Autor Thema: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2  (Gelesen 12767 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mr.Wolna

  • Moderator
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 7.049
  • >>>FALLOUT4EVER<<<
Re: [Fo2] Mod: Shattered Destiny 2
« Antwort #80 am: 30. März 2009, 19:43:01 Uhr »
Ist halt wie imemr Hel Style, wa?  ;) Einfach und effektiv. Eigentlich ganz logisch, aber ich komme erst auf sowass nach dem du es mir vorkaust^^ Naja das kennste je allzugut.  #lachen# Und sry das ich immer noch nicht dazu komme dich zu besuchen, grad viel um die Ohren...sehr viel. Und noch mehr vor mir. *G* Wie aich immer, soweit ich kann bin ich da.  ;)
RPÜ/German Restoration Project Tanslation
Ich habe ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Man wird dich nie finden - leg dich also nicht mit mir an!  
P.s. Nein es ist nicht die Gewalt was mich an der Fallout Reihe gereizt hat,aber sie war immer die Kirsche auf der Sahnetorte ( Und ich will verdammt nochmal ne Kirsche oben drauf haben)

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #81 am: 09. November 2009, 20:27:38 Uhr »
Großes Update im ersten Beitrag.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #82 am: 03. April 2017, 09:11:13 Uhr »


 #hmm

/edit: hab mal 'n bissle zensiert, weil Spoiler usw.
« Letzte Änderung: 03. April 2017, 17:23:36 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #83 am: 03. April 2017, 17:21:42 Uhr »
#hmm
???


Hast du dich wieder rangesetzt? :>
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #84 am: 03. April 2017, 17:29:03 Uhr »
Ich mach alle Jubeljahre 'n bissle was, wenn Kreativität da ist. Eigentlich gibt's mittlerweile echt großartige Fortschritte und es wäre 'ne absolute Verschwendung, das Ding nie zu veröffentlichen. Im Moment versuche ich so systematisch wie möglich zu arbeiten... also einen Ort nach dem anderen. Das ganze Intro usw. ist fertig. Der erste Ort auch (ist eh nur sehr klein und zum Teil Tutorial), am zweiten Ort arbeite ich aktuell. Also Texte umschreiben, Bugs beheben, Dialoge und Funktionen erweitert, Übersetzung ins Englische (wird keine deutsche Version mehr geben), etc.... So viele Fortschritte ich auch mache, es ist trotzdem noch sehr viel Arbeit da.

Hab die Mod ja mittlerweile auch schon... keine Ahnung... drei mal umgekrempelt. Story angepasst, Zeug umgeschrieben, Inhalte gestrichen, weil alles zu viel wurde, usw... Dadurch ist leider auch ein ziemliches Chaos entstanden.


Eigentlich könnte ich tausend Sachen über die Mod schreiben, aber ich glaub damit würde ich schon all die coolen Sachen verraten, die ich eingebaut habe. Außerdem erhöht sowas die Erwartungen und wer weiß, vielleicht isses ja am Ende auch alles scheiße. Ich meine, wie oft sieht man genau das bei größeren Mods...
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #85 am: 03. April 2017, 22:33:30 Uhr »
Leider ziemlich häufig.

Klingt jedenfalls sehr spannend. Vor allem der Entwicklungsprozess macht neugierig. Genau wegen solcher Sachen zieh ich mir "Auf ein Bier" und "Stay Forever" rein...kann nicht genug davon kriegen.
Dass du die DV geschasst hast, ist schade, versteh ich aber. Lohnt sich einfach nicht mehr.
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #86 am: 04. April 2017, 05:32:57 Uhr »
Problem mit der deutschen Version ist, dass ich nie Hilfe beim Dialogschreiben usw. gefunden habe. Hab's mehrfach versucht, aber nie kam irgendwas zurück. Bei Englisch gibt's wenigstens die Chance, weil der Markt größer ist. Außerdem spare ich mir damit die nachträgliche englische Übersetzung... die Mod hat jetzt schon was Text angeht ca. 50% die Menge von Fallout 1 und da fehlt noch einiges (1 kompletter großer Ort, mehrere kleinere Orte und weitere / erweiterte Inhalte für bestehende NPCs). D.h. selbst wenn ich die deutsche Version irgendwann fertig bekommen hätte, das ganze Teil noch mal gut zu übersetzen würde wieder ewig dauern. Dazu kommt dann noch der erhöhte Wartungsaufwand (bei jeder Änderung zwei Dateien anfassen müssen, etc).... Ne danke.

Ist scheiße für die paar Leute die kein Englisch können, aber anders wird's nie fertig.


Wo ich gerade dabei bin, hier noch mal ein letzter deutscher Screenshot..

only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #87 am: 05. April 2017, 06:46:29 Uhr »
Hier noch ein "Combat Marker"-Prototyp:



Da Sfall seit einiger Zeit schon das Steuern der eigenen Begleiter erlaubt, der "Charakterwechsel" aber sehr unoffensichtlich passiert, habe ich einfach ein kurzes Script geschrieben, dass einen Marker unter die gerade aktive Figur setzt... Ist nicht ganz perfekt, aber um Längen besser als vorher.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #88 am: 09. April 2017, 13:41:19 Uhr »
Gerade den zweiten Ort meiner Fo2 Mod fertiggestellt. Wie üblich fehlt noch der letzte Feinschliff, aber ansonsten läuft alles.

