Autor Thema: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum  (Gelesen 4935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« am: 13. Juni 2011, 17:30:42 Uhr »
Wie Community Manager Matt "Gstaff" Grandstaff im Bethblog schreibt, hat eine Hackergruppe am vergangenen Wochenende versucht, auf Daten von der Bethesda Softworks Webseite und dem Forum zuzugreifen. Obwohl keine Kreditkartendaten oder andere finanzielle Informationen entwendet wurden, könnten die Hacker ggf. Zugang zu einigen Usernamen, e-Mail Adressen und / oder Passwörtern erhalten haben.

Es wird nun dazu geraten, dass alle, die sich im Forum / auf der Webseite registriert haben, ihre Passwörter ändern- Vor allem, wenn die gleichen Passwörter auch auf anderen Seiten verwendet werden. Außerdem sollte in der nächsten Zeit auch ein Auge auf merkwürdige e-Mails und Account-Aktivitäten geworfen werden.

Nachtrag: Wie Eurogamer schreibt, handelte es sich bei der Hackergruppe um "Lulz Security," die in letzter Zeit auch schon Sony und andere Webseiten angegriffen haben.

Link:
News im Bethblog
« Letzte Änderung: 13. Juni 2011, 17:48:42 Uhr von Mojo Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #1 am: 13. Juni 2011, 18:32:16 Uhr »
Seltsam, in letzter Zeit scheint es jede Menge solcher Attacken zu geben.
Nintendo und Epic hat es letzte Woche erwischt.

Lulz Security war an dem 2ten Hack auf SonyPictures.com beteiligt.
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/sony124.html

Ich weiß mittlerweile schon nicht mehr, auf wen ich da sauer sein soll. Auf die Firmen oder auf die Hacker?
Das geht jetzt bestimmt so weiter und morgen ist mein Rechner drann.^^

Yay, Passwörter ändern!
#party
« Letzte Änderung: 13. Juni 2011, 19:06:02 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Gorny1

  • Elder
  • Beiträge: 949
  • Für den Imperator!
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #2 am: 13. Juni 2011, 23:07:26 Uhr »
Das ist momentan auf jeden Fall sehr krass mit den ganzen Hacker-Angriffen.

Bin mal gespannt wie die Gesellschaft bzw. die Regierungen dagegen vorgehen werden... die werden sich das doch nicht mehr lange untätig ansehen.
Die nächsten Etats für die Verfolgung von Cyberkriminalität werden wohl deutlich steigen, denk ich mal.

Aber ich hoffe auf die Welle springt keiner auf um sowas hirnrissiges wie Voratsdatenspeicherung wieder einzuführen... der "dummen" Öffentlichkeit würde das sicher einfach ungeschoben werden können.
Ich kämpfe bis die Hölle zu friert und dann kämpf ich auf dem Eis weiter!!!
! Watch now: Gornys Oldgames !
Gornys Oldgames bei Facebook!

Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.409
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #3 am: 14. Juni 2011, 11:47:36 Uhr »
Nun hats auch Bethesda getroffen? LOL!
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #4 am: 14. Juni 2011, 21:33:23 Uhr »
Scheinbar wurde jetzt auch Escapist, CCP und Mojang gehackt. Das geht mir mittlerweile wirklich tierisch auf die Eier.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Metzger

  • Paladin
  • Beiträge: 716
  • Rattendompteur
    • Terminal 47 - Die LCARS-Datenbank
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #5 am: 14. Juni 2011, 21:43:33 Uhr »
Scheint ja gerade in Mode zu sein. Langsam wirds aber lästig.

Offline Lisa

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.055
  • Goooooldfüsch!
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #6 am: 14. Juni 2011, 23:10:44 Uhr »
Jo, schon irgendwie. Hab auch das Gefühl, dass da viele Trittbrettfahrer dabei sind. Die Hacks scheinen mir auch irgendwie sinnlos.
(Thema StasiVZ etc.)
<Balthasar> ach komm Lisa...Profile sind doch das A und O einer Person heutzutage ;D...bevor ich ein Mädel küssen kann muss ich ihr Profil studiert haben...is doch klar
<Balthasar> mann war das doppeldeutig
_______________________________
Jup, hatte statt Bräute, Breute geschrieben.
Manchmal geht halt alles schief. Erst die Finger, dann der Arm und nun auch noch die Frau dazwischen...
_______________________________
<Lisa> http://z0r.de/4043
<jess> jetzt bin ich noch lesbischer als ohnehin schon

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #7 am: 15. Juni 2011, 06:17:13 Uhr »
LulzSec scheint auch völlig wahllos vorzugehen. Zumal man denen mittlerweile Ziele vorschlagen kann und die "kümmern sich" dann darum... Total sinnlos.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #8 am: 15. Juni 2011, 10:21:17 Uhr »
Man weiß eben nicht, was die so vorhaben.
Also wenn sie mit den Attacken nur die Sicherheitssysteme ungebeten testen, dann wachen die Firmen vielleicht mal auf und verbessern ihr Sicherheitskonzept und/oder sammeln einfach weniger Daten. Wenn LulzSec allerdings die Daten verhökern oder sonstwie auf jede nur unerdenkliche Art mißbrauchen sollte, dann wäre der positive Effekt natürlich für die Katz.

