Autor Thema: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht  (Gelesen 7726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.590
Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« am: 19. Oktober 2010, 23:15:04 Uhr »
Für uns noch völlig nutzlos, für Nordamerika aber nicht: Bethesda hat soeben das G.E.C.K. für Fallout: New Vegas veröffentlicht. Das Modden und portieren der Fallout 3 Mods kann also beginnen... für Nordamerika, denn wir müssen noch bis zum 22. Oktober warten.


Zitat
The G.E.C.K. provides the community with tools that will allow players to expand the game any way they wish. Users can create, modify, and edit any data for use with Fallout: New Vegas, from building landscapes, towns, and locations to writing dialogue, creating characters, weapons, creatures, and more.

Link:
G.E.C.K. Downloadseite
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2010, 15:51:57 Uhr von Fl0mley »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2010, 23:48:56 Uhr »
Hier die Features des Dialog-Editors (mehr was für Insider, aber Metzger wird Luftsprünge machen  #thumbsup)

    *  New Dialogue Editor
          o View and construct dialogue in a tree structure.
          o Link NPC dialogue nodes to other NPC dialogue nodes without requiring a PC node in between.
          o Automatically propagate speaker-defining GetIsID conditionals to new nodes.
          o Copy/paste links directly without having to look up the appropriate topic or worry about topic names.
          o Built-in support for low-intelligence dialogue options.
    * Activation Text Overrides
          o Ability to change a default message like “Activate Door” to “Open Door”


Online Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.590
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2010, 23:59:39 Uhr »
Zitat
o Link NPC dialogue nodes to other NPC dialogue nodes without requiring a PC node in between.

Hehe, dadurch wird das Zeichenlimit umgangen.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Metzger

  • Paladin
  • Beiträge: 715
  • Rattendompteur
    • Terminal 47 - Die LCARS-Datenbank
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2010, 15:26:13 Uhr »
Verdammt warum kann nicht schon Freitag sein? *macht trotzdem ein paar Luftsprünge*

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2010, 15:40:07 Uhr »
Hehe, dadurch wird das Zeichenlimit umgangen.
Also, der 'Bug' aus dem vorigen GECK funzt anscheinend noch.
Hab das neue GECK mit FO3 zum laufen gebracht.
(Ist aber nicht mit der Engine kompatibel, ist nicht zu mpfehlen)
Den neuen Dialog-Editor hab ich aber noch nicht ganz kapiert. :/
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Metzger

  • Paladin
  • Beiträge: 715
  • Rattendompteur
    • Terminal 47 - Die LCARS-Datenbank
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2010, 15:53:50 Uhr »
Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt mir das neue Geck runterzuladen und mit F3 zu probieren. Habs dann aber doch gelassen. Bis Freitag werde ich mich auch noch gedulden können.

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2010, 15:57:41 Uhr »
Ist garnicht so umständlich.
Hab eine Kopie der FO3-Installation erstell, die Fallout3.esm in FalloutNV.esm umbenannt (offenbar nicht nötig), die Default.ini, mit dem Inhalt der neuen Ini upgedated (im Netz gefunden), das neue GECK reinkopiert und ... schon läds zumindest. ;)

Machen kann man allerdings nicht viel damit

Edit
Kann auch sein, dass er beim ersten mal immer startet #hmm
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2010, 17:10:47 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Black Ops

  • Karawanenwache
  • Beiträge: 52
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2010, 16:03:13 Uhr »
Hoffentlich kackts nicht so oft ab, wie das GECK von FO3  ;)

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #8 am: 20. Oktober 2010, 16:25:14 Uhr »
So sieht der neue Dialog-Editor aus
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2010, 16:43:06 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Surf Solar

  • Vertibirdpilot
  • Beiträge: 1.737
  • #
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #9 am: 20. Oktober 2010, 16:39:11 Uhr »
Looks familiar. :)
Erinnert mich an den FOnline Dialog Editor.

