni 2012, 16:11:17 Uhr »
Fallout 3 ist doch kein Shooter ??? - und wenn doch ists der Beste den ich je gespielt habe (und die ganzen Klassiker hab ich gespielt)! Und ich hab keine Probleme das laut zu sagen. :P

Finde diese Dämonisierung von F3 mehr als lächerlich.
The fun machine took a shit and died...

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #14 am: 21. Juni 2012, 16:33:49 Uhr »
Das hat absolut nichts mit Dämonisierung zu tun. Fallout 3 ist einfach ein Shooter, genauso wie New Vegas. Keine Ahnung, was es da für Probleme gibt.

Abgesehen davon: Wenn Fallout 3 für dich der beste Shooter ist, den du je gespielt hast... Keine Ahnung, vielleicht schlechter Geschmack oder sowas, was Shooter angeht?
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012, 16:35:46 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Abram

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 493
  • Howdy.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #15 am: 21. Juni 2012, 16:47:48 Uhr »
Muss wohl so sein. ;)  Anders ist das wohl einfach nicht zu erklären. ;D

New Vegas auch ein Shooter? Woran machst Du denn Shooter und woran RPG's fest?
The fun machine took a shit and died...

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #16 am: 21. Juni 2012, 16:54:36 Uhr »
Du läufst rum und knallst Zeug ab? Sollte eigentlich offensichtlich sein.

Nur zur Klarstellung: Nur weil's 'n Shooter ist, heißt es nicht, dass es keine RPG-Elemente hat.

@Was ein Rollenspiel ist.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.479
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #17 am: 21. Juni 2012, 17:36:30 Uhr »
Du redest wirr, Lexx. :>
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Abram

  • BoS Neuling
  • Beiträge: 493
  • Howdy.
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #18 am: 22. Juni 2012, 09:43:35 Uhr »
@ Lexx:
Jaja, dass es so Diskussionen schonmal gab wusste ich schon. Aber bei Fallout 1 läufst Du auch rum um bringst Gegner um. Das wäre laut Deiner Def. dann auch ein Shooter. Bei New Vegas gehts bewiesener Maßen ohne einen einzigen Kill. Wie ist das nun zu bewerten?

Aber ich will auch nicht nur Korinten kacken, sondern möchte auch meine eigene Meinung kundtun: MMn zeichnen sich Shooter dadurch aus, dass sie weitesgehend linear aufgebaut sind und man kaum Möglichkeiten hat außer mit Gewalt mit der Umwelt zu interagieren. Bei einem Rollenspiel gibt es MMn ausgestaltete NPC und eben diverse Möglichkeiten der nicht-gewaltsamen Interaktion mit diesen und der Umwelt. Von daher sind Fo3 und FNV genauso RPGs wie Fo 1 & 2 , nur die Kämpfe sind dynamischer und die Grafik besser (unabhängig von der inhaltlichen Bewertung). In dem Punkt untescheiden sich Fo3 und FNV auch deutlich von Doom, Half Life, Crysis (da kenne ich jetzt nur den 1. Teil) oder Duke Nukem. Sprich: FNV und Fo3 sind für mich moderne CRPGs und keine Shooter.



The fun machine took a shit and died...

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.575
Re: Wasteland 2 - W1 Cover Remake + Vision Document
« Antwort #19 am: 22. Juni 2012, 10:00:44 Uhr »
In Fallout 1 ist das abknallen von Gegnern kein elementarer Spielinhalt, was es in Fo3 und FNV aber ist. Du wirst alle paar Minuten von Gegnern beharkt und wegrennen ist kaum eine Option (anders als in Fo1/2). Du bist praktisch ununterbrochen damit beschäftigt, wegzurennen, von daher ist drauf losballern die sinnigste (und von den Entwicklern gewollte) Vorgehensweise. Und bevor jetzt das Fo1/2 Zufallsbegegnungsargument kommt: Im "Originalzustand" sind die Begegnungen vergleichsweise selten. Erst mit schnelleren Prozessoren sind die Begegnungen in die Höhe geschossen (z.B. 1 Kampf pro Zone...), fällt daher aus dem Vergleich heraus.

Ich sage nicht, dass du in Fo1/2 keine Viecher abknallst. Der Gameplay-Unterschied zwischen den alten und neuen Fallouts sollte aber zu begreifen sein.

Nach deiner Definition wäre DX:HR auch ein modernes CRPG? Das Spiel ist definitiv ein Shooter und wird auch so beworben.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2012, 10:10:01 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die