Autor Thema: Todesanimationen  (Gelesen 11010 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ashbury

  • Bürger
  • Beiträge: 12
Todesanimationen
« am: 05. August 2008, 13:56:38 Uhr »
Hallo Leute,
bin ein etwas stilles Forenmitglied, kenne die meißten Infos schon und habe alle (Ingame-)Trailer/Teaser gesehen,dennoch brennt mir eine Frage im Kopf:
Bethesda meint ja es wird viele verschiedene Todesanimationen geben.
Bis jetzt sieht es für mich aus, dass die Gegener, egal mit welcher Waffe man auf sie draufgeht immer nur auseinanderplatzen (Stichwort Bloodymess).
Oder es fliegen ihnen einzelne Gliedmassen ab.
Da muss ich pers. sagen hatte Fallout 1/2 mehr zu bieten (Ich brauche wohl nicht die Todesanimationen aufzuzählen,die kennt ihr alle selber).
Weiß vll. jemand näheres?

P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Todesanimationen
« Antwort #1 am: 05. August 2008, 14:01:20 Uhr »
Keine Ahnung, was genau du jetzt hören willst. Du kannst Gliedmaßen abschießen bzw. absprengen und man konnte bis dato sehen, wie die Figuren verglühen, wenn man mit Laserwaffen drauf hält.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Ashbury

  • Bürger
  • Beiträge: 12
Re: Todesanimationen
« Antwort #2 am: 05. August 2008, 14:06:59 Uhr »
Hmm ok dann weiß man wirklich nicht mehr als ich, Danke.
Man kann ja hier den Thread weiter nutzen, falls jemand was neues entdeckt hat.

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.719
Re: Todesanimationen
« Antwort #3 am: 05. August 2008, 14:10:44 Uhr »
Was für Todesarten sollten denn fehlen? Ein Mortal Kombat-FO würde ja wohl irgendwie komisch aussehen. Bei FO2 sind die bei mir nur umgekippt oder wurde in Stücke geburstet...oder eine Hüfte geht flöten. Dann noch die Lasermatsche/ Halbierung...so viel war das jetzt auch nicht ^^ 
« Letzte Änderung: 05. August 2008, 15:28:46 Uhr von Jessica »
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Gauss

  • FoCafé Member
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 4.470
Re: Todesanimationen
« Antwort #4 am: 05. August 2008, 14:14:21 Uhr »
naja , es hat aber gereicht. warn nochn headhshot dabei und melee animationen soweit ich das weiss.

aber in den vids wird ja bewiesen das die animationen scheisse werden. ich will nich wegen jedem scheiss ne splatteranimation. in den vorgängern ists einfach perfekt gemacht.

edit: ich muss sagen dass ich fo niemals ohne gore spielen würde. da würde für mich eine essenz fehlen. bei mir ist es nicht die kirsche auf der sahnetorte, sondern eher der zucker, der die torte süss macht.
With no guide by my side just this heart counting down out of time...

Mafio

  • Gast
Re: Todesanimationen
« Antwort #5 am: 05. August 2008, 14:15:22 Uhr »
brennend durch die gegend tanzen
zu asche Gezappt werden
schmelzend und schreien
n großes Loch im Torso haben
in der Mitte auseinander  fallen und auf dem Boden kriechen

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Todesanimationen
« Antwort #6 am: 05. August 2008, 14:33:17 Uhr »
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)


 #lachen#

Was für n geiles Zitat, tue ich mi gleich in die Sig rein, denn genau so gehts mir genau mit fo und den blutpatch^^
 #thumbsup
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.719
Re: Todesanimationen
« Antwort #7 am: 05. August 2008, 15:31:09 Uhr »
Ich verstehe sowieso nicht, warum die Todesanimationen wichtig sein sollten ^^ Mir hat es lange Zeit gereicht, das sie einfach nur umgekippt sind. Von allen Teilen fand ich eigentlich auch die Animationen von FOT am besten.

Die Laseranimationen finde ich aber überall übertrieben ^^
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Todesanimationen
« Antwort #8 am: 05. August 2008, 15:34:29 Uhr »
Ich find's cool. Ohne Blutpatch fasse ich das Spiel nicht mehr an. Ich will nicht wie am Fließband sehen, wie die Leute zermatscht werden, aber es steigert einfach die Atmosphäre, wenn man ein paar Schritte von einem Gegner entfernt steht und diesen bei einem glücklichen Treffer mit einem 10mm Klein-SMG zum tanzen bringt. Nur denke ich, dass es sowas in Fallout 3 nicht geben wird. Man kann Gliedmaßen abschießen, etc. ja, schon. Aber das ist in meinen Augen nicht das selbe.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Todesanimationen
« Antwort #9 am: 05. August 2008, 15:37:00 Uhr »
Vorallem, in Fo 1 (damals ohne blutpatch) habe ich mich echt verarscht gefüllt, wo die eine (Vree glaub ich ) sagte das Die BoS ne neue Waffe at, die buchstäblich wie Butter, die Leute in zwei Teile schneidet, als dann die Opfer wider mal umgekippt sind, war ich ganz schön sauer^^
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline Ashbury