Aktuelle Aufstellung:
Ort 1 - 100%
Ort 2 - 100%
Ort 3 - 20%
Ort 4 - 50%
Mini-Ort 1 - 100% (keine Quests)
Mini-Ort 2 - 90% (letzter Feinschliff vor dem "letzten Feinschliff" fehlt - kann erst fertig werden, wenn Ort 4 zu mind. 90% fertig ist)
Mini-Ort 3 - 90% (letzter Feinschliff vor dem "letzten Feinschliff" fehlt - ins Englische übersetzen, alle Dialoge anpassen, etc)
Mini-Ort 4 - 30% (alle Quests und NPCs fehlen, grundsätzliche Mechanik ist fertig)
Mini-Ort 5 - 0% (abgesehen von zwei Maps existiert nur ein halbes Textdokument)

Mini-Orte haben nur ein bis zwei Quests.

Alles in allem eigentlich gar nicht so schlecht. Interessiert kaum wen, aber ich muss es trotzdem los werden. :>
« Letzte Änderung: 09. April 2017, 13:45:16 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #89 am: 09. April 2017, 18:49:34 Uhr »
Also...alles in allem 20% geschafft. :D

Das mit dem Combat Marker ist interessant. Heißt das Companions können wie der eigene Char im Kampf gesteuert werden. Wie eine Party in FO:T?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #90 am: 09. April 2017, 20:55:21 Uhr »
Ja, die Funktion selbst gibt's schon seit Jahren in Sfall. In der aktuellen Testversion funktioniert alles noch mal besser-- da werden auch die Perks, etc. korrekt übernommen. Vorher war das nicht der Fall, was ein absolutes Balanceproblem gewesen ist.


Die Mod bzw. Hauptquest ist im Übrigen schon seit Jahren komplett durchspielbar. Das war mein erster Schritt: Alles so schnell wie möglich fertig machen. Seit dem arbeite ich eigentlich nur noch daran, die Spielwelt aufzufüllen, die Dialoge zu schreiben, etc.
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Tyler

  • Newsposter
  • Heilige Granate
  • Beiträge: 5.496
  • No horse, [s]no wife[/s], no gun.
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #91 am: 09. April 2017, 22:15:39 Uhr »
Merkt man das am Ende nicht? Dass alles außer der Hauptquestreihe so links und rechts lose rumliegt?
"Soviet radiation is the best radiation in the world."
- Artur Korneyev


Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #92 am: 09. April 2017, 22:30:32 Uhr »
Das tut es in den meisten Fällen nicht-- Die "ortsbedingten Hauptquests" leiten den Spieler nur zur nächsten Story-Etappe. Das bedeutet aber nicht, dass der Spieler diese in exakt der Reihenfolge abarbeiten muss-- ganz wie in Fo1/2, können Zwischenschritte beliebig übersprungen werden. Jemand der das Spiel noch nie vorher gespielt hat, wird diese aber nicht kennen und dadurch (hoffentlich) dem logischen, roten Faden folgen.

Kurzes Beispiel: Um Fo2 zu beenden, brauchst du nur nach Navarro (Tanker Chip), danach zu San Francisco (Tanker) und dann zur Enclave. Das ganze lässt sich in knapp 10 Minuten realisieren. Wer das Spiel nicht kennt, geht von Arroyo zu Klamath, zu The Den, zu Modoc, Vault City, etc.... schon werden aus 10 Minuten 30 Stunden.

Die Mod ist natürlich von Haus aus viel kleiner und ich schätze mal auf eine finale Spielzeit von ca... keine Ahnung... 10 Stunden oder so, je nach dem (wie lange haben die Leute an SD1 gespielt?? (/Edit: Also 'n Walkthrough auf YouTube kommt auf ca. 1 Stunde)). Dafür gibt's aber verschiedene Wege das Spiel zu beenden und die Spielwelt zu beeinflussen. Mal gucken, was daraus wird. Bis zu einem potentiellen Release wird's eh noch ewig dauern. :>
« Letzte Änderung: 09. April 2017, 22:36:55 Uhr von Lexx »
only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die

Offline Lexx

  • Administrator
  • Auserwähltes Wesen
  • Beiträge: 17.594
Re: [Fo2 Mod] Fallout: Shattered Destiny 2
« Antwort #93 am: 20. Mai 2017, 21:54:08 Uhr »
Hab den Tag heute genutzt um das nächste Feature einzubauen... Caravan Runs. Hatte eigentlich eine ganze Menge davon geplant, mich jetzt aber dazu entschlossen doch nur zwei Jobs im Spiel zu lassen. Die Mod ist einfach nicht groß genug, um mehr zu rechtfertigen. Abgesehen davon isses so schon einfach genug an Geld zu kommen. :>



only when you no-life you can exist forever, because what does not live cannot die