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #10 am: 20. Oktober 2010, 16:46:22 Uhr »
Jep, interessant ist auch das Objektfenster. Viele neue Sachen ^^
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #11 am: 20. Oktober 2010, 17:26:44 Uhr »
Wurde die F3.esm problemlos ohne VErsionsupdate mit dem neuen GECK geladen?

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #12 am: 20. Oktober 2010, 17:40:39 Uhr »
Geladen, ja.
Was meinst du mit Versionsupdate? Die Version der ESM?
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2010, 17:42:21 Uhr »
Geladen, ja.
Was meinst du mit Versionsupdate? Die Version der ESM?

joo. Die Nummer steht im Datei-Header drin. z.B. kann man keine Oblivion Dateien im GECK laden.

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2010, 17:49:53 Uhr »
Die neue Version ist 1.320000
0.940000 die alte
Das bringt wahrscheinlich Probleme, mit der Engine.
Aber geladen wurde sie, ja.

Die Chancen, dass sich FO3 Plugins nach FNF portieren lassen, stehen nicht schlecht
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #15 am: 20. Oktober 2010, 17:53:23 Uhr »
Naja, von Chancen brauch man wohl nicht reden. Es wird ein Kinderspiel  ;)

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #16 am: 20. Oktober 2010, 17:55:54 Uhr »
Wenn die FormIDs der FO3 Assets, die zum größten teeil in FNV enthalten sein sollen, beibehalten wurden, dann ja  :)

Edit:
Und wenn hoffentlich FOSE portiert werden kann. Davon hängt's bei mir ab :/
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2010, 17:58:51 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #17 am: 20. Oktober 2010, 18:03:02 Uhr »
Wenn die FormIDs der FO3 Assets, die zum größten teeil in FNV enthalten sein sollen, beibehalten wurden, dann ja  :)

Das halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich. Da würde ich fast mit Sicherheit sagen, dass die IDs neu sind. Für Lost Roads habe ich allerdings bereits alle Form-IDs ausgetauscht, weshalb dieses Problem mich persönlich nicht betrifft.

Offline tortured Tomato

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.018
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #18 am: 20. Oktober 2010, 18:09:05 Uhr »
Für Lost Roads habe ich allerdings bereits alle Form-IDs ausgetauscht, weshalb dieses Problem mich persönlich nicht betrifft.
Wie macht man das? Mit FNVEdit?

Oder per Hand im GECK alles Stück für Stück neu verlinken?
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2010, 18:10:51 Uhr von tortured Tomato »
Zitat von: Cliff Bleszinski
Aber wenn du einmal einen Dildo in dein Spiel getan hast, ist es egal, ob Bedienung, Spielfluss, Grafik und so toll sind. Es bleibt 'das Spiel mit dem Dildo'.
Das ist wie bei den Frauen. Wenn man ein Spiel wirklich liebt, dann ist das Latte ob da mal ein Dildo drinnen steckt(e) und wo.

Wöllen verboten!

Offline Kaiser Augustus

  • Highwaymanfahrer
  • Beiträge: 1.220
  • dead men tell no tales
    • Ravenmodding
Re: Fallout New Vegas: G.E.C.K. veröffentlicht
« Antwort #19 am: 20. Oktober 2010, 18:13:48 Uhr »
Kommt drauf an, welche IDs du ändern möchtest. Statics kannste mit Search&Replace austauschen. Für andere Sachen, wie z.B. Landschaftstexturen musst du erst eine neue leere ID erstellen und dann mit F3Edit die ID umleiten. Man muss aber bei manchen Sachen die gegenseitigen Abhänigkeiten beachten. Also Creaturen müssen z.B. vor Ragdoll ausgetauscht werden etc.

Naja, ist relativ aufwendig, war bei Lost Roads aber unvermeindlich. Hab da sicher 2-3 Wochen für gebraucht.