Edit:
xbox live
http://www.gameinformer.com/b/news/archive/2011/04/04/hacker-invades-account-of-xbox-live-security-chief.aspx


Edit
Sorry, das waren sehr alte News vom 4.4.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2011, 11:12:44 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Ralexand

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.409
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #9 am: 15. Juni 2011, 14:21:43 Uhr »
Zwar schon im VT gepostet, aber die Mobbing Seite iShareGossip wurde auch gehackt und ist down. Allerdings ist das wohl nen Dienst an der Menschheit ...
Eine der 10 Gebote besagt, du sollst nicht Doppelposten in des FalloutNow's Forum.

Ich bin schon froh, wenn meine Pflanzen nicht sterben.

Offline Lisa

  • Far Go Traders
  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.055
  • Goooooldfüsch!
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #10 am: 15. Juni 2011, 16:59:54 Uhr »
Ralexand, das hab ich mir auch gedacht :D
(Thema StasiVZ etc.)
<Balthasar> ach komm Lisa...Profile sind doch das A und O einer Person heutzutage ;D...bevor ich ein Mädel küssen kann muss ich ihr Profil studiert haben...is doch klar
<Balthasar> mann war das doppeldeutig
_______________________________
Jup, hatte statt Bräute, Breute geschrieben.
Manchmal geht halt alles schief. Erst die Finger, dann der Arm und nun auch noch die Frau dazwischen...
_______________________________
<Lisa> http://z0r.de/4043
<jess> jetzt bin ich noch lesbischer als ohnehin schon

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline OdijSuppi

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 204
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #12 am: 16. Juni 2011, 17:17:26 Uhr »
Ja ist schon merkwürdig das in letzter Zeit so viele Hacker Angriffe gemeldet werden. Und wo wir grad dabei sind Lulzsec hat auch den US-Senat gehackt.
"Wer kann in den Spiegel sehen, ohne zu verderben? Ein Spiegel gibt nicht das Böse wieder, sondern erschafft es. Daher erträgt der Spiegel einen flüchtigen Blick, jedoch keinen prüfenden."

Offline Metzger

  • Paladin
  • Beiträge: 716
  • Rattendompteur
    • Terminal 47 - Die LCARS-Datenbank
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #13 am: 16. Juni 2011, 18:02:10 Uhr »
Letztes Opfer: die CIA  :s000: orf
Ob das ein Bewerbungsgespräch war?

Offline Zitrusfrucht

  • Global Moderator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 24.200
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #14 am: 16. Juni 2011, 18:04:25 Uhr »
Solche sinnlosen Hackerattacken hey o_O Das ist doch irgendwie ziemlich bösartig ....
Tanzt den Zitrus! O0 #bang


A.k.a. Fitruszucht

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #15 am: 16. Juni 2011, 20:08:59 Uhr »
Naja, die CIA Seite war ja kein Hack sondern ein DDoS.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline OdijSuppi

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 204
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #16 am: 17. Juni 2011, 17:25:00 Uhr »
Jetzt wird es langsam interessant: Anonymous erklärt Lulzsec den Cyberkrieg.

Ist Lulzsec vielleicht doch eine False Flag Operation der US-Cyberwar-Abteilungen? Wer weiß, wer weiß?!
"Wer kann in den Spiegel sehen, ohne zu verderben? Ein Spiegel gibt nicht das Böse wieder, sondern erschafft es. Daher erträgt der Spiegel einen flüchtigen Blick, jedoch keinen prüfenden."

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #17 am: 17. Juni 2011, 18:04:58 Uhr »
Naja, die Kommentar unter der News sagen ja schon was anderes. :>
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline OdijSuppi

  • Jet Dealer
  • Beiträge: 204
Re: Hack-Angriff auf Bethesda Softwork Webseite und Forum
« Antwort #18 am: 17. Juni 2011, 19:00:30 Uhr »
Wäre doch aber eine nette Verschwörungstheorie. ^^
"Wer kann in den Spiegel sehen, ohne zu verderben? Ein Spiegel gibt nicht das Böse wieder, sondern erschafft es. Daher erträgt der Spiegel einen flüchtigen Blick, jedoch keinen prüfenden."