  • Bürger
  • Beiträge: 12
Re: Todesanimationen
« Antwort #10 am: 05. August 2008, 19:33:31 Uhr »
Ich hoffe nur das alles an Bloodymess liegt und wen dem so ist würde ich den Perk nie nehmen, wirkt zu übertrieben auf mich.
Mit der Unreal Turnament Reihe könnt man die Gewalt gut vergleichen, die in den Ingame Szenen zu sehen sind und das passt einfach nicht.
Ich erinnere mich nur zu gut als ich als 12 Jähriger das erste mal Fallout 1 gesehen habe,die Gewalt ist mir im Kopf geblieben, genauso die Atmosphäre (den Rest habe ich nicht verstanden).
Als ich später, mit 17, das Spiel in einem Laden wiederentdeckt hatte habe ichs mir sofort geholt (Originalverpackung und nicht diese Budget Spieleverpackung).
Beim spielen habe ich es sofort in den Optionen gesehen: Gewalt: Keine - Normal.
Nach langem suchen habe ich den Blutpatch auf der damaligen Website Vault13.de gefunden.
Seitdem bin ich großer Fan der Reihe und bis jetzt hat kaum ein Rpg F1/2 in den gesamten Umfang getopt(Planscape Torment oder Arcanum kommen nahe dran).

Mafio

  • Gast
Re: Todesanimationen
« Antwort #11 am: 05. August 2008, 19:36:38 Uhr »
in toment oder arcanum gabs ja auch nicht sonderlich blutige tode  (höchtens mal n abgefallerner Kopf oder n bein  oder so ne  körperteile explosion)  :s000:

aber planescape war zu linear   :s000:

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Todesanimationen
« Antwort #12 am: 05. August 2008, 20:17:03 Uhr »
Watt? In Arcanum kannst du Köpfe wegballern, den Unterleib wegballern, die Seite wegballern, etc. Arcanum ist eigentlich genauso brutal wie Fallout und selbst in der deutschen Version ungeschnitten.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Mafio

  • Gast
Re: Todesanimationen
« Antwort #13 am: 05. August 2008, 20:26:20 Uhr »
Ja    aber  ziemlich selten  gewsen  wegen fehlendem  Bloody-MessPerc

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.613
Re: Todesanimationen
« Antwort #14 am: 05. August 2008, 20:31:17 Uhr »
Oft genug in meinen Augen. Mein hundischer Begleiter hat jeden Gegner zersplattert und ich habe auch mit jedem sitzendem Kopfschuss die Rübe meines Gegenüber weggekürzt. In Fallout gibt es auch ohne Perk oft genug blutige Tode. Ich finde sogar, dass das Zeug extrem schnell langweilig wird, wenn man den Bloody Mess Trait benutzt.

Ich sehe die Fallout 3 Brutalität im Moment so wie die in Gears of War... zuerst recht witzig anzusehen, später wird das aber als nichts besonderes mehr eingestuft.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: Todesanimationen
« Antwort #15 am: 05. August 2008, 20:58:19 Uhr »
Fidne immer noch schade, das es in Fo keine Kopfschuß anis gibt, bis halt die beim Metzger, von mir!
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Mafio

  • Gast
Re: Todesanimationen
« Antwort #16 am: 05. August 2008, 21:03:59 Uhr »
mist  -   wofür hab ich mich da bloß verpflichtet? XD

Offline Ashbury

  • Bürger
  • Beiträge: 12
Re: Todesanimationen
« Antwort #17 am: 05. August 2008, 21:09:08 Uhr »
Hmm jetzt mal ne schwierige Frage:
Was denkt ihr darüber dass man in F3 die Kinder nicht töten kann?
In Fallout 1 u. 2 war dies ja möglich, man bekam ja den Speziellen Ruf "Kindermörder".

Offline Jessica

  • FoCafé Member
  • Bunkerbewohner
  • Beiträge: 10.719
Re: Todesanimationen
« Antwort #18 am: 05. August 2008, 21:11:14 Uhr »
Ich finde es gut, das man das tun KÖNNTE...aber ich hab es nie getan ^^ Ich kann drauf verzichten. Da die Kinder in FO3 viel  "echter" aussehen...hm. Andererseits ist es natürlich blöd, wenn es unverwundbare Chars gibt.
Zitat
Um mit Arabische Mafia interagieren zu können, musst du dich zunächst bei Facebook registrieren.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ

Ashley (SF)

Mafio

  • Gast
Re: Todesanimationen
« Antwort #19 am: 05. August 2008, 21:13:39 Uhr »
in Fo2  war  es auch ohne  Bloodpatch möglich  kindermörder zu werden.


Gab  in einigen zufallsbegegnungen   Immer so  ne famile  mit  nem standart Glatzkopf im overall  der als Kind gezählt hat  :s000:





ich bin jedenfalls n befürworter von  "EVERYBODY DIES!"   :s000: